Kopfschmerzen bei Doxycyclin

Nebenwirkung Kopfschmerzen bei Medikament Doxycyclin

Insgesamt haben wir 643 Einträge zu Doxycyclin. Bei 15% ist Kopfschmerzen aufgetreten.

Wir haben 94 Patienten Berichte zu Kopfschmerzen bei Doxycyclin.

Prozentualer Anteil 72%28%
Durchschnittliche Größe in cm168182
Durchschnittliches Gewicht in kg6886
Durchschnittliches Alter in Jahren4149
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,2225,78

Wo kann man Doxycyclin kaufen?

Doxycyclin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Doxycyclin wurde von Patienten, die Kopfschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Doxycyclin wurde bisher von 91 sanego-Benutzern, wo Kopfschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 5,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Kopfschmerzen bei Doxycyclin:

 

Doxycyclin für Sinusitis mit Müdigkeit, Kopfschmerzen, Magendrücken, Übelkeit

Ich muss ehrlich sagen, dass es diese Bewertungsseite hier eher abschreckend wirkt. Was auch klar ist, denn all die Leute, die ihre Medikamente gut vertragen, sehen sich ja nicht unbedingt veranlasst, es hier hinein zu schreiben. Ich wollte ursprünglich nur wissen, ob sich das Medikament mit Ibuprofen verträgt. Ich hatte vergessen meine Ärztin zu fragen und deswegen danach gegoogelt und bin hier gelandet. Furchtbar. Nachdem ich das alles gelesen hatte, wollte ich gar nicht erst mit der Behandlung anfangen. Habe mich dann aber selbst beruhigt und nehme es jetzt den 5. Tag. Es ist immerhin ein Antibiotikum, ich kenne keins, was nicht mit Nebenwirkungen behaftet ist. Ich nehme die Tabletten immer zum Mittagessen, weil dies meine üppigste Mahlzeit ist und ich bis dahin (wegen Kaffee mit Milch morgens) genügend Abstand zu den Milchprodukten habe. Diese Anwendung bekommt mir gut. Ich gebe zu, dass zwischendurch leichte Übelkeitsattacken aufgekommen sind, aber niemals so stark, dass ich mich hätte hinlegen müssen. Es wurde auch besser, seit ich Sinupret zusätzlich weg gelassen...

Doxycyclin bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinSinusitis10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich muss ehrlich sagen, dass es diese Bewertungsseite hier eher abschreckend wirkt. Was auch klar ist, denn all die Leute, die ihre Medikamente gut vertragen, sehen sich ja nicht unbedingt veranlasst, es hier hinein zu schreiben. Ich wollte ursprünglich nur wissen, ob sich das Medikament mit Ibuprofen verträgt. Ich hatte vergessen meine Ärztin zu fragen und deswegen danach gegoogelt und bin hier gelandet. Furchtbar. Nachdem ich das alles gelesen hatte, wollte ich gar nicht erst mit der Behandlung anfangen. Habe mich dann aber selbst beruhigt und nehme es jetzt den 5. Tag.

Es ist immerhin ein Antibiotikum, ich kenne keins, was nicht mit Nebenwirkungen behaftet ist. Ich nehme die Tabletten immer zum Mittagessen, weil dies meine üppigste Mahlzeit ist und ich bis dahin (wegen Kaffee mit Milch morgens) genügend Abstand zu den Milchprodukten habe. Diese Anwendung bekommt mir gut. Ich gebe zu, dass zwischendurch leichte Übelkeitsattacken aufgekommen sind, aber niemals so stark, dass ich mich hätte hinlegen müssen. Es wurde auch besser, seit ich Sinupret zusätzlich weg gelassen habe.

Aus eigener Initiative habe ich mir Perenterol direkt dazu gekauft. Da nehme ich täglich 1, ca. 2 Std. nach der Antibiotikum-Einnahme. Meinen Darm geht es bisher super trotz des Antibiotikums.

Ansonsten habe ich manchmal leichte Kopfschmerzen und bin müde. Immer nur kurzweilig.

Insofern man Antibiotika überhaupt empfehlen kann, ich bin eigentlich kein Freund davon, kann ich aber sagen, dass ich bereits schlimmere Medikamente nehmen musste.

Also, mein Tipp: Erst einmal völlig neutral an die Therapie herangehen und nicht verrückt machen lassen. Jeder Körper ist anders und immer bedenken, wie viele das Medikament auch genommen haben und ihre positiven Empfindungen hier nicht beschrieben haben.

Eingetragen am  als Datensatz 66785
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Chlamydien-Infektion mit Sehstörungen, Augenschmerzen, Angstzustände, Panikattacken, Verwirrtheit, Kopfschmerzen, Schwindel, Erbrechen, Durchfall, Alpträume, Schlaflosigkeit

Anwendung bei Chlamydia pneumoniae und Chlamydia trachomatis Sehstörungen, Druckgefühl in den Augen, Angst, Panikattacken, starke vegetative Dystonie, Brennen im Rückenmark, Gefühl, als ob das ganze Nervensystem unter 10.000 Volt steht, Präkollapsanfälle (evtl. Absence), Druckgefühl im Kopf, Alpträume, Verwirrtheit, Benommenheit, Schwindel, Erbrechen, Durchfall, starke Erschöpfung, Schlaflosigkeit. Die Symptome halten nach über 4 Wochen nach Beendigung der Antibiose immernoch unverändert an, mal mehr, mal weniger. Leider keine Besserung bislang.

Doxycyclin 100 mg bei Chlamydien-Infektion; Clarithromycin bei Chlamydien-Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxycyclin 100 mgChlamydien-Infektion6 Tage
ClarithromycinChlamydien-Infektion20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anwendung bei Chlamydia pneumoniae und Chlamydia trachomatis

Sehstörungen, Druckgefühl in den Augen, Angst, Panikattacken, starke vegetative Dystonie, Brennen im Rückenmark, Gefühl, als ob das ganze Nervensystem unter 10.000 Volt steht, Präkollapsanfälle (evtl. Absence), Druckgefühl im Kopf, Alpträume, Verwirrtheit, Benommenheit, Schwindel, Erbrechen, Durchfall, starke Erschöpfung, Schlaflosigkeit. Die Symptome halten nach über 4 Wochen nach Beendigung der Antibiose immernoch unverändert an, mal mehr, mal weniger. Leider keine Besserung bislang.

Eingetragen am  als Datensatz 1997
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin, Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für harnwegsinfekt mit Durchfall, Kopfschmerzen, Schweißausbrüche, Schüttelfrost, Fieberschübe

Die Einnahme von ciprofloxacin hatte nichts gebracht und so wurde mir nach 5 Tagen erfolgloser Behandlung Doxycyclin 100 verschrieben. Ca. 5 Stunden nach der ersten Einnahme hat mein Körper auf das Medikament reagiert. Ich bekam Fieber, Schüttelfrost und Schweissausbrüche. Am 2 Tag kamen starke Kopfschmerzen hinzu, welche ich die letzten 5 Jahre nicht mehr hatte. Am 3. Tag der Einnahme sind die vorangegangenen Symptome verschwunden und ich bekam Durchfall welcher 2 Tage anhielt. Ab dem 6. Tag gab es keine Nebenwirkungen mehr und ich habe die 10 tägige Behandlung beendet. Obwohl die Nebenwirkungen vorhanden waren, würde ich das Medikament wieder nehmen - denn die Schmerzen zuvor waren bei Weitem heftiger als die Nebenwirkungen.

Doxycyclin bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxycyclinharnwegsinfekt10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Einnahme von ciprofloxacin hatte nichts gebracht und so wurde mir nach 5 Tagen erfolgloser Behandlung Doxycyclin 100 verschrieben. Ca. 5 Stunden nach der ersten Einnahme hat mein Körper auf das Medikament reagiert. Ich bekam Fieber, Schüttelfrost und Schweissausbrüche. Am 2 Tag kamen starke Kopfschmerzen hinzu, welche ich die letzten 5 Jahre nicht mehr hatte. Am 3. Tag der Einnahme sind die vorangegangenen Symptome verschwunden und ich bekam Durchfall welcher 2 Tage anhielt. Ab dem 6. Tag gab es keine Nebenwirkungen mehr und ich habe die 10 tägige Behandlung beendet. Obwohl die Nebenwirkungen vorhanden waren, würde ich das Medikament wieder nehmen - denn die Schmerzen zuvor waren bei Weitem heftiger als die Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 43965
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Borreliose mit Kopfschmerzen, Lichtempfindlichkeit der Augen, Schwindel, Benommenheit

Da nun mein Hausarzt endlich festgestellt hat was mich seit 2 Jahren plagt .., hat er mir das Doxy für meine nun festgestellte Borreliose verschrieben . 100mg Morgens/ 100mg Abends .., 4 Wochen ! Ich sag nur heftiges Zeug .., wenn es den Borrelien Genauso geht wie mir..., dann bin ich die Los. Die Symptome der Borreliose sind im Moment teilweise ausgeprägt..., denke die Biester wehren sich....., merken das man sie ausmerzen will. Teilen dich wohl nun vermehrt ..., nun plagen mich durch das Doxy : Kopfschmerzen, extremer Schwindel als wenn ich was getrunken hätte....,die Augen schmerzen ,fühlen sich trocken an.Lichtempfindlichkeit der Augen nun ausgeprägter... Leichte Temperatur.

Doxycyclin bei Borreliose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinBorreliose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da nun mein Hausarzt endlich festgestellt hat was mich seit 2 Jahren plagt .., hat er mir das Doxy für meine nun festgestellte Borreliose verschrieben .
100mg Morgens/ 100mg Abends .., 4 Wochen !
Ich sag nur heftiges Zeug .., wenn es den Borrelien
Genauso geht wie mir..., dann bin ich die Los.
Die Symptome der Borreliose sind im Moment teilweise ausgeprägt..., denke die Biester wehren sich....., merken das man sie ausmerzen will.
Teilen dich wohl nun vermehrt ..., nun plagen mich durch das Doxy :
Kopfschmerzen, extremer Schwindel als wenn ich was getrunken hätte....,die Augen schmerzen ,fühlen sich trocken an.Lichtempfindlichkeit der Augen nun ausgeprägter... Leichte Temperatur.

Eingetragen am  als Datensatz 76631
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Chlamydien-Infektion mit Magen-Darm-Störung, Kopfschmerzen, Augenschmerzen, Angstzustände, Schwindel, Halsschmerzen

Während der Einnahme von Doxyxyclin traten folgende Nebenwirkungen auf: Magen-Darm-Probelem (auch Durchfall), Kopfdruck, Augenbrennen, massive Angstzustände mit Panikattacken!!!, Schwindel (Drehschwindel), Halsschmerzen. Ich würde das Medikament nicht mehr freiwillig nehmen wollen!

Doxycyclin bei Chlamydien-Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinChlamydien-Infektion12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Während der Einnahme von Doxyxyclin traten folgende Nebenwirkungen auf:
Magen-Darm-Probelem (auch Durchfall), Kopfdruck, Augenbrennen, massive Angstzustände mit Panikattacken!!!, Schwindel (Drehschwindel), Halsschmerzen.
Ich würde das Medikament nicht mehr freiwillig nehmen wollen!

Eingetragen am  als Datensatz 13035
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen, Übelkeit mit Übelkeit, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Gliederschmerzen, Schwäche

Gegen Borreliose - unbestätigt - eingenommen. Erste drei Tage Übelkeit, Kopfschmerzen, MÜdigkeit, dann ca. vier Tage normal, jetzt Gliederschmerzen von den Zehen bis Rücken/Nacken, die Kopf- und Gesichtshaut und Mundschleimhaut schmerzt, kraftlos, müde, abgeschlagen.

Doxycyclin bei Abgeschlagenheit, Kopfschmerzen, Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinAbgeschlagenheit, Kopfschmerzen, Übelkeit9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gegen Borreliose - unbestätigt - eingenommen. Erste drei Tage Übelkeit, Kopfschmerzen, MÜdigkeit, dann ca. vier Tage normal, jetzt Gliederschmerzen von den Zehen bis Rücken/Nacken, die Kopf- und Gesichtshaut und Mundschleimhaut schmerzt, kraftlos, müde, abgeschlagen.

Eingetragen am  als Datensatz 84134
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Borreliose II mit Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Magendruck, Schwindel, Hautausschlag, Muskelschwäche, Schweißausbrüche

Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Magendruck, Schwindel, Hautausschlag, Sonnenlichtexanthem an den Händen, Schweissausbruch bei geringster Belastung, Muskelschwäche Anm.d.Mod.: Allgemein bei allen Antibiotikas ist die Sonne zu meiden, allen voran bei Doxycyclin!

Doxycyclin bei Borreliose II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinBorreliose II3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Magendruck, Schwindel, Hautausschlag, Sonnenlichtexanthem an den Händen, Schweissausbruch bei geringster Belastung, Muskelschwäche


Anm.d.Mod.: Allgemein bei allen Antibiotikas ist die Sonne zu meiden, allen voran bei Doxycyclin!

Eingetragen am  als Datensatz 4462
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Borreliose mit Magenkrämpfe, Appetitlosigkeit, Kopfschmerzen, Schweißausbrüche, Photosensibilität, Übelkeit

Magenkrämpfe ohne Pause. Eierstockschmerzen. Appetitlosigkeit, bringe ausser 1 Banane am Morgen, 2 Aprikosen am Mittag nichts runter. Ich muss mich zwingen etwas zu essen. Milchprodukte nur anzuschauen wird mir übel. Immer mal wieder kurz Rücken- Schulter oder Beinschmerzen, Kopfweh attackenweise. Schweissausbrüche. Manchmal wie 100'000 Stiche, ähnlich wie schon bei euch beschrieben (Sonnenbrand) Kann schlecht oder nur kurz schlafen. Übelkeit aber kein Erbrechen. Ja, definitiv das Medikament sollte man vom Markt nehmen. Mein Arzt meinte ich müsse jetzt da durch, man könne nicht wechseln und Penicillin geht auch nicht, da ich allergisch reagiere. Ich halte das aber nicht noch mal 2 Wochen durch. Ich werde andere Alternativen suchen evtl. zu CDL wechseln. Schön dass es dieses Forum gibt, danke so weiss ich dass es wirklich am Medikament liegt und nicht an der Krankheit. Allen gute Besserung die das mitmachen müssen.

Doxycyclin bei Borreliose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinBorreliose5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Magenkrämpfe ohne Pause. Eierstockschmerzen. Appetitlosigkeit, bringe ausser 1 Banane am Morgen, 2 Aprikosen am Mittag nichts runter. Ich muss mich zwingen etwas zu essen. Milchprodukte nur anzuschauen wird mir übel. Immer mal wieder kurz Rücken- Schulter oder Beinschmerzen, Kopfweh attackenweise. Schweissausbrüche. Manchmal wie 100'000 Stiche, ähnlich wie schon bei euch beschrieben (Sonnenbrand) Kann schlecht oder nur kurz schlafen. Übelkeit aber kein Erbrechen. Ja, definitiv das Medikament sollte man vom Markt nehmen.
Mein Arzt meinte ich müsse jetzt da durch, man könne nicht wechseln und Penicillin geht auch nicht, da ich allergisch reagiere. Ich halte das aber nicht noch mal 2 Wochen durch. Ich werde andere Alternativen suchen evtl. zu CDL wechseln.
Schön dass es dieses Forum gibt, danke so weiss ich dass es wirklich am Medikament liegt und nicht an der Krankheit. Allen gute Besserung die das mitmachen müssen.

Eingetragen am  als Datensatz 73619
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Husten, Schnupfen, Atmungsprobleme mit Antriebslosigkeit, Kopfschmerzen

Kopfschmerzen,Antriebslosigkeit

Doxycylin AL 200 bei Husten, Schnupfen, Atmungsprobleme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxycylin AL 200Husten, Schnupfen, Atmungsprobleme10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen,Antriebslosigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 14619
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycylin AL 200
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Erkältung mit Halsentzündung mit Schwindel, Herzschmerzen, Herzrasen, Durchfall, Magenschmerzen, Blähungen, Benommenheit, Mundgeruch, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Schlaflosigkeit

Sowas habe ich noch nicht erlebt- ich weiss momentan nicht ob ich leben oder sterben soll... die Symptome weshalb ich dieses AB verschrieben bekommen habe, sind jetzt weg, jedoch habe ich anstatt 2 Symptomen jetzt fast 7x so viel. Schwindel, Herzschmerzen, Herzrasen, Durchfall, Magenschmerzen,schlimmste Blähungen, Übelkeit, Benommenheit, Mundgeruch ( vorher nie ), Kopfschmerzen, dauerhaft erhöhte Temperatur, Schlaflosigkeit und Gliederschmerzen. Ein buntes Allerlei an Nebenwirkungen bei dem sich einem die Haare sträuben und die sich in munterer Regelmässigkeit immer wieder abwechseln- damit es nicht langweilig wird. Mir geht es jetzt fast noch dreckiger als vor der Einnahme und ich kann nur jedem dringend von der Einnahme abraten. Hände weg von diesem " Medikament " !!!

Doxycyclin bei Erkältung mit Halsentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinErkältung mit Halsentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:


Sowas habe ich noch nicht erlebt- ich weiss momentan nicht ob ich leben oder sterben soll... die Symptome weshalb ich dieses AB verschrieben bekommen habe, sind jetzt weg, jedoch habe ich anstatt 2 Symptomen jetzt fast 7x so viel.
Schwindel, Herzschmerzen, Herzrasen, Durchfall, Magenschmerzen,schlimmste Blähungen, Übelkeit, Benommenheit, Mundgeruch ( vorher nie ), Kopfschmerzen, dauerhaft erhöhte Temperatur, Schlaflosigkeit und Gliederschmerzen.
Ein buntes Allerlei an Nebenwirkungen bei dem sich einem die Haare sträuben und die sich in munterer Regelmässigkeit immer wieder abwechseln- damit es nicht langweilig wird.
Mir geht es jetzt fast noch dreckiger als vor der Einnahme und ich kann nur jedem dringend von der Einnahme abraten. Hände weg von diesem " Medikament " !!!

Eingetragen am  als Datensatz 77717
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Chlamydien-Infektion mit Erbrechen, Schüttelfrost, Übelkeit, Lichtempfindlichkeit, Kopfschmerzen, Schwindel, Unwohlsein

Täglich Schüttelfrost, Übelkeit, Erbrechen, Lichtempfindlichkeit, Kopfschmerzen, Schwindel, Unwohlsein

Doxycyclin bei Chlamydien-Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinChlamydien-Infektion10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Täglich Schüttelfrost, Übelkeit, Erbrechen, Lichtempfindlichkeit, Kopfschmerzen, Schwindel, Unwohlsein

Eingetragen am  als Datensatz 76729
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Nebenhodenentzündung mit Kopfschmerzen, Magen-Darm-Beschwerden, Schwindel, Zittrigkeit

Anwendung super einfach. Nebenwirkungen höllische Kopfschmerzen,Magen Darm Probleme,Schwindel, Zittrigkeit

Doxycyclin bei Nebenhodenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinNebenhodenentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anwendung super einfach.
Nebenwirkungen höllische Kopfschmerzen,Magen Darm Probleme,Schwindel, Zittrigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 71685
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Bronchitis (akut) mit Übelkeit, Kopfschmerzen, Gangunsicherheit

Ich benutze die Tabletten erst den zweiten Tag. Kurz nach der Einnahme wird mir Übel, ich bekomme Kopfschmerzen und ich lauf als wenn ich betrunken wäre.

Doxycyclin bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinBronchitis (akut)10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich benutze die Tabletten erst den zweiten Tag. Kurz nach der Einnahme wird mir Übel, ich bekomme Kopfschmerzen und ich lauf als wenn ich betrunken wäre.

Eingetragen am  als Datensatz 48090
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Bakterielle Infektion mit Atemnot, Kopfschmerzen, Herzrasen, Ausschlag, Panikanfälle, Magenschmerzen, trockener Mund, Lichtempfindlichkeit, Verdauungsprobleme, trockene Augen

Ich kann nicht verstehen, warum Ärzte dieses Mittel verschreiben. Es gibt wirksamere Antibiotika mit weniger Nebenwirkungen. Die ersten beiden Tage war alles noch okay. Erst nach der dritten Pille setzten die Nebenwirkungen ein. Eigentlich ALLE die im Beipackzettel stehen. Ich hatte noch nie Nebenwirkungen von Medikamenten und habe keine Allergien und bin bis auf die eingefangene Infektion ein sehr gesunder sportlicher junger Mensch. Kopfschmerzen, Unwohlsein, Herzrasen, Atemnot, Panik, Ausschlag, Magenschmerzen, Verdauungsprobleme, trockener Mund, Lichtempfindlichkeit, trockene Augen und vor allem keine Besserung was die bakterielle Infektion angeht. Tag 7, Ende der Behandlung. Ich fühle mich wie der Tod auf Latschen und würde jede Petition unterschreiben, dass dieses Mittel vom Markt genommen wird.

Doxycyclin bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinBakterielle Infektion7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kann nicht verstehen, warum Ärzte dieses Mittel verschreiben. Es gibt wirksamere Antibiotika mit weniger Nebenwirkungen.
Die ersten beiden Tage war alles noch okay. Erst nach der dritten Pille setzten die Nebenwirkungen ein. Eigentlich ALLE die im Beipackzettel stehen. Ich hatte noch nie Nebenwirkungen von Medikamenten und habe keine Allergien und bin bis auf die eingefangene Infektion ein sehr gesunder sportlicher junger Mensch.

Kopfschmerzen, Unwohlsein, Herzrasen, Atemnot, Panik, Ausschlag, Magenschmerzen, Verdauungsprobleme, trockener Mund, Lichtempfindlichkeit, trockene Augen und vor allem keine Besserung was die bakterielle Infektion angeht. Tag 7, Ende der Behandlung. Ich fühle mich wie der Tod auf Latschen und würde jede Petition unterschreiben, dass dieses Mittel vom Markt genommen wird.

Eingetragen am  als Datensatz 87392
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Entzündungen mit Übelkeit, Kopfschmerzen, Erbrechen, Unwohlsein

So wie mein Körper auf dieses Medikament reagiert könnte man meinen es ist pures Gift. Im Endeffekt ist es wohl auch nichts anderes.. Meine erste Tablette wurde begleitet durch das anschwellen meines Halses. Ich dachte wirklich ich ersticke, fast so als wäre ich allergisch. Danach folgten dann Übelkeit und Unwohlsein. Morgens ist es nochmal schlimmer, da ich eigentlich sonst nie frühstücke. Inzwischen musste ich mich aber dazu zwingen direkt nach der Tablette irgendwas zu essen und runterzuwürgen, da ich mich ansonsten wirklich übergeben müsste (Erfahrung vom 3. Tag). Neben der Übelkeit die wirklich kurz vorm erbrechen ist, folgen nun schon seit dem 3. Einnahmetag auch noch Kopfschmerzen. Da ich Migränepatientin bin, kenne ich meine Kopfschmerzen. Diese sind aber ganz anders. Wenn jemand dieses Antibiotikum verschrieben bekommen sollte, sollte er sich wirklich gedanken darüber machen und den Arzt vielleicht erst einmal nach einer Alternative befragen. Ich kann es wirklich nicht empfehlen. So krass habe ich noch nie auf ein Antibiotikum reagiert.

Doxycyclin bei Entzündungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinEntzündungen5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

So wie mein Körper auf dieses Medikament reagiert könnte man meinen es ist pures Gift. Im Endeffekt ist es wohl auch nichts anderes.. Meine erste Tablette wurde begleitet durch das anschwellen meines Halses. Ich dachte wirklich ich ersticke, fast so als wäre ich allergisch. Danach folgten dann Übelkeit und Unwohlsein.
Morgens ist es nochmal schlimmer, da ich eigentlich sonst nie frühstücke. Inzwischen musste ich mich aber dazu zwingen direkt nach der Tablette irgendwas zu essen und runterzuwürgen, da ich mich ansonsten wirklich übergeben müsste (Erfahrung vom 3. Tag). Neben der Übelkeit die wirklich kurz vorm erbrechen ist, folgen nun schon seit dem 3. Einnahmetag auch noch Kopfschmerzen. Da ich Migränepatientin bin, kenne ich meine Kopfschmerzen. Diese sind aber ganz anders.
Wenn jemand dieses Antibiotikum verschrieben bekommen sollte, sollte er sich wirklich gedanken darüber machen und den Arzt vielleicht erst einmal nach einer Alternative befragen. Ich kann es wirklich nicht empfehlen. So krass habe ich noch nie auf ein Antibiotikum reagiert.

Eingetragen am  als Datensatz 85731
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Chlamydien-Infektion mit Müdigkeit, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Rückenschmerzen, Benommenheit

Ich nehme das Medikament aufgrund einer sehr penetranten Chlamydieninfektion. Habe morgens und abends jeweils 100. Schon ein paar Stunden nach der ersten Einnahme fing es komplett an mit den Nebenwirkungen. Die werden abends immer besonders schlimm. Zum Glück aber nicht über die Zeit der Einnahme. Nach Tag sechs war auch der Druck auf der Gebärmutter weg. Ob es was geholfen hat, kann ich noch nicht sagen, der Test steht noch aus.

Doxycyclin bei Chlamydien-Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinChlamydien-Infektion10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das Medikament aufgrund einer sehr penetranten Chlamydieninfektion. Habe morgens und abends jeweils 100. Schon ein paar Stunden nach der ersten Einnahme fing es komplett an mit den Nebenwirkungen. Die werden abends immer besonders schlimm. Zum Glück aber nicht über die Zeit der Einnahme. Nach Tag sechs war auch der Druck auf der Gebärmutter weg. Ob es was geholfen hat, kann ich noch nicht sagen, der Test steht noch aus.

Eingetragen am  als Datensatz 79424
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):47
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Chlamydien-Infektion mit Übelkeit, Alkoholunverträglichkeit, Durchfall, Photosensibilisierung, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Aphten

Ich habe das Medikament auf Grund einer Chlamydien Infektion verschrieben bekommen. Nie wieder habe ich so starke Nebenwirkungen gehabt. Mir war ständig übel, ich habe keinen Alkohol vertragen, ich hatte Durchfall, ich hatte den ersten Sonnenbrand meines Lebens, dass das Fleisch sichtbar wurde, ich war ständig Müde und hatte Kopfschmerzen, und am Ende hatte ich noch eine äußert langwierige und schmerzhafte Aphte am Gaumen. Nun ja, die Krankheit wurde kuriert und in Anbetracht des Risikos, was von Chlamydien ausgeht, würde ich es auch wieder nehmen. Ein Zucker schlecken war es aber wahrlich nicht

Doxycyclin bei Chlamydien-Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinChlamydien-Infektion7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament auf Grund einer Chlamydien Infektion verschrieben bekommen. Nie wieder habe ich so starke Nebenwirkungen gehabt.
Mir war ständig übel, ich habe keinen Alkohol vertragen, ich hatte Durchfall, ich hatte den ersten Sonnenbrand meines Lebens, dass das Fleisch sichtbar wurde, ich war ständig Müde und hatte Kopfschmerzen, und am Ende hatte ich noch eine äußert langwierige und schmerzhafte Aphte am Gaumen.
Nun ja, die Krankheit wurde kuriert und in Anbetracht des Risikos, was von Chlamydien ausgeht, würde ich es auch wieder nehmen. Ein Zucker schlecken war es aber wahrlich nicht

Eingetragen am  als Datensatz 42574
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Fichtuberkulose, Fischtuberkulose mit Mundtrockenheit, Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, Müdigkeit, Antriebslosigkeit

kopfschmerzen habe immer noch mundtrockenheit und vorallem was mich sehr ärgert ich nehme stark zu bin laufend müde und mir fehlr der antrieb

Doxycyclin100 bei Fischtuberkulose; Doxcycylin bei Fichtuberkulose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxycyclin100Fischtuberkulose6 Monate
DoxcycylinFichtuberkulose6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

kopfschmerzen habe immer noch mundtrockenheit und vorallem was mich sehr ärgert ich nehme stark zu bin laufend müde und mir fehlr der antrieb

Eingetragen am  als Datensatz 39095
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin100
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Doxcycylin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Reizhusten mit Kopfschmerzen, Allergische Reaktion, Übelkeit, Herzrhythmusstörungen

Nach der Einnahme von einer Tablette hatte ich nach ca.4 Stunden starke Kopfschmerzen (als ob sich die Schädeldecke anheben will), der gesammte Mundraum fühlte sich entzündet an, die Zunge wurde dick, Nacken-und Brust schmerzten. Am Abend stellten sich Halsschmerzen und Schluckbeschwerden ein (Schluckbeschwerden nach 1 Woche noch vorhanden!!)am anderen Morgen Vorhautverdickung (blasenähnlich).Übelkeit,Nebelsicht und Herzrhytmusstörungen Nach Arztbesuch Medikament abgesetzt ! Bis auf Schluckbeschwerden und Entzündungsgefühl im Mundraum alles zurückgegangen. Saumedikament- wer hat das zugelassen? Wer kommt für die bleibenden Beschwerden auf? An wem kann man sich wenden?

Doxycyclin bei Reizhusten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinReizhusten1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Einnahme von einer Tablette hatte ich nach ca.4 Stunden starke Kopfschmerzen (als ob sich die Schädeldecke anheben will), der gesammte Mundraum
fühlte sich entzündet an, die Zunge wurde dick, Nacken-und Brust schmerzten.
Am Abend stellten sich Halsschmerzen und Schluckbeschwerden ein (Schluckbeschwerden nach 1 Woche noch vorhanden!!)am anderen Morgen Vorhautverdickung (blasenähnlich).Übelkeit,Nebelsicht und Herzrhytmusstörungen
Nach Arztbesuch Medikament abgesetzt !
Bis auf Schluckbeschwerden und Entzündungsgefühl im Mundraum alles zurückgegangen.
Saumedikament- wer hat das zugelassen? Wer kommt für die bleibenden Beschwerden auf?
An wem kann man sich wenden?

Eingetragen am  als Datensatz 18022
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Nasennebenhöhlenentzündung, Meningitis mit Übelkeit, Aufstoßen, Schwindel, Sehstörungen, Kopfschmerzen, Ohrenschmerzen, Halsschmerzen

Die Wirksamkeit kann ich nicht genau beurteilen, da ich mich zuvor nicht krank fühlte. Die Verträglichkeit war bei mir sehr schlecht. Mir war übel, ich musste aufstoßen, musste kämpfen, mich nicht zu übergeben. Mir war schwindlig, ich sah verschwommen und hatte heftige Kopfschmerzen. Kurze Hitze- und Kältewellen hatte ich auch. Dann bekam ich noch leichte Ohrenschmerzen und Halsschmerzen. Nach dem Absetzen (hatte drei Tabletten a 200 mg genommen, zwei an einem Tag und dann eine den nächsten Tag)gings mir schon viel besser. Bis auf die Ohren- und Halsschmerzen ist zum Glück alles wieder weg. Anwendung: Eine Tablette nach dem Essen (am besten viel und trockenes Essen wie Brötchen) mit reichlich Wasser schlucken und dann Nachessen und Nachspülen. Ohne diese Maßnahmen hätte ich die Tablette sonst sofort wieder ausgek... Preis kann ich nicht beurteilen.

Doxycyclin bei Nasennebenhöhlenentzündung, Meningitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinNasennebenhöhlenentzündung, Meningitis2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Wirksamkeit kann ich nicht genau beurteilen, da ich mich zuvor nicht krank fühlte.
Die Verträglichkeit war bei mir sehr schlecht. Mir war übel, ich musste aufstoßen, musste kämpfen, mich nicht zu übergeben. Mir war schwindlig, ich sah verschwommen und hatte heftige Kopfschmerzen. Kurze Hitze- und Kältewellen hatte ich auch. Dann bekam ich noch leichte Ohrenschmerzen und Halsschmerzen.
Nach dem Absetzen (hatte drei Tabletten a 200 mg genommen, zwei an einem Tag und dann eine den nächsten Tag)gings mir schon viel besser. Bis auf die Ohren- und Halsschmerzen ist zum Glück alles wieder weg.
Anwendung: Eine Tablette nach dem Essen (am besten viel und trockenes Essen wie Brötchen) mit reichlich Wasser schlucken und dann Nachessen und Nachspülen. Ohne diese Maßnahmen hätte ich die Tablette sonst sofort wieder ausgek...
Preis kann ich nicht beurteilen.

Eingetragen am  als Datensatz 14374
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Kopfschmerzen bei Doxycyclin

[]