Gelenkschmerzen bei Lercanidipin

Nebenwirkung Gelenkschmerzen bei Medikament Lercanidipin

Insgesamt haben wir 65 Einträge zu Lercanidipin. Bei 5% ist Gelenkschmerzen aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Gelenkschmerzen bei Lercanidipin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1640
Durchschnittliches Gewicht in kg1000
Durchschnittliches Alter in Jahren610
Durchschnittlicher BMIin kg/m237,430,00

Wo kann man Lercanidipin kaufen?

Lercanidipin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Lercanidipin wurde von Patienten, die Gelenkschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Lercanidipin wurde bisher von 5 sanego-Benutzern, wo Gelenkschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 4,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Gelenkschmerzen bei Lercanidipin:

 

Lercanidipin für Diabetes mellitus Typ II, Blutdruck, Bluthochdruck mit Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Magenbeschwerden, Schwindel, Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, Übelkeit, Oberbauchbeschwerden

Valsacor: Schmerzen in Muskeln und Gelenken, Magenprobleme, Schwindel, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen Lercanidipin: schneller Puls, Blutdruck hoch, extreme Harnflut, Übelkeit, Druck im Oberbauch Januvia: Gelenkschmerzen, Übelkeit

Valsacor bei Bluthochdruck; Lercanidipin bei Blutdruck; Januvia bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValsacorBluthochdruck2 Jahre
LercanidipinBlutdruck4 Wochen
JanuviaDiabetes mellitus Typ II1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Valsacor: Schmerzen in Muskeln und Gelenken, Magenprobleme, Schwindel, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen

Lercanidipin: schneller Puls, Blutdruck hoch, extreme Harnflut, Übelkeit, Druck im Oberbauch

Januvia: Gelenkschmerzen, Übelkeit

Eingetragen am  als Datensatz 73105
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Valsacor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Lercanidipin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Januvia
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Valsartan, Lercanidipin, Sitagliptin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lercanidipin für Bluthochdruck mit Gelenkschmerzen, Knöchelödeme, Weinerlichkeit

Totale Erschöpfung 24h nach Einnahme, bin nicht mal mehr eine Treppe hoch gekommen, Gelenkschmerzen, dicke Knöchel und Beine, Weinkrämpfe. Hab das Medikament nach 3,5 Tagen abgesetzt

Lercanidipin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LercanidipinBluthochdruck4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Totale Erschöpfung 24h nach Einnahme, bin nicht mal mehr eine Treppe hoch gekommen, Gelenkschmerzen, dicke Knöchel und Beine, Weinkrämpfe. Hab das Medikament nach 3,5 Tagen abgesetzt

Eingetragen am  als Datensatz 74280
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lercanidipin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lercanidipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lercanidipin für Bluthochdruck mit Gelenkschmerzen, Verstopfung

Wirkt gut gegen Bluthochdruck. Nack einiger Zeit stellten sich folgende Nebenwirkungen ein, die beim absetzen verschwinden: Gelenkschmerzen, besonders Nachts sehr stark an Hüften und Schultern. Verstopfung und Darmproblemen. Nehme das Produkt immer noch, da ich mit der Verträglichkeit anderer Mittel noch grössere Problem habe. Senkte den Blutdruck von 160/110 auf erträgliche 145/95.

Lercanidipin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LercanidipinBluthochdruck3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wirkt gut gegen Bluthochdruck. Nack einiger Zeit stellten sich folgende Nebenwirkungen ein, die beim absetzen verschwinden: Gelenkschmerzen, besonders Nachts sehr stark an Hüften und Schultern. Verstopfung und Darmproblemen. Nehme das Produkt immer noch, da ich mit der Verträglichkeit anderer Mittel noch grössere Problem habe. Senkte den Blutdruck von 160/110 auf erträgliche 145/95.

Eingetragen am  als Datensatz 81916
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lercanidipin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lercanidipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]