Gesichtsschwellung bei Prednisolon

Nebenwirkung Gesichtsschwellung bei Medikament Prednisolon

Insgesamt haben wir 888 Einträge zu Prednisolon. Bei 1% ist Gesichtsschwellung aufgetreten.

Wir haben 7 Patienten Berichte zu Gesichtsschwellung bei Prednisolon.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm171176
Durchschnittliches Gewicht in kg4874
Durchschnittliches Alter in Jahren4734
Durchschnittlicher BMIin kg/m216,4223,51

Wo kann man Prednisolon kaufen?

Prednisolon ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Prednisolon wurde von Patienten, die Gesichtsschwellung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Prednisolon wurde bisher von 9 sanego-Benutzern, wo Gesichtsschwellung auftrat, mit durchschnittlich 6,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Gesichtsschwellung bei Prednisolon:

 

Prednisolon für Hörsturz mit Herzrasen, Rückenschmerzen, Zittern der Hände, Gesichtsschwellung, Magenschmerzen

F

Prednisolon bei Hörsturz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonHörsturz5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

F

Eingetragen am  als Datensatz 65826
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für arteriitis temporales mit Gesichtsschwellung, Sehstörungen, Kopfschmerzen, Schwindel

Bei einer dosis von 10 mg und mehr geschwollenes gesicht , augenblitzen, kopfschmerzen u manchmal schwindel

Prednisolon bei arteriitis temporales

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Prednisolonarteriitis temporales-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei einer dosis von 10 mg und mehr geschwollenes gesicht , augenblitzen, kopfschmerzen u manchmal schwindel

Eingetragen am  als Datensatz 67145
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Morbus Crohn mit Schwindel, Schlafstörungen, Gesichtsschwellung, Geschmacksstörungen

Ich nehme zur Zeit Prednisolon 50 mg/Tag für 2 Wochen aufgrund aktiven Morbus Crohn mit Nierenbeteiligung, anschließend soll es über drei Monate ausgeschlichen werden. Das Morbus Crohn auch in die Niere geht musste ich leider -als sehr seltenes Exemplar- erfahren. Ich war schwanger und leider begann genau zur Empfängnis ein aktiver Schub. Zuvor war ich über ein Jahr Beschwerde- und Tablettenfrei (davor 3 Jahre Azathioprin). Da wir den Schub in der Schwangerschaft nicht adäquat behandeln konnten, kam ich nie lange in Remission so dass ich erst nach Ende der Stillzeit und kontinuierlichen Anstieg meiner Nierenwerte jetzt auf Prednisolon eingestellt wurde und anschließend soll mit Humira weiter therapiert werden. Morbus Crohn wurde bei mir vor 13 Jahren festgestellt, wobei ich vor 6 Jahren schon einmal eine Nierenbeteiligung hatte, die sich leider zur chronischen Niereninsuffizienz entwickelte. Damals schob man es noch auf die Tabletten (Mesalazin) jedoch nach letzter Nierenbiopsie im Krankenhaus steht nun fest, das der Crohn in die Niere gegangen ist und das passiert wohl immer...

Prednisolon bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonMorbus Crohn90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme zur Zeit Prednisolon 50 mg/Tag für 2 Wochen aufgrund aktiven Morbus Crohn mit Nierenbeteiligung, anschließend soll es über drei Monate ausgeschlichen werden. Das Morbus Crohn auch in die Niere geht musste ich leider -als sehr seltenes Exemplar- erfahren.
Ich war schwanger und leider begann genau zur Empfängnis ein aktiver Schub. Zuvor war ich über ein Jahr Beschwerde- und Tablettenfrei (davor 3 Jahre Azathioprin). Da wir den Schub in der Schwangerschaft nicht adäquat behandeln konnten, kam ich nie lange in Remission so dass ich erst nach Ende der Stillzeit und kontinuierlichen Anstieg meiner Nierenwerte jetzt auf Prednisolon eingestellt wurde und anschließend soll mit Humira weiter therapiert werden.
Morbus Crohn wurde bei mir vor 13 Jahren festgestellt, wobei ich vor 6 Jahren schon einmal eine Nierenbeteiligung hatte, die sich leider zur chronischen Niereninsuffizienz entwickelte. Damals schob man es noch auf die Tabletten (Mesalazin) jedoch nach letzter Nierenbiopsie im Krankenhaus steht nun fest, das der Crohn in die Niere gegangen ist und das passiert wohl immer dann wenn der Crohn zulange aktiv ist im Körper.

Nehme jetzt das Prednisolon seit ca. 2 Wochen aber merke seit einer Woche ca. schon Nebenwirkungen. Am meisten stört mich das sich mein Geschmackssinn so sehr verändert hat. Es schmeckt alles fade und gleich, Gewürze schmecke ich kaum, nur beim ersten Bissen - selbst Schokolade und Salziges. Zudem hab ich seit der Einnahme ein komisches Gefühl im Hals, als wenn mir was an der Mandel sitzt was nicht rutscht. Ich hoffe sehr, dass diese Nebenwirkungen nicht schlimmer werden und mit der Dosisreduktion zumindest etwas mehr Gechmack wiederkehrt.

Eingetragen am  als Datensatz 86276
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Morbus Wegener mit Gesichtsschwellung, Übelkeit, Erbrechen, Temperaturanstieg, Schweißausbrüche, Zittern der Hände, Pulssteigerung

Ich habe Morbus Wegener mit Lunge, Niere und Nase betroffen. Auf der Lunge sind Granulome, im Urin wurden auch Granulome gefunden, dann hatte ich Nasenbluten und große Stücke Borken verloren. Prednisolon bekomme ich seit dem 15.02.2011 als Tablette und nehm sie früh ein. Seit dem ist mein Gesicht aufgedunsen. Seit dem 17.02.2011 bekomme ich Cyclophosphamid als Infusion. Ich gehe immer in die Klinik für eine Nacht zur Beobachtung. Die ersten drei Chemos bekamm ich alle 2 Wochen, ab der vierten Chemo bekomme ich sie immer alle 3 Wochen. Bisher waren keine besonderen Vorkommnisse. Habe ja noch fünf Infusionen vor mir. Nur einmal, hatte ich ein Tag danach Übelkeit, Erbrechen und Temperatur. Auch war mein Puls auf 120 und ich hatte Schweißausbruch. Obwohl ich ruhig gesessen hatte. Ansonsten geht es mir gut, nichts gravierendes. Ich fühle mich sehr schwach und schlapp. Auch bei größeren Anstrengungen komme ich schnell außer Puste, brauche viele Pausen, muss mich viel hinsetzen. Kann auch nicht lange Stehen. Früh Morgen's zittern meine Hände immer, an manchen Tagen mehr an...

Prednisolon bei Morbus Wegener; Cyclophosphamid bei Morbus Wegener

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonMorbus Wegener-
CyclophosphamidMorbus Wegener-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Morbus Wegener mit Lunge, Niere und Nase betroffen.
Auf der Lunge sind Granulome, im Urin wurden auch Granulome gefunden, dann hatte ich Nasenbluten und große Stücke Borken verloren.
Prednisolon bekomme ich seit dem 15.02.2011 als Tablette und nehm sie früh ein.
Seit dem ist mein Gesicht aufgedunsen.
Seit dem 17.02.2011 bekomme ich Cyclophosphamid als Infusion. Ich gehe immer in die Klinik für eine Nacht zur Beobachtung. Die ersten drei Chemos bekamm ich alle 2 Wochen, ab der vierten Chemo bekomme ich sie immer alle 3 Wochen. Bisher waren keine besonderen Vorkommnisse.
Habe ja noch fünf Infusionen vor mir.
Nur einmal, hatte ich ein Tag danach Übelkeit, Erbrechen und Temperatur. Auch war mein Puls auf 120 und ich hatte Schweißausbruch. Obwohl ich ruhig gesessen hatte.
Ansonsten geht es mir gut, nichts gravierendes. Ich fühle mich sehr schwach und schlapp. Auch bei größeren Anstrengungen komme ich schnell außer Puste, brauche viele Pausen, muss mich viel hinsetzen.
Kann auch nicht lange Stehen.
Früh Morgen's zittern meine Hände immer, an manchen Tagen mehr an manchen Tagen weniger.
Nach der zweiten Chemo habe ich mein Puls in der Brust gemerkt, mein Puls war zwischen 80 -110. Auch in Ruhe war er 85 - 95.
Mit Bisoprolol 2,5 haben wir es ganz gut in den Griff bekommen, nur an manchen Tage ist er noch erhöht.
Mein Krea Wert war im Februar auf 200, jetzt haben wir in auf 100 bekommen. Das ist doch schon was.

Eingetragen am  als Datensatz 34134
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Cyclophosphamid
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon, Cyclophosphamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Universalmedikament (!) mit Gesichtsschwellung, Sehstörungen

Prednisolon ist eigentlich ein Universalmedikament. Es ist dem Cortison gleichzustellen! Und Cortison ist ja auch meißtens für alles und jegliches einsetzbar. Aber alle beide Präparate schwemmen bei längerer Dosierung den Körper, angefangen beim Gesicht, auf! Man sieht dann wie aufgedunsen aus... Und bei längerer Einnahme, bzw. Injektionen, bekam ich nach zirka 20 Minuten, Sehstörungen und einen sehr unangenehmen Eisengeschmack im Mund. Auto fahren sollte man danach unbedingt vermeiden!

Prednisolon bei Universalmedikament (!)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonUniversalmedikament (!)10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Prednisolon ist eigentlich ein Universalmedikament. Es ist dem Cortison gleichzustellen! Und Cortison ist ja auch meißtens für alles und jegliches einsetzbar.

Aber alle beide Präparate schwemmen bei längerer Dosierung den Körper, angefangen beim Gesicht, auf! Man sieht dann wie aufgedunsen aus...

Und bei längerer Einnahme, bzw. Injektionen, bekam ich nach zirka 20 Minuten, Sehstörungen und einen sehr unangenehmen Eisengeschmack im Mund.
Auto fahren sollte man danach unbedingt vermeiden!

Eingetragen am  als Datensatz 23434
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Pflegepersonal
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Morbus Crohn mit Gelenkschmerzen, Gesichtsschwellung, Schwellungen

Seit den ich das Azathioprin bekomme habe ich gelenkschnerzen die anscheinent immer schlimmer werden und die beine und das gesicht sind angeschwollen . Meine beine fühlen sich an als hätte man gewichte draufgeschraubt.

Azathioprin bei Morbus Crohn; Prednisolon bei Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AzathioprinMorbus Crohn2 Wochen
PrednisolonMorbus Crohn3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit den ich das Azathioprin bekomme habe ich gelenkschnerzen die anscheinent immer schlimmer werden und die beine und das gesicht sind angeschwollen . Meine beine fühlen sich an als hätte man gewichte draufgeschraubt.

Eingetragen am  als Datensatz 21013
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Azathioprin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Azathioprin, Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prednisolon für Histiozytose x mit Gesichtsschwellung

Im Gesicht leicht breiter geworden Zucker sollte auch leicht steigen, blieb aber normal

Prednisolon bei Histiozytose x

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonHistiozytose x14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Gesicht leicht breiter geworden
Zucker sollte auch leicht steigen, blieb aber normal

Eingetragen am  als Datensatz 24311
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Prednisolon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]