Hämatome bei Mono-Embolex

Nebenwirkung Hämatome bei Medikament Mono-Embolex

Insgesamt haben wir 79 Einträge zu Mono-Embolex. Bei 8% ist Hämatome aufgetreten.

Wir haben 6 Patienten Berichte zu Hämatome bei Mono-Embolex.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1640
Durchschnittliches Gewicht in kg760
Durchschnittliches Alter in Jahren510
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,250,00

Mono-Embolex wurde von Patienten, die Hämatome als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Mono-Embolex wurde bisher von 8 sanego-Benutzern, wo Hämatome auftrat, mit durchschnittlich 7,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Hämatome bei Mono-Embolex:

 

Mono-Embolex für Sprunggelenks-OP mit Hämatome

Die Spritzen waren zum Teil sehr stumpf, so dass ich nach 3-4 Versuchen andere nehmen musste. Aus diesem Grund nicht zu empfehlen.

Mono-Embolex bei Sprunggelenks-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexSprunggelenks-OP6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Spritzen waren zum Teil sehr stumpf, so dass ich nach 3-4 Versuchen andere nehmen musste. Aus diesem Grund nicht zu empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 80364
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mono-Embolex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für Lungenembolie, tiefliegende Venenthrombose mit Hämatome, Juckreiz

Ich habe mir morgens u.abends das Mono-Embolex gespritzt. Kam mit den Spritzen mit Sicherungsventil gut klar. Natürlich wird die Haut der Bauchdecke stark angegriffen (verfärbt sich grün, blau,schwarz u. gelb). Ein starker Juckreiz entsteht. Aber ich nahm diese Nebenwirkungen gern in kauf, wurde doch damit mein Leben gerettet!

Mono-Embolex bei Lungenembolie, tiefliegende Venenthrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexLungenembolie, tiefliegende Venenthrombose14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mir morgens u.abends das Mono-Embolex gespritzt. Kam mit den Spritzen mit Sicherungsventil gut klar. Natürlich wird die Haut der Bauchdecke stark angegriffen (verfärbt sich grün, blau,schwarz u. gelb). Ein starker Juckreiz entsteht. Aber ich nahm diese Nebenwirkungen gern in kauf, wurde doch damit mein Leben gerettet!

Eingetragen am  als Datensatz 38292
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mono-Embolex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für Arthroskopie nach Sprunggelenksdistorsion mit Hämatome, Brennen

die Fertigspritzen haben teilweise extrem stumpfe Nadeln, was die Injektion um einiges traumatischer gestaltet, außerdem starkes Brennen während und nach der Injektion, Hämatome an den Einstichstellen

Mono-Embolex bei Arthroskopie nach Sprunggelenksdistorsion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexArthroskopie nach Sprunggelenksdistorsion10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

die Fertigspritzen haben teilweise extrem stumpfe Nadeln, was die Injektion um einiges traumatischer gestaltet, außerdem starkes Brennen während und nach der Injektion, Hämatome an den Einstichstellen

Eingetragen am  als Datensatz 86514
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mono-Embolex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für Knochenbruch mit Hämatome

Als Dauerbehandlung macht es keinen "Spaß", der Bauch ist blau und tut weh. Aber immerhin hat es gewirkt und ich habe keine Thrombose bekommen.

Mono-Embolex 3000 bei Knochenbruch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-Embolex 3000Knochenbruch68 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Als Dauerbehandlung macht es keinen "Spaß", der Bauch ist blau und tut weh.
Aber immerhin hat es gewirkt und ich habe keine Thrombose bekommen.

Eingetragen am  als Datensatz 64235
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mono-Embolex 3000
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für akute lungenembolie mit Gewichtszunahme, Tremor, Abhängigkeit, Hautblutungen

Mono-Embolex :blutungsneigung erhöt Fluctine: tremor in den händen und fingern Zyprexa: erhebliche Gewichtszunahme Zolpidem: abhängikeitsfördernd

Mono-Embolex bei akute lungenembolie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-Embolexakute lungenembolie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mono-Embolex :blutungsneigung erhöt
Fluctine: tremor in den händen und fingern
Zyprexa: erhebliche Gewichtszunahme
Zolpidem: abhängikeitsfördernd

Eingetragen am  als Datensatz 32935
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mono-Embolex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mono-Embolex für Faktor-V-Leiden und Thrombose mit Hämatome, Nasenbluten, Haarausfall, Durchfall, Übelkeit, Magenschmerzen, Verstopfung, Blähungen

Unter Heparin nach 6 Wochen ziemlich großflächige blaue Flecken.. Unter Marcumar immer wieder Nasenbluten, vermehrter Haarausfall; am Ende der Einnahmezeit Hb-wirksame Blutung (von 16g/dl auf 6g/dl ) im Magen-Darm-Trakt.. Dreisafer verursachte bei mir in der 1. Woche Durchfall, nach 2 Wochen tgl. Übelkeit und Magenschmerzen und ab der 3. Woche Verstopfung. RLS aufgrund der Anämie entwickelt.. Restex hat super geholfen.. als gelegentliche Nebenwirkung etwas Blähungen.

Mono-Mono-Embolex 8000I.E. Therapie bei Faktor-V-Leiden und Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-Mono-Embolex 8000I.E. TherapieFaktor-V-Leiden und Thrombose6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Unter Heparin nach 6 Wochen ziemlich großflächige blaue Flecken..

Unter Marcumar immer wieder Nasenbluten, vermehrter Haarausfall; am Ende der Einnahmezeit Hb-wirksame Blutung (von 16g/dl auf 6g/dl ) im Magen-Darm-Trakt..

Dreisafer verursachte bei mir in der 1. Woche Durchfall, nach 2 Wochen tgl. Übelkeit und Magenschmerzen und ab der 3. Woche Verstopfung.

RLS aufgrund der Anämie entwickelt.. Restex hat super geholfen.. als gelegentliche Nebenwirkung etwas Blähungen.

Eingetragen am  als Datensatz 26107
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mono-Mono-Embolex 8000I.E. Therapie
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]