Halsenge bei Clinda-saar

Nebenwirkung Halsenge bei Medikament Clinda-saar

Insgesamt haben wir 618 Einträge zu Clinda-saar. Bei 1% ist Halsenge aufgetreten.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Halsenge bei Clinda-saar.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm170172
Durchschnittliches Gewicht in kg6681
Durchschnittliches Alter in Jahren4971
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,6827,38

Clinda-saar wurde von Patienten, die Halsenge als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Clinda-saar wurde bisher von 4 sanego-Benutzern, wo Halsenge auftrat, mit durchschnittlich 5,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Halsenge bei Clinda-saar:

 

Clinda-saar für Rachenentzündung, Weißheitszahnextraktion mit Halsenge, Schmerzen in der Brust

Ich bekam wegen einer Rachenentzündung, die kurz vor dem Op-Termin zum Weißheitszähne ziehen auftrat, das Antibiotikum 'Clinda-Saar'. Die ersten 3 Tage verlief alles sehr gut, meine Beschwerden (Halsschmerzen, Heiserkeit) ließen nach und mit der Einnahme von 'Clinda-Saar' lief alles blendend. Am 4. Tag nahm ich die Tablette ein und kurze Zeit später bekam ich heftige Schmerzen hinterm Brustbein und ich hatte das Gefühl, in meinem Hals würde etwas feststecken (Kloß im Hals). Ich trank Wasser, was mir auch Beschwerden verursachte. Am 5. Tag fand meine Weißheitszahnop statt, nach der Op setzte ich mich in mein Bett und konnte kaum irgendetwas tun, weil alles heftig schmerzte, mein Gaumen war trocken, das Schlucken von Spucke schmerzte wie die Hölle. Es war, als würde die Spucke, oder allgemein das was ich esse, die Speiseröhre hinabkriechen und müsste an allen möglichen Engpässen vorbei, wobei sich die Speiseröhre krampfartig zusammenzieht. Wenn ich Brei aß und Kamillentee trank wurden die Beschwerden jedoch etwas gemindert. Am 6. Tag freute ich mich dann nur noch, dass ich an...

Clinda-saar bei Rachenentzündung, Weißheitszahnextraktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarRachenentzündung, Weißheitszahnextraktion6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam wegen einer Rachenentzündung, die kurz vor dem Op-Termin zum Weißheitszähne ziehen auftrat, das Antibiotikum 'Clinda-Saar'.
Die ersten 3 Tage verlief alles sehr gut, meine Beschwerden (Halsschmerzen, Heiserkeit) ließen nach und mit der Einnahme von 'Clinda-Saar' lief alles blendend.
Am 4. Tag nahm ich die Tablette ein und kurze Zeit später bekam ich heftige Schmerzen hinterm Brustbein und ich hatte das Gefühl, in meinem Hals würde etwas feststecken (Kloß im Hals).
Ich trank Wasser, was mir auch Beschwerden verursachte.
Am 5. Tag fand meine Weißheitszahnop statt, nach der Op setzte ich mich in mein Bett und konnte kaum irgendetwas tun, weil alles heftig schmerzte, mein Gaumen war trocken, das Schlucken von Spucke schmerzte wie die Hölle. Es war, als würde die Spucke, oder allgemein das was ich esse, die Speiseröhre hinabkriechen und müsste an allen möglichen Engpässen vorbei, wobei sich die Speiseröhre krampfartig zusammenzieht. Wenn ich Brei aß und Kamillentee trank wurden die Beschwerden jedoch etwas gemindert.
Am 6. Tag freute ich mich dann nur noch, dass ich an dem Tag die letzte Tablette nehmen musste.
Am 7. Tag gingen die Beschwerden dann langsam zurück.

Eingetragen am  als Datensatz 33797
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Zahnentzündung mit Halsenge

Könnte schwören, eine der Filmtabletten steckt seit dem zweiten Tag der Einnahme quer in der Speiseröhre. Sehr unangenehm. Heute ist der dritte Tag.

Clinda-saar bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Könnte schwören, eine der Filmtabletten steckt seit dem zweiten Tag der Einnahme quer in der Speiseröhre. Sehr unangenehm. Heute ist der dritte Tag.

Eingetragen am  als Datensatz 80984
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für Weißheitszahn-OP mit Kopfschmerzen, Halsenge, Zungenbelag, Metallgeschmack, Lippenentzündung, Hautausschlag

Ich habe bereits nach dem 3. Tag der Einnahme immer einen Kloß im Hals gehabt. Ich dachte zunächst, dass dies alles mit der OP im Zusammenhang steht. Seit dem 4. Tag habe ich heftige Kopfschmerzen dazu bekommen. AMein Zahnarzt schob dies einfach auf das Wetter. Zudem fing meine Zunge an sehr weh zu tun (sehr rot + Belag + leicht geschwollen). Den metallischen Geschmack im Mund nehme ich ebenso wahr. Nachdem die Einnahme abgeschlossen war, entzündeten sich auch meine Lippen und ich habe masernähnlichen Ausschlag hinzubekommen. Dies wird jeden Tag mehr. Auch im Genitalbereich habe ich einen Ausschlag benommen und Schwellungen sind zu verzeichnen. Die Kopfschmerzen sind nun endlich weg. Ich habe nun auch angefangen Allergietabletten einzunehmen.

Clinda-saar bei Weißheitszahn-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarWeißheitszahn-OP8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe bereits nach dem 3. Tag der Einnahme immer einen Kloß im Hals gehabt. Ich dachte zunächst, dass dies alles mit der OP im Zusammenhang steht. Seit dem 4. Tag habe ich heftige Kopfschmerzen dazu bekommen. AMein Zahnarzt schob dies einfach auf das Wetter. Zudem fing meine Zunge an sehr weh zu tun (sehr rot + Belag + leicht geschwollen). Den metallischen Geschmack im Mund nehme ich ebenso wahr. Nachdem die Einnahme abgeschlossen war, entzündeten sich auch meine Lippen und ich habe masernähnlichen Ausschlag hinzubekommen. Dies wird jeden Tag mehr. Auch im Genitalbereich habe ich einen Ausschlag benommen und Schwellungen sind zu verzeichnen. Die Kopfschmerzen sind nun endlich weg.

Ich habe nun auch angefangen Allergietabletten einzunehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 61679
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clinda-saar für zahnfleischentzündung und vereiterte zahn mit Metallgeschmack, Schwindel, Unwohlsein, Magenschmerzen, Halsenge

hallo habe das medikament wegen mal wieder zahnfleischentzündung und vereiterten zahn erhalten. 3 mal täglich 1 tablette. am anfang bemerkte ich schwindel,unwohlsein und kurz den metallgeschmack der ging aber schnell weg. am 4 tag bauchschmerzen zum aushalten. und seit 6 tagen diesen kloß im hals habe um meine darmflora zu stärken zusätzlich dr. wolz darmflora select und oukabaka globoli eingenommen. diese stärken die darmflora von innen. schwöre drauf !!

Clinda-saar 600 bei zahnfleischentzündung und vereiterte zahn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saar 600zahnfleischentzündung und vereiterte zahn6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hallo habe das medikament wegen mal wieder zahnfleischentzündung und vereiterten zahn erhalten.
3 mal täglich 1 tablette.

am anfang bemerkte ich schwindel,unwohlsein und kurz den metallgeschmack der ging aber schnell weg.
am 4 tag bauchschmerzen zum aushalten.
und seit 6 tagen diesen kloß im hals

habe um meine darmflora zu stärken zusätzlich dr. wolz darmflora select und oukabaka globoli eingenommen.
diese stärken die darmflora von innen.
schwöre drauf !!

Eingetragen am  als Datensatz 60355
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clinda-saar 600
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]