Halstrockenheit bei Trevilor

Nebenwirkung Halstrockenheit bei Medikament Trevilor

Insgesamt haben wir 1419 Einträge zu Trevilor. Bei 0% ist Halstrockenheit aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Halstrockenheit bei Trevilor.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg1050
Durchschnittliches Alter in Jahren370
Durchschnittlicher BMIin kg/m236,330,00

Trevilor wurde von Patienten, die Halstrockenheit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Trevilor wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Halstrockenheit auftrat, mit durchschnittlich 7,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Halstrockenheit bei Trevilor:

 

Trevilor für Bandscheibenvorfall, Albträume, depressive entwicklung mit Blutdruckanstieg, Schwindel, Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, Schwitzen, Halstrockenheit

Über Jahre entwicklelte sich bei mir eine Depression. Dazu kam dann noch ein Bandscheibenvorfall. Eine Überforderung im Job war die Folge, die dann noch ihr Übriges tat. Zum Schluß war meine komplette Muskulatur betroffen und ich konnte die einfachsten Arbeiten und Bewegungen nicht mehr ausführen. Ich fing an, mir nur noch Sorgen zu machen, weinte viel und hatte jede Nacht Albträume. Nach der Einnahme von Venlafaxin ging es mir nach kürzester Zeit viel besser ( zumindest psychisch!). Nehme allerdings auch 225mg. An Nebenwirkungen beobachte ich von Anfang an einen erhöhten Blutdrock mit Schwindel, Kopfschmerzen, Gewichtszunahme von 13 kg in 5 Monaten, einen tockenen Hals und starkes Schwitzen. Aber dennoch kann ich sagen, daß es mir trotz der Nebenwirkungen um Vieles besser geht als vorher. Bin jetzt seit ca 5 Monaten erneut wegen dem Bandscheibenvorfall krankgeschrieben, da ich in einem körperlich schweren Beruf ( Landschaftsgärtnerin) tätig bin. Nach zahlreichen Sitzungen bei der Physiotherapie und endlosem Ärzte-Marathon kann ich jetzt endlich eine Reha antreten, in der sowohl...

Venlafaxin bei Bandscheibenvorfall, Albträume, depressive entwicklung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinBandscheibenvorfall, Albträume, depressive entwicklung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Über Jahre entwicklelte sich bei mir eine Depression. Dazu kam dann noch ein Bandscheibenvorfall. Eine Überforderung im Job war die Folge, die dann noch ihr Übriges tat. Zum Schluß war meine komplette Muskulatur betroffen und ich konnte die einfachsten Arbeiten und Bewegungen nicht mehr ausführen. Ich fing an, mir nur noch Sorgen zu machen, weinte viel und hatte jede Nacht Albträume. Nach der Einnahme von Venlafaxin ging es mir nach kürzester Zeit viel besser ( zumindest psychisch!). Nehme allerdings auch 225mg. An Nebenwirkungen beobachte ich von Anfang an einen erhöhten Blutdrock mit Schwindel, Kopfschmerzen, Gewichtszunahme von 13 kg in 5 Monaten, einen tockenen Hals und starkes Schwitzen. Aber dennoch kann ich sagen, daß es mir trotz der Nebenwirkungen um Vieles besser geht als vorher. Bin jetzt seit ca 5 Monaten erneut wegen dem Bandscheibenvorfall krankgeschrieben, da ich in einem körperlich schweren Beruf ( Landschaftsgärtnerin) tätig bin. Nach zahlreichen Sitzungen bei der Physiotherapie und endlosem Ärzte-Marathon kann ich jetzt endlich eine Reha antreten, in der sowohl mein psychisches, als auch physisches Problem behandelt werden soll. Minimum Reha: 4 Wochen. Was danach passiert, kann ich nicht sagen. Vielleicht muß ich eine Umschulung machen, denn ich glaube nicht, daß ich nochmal in meine alte Arbeit zurückkehren kann. Bin jetzt fast 34 und möchte auch noch eine Familie gründen. Hänge im Moment total in der Luft und hoffe, daß mir in der Reha weitergeholfen werden kann. Ich bin gespannt, was passiert, wenn ich Venlafaxin wieder absetzen werde. Ich habe aber ein gutes Gefühl!

Eingetragen am  als Datensatz 44440
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Venlafaxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trevilor für Depression mit Übelkeit, Erbrechen, Unruhe, Wahrnehmungsstörungen, Muskelzuckungen, Schwindel, Kopfschmerzen, Magenschmerzen, Halstrockenheit

Mal abgesehen von der schnellen positiven Wirkung auf die Depressionen innerhalb von 3 Tagen, waren die ersten 14 Tage ein Horror. Übelkeit,Erbrechen, extreme Wachheit(40Stunden am Stück), Unruhe, Wahrnehmungsstörungen, Muskelzuckungen, Schwindel, Kopfschmerzen, Magenschmerzen, trockener Hals mit starken Halskratzen. Bis heute sind Magenprobleme geblieben, sowie Magenprobleme

Venlafaxin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinDepression60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mal abgesehen von der schnellen positiven Wirkung auf die Depressionen innerhalb von 3 Tagen, waren die ersten 14 Tage ein Horror. Übelkeit,Erbrechen, extreme Wachheit(40Stunden am Stück), Unruhe, Wahrnehmungsstörungen, Muskelzuckungen, Schwindel, Kopfschmerzen, Magenschmerzen, trockener Hals mit starken Halskratzen. Bis heute sind Magenprobleme geblieben, sowie Magenprobleme

Eingetragen am  als Datensatz 54535
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Venlafaxin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]