Husten bei Amlodipin

Nebenwirkung Husten bei Medikament Amlodipin

Insgesamt haben wir 316 Einträge zu Amlodipin. Bei 1% ist Husten aufgetreten.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Husten bei Amlodipin.

Prozentualer Anteil 75%25%
Durchschnittliche Größe in cm162182
Durchschnittliches Gewicht in kg6086
Durchschnittliches Alter in Jahren7882
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,4325,96

Wo kann man Amlodipin kaufen?

Amlodipin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Amlodipin wurde von Patienten, die Husten als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Amlodipin wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Husten auftrat, mit durchschnittlich 3,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Husten bei Amlodipin:

 

Amlodipin für Bluthochdruck mit Herzrasen, Wassereinlagerungen, Magenbeschwerden, Schlafstörungen, Atembeschwerden, Husten, Hautblutungen, Gesichtsrötung

Ich habe bis vor 8 Wochen täglich 5 mg Amlodipin eingenommen. Dabei waren die Nebenwirkungen erträglich, aber vorhanden: Herzjagen, Flüssigkeitsansammlungen in den Beinen, verschiedene Magenbeschwerden. Vor 8 Wochen wurde auf täglich 10 mg erhöht. Ich bekam schmerzende dicke Beine mit enorm starken Wassereinlagerungen, Gewichtszunahme, Schlafstörungen mit Atembeschwerden und so eine Art Dauererkältung (Husten und Schnupfen), auch Hauteinblutungen (Finger und Beine) waren dabei. Mein Gesicht war immer heiß und rot. Das Medikament wurde abgesetzt. Jetzt nehme ich Rasiletz, und es geht mir von Tag zu Tag besser.

Amlodipin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmlodipinBluthochdruck4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe bis vor 8 Wochen täglich 5 mg Amlodipin eingenommen. Dabei waren die Nebenwirkungen erträglich, aber vorhanden: Herzjagen, Flüssigkeitsansammlungen in den Beinen, verschiedene Magenbeschwerden.
Vor 8 Wochen wurde auf täglich 10 mg erhöht. Ich bekam schmerzende dicke Beine mit enorm starken Wassereinlagerungen, Gewichtszunahme, Schlafstörungen mit Atembeschwerden und so eine Art Dauererkältung (Husten und Schnupfen), auch Hauteinblutungen (Finger und Beine) waren dabei. Mein Gesicht war immer heiß und rot. Das Medikament wurde abgesetzt. Jetzt nehme ich Rasiletz, und es geht mir von Tag zu Tag besser.

Eingetragen am  als Datensatz 39334
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amlodipin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amlodipin für Bluthochdruck mit Husten

Morgendlicher Husten

Amlodipin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmlodipinBluthochdruck6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Morgendlicher Husten

Eingetragen am  als Datensatz 1880
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1939 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amlodipin für Bluthochdruck mit Husten, Naselaufen, Erkältung der Nase, Kälte, Durchfälle, Verstopfung, Müdigkeit, Schwindelgefühle, nächtlicher Harndrang, Hautjucken

Ich nehme schon seit Jahren Amlodipin. Seit geraumer Zeit habe ich arge Probleme. Das Medikament wirkt kaum. Mein Blutdruck (systolisch) ist auf 150 bis 170 mmHg gestiegen. Ich habe ständig Husten und eine rinnende Nase, leide unter laufenden Erkältungen, mir ist immer kalt. Meine Knöchel sind geschwollen, ich habe Verdauungsstörungen, Durchfälle und Verstopfungen, leide unter Müdigkeit und Schwindelgefühle, vemehrtem nächtlichen Harndrang und häufigem Wasserlassen. Ich leide unter Hautjucken und Hautunreinheiten. Diese Nebenwirkungen sind schon fast unerträglich. Gibt es kein besseres Medikament. Ich betreibe sehr viel Sport, den muss ich infolge meiner Erkältungen einschränken. Wer kann mir helfen? Gibt es ein besseres Medikament oder sind alle Blutdruckmittel so schrecklich?

Amlodipin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmlodipinBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme schon seit Jahren Amlodipin. Seit geraumer Zeit habe ich arge Probleme. Das Medikament wirkt kaum. Mein Blutdruck (systolisch) ist auf 150 bis 170 mmHg gestiegen. Ich habe ständig Husten und eine rinnende Nase, leide unter laufenden Erkältungen, mir ist immer kalt. Meine Knöchel sind geschwollen, ich habe Verdauungsstörungen, Durchfälle und Verstopfungen, leide unter Müdigkeit und Schwindelgefühle, vemehrtem nächtlichen Harndrang und häufigem Wasserlassen. Ich leide unter Hautjucken und Hautunreinheiten. Diese Nebenwirkungen sind schon fast unerträglich. Gibt es kein besseres Medikament. Ich betreibe sehr viel Sport, den muss ich infolge meiner Erkältungen einschränken. Wer kann mir helfen? Gibt es ein besseres Medikament oder sind alle Blutdruckmittel so schrecklich?

Eingetragen am  als Datensatz 81088
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amlodipin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1939 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amlodipin für Bluthochdruck mit Husten, Hustenreiz, Reizhusten

Seit ca. einem Jahr huste ich. Wenn ich stress habe , wird es mehr. Kein Medikament hift gegen den Reizhusten. Da ich Allergikerin bin, blüht jetzt auch meine Neurodermits. Kann es am Amlodipin liegen?

Amlodipin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmlodipinBluthochdruck365 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit ca. einem Jahr huste ich. Wenn ich stress habe , wird es mehr. Kein Medikament hift gegen den Reizhusten. Da ich Allergikerin bin, blüht jetzt auch meine Neurodermits. Kann es am Amlodipin liegen?

Eingetragen am  als Datensatz 19351
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amlodipin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]