Launenhaftigkeit bei LAMUNA

Nebenwirkung Launenhaftigkeit bei Medikament LAMUNA

Insgesamt haben wir 195 Einträge zu LAMUNA. Bei 2% ist Launenhaftigkeit aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Launenhaftigkeit bei LAMUNA.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1590
Durchschnittliches Gewicht in kg510
Durchschnittliches Alter in Jahren350
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,090,00

Wo kann man LAMUNA kaufen?

LAMUNA ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

LAMUNA wurde von Patienten, die Launenhaftigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

LAMUNA wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Launenhaftigkeit auftrat, mit durchschnittlich 3,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Launenhaftigkeit bei LAMUNA:

 

LAMUNA für Schwangerschaftsverhütung mit Übelkeit, Libidoverlust, Launenhaftigkeit, Gewichtszunahme, Antriebslosigkeit, Gereiztheit, Müdigkeit, Schwindel, Wassereinlagerungen, Migräne, Stimmungsschwankungen, Depressionen, Haarveränderung

Alles in einem: Überkeit, Libidoverlust, Launenhaftigkeit, Gewichtszunahme,Antriebslosigkeit, Gereiztheit, Müdigkeit, Schwindelgefühle, Migräne, Wassereinlagerung Nach ca. 1 Monat Einahme der Pille hat die Sexlust extrem nachgelassen. In dieser Zeit habe ich starke Cellulite an den Beinen (durch Wassereinlagerungen) bekommen. Nach ca. 3 Monaten Einnahme bekam ich gelmäßig starke Kopfschmerzen. Meine Fingernägel und Haare sind extrem brüchig geworden. Mein Freund bemerkte als Erster an mir, dass ich ständig Stimmungsschwankungen hatte. Manchmal fühlte ich mich auch depressiv. Mir war tagelang nur übel und schwindelig. Von Vorteil war, dass die Periode immer regelmäßig kam und auch nur 1 Tag andauerte. Ich nehme die Pille seit ca. 7 Tagen nicht mehr und ich hab ein ganz anderes Körpergefühl. Nach den ersten Tagen ohne Pille hatte ich tagelang Kopfschmerzen. Meine Nägel sind schlagartig nicht mehr brüchig und ich habe extreme Lust auf Sex! Ich hoffe die Wassereinlagerungen verschwinden und die Cellulite bildet sich zurück. Ich bin gespannt wie mein Körper sich...

Lamuna bei Schwangerschaftsverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LamunaSchwangerschaftsverhütung9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Alles in einem: Überkeit, Libidoverlust, Launenhaftigkeit, Gewichtszunahme,Antriebslosigkeit, Gereiztheit, Müdigkeit, Schwindelgefühle, Migräne, Wassereinlagerung

Nach ca. 1 Monat Einahme der Pille hat die Sexlust extrem nachgelassen. In dieser Zeit habe ich starke Cellulite an den Beinen (durch Wassereinlagerungen) bekommen.

Nach ca. 3 Monaten Einnahme bekam ich gelmäßig starke Kopfschmerzen. Meine Fingernägel und Haare sind extrem brüchig geworden.

Mein Freund bemerkte als Erster an mir, dass ich ständig Stimmungsschwankungen hatte. Manchmal fühlte ich mich auch depressiv. Mir war tagelang nur übel und schwindelig.

Von Vorteil war, dass die Periode immer regelmäßig kam und auch nur 1 Tag andauerte.

Ich nehme die Pille seit ca. 7 Tagen nicht mehr und ich hab ein ganz anderes Körpergefühl. Nach den ersten Tagen ohne Pille hatte ich tagelang Kopfschmerzen.
Meine Nägel sind schlagartig nicht mehr brüchig und ich habe extreme Lust auf Sex! Ich hoffe die Wassereinlagerungen verschwinden und die Cellulite bildet sich zurück.

Ich bin gespannt wie mein Körper sich wieder normalisiert!

Eingetragen am  als Datensatz 7244
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Verhütung mit Libidoverlust, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Kopfschmerzen, Launenhaftigkeit, Müdigkeit

Libidoverlust, Schmerzen beim Sex, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Launenhaftigkeit

Lamuna 30 bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lamuna 30Verhütung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Libidoverlust, Schmerzen beim Sex, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Launenhaftigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 3789
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LAMUNA für Empfängnisverhütung mit Übelkeit, Unterleibsschmerzen, Launenhaftigkeit, Antriebslosigkeit

uebelkeit, konstante unterleibschmerzen, launig..keine lust auf irgendwas und ich bin permant traege. meine brueste tun sowas von weh, ich kann noch nicht mal auf dem bauch liegen...werde jetzt diese pille in den naechsten tagen absetzen, weil mit solchen nebenwirkungen kann ich nicht weiter machen...die unterleibskrämpfe sind extrem schlimm...

Lamuna 30 bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lamuna 30Empfängnisverhütung12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

uebelkeit, konstante unterleibschmerzen, launig..keine lust auf irgendwas und ich bin permant traege. meine brueste tun sowas von weh, ich kann noch nicht mal auf dem bauch liegen...werde jetzt diese pille in den naechsten tagen absetzen, weil mit solchen nebenwirkungen kann ich nicht weiter machen...die unterleibskrämpfe sind extrem schlimm...

Eingetragen am  als Datensatz 10143
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Lamuna 30
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]