Müdigkeit bei Omebeta

Nebenwirkung Müdigkeit bei Medikament Omebeta

Insgesamt haben wir 4 Einträge zu Omebeta. Bei 75% ist Müdigkeit aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Müdigkeit bei Omebeta.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1660
Durchschnittliches Gewicht in kg670
Durchschnittliches Alter in Jahren440
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,370,00

Omebeta wurde von Patienten, die Müdigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Omebeta wurde bisher von 1 sanego-Benutzer, wo Müdigkeit auftrat, mit durchschnittlich 7,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Müdigkeit bei Omebeta:

 

Omebeta für Morbus Bechterew, Magenschutz mit Blutarmut, Müdigkeit, Schlafstörungen, Gewichtszunahme

Ich nehme nun sei 7 Monaten die o.a. Mediakamente und habe seitdem eine Bltuanämie, bin totmüde, kann aber nur zwischen 3 und 4 Stunden schlafen und habe bis jetzt 7 Kilo zugenommen.

Omebeta 20mg bei Morbus Bechterew, Magenschutz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Omebeta 20mgMorbus Bechterew, Magenschutz7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme nun sei 7 Monaten die o.a. Mediakamente und habe seitdem eine Bltuanämie, bin totmüde, kann aber nur zwischen 3 und 4 Stunden schlafen und habe bis jetzt 7 Kilo zugenommen.

Eingetragen am  als Datensatz 5665
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omebeta für Magenschleimhautentzündung mit Kopfschmerzen, Blähungen, Müdigkeit, Juckreiz, Magenschmerzen, Verstärkung der Symptome

Kopfschmerzen, Blähungen, Schläfrigkeit, Juckreiz und Magenschmerzen. Insgesamt hat dieses Medikament den Zustand nur verschlechtert.

Omebeta 20 bei Magenschleimhautentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Omebeta 20Magenschleimhautentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen, Blähungen, Schläfrigkeit, Juckreiz und Magenschmerzen.
Insgesamt hat dieses Medikament den Zustand nur verschlechtert.

Eingetragen am  als Datensatz 1588
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Omebeta für Magengeschwür mit Kopfschmerzen, Schwindel, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen

Ich habe Omebeta verschrieben bekommen, weil an starken Magenschmerzen, Sodbrennen etc litt (Ursache ungeklärt, nach unwirksamer Einnahme wäre sonst eine Magenspiegelung gemacht worden). Nach nur wenigen Einnahmetagen traten jedoch starke Kopfschmerzen sowie hin und wieder Schwindel, Konzentrationsschwierigkeiten oder Müdigkeit auf. Letztere Nebenwirkungen waren nicht allzu schlimm, der starke drückende Kopfschmerz war jedoch extrem unangenehm, und das obwohl ich sonst überhaupt nicht zu Kopfschmerz neige und bisher auch selten Probleme mit Nebenwirkungen hatte. Sollten bei mir noch einmal ähnliche Probleme mit dem Magen auftreten werde ich nach einem alternativen Medikament fragen.

Omebeta bei Magengeschwür

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OmebetaMagengeschwür10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Omebeta verschrieben bekommen, weil an starken Magenschmerzen, Sodbrennen etc litt (Ursache ungeklärt, nach unwirksamer Einnahme wäre sonst eine Magenspiegelung gemacht worden). Nach nur wenigen Einnahmetagen traten jedoch starke Kopfschmerzen sowie hin und wieder Schwindel, Konzentrationsschwierigkeiten oder Müdigkeit auf. Letztere Nebenwirkungen waren nicht allzu schlimm, der starke drückende Kopfschmerz war jedoch extrem unangenehm, und das obwohl ich sonst überhaupt nicht zu Kopfschmerz neige und bisher auch selten Probleme mit Nebenwirkungen hatte.

Sollten bei mir noch einmal ähnliche Probleme mit dem Magen auftreten werde ich nach einem alternativen Medikament fragen.

Eingetragen am  als Datensatz 18764
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Omebeta
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]