Telmisartan Hexal

Das Medikament Telmisartan Hexal wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Telmisartan Hexal wurde bisher von 5 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 3.2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Telmisartan Hexal traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Atembeschwerden (2/4)
50%
Schwindel (2/4)
50%
Achillessehnenschmerzen (1/4)
25%
Benommenheit (1/4)
25%
Durstgefühl (1/4)
25%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 14 Nebenwirkungen bei Telmisartan Hexal

Telmisartan Hexal wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Bluthochdruck100%(4 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Telmisartan Hexal

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Micardis80% (93 Bew.)
Kinzalmono18% (27 Bew.)
Telmisartan ratiopharm<1% (1 Bew.)
Telmisartan Teva Pharma<1% (1 Bew.)
Telmisartan Teva<1% (1 Bew.)

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Telmisartan Hexal.

Prozentualer Anteil 75%25%
Durchschnittliche Größe in cm169174
Durchschnittliches Gewicht in kg6780
Durchschnittliches Alter in Jahren4662
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,1926,42

In Telmisartan Hexal kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Telmisartan

Fragen zu Telmisartan Hexal

alle Fragen zu Telmisartan Hexal

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Telmisartan Hexal für Bluthochdruck mit Schwindel, Konzentrationsschwierigkeiten, Atembeschwerden, Benommenheit, Schlaflosigkeit

Bin 57, habe seit einigen Jahren Bluthochdruck 145/90 mm Hg, davor habe Ramipril 5 Monate lang genommen, Nebenwirkungen: wandernde Gelenkschmerzen und Kurzatmigkeit. Vor 4 Wochen angefangen mit Telmisartan von Hexal 40 mg tgl. 2 Wochen lang eingenommen, nach 2 Wochen abgesetzt, weil einige...

Telmisartan Hexal bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Telmisartan HexalBluthochdruck3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin 57, habe seit einigen Jahren Bluthochdruck 145/90 mm Hg, davor habe Ramipril 5 Monate lang genommen, Nebenwirkungen: wandernde Gelenkschmerzen und Kurzatmigkeit. Vor 4 Wochen angefangen mit Telmisartan von Hexal 40 mg tgl. 2 Wochen lang eingenommen, nach 2 Wochen abgesetzt, weil einige Nebenwirkungen festgestellt habe, besonders schlimm waren Schwindel, Konzentrationsstörungen und das Gefühl, dass ich nicht richtig atmen kann.
1 Woche pausiert, bekam schlimmste Schwindelattacken, bei meiner Hausärztin vorstellig geworden,
gemessener RR (Blutdruck) 180/90 mm Hg. Bekam dazu noch ein Diuretikum verschrieben, paralell dazu wieder Telmisartan genommen, nach 1 Woche musste Termisartan wieder absetzen, zusätzliche Nebenwirkungen: Müdigkeit, Schwindel, neben sich sein, Schlaflosigkeit. Ab heute auf Valsartan umgestiegen - mal schauen, was daraus wird.

Eingetragen am  als Datensatz 66434
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Telmisartan Hexal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Telmisartan Hexal für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen, Achillessehnenschmerzen

Zufriedenstellende Blutdrucksenkung. Leider extreme Muskelschmerzen, wie bei einem Schleudertrauma im Nackenbereich. Auch die Ellenbogen und Achilles Sehne tut weh. So als wäre eine schlimme Grippe im Anmarsch. Bin sehr eigentlich sehr sportlich und jetzt tut alles weh für Sport. Blutwerte sind...

Telmisartan Hexal bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Telmisartan HexalBluthochdruck5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zufriedenstellende Blutdrucksenkung. Leider extreme Muskelschmerzen, wie bei einem Schleudertrauma im Nackenbereich. Auch die Ellenbogen und Achilles Sehne tut weh. So als wäre eine schlimme Grippe im Anmarsch. Bin sehr eigentlich sehr sportlich und jetzt tut alles weh für Sport. Blutwerte sind aktuell o.k.. Werde Telmisartan absetzen.

Eingetragen am  als Datensatz 77532
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Telmisartan Hexal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Telmisartan Hexal für Bluthochdruck mit Sehstörungen, Halluzinationen, Herzrhythmusstörung, Magenbeschwerden, Durstgefühl, Schwindel - Benommenheit

Habe das Medikament ca. 2 Wochen ohne größere Beschwerden vertragen. Jedenfalls ist mir nur ein größerer Durst und eine Benommenheit aufgefallen. Dann kamen plötzlich auftretender Schwindel und immer stärker werdende Magenprobleme hinzu. Mit war immer morgends übel. Leider ist der Arzt zur...

Telmisartan Hexal bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Telmisartan HexalBluthochdruck2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament ca. 2 Wochen ohne größere Beschwerden vertragen. Jedenfalls ist mir nur ein größerer Durst und eine Benommenheit aufgefallen. Dann kamen plötzlich auftretender Schwindel und immer stärker werdende Magenprobleme hinzu. Mit war immer morgends übel. Leider ist der Arzt zur weiteren Einnahme. Am Ende hatte ich starke Herzrhytmusstörungen, eine Magenschleimhutentzündung und habe auch sehr stark immer im hellen schwarze Punkte (fliegende Mücken) im Sichtfeld gehabt. Es kam mir vor als ob mein Körper völlig ausgelaugt und Nährstoff oder auch Vitaminleer war. Kurz vor dem einschlafen hatte ich auch öfters komische Halluzinationen. Es war schrecklich und vom Arzt würde ich bis zu einem Krankenhausaufenthalt leider nicht ernst genommen. Die Nebenwirkungen hielten auch lange nach dem absetzten noch an und traten immer mal wieder auf(Schwindel, Halluzinationen). Jetzt nach 2 Jahren ist alles wieder in Ordnung aber es war leider ein Medikament das ich gar nicht vertragen hatte.

Eingetragen am  als Datensatz 81807
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Telmisartan Hexal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Telmisartan Hexal für Bluthochdruck mit Schwindel, Übelkeit, Atembeschwerden

schwindel übelkeit atemprobleme

Telmisartan Hexal bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Telmisartan HexalBluthochdruck1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

schwindel übelkeit atemprobleme

Eingetragen am  als Datensatz 75425
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Telmisartan Hexal
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Benutzer mit Erfahrungen

LOFRI
BFrank

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

Graphische Auswertung zu Telmisartan Hexal

Graph: Altersverteilung bei Telmisartan Hexal nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Telmisartan Hexal nach Geschlecht 
[]