Metoprolol für Koronare Herzkrankheit

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 155 Einträge zu Koronare Herzkrankheit. Bei 3% wurde Metoprolol eingesetzt.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Koronare Herzkrankheit in Verbindung mit Metoprolol.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm161184
Durchschnittliches Gewicht in kg6270
Durchschnittliches Alter in Jahren6163
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,6220,68

Wo kann man Metoprolol kaufen?

Metoprolol ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Metoprolol für Koronare Herzkrankheit auftraten:

Abgeschlagenheit (1/4)
25%
Durchblutungsstörungen (1/4)
25%
Gehbehinderung (1/4)
25%
Gelenkschmerzen (1/4)
25%
Konzentrationsstörungen (1/4)
25%
Müdigkeit (1/4)
25%
Muskelschmerzen (1/4)
25%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Metoprolol für Koronare Herzkrankheit liegen vor:

 

ezetrol für Herzkranzgefäßerkrankung, Koronare Herzkrankheit, Herzzerkrankung, Cholesterinwerterhöhung, Cholesterinwerterhöhung mit Gehbehinderung

Simvastatin brachte die Cholesterinwerte auf sehr gute Werte.Leider brachte mich das Zeug fast in den Rollstuhl.Ärzte ignorieren Sorgen und Bedenken,versuchen mich dahinzubringen es wieder zu nehmen.Seit einem Jahr verweigere ich es. Bei Etrezol ist es das gleiche. Seit ich diese Medis nicht mehr nehme befindet sich der Wert (für einen Gesunden) im Normalbereich.

ezetrol bei Cholesterinwerterhöhung; Simvastatin bei Cholesterinwerterhöhung; Metoprolol bei Koronare Herzkrankheit, Herzzerkrankung; Ramipril bei Herzkranzgefäßerkrankung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ezetrolCholesterinwerterhöhung4 Wochen
SimvastatinCholesterinwerterhöhung1 Jahre
MetoprololKoronare Herzkrankheit, Herzzerkrankung6 Jahre
RamiprilHerzkranzgefäßerkrankung4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Simvastatin brachte die Cholesterinwerte auf sehr gute Werte.Leider brachte mich das Zeug fast in den Rollstuhl.Ärzte ignorieren Sorgen und Bedenken,versuchen mich dahinzubringen es wieder zu nehmen.Seit einem Jahr verweigere ich es.
Bei Etrezol ist es das gleiche. Seit ich diese Medis nicht mehr nehme befindet sich der Wert (für einen Gesunden) im Normalbereich.

Eingetragen am 04.09.2010 als Datensatz 26875
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

ezetrol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Simvastatin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Metoprolol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Ramipril
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Ezetimib, Simvastatin, Metoprolol, Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66k
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

ASS50 für khk, khk, khk mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Durchblutungsstörungen

müde, ageschlagen, gelennk- und muskelschmerzen, kraflos, kalte Gliedmaßen

ASS50 bei khk; Simvabeta 40mg bei khk; Metoprolol 25mg bei khk

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ASS50khk6 Jahre
Simvabeta 40mgkhk6 Jahre
Metoprolol 25mgkhk6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

müde, ageschlagen, gelennk- und muskelschmerzen, kraflos, kalte Gliedmaßen

Eingetragen am 27.11.2007 als Datensatz 5304
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure, Simvastatin, Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Simvastatin für Koronare Herzkrankheit, Koronare Herzkrankheit, Koronare Herzkrankheit, Koronare Herzkrankheit mit Konzentrationsstörungen

Täglich 40mg Simvastatin, um nach Herzinfarkt das LDL-Cholesterin unter 100 zu drücken. Ich spüre seit ca. 1 Jahr eine Verminderung der Aufmerksamkeit und Konzentrationsfähigkeit, evtl. auch der sprachlichen Gewandheit und der feinmotorischen Kontrolle. Starke Häufung von Tippfehlern beim Schreiben am PC, Kontrollverlust über komplizierte Bewegungsabläufe beim Orgelspielen - Vom-Blatt-Spiel ist ganz miserabel, Improvisation schlecht, allgemein ist die volle geistige Präsenz nicht mehr da, die man als Musiker benötigt. Komplizierte Redebeiträge verstehe ich oft nicht richtig, beim Sprechen rutschen mir falsche Wörter heraus. Tests in der Neurologie (Gedächtnisambulanz) zeigen allerdings keinen greifbaren Befund, dazu sind die Ausfälle nicht gravierend genug und auf zu hohem Niveau.

Simvastatin bei Koronare Herzkrankheit; Plavix bei Koronare Herzkrankheit; Ramipiril bei Koronare Herzkrankheit; Metoprolol retard-ratiopharm bei Koronare Herzkrankheit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SimvastatinKoronare Herzkrankheit3 Jahre
PlavixKoronare Herzkrankheit3 Jahre
RamipirilKoronare Herzkrankheit3 Jahre
Metoprolol retard-ratiopharmKoronare Herzkrankheit3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Täglich 40mg Simvastatin, um nach Herzinfarkt das LDL-Cholesterin unter 100 zu drücken. Ich spüre seit ca. 1 Jahr eine Verminderung der Aufmerksamkeit und Konzentrationsfähigkeit, evtl. auch der sprachlichen Gewandheit und der feinmotorischen Kontrolle. Starke Häufung von Tippfehlern beim Schreiben am PC, Kontrollverlust über komplizierte Bewegungsabläufe beim Orgelspielen - Vom-Blatt-Spiel ist ganz miserabel, Improvisation schlecht, allgemein ist die volle geistige Präsenz nicht mehr da, die man als Musiker benötigt. Komplizierte Redebeiträge verstehe ich oft nicht richtig, beim Sprechen rutschen mir falsche Wörter heraus. Tests in der Neurologie (Gedächtnisambulanz) zeigen allerdings keinen greifbaren Befund, dazu sind die Ausfälle nicht gravierend genug und auf zu hohem Niveau.

Eingetragen am 15.12.2008 als Datensatz 11906
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Simvastatin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Simvastatin, Clopidogrel, Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Metoprolol wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Metoprolol-Sandoz, Metoprolol retard-ratiopharm, Metoprolol, Metoprolol 50, metoprolol nk 100mg, Metoprolol ratiopharm 100, Metoprolol-ratiopharm NK 200, Metoprolol -ratiopharm NK 50 mg Retardtabletten, Metoprolol AL 200 retard, Meteoprolol, Metoprolol A1 47,5mg, Metoprolol 100, Metoprolol 25mg, Metoprolol 50mg, Metoprolol 100mg, Metoprolol sandoz, Metropolol, Metopolol, Metroprolol, Metoprolol 200mg, Metoprolol 50mg retard, meoprolol 23,7 5 mg, Metoprolol-CT 100 mg, Metoprolol 100 mg, Metrprolo, metoprolol 95 mg, Metopolol 100, metorolol, metoporol 200, Motoprolol, metroporol 200, metroprolol ratiopharm100 mg, Metoprolol beta, Metoprolol50mg, Metobrolol, Metoprolol 50 mg, Metoprolol ret.50mg, Metoprolol 90, Metoprolol 50mg ret, Metoprolol retard-50mg, Metaprolol, Metoprolol retard 50, Metroprolol 50 mg, Metoprolol comp. 100 mg, Meprolol, Metoprolol retard, METOPROLOL -CT 95 mg, Metroprolol 100, Metoprolol retard-100 mg, metoprolol 50-1A, Metoprolol 47.5, M;etroprolol, Metoprolol-ratiopharm 50/-100, Metoprolol-Sandoz 50 mg, Metoprotol, Meteoprolpol, Metoprolol al 200, Mesopolol 100mg, Metoprolol-CT 50 mg, Metoprolol,Betablocker, Metroprolol 95mg, Metoprolol-ratiopharm, Meteoprolol Ratiopharm 50mg, metropolol, , ua., Metoprolol ZOT Retard, Metoporol, Metoprolol Zot Stada, Metoprolol 47,5, Metoprolol succinat 95 mg, Metoprolol retard-ratiopharm 50mg, Metoprolol 75 Mg, Metaprololsuccinat, Metoprolsuccinat-1A 95 mg, Metoprolol AL 50, Metoprolol 25 mg, Metoprolol 50 mg 2x, Metoprolol 100, Metoprolol 200, Metoprolol 50 eine halbe, Metoprolol Stada 50mg, Metoprolol/ früher Beloc, metoprolol ret., Metoprolol AbZ 100mg, Metoprolol beta 95, metoprolol nk 50 mg, Metoprolol 50 mg 2 mal tgl., Metoprolo-ratiopharm NK 100 Retardtabletten, Metoprolol95mg, 2xtägl.Metoprolol 50mg, Metoprolol beta 47,5, Metoprolol / Metobeta 50 mg, metoprolol succ.47,5, Metoprolol stada 100, metoprolol ratio comp, Metoprolol 200 retard, Metoprolol 47,5mg, Metoprolol100, Metoprolol 50 bB, Metoprolol 100mg, Metoprolol,, Metoprolol-Z AL 50mg, Metoprolol 95mg

Koronare Herzkrankheit wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Herzerkrankung, Herzkranzgefäßerkrankung, khk, Koronare Herzkrankheit

[]