Milnaneurax für Sozialphobie

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 412 Einträge zu Sozialphobie. Bei 0% wurde Milnaneurax eingesetzt.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Sozialphobie in Verbindung mit Milnaneurax.

Wo kann man Milnaneurax kaufen?

Milnaneurax ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Milnaneurax für Sozialphobie auftraten:

Angstgefühl. Depression (1/1)
100%
Benommenheitsgefühl (1/1)
100%
depressive Stimmung (1/1)
100%
Herzrasen (1/1)
100%
Hitzewallung (1/1)
100%
Kurzatmigkeit bei Anstrengung (1/1)
100%
Müdigkeit (Erschöpfung) (1/1)
100%
Tinnitus (1/1)
100%
Übelkeit mit Appetitverlust (1/1)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Milnaneurax für Sozialphobie liegen vor:

 

Milnaneurax für Depression, Sozialphobie mit Herzrasen, Tinnitus, depressive Stimmung, Hitzewallung, Kurzatmigkeit bei Anstrengung, Übelkeit mit Appetitverlust, Benommenheitsgefühl, Angstgefühl. Depression, Müdigkeit (Erschöpfung)

Übelkeit, Hitzewallungen/starkes schwitzen, Durchfall, Tinnitus, fast doppelter Ruhepuls, Müdigkeit, leichte Benommenheit, nächtliches aufwachen. Ab 3 Tage nach Ersteinnahme Verschlimmerung von Depression und Sozialphobie. Etwa 30 Minuten nach Einnahme beginnen die Nebenwirkungen, am schlimmsten nach 2-3 Stunden, dann allmählich Besserung. Am 6. Einnahmetag bleiben die Nebenwirkungen und werden subjektiv gefühlt etwas bedrohlich. Daher Behandlungsabbruch am 6. Tag.

Milnaneurax bei Depression, Sozialphobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MilnaneuraxDepression, Sozialphobie6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit, Hitzewallungen/starkes schwitzen, Durchfall, Tinnitus, fast doppelter Ruhepuls, Müdigkeit, leichte Benommenheit, nächtliches aufwachen. Ab 3 Tage nach Ersteinnahme Verschlimmerung von Depression und Sozialphobie. Etwa 30 Minuten nach Einnahme beginnen die Nebenwirkungen, am schlimmsten nach 2-3 Stunden, dann allmählich Besserung. Am 6. Einnahmetag bleiben die Nebenwirkungen und werden subjektiv gefühlt etwas bedrohlich. Daher Behandlungsabbruch am 6. Tag.

Eingetragen am 09.12.2018 als Datensatz 87118
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Milnaneurax
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Milnacipran

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Sozialphobie wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Soziale Ängste, soziale Isolation, soziale Phobie, Sozialphobie

[]