Mundtrockenheit bei Mydocalm

Nebenwirkung Mundtrockenheit bei Medikament Mydocalm

Insgesamt haben wir 63 Einträge zu Mydocalm. Bei 5% ist Mundtrockenheit aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Mundtrockenheit bei Mydocalm.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1760
Durchschnittliches Gewicht in kg770
Durchschnittliches Alter in Jahren440
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,660,00

Mydocalm wurde von Patienten, die Mundtrockenheit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Mydocalm wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Mundtrockenheit auftrat, mit durchschnittlich 5,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Mundtrockenheit bei Mydocalm:

 

Mydocalm für Arthritis, Spinalkanalstenose mit Benommenheit, Schwindel, Schüttelfrost, Panikattacken, Mundtrockenheit, Blutdruckanstieg, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Medikamentenüberhang

Tramadol: Benommenheit, Schwindel. Nachts, nach 4 Stunden plötzliches Aufwachen und nicht mehr einschlafen können. Am nächsten Tag Hang over Tilidin: Schüttelfrostartige Krämpfe, sehr starke Benommenheit, Panikattacken, ausgetrockneter Mund, Blutdruckanstieg, Notarzt. Mydocalm: leichte Kopfschmerzen Diazepam: Müdigkeit, flache Atmung, Benommenheit

Mydocalm bei Arthritis, Spinalkanalstenose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MydocalmArthritis, Spinalkanalstenose3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tramadol: Benommenheit, Schwindel. Nachts, nach 4 Stunden plötzliches Aufwachen und nicht mehr einschlafen können. Am nächsten Tag Hang over

Tilidin: Schüttelfrostartige Krämpfe, sehr starke Benommenheit, Panikattacken, ausgetrockneter Mund, Blutdruckanstieg, Notarzt.

Mydocalm: leichte Kopfschmerzen

Diazepam: Müdigkeit, flache Atmung, Benommenheit

Eingetragen am  als Datensatz 3508
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tolperison

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mydocalm für Zähneknirschen nachts mit Mundtrockenheit, Brennen im Mund

Mydocalm abends 75mg wegen nächtlichem Zähneknirschen. Nach wenigen Tagen bereits Mundtrockenheit, die so massiv war, dass die Ohrspeicheldrüsen verstopften (kein Speichelfluss mehr), anschwellten und schmerzten. Schade, denn Mydocalm war bisher das einzige Medikament, das mein nächtliches Knirschen etwas abschwächte. Aber die Nebenwirkung ist für mich nicht tragbar.

Mydocalm bei Zähneknirschen nachts

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MydocalmZähneknirschen nachts6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mydocalm abends 75mg wegen nächtlichem Zähneknirschen. Nach wenigen Tagen bereits Mundtrockenheit, die so massiv war, dass die Ohrspeicheldrüsen verstopften (kein Speichelfluss mehr), anschwellten und schmerzten. Schade, denn Mydocalm war bisher das einzige Medikament, das mein nächtliches Knirschen etwas abschwächte. Aber die Nebenwirkung ist für mich nicht tragbar.

Eingetragen am  als Datensatz 81002
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mydocalm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tolperison

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mydocalm für Muskelverspannungen mit Benommenheit, Müdigkeit, Kreislaufstörung, Übelkeit, Appetitlosigkeit, Depressionen, Aggressivität, Mundtrockenheit

Mydocalm: Wirsamkeit hielt sich in Grenzen. Dauerte Stunden bis es richtig gewirkt hat. Ziemliche Nebenwirkungen: Müdigkeit, Benommenheit (kann aber auch durch die Wechselwirkung mit Tramadolor verursacht worden sein), Kreislaufprobleme, heftige Übelkeit, Appetitlosigkeit, Deprssionen, Aggressivität. Würde das nicht nochmal nehmen, weil die Wirsamkeit in keinem Verhältnis zu den Nebenwirkungen steht. Tramadolor: Wirkung gegen die Schmerzen schnell und zuverlässig. Nebenwirkung: Mundtrockenheit, Benommenheit, Müdigkeit. Nebenwirkungen im Hinblick auf die gute Wirksamheit okay.

Mydocalm bei Muskelverspannungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MydocalmMuskelverspannungen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mydocalm: Wirsamkeit hielt sich in Grenzen. Dauerte Stunden bis es richtig gewirkt hat. Ziemliche Nebenwirkungen: Müdigkeit, Benommenheit (kann aber auch durch die Wechselwirkung mit Tramadolor verursacht worden sein), Kreislaufprobleme, heftige Übelkeit, Appetitlosigkeit, Deprssionen, Aggressivität. Würde das nicht nochmal nehmen, weil die Wirsamkeit in keinem Verhältnis zu den Nebenwirkungen steht.

Tramadolor: Wirkung gegen die Schmerzen schnell und zuverlässig. Nebenwirkung: Mundtrockenheit, Benommenheit, Müdigkeit.
Nebenwirkungen im Hinblick auf die gute Wirksamheit okay.

Eingetragen am  als Datensatz 8504
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mydocalm
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tolperison

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]