Nervosität bei Medikinet

Nebenwirkung Nervosität bei Medikament Medikinet

Insgesamt haben wir 185 Einträge zu Medikinet. Bei 2% ist Nervosität aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Nervosität bei Medikinet.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1680
Durchschnittliches Gewicht in kg680
Durchschnittliches Alter in Jahren290
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,260,00

Medikinet wurde von Patienten, die Nervosität als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Medikinet wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Nervosität auftrat, mit durchschnittlich 7,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Nervosität bei Medikinet:

 

Medikinet für ADS mit Schwindel, Nervosität, Übelkeit, Müdigkeit, Depressive Verstimmungen, Appetitlosigkeit

1Tag ganz schlimm. Schwindel.schlecht, nervös, hibbelig, müde, depressiv, kein Hunger, Kaffee hat alles noch schlimmer gemacht.

Medikinet bei ADS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MedikinetADS2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

1Tag ganz schlimm. Schwindel.schlecht, nervös, hibbelig, müde, depressiv, kein Hunger, Kaffee hat alles noch schlimmer gemacht.

Eingetragen am  als Datensatz 49292
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Medikinet
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methylphenidat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Medikinet für ADS / ADH-Syndrom mit Übelkeit, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Nervosität, Zittern der Hände, Pulssteigerung

Ich nehme dieses Medikament zwar erst seit 3 Tagen ein, doch die Wirkung hat sich schon bei der ersten Einnahme gezeigt. Vor ein paar Jahren habe ich Ritalin (mit dem selben Wirkstoff) eingenommen (ca. 1-2 Jahre lang). Ich muss aber sagen, dass die Wirkung von Medikinet deutlich besser ist, und sich die Nebenwirkungen (jedenfalls bei mir) in Grenzen zu halten sind. Bei mir hatten die Nebenwirkungen sogar einen positiven Nebeneffekt, da ich einen niedrigen Blutdruck habe und es bei mir Pulssteigernd wirkt, außerdem habe ich etwas abgenommen, was auch nicht geschadet hat, da ich leichtes Übergewicht hatte. Ich würde das Medikament nicht weiter empfehlen, da es bei jedem anderes wirkt und die Nebenwirkungen auch unterschiedlich sind. Trotz allem finde ich es einen Versuch (nach Absprache eines Facharztes) einen Versuch wert. Man sollte sich jedoch ausreichend informieren, denn nicht jeder Arzt ist so kompetent und sorgfältig, es geht ja immerhin um die Einnahme eines Medikamentes von starker Wirkung. Ich hoffe ich konnte mit diesem Beitrag weiterhelfen. Viel Erfolg!

Medikinet bei ADS / ADH-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MedikinetADS / ADH-Syndrom3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme dieses Medikament zwar erst seit 3 Tagen ein,
doch die Wirkung hat sich schon bei der ersten Einnahme gezeigt.
Vor ein paar Jahren habe ich Ritalin (mit dem selben Wirkstoff) eingenommen (ca. 1-2 Jahre lang). Ich muss aber sagen, dass die Wirkung von Medikinet deutlich besser ist, und sich die Nebenwirkungen (jedenfalls bei mir) in Grenzen zu halten sind.
Bei mir hatten die Nebenwirkungen sogar einen positiven Nebeneffekt, da ich einen niedrigen Blutdruck habe und es bei mir Pulssteigernd wirkt, außerdem habe ich etwas abgenommen, was auch nicht geschadet hat, da ich leichtes Übergewicht hatte.
Ich würde das Medikament nicht weiter empfehlen, da es bei jedem anderes wirkt und die Nebenwirkungen auch unterschiedlich sind.
Trotz allem finde ich es einen Versuch (nach Absprache eines Facharztes) einen Versuch wert. Man sollte sich jedoch ausreichend informieren, denn nicht jeder Arzt ist so kompetent und sorgfältig, es geht ja immerhin um die Einnahme eines Medikamentes von starker Wirkung.
Ich hoffe ich konnte mit diesem Beitrag weiterhelfen.
Viel Erfolg!

Eingetragen am  als Datensatz 44849
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Medikinet
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methylphenidat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Medikinet für ADS mit Abhängigkeit, Schlaflosigkeit, Absetzerscheinungen, Zittern, Kopfschmerzen, Herzrasen, Nervosität, Magenschmerzen

Bei längeren Anwendungen ist es sehr zu empfehlen diese abzusetzen. Es besteht nach einer Zeit eine gewisse Abhängigkeit die man nicht mehr leugnen kann. Es kommt zu extremen Schlafstörung nach jahrelangen Anwendung. Keiner zeigt den Patienten wie man dies ohne Medikamente unter Kontrolle kriegt. inzwischen bin ich 20 und meine Arztkosten betrugen mehrere Tausend Euro im Jahr. Es ist nichts schönes mit so etwas zu leben. Dazu kam eine Depression beim Absetzen des Medikaments.

Medikinet bei ADS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MedikinetADS9 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei längeren Anwendungen ist es sehr zu empfehlen diese abzusetzen. Es besteht nach einer Zeit eine gewisse Abhängigkeit die man nicht mehr leugnen kann. Es kommt zu extremen Schlafstörung nach jahrelangen Anwendung. Keiner zeigt den Patienten wie man dies ohne Medikamente unter Kontrolle kriegt. inzwischen bin ich 20 und meine Arztkosten betrugen mehrere Tausend Euro im Jahr. Es ist nichts schönes mit so etwas zu leben. Dazu kam eine Depression beim Absetzen des Medikaments.

Eingetragen am  als Datensatz 42962
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Medikinet
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methylphenidat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]