Soledum für Bronchitis (akut)

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 1329 Einträge zu Bronchitis (akut). Bei 2% wurde Soledum eingesetzt.

Wir haben 30 Patienten Berichte zu Bronchitis (akut) in Verbindung mit Soledum.

Prozentualer Anteil 63%37%
Durchschnittliche Größe in cm172181
Durchschnittliches Gewicht in kg7178
Durchschnittliches Alter in Jahren4241
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,8323,91

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Soledum für Bronchitis (akut) auftraten:

Durchfall (12/30)
40%
Magenkrämpfe (7/30)
23%
Übelkeit (7/30)
23%
keine Nebenwirkungen (4/30)
13%
Juckreiz (3/30)
10%
Kopfschmerzen (2/30)
7%
Magen-Darm-Krämpfe (2/30)
7%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Soledum für Bronchitis (akut) liegen vor:

 

Soledum für Sinusitis, Bronchitis (akut)

Soledum habe ich erstmalig im März wegen Bronchitis und nun wegen im September Sinusitis empfohlen bekommen, da ich als Allergiker auf diverse pflanzliche Mittel reagiere. Die Wirkung trat bereits mit der ersten Kapsel ein. 2-4h nach Einnahme steigt ein Mentholgeruch auf. Da Soledum aber eben auch auf die Bronchien wirkt, sollten die Kapseln nicht zu spät genommen werden. Beim ersten Mal hatte ich keine Nebenwirkungen, jetzt hingegen Bauchzwicken, Unterleibszwicken und etwas unruhigen Magen. Ich nehme die Kapseln nicht auf leeren Magen, daran kann es nicht liegen. Demnach nicht vollkommen bedenklos zu empfehlen. Meine Mutter verträgt Cinneol zB mit dem Magen gar nicht. Preis ist leider sehr hoch angesetzt für 20 Kapseln.

Soledum bei Sinusitis, Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SoledumSinusitis, Bronchitis (akut)6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Soledum habe ich erstmalig im März wegen Bronchitis und nun wegen im September Sinusitis empfohlen bekommen, da ich als Allergiker auf diverse pflanzliche Mittel reagiere.

Die Wirkung trat bereits mit der ersten Kapsel ein. 2-4h nach Einnahme steigt ein Mentholgeruch auf. Da Soledum aber eben auch auf die Bronchien wirkt, sollten die Kapseln nicht zu spät genommen werden.

Beim ersten Mal hatte ich keine Nebenwirkungen, jetzt hingegen Bauchzwicken, Unterleibszwicken und etwas unruhigen Magen. Ich nehme die Kapseln nicht auf leeren Magen, daran kann es nicht liegen. Demnach nicht vollkommen bedenklos zu empfehlen. Meine Mutter verträgt Cinneol zB mit dem Magen gar nicht.

Preis ist leider sehr hoch angesetzt für 20 Kapseln.

Eingetragen am  als Datensatz 85576
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Soledum
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cineol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Soledum für Bronchitis (akut) mit Magen-Darm-Krämpfe, Übelkeit, Durchfall

Ich habe Soledum Kapseln Forte aufgrund einer akuten Bronchitis genommen. Ca. 1-2 Stunden nach Einnahme gingen zwar die Symptome der Bronchitis merkbar zurück, doch dafür traten, sobald man beim atmen einen Eukalyptus-Geschmack wahrnimmt, heftigste Magendarm Probleme mit Übelkeit und Krämpfen auf. Da ich mir nach der ersten Einnahme nicht sicher war ob es tatsächlich davon kam, habe ich sie am nächsten Tag noch einmal genommen, und auch hier habe ich die selben Nebenwirkungen bekommen, und dazu noch Diarrhö. Ich kann nur jedem der einen empfindlicheren Magen hat davon abraten, da die Nebenwirkungen schlimmer als die Symptome der eigendlichen Erkrankung sind (z.M.b. Mir).

Soledum bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SoledumBronchitis (akut)2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Soledum Kapseln Forte aufgrund einer akuten Bronchitis genommen. Ca. 1-2 Stunden nach Einnahme gingen zwar die Symptome der Bronchitis merkbar zurück, doch dafür traten, sobald man beim atmen einen Eukalyptus-Geschmack wahrnimmt, heftigste Magendarm Probleme mit Übelkeit und Krämpfen auf. Da ich mir nach der ersten Einnahme nicht sicher war ob es tatsächlich davon kam, habe ich sie am nächsten Tag noch einmal genommen, und auch hier habe ich die selben Nebenwirkungen bekommen, und dazu noch Diarrhö. Ich kann nur jedem der einen empfindlicheren Magen hat davon abraten, da die Nebenwirkungen schlimmer als die Symptome der eigendlichen Erkrankung sind (z.M.b. Mir).

Eingetragen am  als Datensatz 45063
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Soledum
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cineol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Soledum für Bronchitis (akut) mit Durchfall, Übelkeit, Magen-Darm-Krämpfe

Ich habe Soledum Kapseln Forte aufgrund einer akuten Bronchitis genommen. Ca. 1-2 Stunden nach Einnahme gingen zwar die Symptome der Bronchitis merkbar zurück, doch dafür traten, sobald man beim atmen einen Eukalyptus-Geschmack wahrnimmt, heftigste Magenschmerzen / Darmschmerzen mit Übelkeit und Krämpfen auf. Da ich mir nach der ersten Einnahme nicht sicher war ob es tatsächlich davon kam, habe ich sie am nächsten Tag noch einmal genommen, und auch hier habe ich die selben Nebenwirkungen bekommen, und dazu noch Diarrhö. Ich kann nur jedem der einen empfindlicheren Magen hat davon abraten, da die Nebenwirkungen schlimmer als die Symptome der eigendlichen Erkrankung sind (z.M.b. Mir).

Soledum bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SoledumBronchitis (akut)2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Soledum Kapseln Forte aufgrund einer akuten Bronchitis genommen. Ca. 1-2 Stunden nach Einnahme gingen zwar die Symptome der Bronchitis merkbar zurück, doch dafür traten, sobald man beim atmen einen Eukalyptus-Geschmack wahrnimmt, heftigste Magenschmerzen / Darmschmerzen mit Übelkeit und Krämpfen auf. Da ich mir nach der ersten Einnahme nicht sicher war ob es tatsächlich davon kam, habe ich sie am nächsten Tag noch einmal genommen, und auch hier habe ich die selben Nebenwirkungen bekommen, und dazu noch Diarrhö. Ich kann nur jedem der einen empfindlicheren Magen hat davon abraten, da die Nebenwirkungen schlimmer als die Symptome der eigendlichen Erkrankung sind (z.M.b. Mir).

Eingetragen am  als Datensatz 45065
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Soledum
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cineol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Soledum für Bronchitis (akut), später auch Sinusitis mit Juckreiz

Nehme Soledum Forte nun schon fast die dritte Woche. Was mit einer akuten Bronchitis begonnen hat und nach einer Woche fast komplett weg war, brach einen Tag später wieder mit starken Halsschmerzen und zusätzlicher Sinusitis aus. Nun habe ich auch nach 2,5 Woche immer noch Husten, Heiserkeit und den ganzen Kopf "zusitzen". Es kommt beim Nase putzen zäher grüner Schleim raus und es wird nicht wirklich besser. Trotzdem nehme ich nun die dritte Packung Soledum. Ich war auch in der ersten Woche beim Arzt und er meinte es handele sich sehr wahrscheinlich um einen Virus. So oder so hätte ich (auch im Falle von Bakterien) kein Antibiotikum gewollt. Seit einigen Tagen habe ich aber speziell im Oberschenkelbereich recht starken Juckreiz, was ich auf Soledum zurückführe. Bislang ist es noch nicht so schlimm, dass ich mit der Einnahme aufhöre. Wenn die Packung jedoch leer ist, werde ich auf Gelomyrtol oder Sinupret umsteigen, weil ich der Meinung bin, dass es nach drei Wochen entweder endlich helfen oder gewechselt werden muss. Das reicht langsam. Ich finde außerdem, dass Soledum sehr...

Soledum bei Bronchitis (akut), später auch Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SoledumBronchitis (akut), später auch Sinusitis2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Soledum Forte nun schon fast die dritte Woche. Was mit einer akuten Bronchitis begonnen hat und nach einer Woche fast komplett weg war, brach einen Tag später wieder mit starken Halsschmerzen und zusätzlicher Sinusitis aus. Nun habe ich auch nach 2,5 Woche immer noch Husten, Heiserkeit und den ganzen Kopf "zusitzen". Es kommt beim Nase putzen zäher grüner Schleim raus und es wird nicht wirklich besser. Trotzdem nehme ich nun die dritte Packung Soledum. Ich war auch in der ersten Woche beim Arzt und er meinte es handele sich sehr wahrscheinlich um einen Virus. So oder so hätte ich (auch im Falle von Bakterien) kein Antibiotikum gewollt.

Seit einigen Tagen habe ich aber speziell im Oberschenkelbereich recht starken Juckreiz, was ich auf Soledum zurückführe. Bislang ist es noch nicht so schlimm, dass ich mit der Einnahme aufhöre. Wenn die Packung jedoch leer ist, werde ich auf Gelomyrtol oder Sinupret umsteigen, weil ich der Meinung bin, dass es nach drei Wochen entweder endlich helfen oder gewechselt werden muss. Das reicht langsam. Ich finde außerdem, dass Soledum sehr teuer ist.

Eingetragen am  als Datensatz 31193
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Soledum
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cineol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Soledum Kapseln forte für Bronchitis mit Durchfall, Erbrechen

Es hat bei mir mit Halsschmerzen begonnen und ist ein festsitzender Husten geworden, der fast 2 Wochen blieb.Gleich nach der ersten Einnahme von Soledum Kapseln forte, hatte ich Durchfall und erbrach. Dann nicht mehr. Mit jedem kräftigem Hustenanfall kam Schleim und ich musste viel spucken, was mir meine Ärztin auch voher sagte. Es besserte sich. Nun nach einer Woche Pause, fing es wieder mit leichten Halsschmerzen an und der Husten ist wieder so fest. Es strengt die Bauchmuskeln ganz schön an und auch die Blase ist tröpfchenweise in Mitleidenschaft gezogen. Als ob das ganze wiedergekehrt ist :-((((

Soledum Kapseln forte bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Soledum Kapseln forteBronchitis10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es hat bei mir mit Halsschmerzen begonnen und ist ein festsitzender Husten geworden, der fast 2 Wochen blieb.Gleich nach der ersten Einnahme von Soledum Kapseln forte, hatte ich Durchfall und erbrach. Dann nicht mehr. Mit jedem kräftigem Hustenanfall kam Schleim und ich musste viel spucken, was mir meine Ärztin auch voher sagte. Es besserte sich. Nun nach einer Woche Pause, fing es wieder mit leichten Halsschmerzen an und der Husten ist wieder so fest. Es strengt die Bauchmuskeln ganz schön an und auch die Blase ist tröpfchenweise in Mitleidenschaft gezogen. Als ob das ganze wiedergekehrt ist :-((((

Eingetragen am  als Datensatz 40524
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Soledum Kapseln forte
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cineol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Soledum für erkältung, Bronchitis (akut) mit Magenkrämpfe, Übelkeit

Ich muss die kapseln wegen einer Bronchitis einnehmen, schon nach ersteinnahme, verspürte ich ein Übelkeitsgefühl. Da ich mir nicht sicher war, ob es wirklich an den soledum kapseln lag, nahm ich sie noch einen zweiten Tag ein. Ich musste tanken und meinen Vater auf die Arbeit fahren. Schon vor antritt der Fahrt spürte ich wieder ein kleines Übelkeitsgefühl, doch konnte ich meinem Vater nunmal nicht absagen, da samstags kein Bus zu dieser Uhrzeit fährt. Als wir dann an der Tankstelle angehalten haben, und mein Vater zum bezahlen in die Tankstelle gegangen war, übergab ich meinen gesamten mageninhalt vor die zapfsäule... Und kurz darauf traten starke magenkrämpfe auf. Die Folgen der Bronchitis wurden gut bekämpft und nach etwa 1 Stunde hörte das husten auf, doch die Nase war weiterhin verstopft. Möglicherweise bin ich auch einfach nicht für die kapseln gemacht (173cm, 57Kg)

Soledum bei erkältung, Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Soledumerkältung, Bronchitis (akut)2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich muss die kapseln wegen einer Bronchitis einnehmen, schon nach ersteinnahme, verspürte ich ein Übelkeitsgefühl. Da ich mir nicht sicher war, ob es wirklich an den soledum kapseln lag, nahm ich sie noch einen zweiten Tag ein. Ich musste tanken und meinen Vater auf die Arbeit fahren. Schon vor antritt der Fahrt spürte ich wieder ein kleines Übelkeitsgefühl, doch konnte ich meinem Vater nunmal nicht absagen, da samstags kein Bus zu dieser Uhrzeit fährt. Als wir dann an der Tankstelle angehalten haben, und mein Vater zum bezahlen in die Tankstelle gegangen war, übergab ich meinen gesamten mageninhalt vor die zapfsäule... Und kurz darauf traten starke magenkrämpfe auf.

Die Folgen der Bronchitis wurden gut bekämpft und nach etwa 1 Stunde hörte das husten auf, doch die Nase war weiterhin verstopft.

Möglicherweise bin ich auch einfach nicht für die kapseln gemacht (173cm, 57Kg)

Eingetragen am  als Datensatz 76178
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Soledum
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cineol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Soledum für Bronchitis (akut) mit Juckreiz

bereits am ersten Tag verbesserte sich das Krankheitsbild leicht (Husten, v.a. verstopfte Nasennebenhöhlen und Begleiterscheinungen) Aber: auch am ersten Abend Juckreiz unter den Fußsohlen, Verschlimmerung über Nacht, am nächsten Tag starker Juckreiz auch an den Handinnenflächen (geschwollen, gerötet, empfindlich, unerträglicher Juckreiz, Linderung nur durch Kühlakkus) Habe vor 24h auf Verdacht dieses (einzig eingenommene) Präparat abgesetzt, Besserung spürbar aber noch nicht abgeklungen schade, da ich auch Gelomyrtol nicht vertrage (Übelkeit) bleibt mir nur die Bettruhe Bin davon überzeugt, dass das Präparat wirkt, jedoch für mich keine Option auf Grund der sehr lästigen und für mich beängstigenden Nebenwirkungen

Soledum bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SoledumBronchitis (akut)3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bereits am ersten Tag verbesserte sich das Krankheitsbild leicht (Husten, v.a. verstopfte Nasennebenhöhlen und Begleiterscheinungen)

Aber: auch am ersten Abend Juckreiz unter den Fußsohlen, Verschlimmerung über Nacht, am nächsten Tag starker Juckreiz auch an den Handinnenflächen (geschwollen, gerötet, empfindlich, unerträglicher Juckreiz, Linderung nur durch Kühlakkus)
Habe vor 24h auf Verdacht dieses (einzig eingenommene) Präparat abgesetzt, Besserung spürbar aber noch nicht abgeklungen

schade, da ich auch Gelomyrtol nicht vertrage (Übelkeit) bleibt mir nur die Bettruhe
Bin davon überzeugt, dass das Präparat wirkt, jedoch für mich keine Option auf Grund der sehr lästigen und für mich beängstigenden Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 70679
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Soledum
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cineol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Soledum für Bronchitis (akut) mit Durchfall, Kopfschmerzen

akuten Durchfall und Blähungen

Soledum bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SoledumBronchitis (akut)1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

akuten Durchfall und Blähungen

Eingetragen am  als Datensatz 80776
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Soledum
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cineol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Soledum für Bronchitis (akut) mit Magenbeschwerden, Übelkeit, Durchfall

Habe bereits nach 1 Tag der Einnahme ziemliche Magenbeschwerden (verbunden mit leichtem Durchfall) bekommen. Ab dritten Tag riecht die Atemluft nach Menthol worauf es mir noch übler wurde. Habe nach dem viertem Tag die Einnahme abgesetzt, da es mir nur noch Übel (verbunden mit ziemlichen Magenkrämpfen) war. Trotzdem meine ich, die Tabletten helfen schon. Der Husten wurde schnell locker.

Soledum bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SoledumBronchitis (akut)5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe bereits nach 1 Tag der Einnahme ziemliche Magenbeschwerden (verbunden mit leichtem Durchfall) bekommen. Ab dritten Tag riecht die Atemluft nach Menthol worauf es mir noch übler wurde.
Habe nach dem viertem Tag die Einnahme abgesetzt, da es mir nur noch Übel (verbunden mit ziemlichen Magenkrämpfen) war. Trotzdem meine ich, die Tabletten helfen schon. Der Husten wurde schnell locker.

Eingetragen am  als Datensatz 58912
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Soledum
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cineol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Soledum für Bronchitis (akut) mit keine Nebenwirkungen

Mir wurde Soledum Fort verschrieben. Dieses Präparat kannte ich bis dahin gar nicht. Verschrieben bei einer Bronchitis, da ich Gelomyrthol nicht vertrage. Ich war begeistert, denn bereits am 2. Tag löste sich die Verschleimungen. Es ist zwar kein Wundermittel, aber eine natürliche und gute Alternative zu immer mehr Antibiotika. Habe mir daher erstmal einen Vorrat für die Winterzeit angeschafft. Soledum wirkt antibakteriell soweit der PBL entnommen. Für mich eine gute Alternative

Soledum bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SoledumBronchitis (akut)8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde Soledum Fort verschrieben.
Dieses Präparat kannte ich bis dahin gar nicht.
Verschrieben bei einer Bronchitis, da ich Gelomyrthol nicht vertrage. Ich war begeistert, denn bereits am 2. Tag löste sich die Verschleimungen. Es ist zwar kein Wundermittel, aber eine natürliche und gute Alternative zu immer mehr Antibiotika.
Habe mir daher erstmal einen Vorrat für die Winterzeit angeschafft. Soledum wirkt antibakteriell soweit der PBL entnommen. Für mich eine gute Alternative

Eingetragen am  als Datensatz 45841
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Soledum
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cineol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Soledum für Bronchitis mit Bauchkrämpfe, Durchfall

Wegen einer Bronchitis habe ich mir das Medikament besorgt, nach der dritten Kapsel, Bauchkrämpfe und ordentlich Durchfall. Schade, aber das brauch ich nicht auch noch.

Soledum bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SoledumBronchitis2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen einer Bronchitis habe ich mir das Medikament besorgt, nach der dritten Kapsel, Bauchkrämpfe und ordentlich Durchfall. Schade, aber das brauch ich nicht auch noch.

Eingetragen am  als Datensatz 78289
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Soledum
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cineol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Soledum für Bronchitis (akut) mit Darmschmerzen, Durchfall, Blähbauch

Das Medikament hat nach 1 Tag, also 3 Tabletten (morgens, mittags und abends), bei mir den fest- und tiefsitzenden Schleim in den Bronchien gut gelöst und ich konnte alles prima abhusten. Allerdings bekam ich am zweiten Tag der Anwendung heftige Bauchschmerzen im Darmbereich sowie einen weiteren Tag später wirklich starken Durchfall. Nach Absetzen von Soledum waren auch die Schmerzen und der Durchfall vorbei. Leider kann ich daher dieses eigentlich bei festsitzendem Schleim sehr gut wirkende Mittel nicht empfehlen, zumindest nicht denjenigen, die einen empfindlichen Magen oder Darm haben.

Soledum bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SoledumBronchitis (akut)3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament hat nach 1 Tag, also 3 Tabletten (morgens, mittags und abends), bei mir den fest- und tiefsitzenden Schleim in den Bronchien gut gelöst und ich konnte alles prima abhusten. Allerdings bekam ich am zweiten Tag der Anwendung heftige Bauchschmerzen im Darmbereich sowie einen weiteren Tag später wirklich starken Durchfall. Nach Absetzen von Soledum waren auch die Schmerzen und der Durchfall vorbei. Leider kann ich daher dieses eigentlich bei festsitzendem Schleim sehr gut wirkende Mittel nicht empfehlen, zumindest nicht denjenigen, die einen empfindlichen Magen oder Darm haben.

Eingetragen am  als Datensatz 70407
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Soledum
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cineol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Soledum für Bronchitis (akut)

Die ätherischen Öle in Soledum verursachen ca. 45-60 Minuten nach Einnahme plötzlich eintretende und kaum auszuhaltende Kopfschmerzen. Am 1. Tag gegen Vorschrift nach bzw beim Essen eingenommen ohne Kopfschmerz-Effekt. Am 2. Tag nüchtern genommen und plötzlich von Kopfschmerzen übermannt worden. Es kommt ziemlich sicher von den Dragees, da ich mit anderen ätherischen Ölen die gleiche Erfahrung gemacht habe. Verträgt nicht jeder.

Soledum bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SoledumBronchitis (akut)2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ätherischen Öle in Soledum verursachen ca. 45-60 Minuten nach Einnahme plötzlich eintretende und kaum auszuhaltende Kopfschmerzen. Am 1. Tag gegen Vorschrift nach bzw beim Essen eingenommen ohne Kopfschmerz-Effekt. Am 2. Tag nüchtern genommen und plötzlich von Kopfschmerzen übermannt worden. Es kommt ziemlich sicher von den Dragees, da ich mit anderen ätherischen Ölen die gleiche Erfahrung gemacht habe. Verträgt nicht jeder.

Eingetragen am  als Datensatz 92289
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Soledum
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cineol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Pflegepersonal
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Soledum für Bronchitis (akut) mit Kopfschmerzen

Nach 5-tägigem grippalen Infekt auf Anweisung des Hausarztes Soledum forte verwendet, um Schleim im Hals und den Bronchien besser "abzuführen". Obwohl zuvor (also 5 Tage) keinerlei Probleme mit den Nebenhöhlen und daher auch kaum Kopfschmerz vorhanden waren, traten genau diese Beschwerden circa eine Stunde nach der Einnahme von Soledum forte auf: starke Schleimbildung im Kopf; Sekrete laufen scheinbar nicht ab; starker Kopfschmerz, vor allem beim "Nach-Vorne-Beugen". Scheinbar wird der Schleim nur "umgelenkt". Sonst kein spürbarer Ablauf der Sekrete. Meine Erfahrung mit sinupret forte sind deutlich besser (keinerlei Nebenwirkungen). Daher werde ich zu diesen zurückkehren.

Soledum bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SoledumBronchitis (akut)1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 5-tägigem grippalen Infekt auf Anweisung des Hausarztes Soledum forte verwendet, um Schleim im Hals und den Bronchien besser "abzuführen". Obwohl zuvor (also 5 Tage) keinerlei Probleme mit den Nebenhöhlen und daher auch kaum Kopfschmerz vorhanden waren, traten genau diese Beschwerden circa eine Stunde nach der Einnahme von Soledum forte auf: starke Schleimbildung im Kopf; Sekrete laufen scheinbar nicht ab; starker Kopfschmerz, vor allem beim "Nach-Vorne-Beugen". Scheinbar wird der Schleim nur "umgelenkt". Sonst kein spürbarer Ablauf der Sekrete.
Meine Erfahrung mit sinupret forte sind deutlich besser (keinerlei Nebenwirkungen). Daher werde ich zu diesen zurückkehren.

Eingetragen am  als Datensatz 58034
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Soledum
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cineol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Soledum für Bronchitis mit Magenkrämpfe, Durchfall

Habe Soledum zum 2. mal wegen einer Bronchitis genommen. Und wieder habe ich dieses mal Magenkrämpfe und starken Durchfall bekommen. Wirken tut das Mittel allerdings gegen die Bronchitis absolut super. Wer mit den Nebenwirkungen leben kann, sollte dies nehmen. Hilft aufjedenfall.

Soledum bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SoledumBronchitis2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Soledum zum 2. mal wegen einer Bronchitis genommen.
Und wieder habe ich dieses mal Magenkrämpfe und starken Durchfall bekommen.
Wirken tut das Mittel allerdings gegen die Bronchitis absolut super.
Wer mit den Nebenwirkungen leben kann, sollte dies nehmen. Hilft aufjedenfall.

Eingetragen am  als Datensatz 50476
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Soledum
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cineol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Soledum Kapseln für copd, erkältung, Bronchitis (akut), Bronchitis (chronisch) mit keine Nebenwirkungen

Wie in Ihrer Beschreibung hat Soledum den Wirkstoff Cineol und nicht Thymianextrakt, zumindest in den Kapseln normal und forte.

Soledum Kapseln bei copd, erkältung, Bronchitis (akut), Bronchitis (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Soledum Kapseln copd, erkältung, Bronchitis (akut), Bronchitis (chronisch)3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wie in Ihrer Beschreibung hat Soledum den Wirkstoff Cineol und nicht Thymianextrakt, zumindest in den Kapseln normal und forte.

Eingetragen am  als Datensatz 15735
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Soledum Kapseln
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cineol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Soledum Kapseln forte für Bronchitis (akut) mit Benommenheit, Sprachschwierigkeiten

Nach Einnahme einer Kapsel am Vormittag und am Mittag des Tages, an dem mir das Medikament erstmalig verordnet wurde, traten am Nachmittag Bewußtseinstrübungen und Sprachausfälle auf. Nach Einlieferung ins Krankenhaus wurden keine Veränderungen im CT-Bild des Kopfes festgestellt.(Verdacht auf Schlaganfall) Nach ca. 3 Stunden gingen die Sprachstörungen langsam zurück und am nächsten Tag waren sie vollständig verschwunden.

Soledum Kapseln forte bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Soledum Kapseln forteBronchitis (akut)1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Einnahme einer Kapsel am Vormittag und am Mittag des Tages, an dem mir das Medikament erstmalig verordnet wurde, traten am Nachmittag Bewußtseinstrübungen und Sprachausfälle
auf. Nach Einlieferung ins Krankenhaus wurden keine Veränderungen im CT-Bild des Kopfes festgestellt.(Verdacht auf Schlaganfall) Nach ca. 3 Stunden gingen die Sprachstörungen langsam zurück und am nächsten Tag waren sie vollständig verschwunden.

Eingetragen am  als Datensatz 54545
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Soledum Kapseln forte
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cineol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Soledum für Bronchitis, Sinusitis mit Übelkeit, Durchfall

die wirksamkeit bei sinusitis oder bronchitis ist offensichtlich. schon während der einnahme tritt linderung in den atemwegen ein. allerdings, stzte auch nach 1-2 stunden eine heftige übelkeit im oberbauch ein und nach 2 tagen war der starke durchfall (wasser) kaum noch auszuhalten. nachdem ich in 2 tagen 1,5, kilo abgenommen hat (49kg), habe ich das mittel abgesetzt und den rest 'in ruhe' auskuriert. vllt ist das medikament zu aggressiv, zu stark dosiert. da es sich erst im dünndarm auflöst, hat der wahrscheinlich auch den schaden.

Soledum bei Bronchitis, Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SoledumBronchitis, Sinusitis2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

die wirksamkeit bei sinusitis oder bronchitis ist offensichtlich. schon während der einnahme tritt linderung in den atemwegen ein. allerdings, stzte auch nach 1-2 stunden eine heftige übelkeit im oberbauch ein und nach 2 tagen war der starke durchfall (wasser) kaum noch auszuhalten. nachdem ich in 2 tagen 1,5, kilo abgenommen hat (49kg), habe ich das mittel abgesetzt und den rest 'in ruhe' auskuriert. vllt ist das medikament zu aggressiv, zu stark dosiert. da es sich erst im dünndarm auflöst, hat der wahrscheinlich auch den schaden.

Eingetragen am  als Datensatz 37888
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Soledum
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cineol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Soledum für Bronchitis (akut) mit Übelkeit, Magenkrämpfe

Etwa eine Stunde nach der ersten Einnahme hatte ich extreme Magenkrämpfe. Die Symptome der Bronchitis gingen leicht zurück. Dieses Medikament ist für mich keine Option mehr, da es m. E. Nichts bringt wenn die einen Beschwerden besser werden und andere mit dem Medikament kommen. Dann bin ich genauso platt wie vorher.

Soledum bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SoledumBronchitis (akut)1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Etwa eine Stunde nach der ersten Einnahme hatte ich extreme Magenkrämpfe. Die Symptome der Bronchitis gingen leicht zurück.

Dieses Medikament ist für mich keine Option mehr, da es m. E. Nichts bringt wenn die einen Beschwerden besser werden und andere mit dem Medikament kommen. Dann bin ich genauso platt wie vorher.

Eingetragen am  als Datensatz 87046
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Soledum
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cineol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Soledum für Bronchitis (akut) mit allergische Ereignisse

Nach der Einnahme von 3 Kapseln über den Tag in der Nacht mit geschwollener Unterlippe und Wange aufgewacht. Außerdem juckende Fußsohlen und juckende Kinn. Ansonsten gute Wirkung gegen die Bronchitis aber die Nebenwirkungen gehen gar nicht.

Soledum bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SoledumBronchitis (akut)1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Einnahme von 3 Kapseln über den Tag in der Nacht mit geschwollener Unterlippe und Wange aufgewacht. Außerdem juckende Fußsohlen und juckende Kinn. Ansonsten gute Wirkung gegen die Bronchitis aber die Nebenwirkungen gehen gar nicht.

Eingetragen am  als Datensatz 86116
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Soledum
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cineol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Soledum und Bronchitis (akut)

Soledum wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Soledum, soledum forte, Soledum Kapseln , Soledum Einreibung, Soledum Balsam, Soledum forte 200mg, Soledum Kapseln forte, Soledum Forte Kapseln, soldum, Soledum Kapseln forte Klosterfrau 20ST KMR, soledum-kapseln

Bronchitis (akut) wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

akute Bronchitis, Bronchitis (akut), spastische Bronchitis

[]