Wirkungslosigkeit bei Amitriptylin

Nebenwirkung Wirkungslosigkeit bei Medikament Amitriptylin

Insgesamt haben wir 344 Einträge zu Amitriptylin. Bei 1% ist Wirkungslosigkeit aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Wirkungslosigkeit bei Amitriptylin.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm165182
Durchschnittliches Gewicht in kg125115
Durchschnittliches Alter in Jahren3351
Durchschnittlicher BMIin kg/m245,9134,72

Wo kann man Amitriptylin kaufen?

Amitriptylin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Amitriptylin wurde von Patienten, die Wirkungslosigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Amitriptylin wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Wirkungslosigkeit auftrat, mit durchschnittlich 6,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Wirkungslosigkeit bei Amitriptylin:

 

Amitriptylin für Phantomschmerzen, CRPS 1+2 mit Wirkungslosigkeit

Hatte mir persönlich nicht geholfen,leider!!!!!!!!!!!

Amitriptylin bei Phantomschmerzen, CRPS 1+2

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmitriptylinPhantomschmerzen, CRPS 1+23 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte mir persönlich nicht geholfen,leider!!!!!!!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 61258
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amitriptylin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):115
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amitriptylin für Angststörungen mit Wirkungslosigkeit

Ich nehme das Medikament schon seit 3 Jahren und würde es bei Angststörung nicht weiter empfehlen da ich noch ein zusätzliches Medikament nehmen muss so das ich wirklich keine Probleme im Alltag habe weil das Ametriptelyn alleine bei mir kaum wirkt

Amitriptylin bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmitriptylinAngststörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das Medikament schon seit 3 Jahren und würde es bei Angststörung nicht weiter empfehlen da ich noch ein zusätzliches Medikament nehmen muss so das ich wirklich keine Probleme im Alltag habe weil das Ametriptelyn alleine bei mir kaum wirkt

Eingetragen am  als Datensatz 82238
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amitriptylin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):125
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amitriptylin für Depression mit Wirkungslosigkeit

hallo zusammen ,ich nehme diese Droge in meinem ganzem Leben nicht mehr ,seit 2monaten bin ich von dieser Pille weck die hat mich nur negativ verändert ich war nicht mehr ich,sie sollte mir helfen damit ich mich nicht mehr aufrege und muss natürlich dabei sagen das ich einen tinnitus seit 12jahren habe.Die ersten jahre war ja noch so einigermaasen die welt i.o.aber irgendwann habe ich gemerkt das ich völlig neben mir stand,ich rate jedem geht zu einem neurologen der kann und wird euch helfen .Mit Freundlichem Gruß

Amitriptylin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmitriptylinDepression10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hallo zusammen ,ich nehme diese Droge in meinem ganzem Leben nicht mehr ,seit 2monaten bin ich von dieser Pille weck die hat mich nur negativ verändert ich war nicht mehr ich,sie sollte mir helfen damit ich mich nicht mehr aufrege und muss natürlich dabei sagen das ich einen tinnitus seit 12jahren habe.Die ersten jahre war ja noch so einigermaasen die welt i.o.aber irgendwann habe ich gemerkt das ich völlig neben mir stand,ich rate jedem geht zu einem neurologen der kann und wird euch helfen .Mit Freundlichem Gruß

Eingetragen am  als Datensatz 25531
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Amitriptylin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]