Zwischenblutung bei NuvaRing

Nebenwirkung Zwischenblutung bei Medikament NuvaRing

Insgesamt haben wir 1192 Einträge zu NuvaRing. Bei 0% ist Zwischenblutung aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Zwischenblutung bei NuvaRing.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1760
Durchschnittliches Gewicht in kg660
Durchschnittliches Alter in Jahren270
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,150,00

Wo kann man NuvaRing kaufen?

NuvaRing ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

NuvaRing wurde von Patienten, die Zwischenblutung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

NuvaRing wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Zwischenblutung auftrat, mit durchschnittlich 5,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Zwischenblutung bei NuvaRing:

 

NuvaRing für Empfängnisverhütung mit Libidoverlust, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Unwohlsein, Zwischenblutung, Ausfluss, Bauchschmerz, depressive Verstimmung, Übelkeit mit Appetitverlust

Ich nehme den Nuvaring nun seit fast 3 Monaten und habe seit Beginn starken Ausfluss, vor allem nachts und eine stark verringerte Libido. Seit der letzten Pause kommt auch noch Übelkeit, Bauchschmerzen, Appetitsverlust, Unwohlsein und ein generell depressives Verhalten dazu, was für mich schrecklich ist, da ich vor einigen Jahren schon mit Depressionen zu kämpfen hatte. Desweiteren hatte ich vor kurzem nach dem Geschlechtsverkehr Blutungen, von denen ich bis heute nicht weiß, ob es eine (wahrscheinlich auch vom Ring verursachte) Zwischenblutung war, oder ob mich der Ring beim Geschlechtsverkehr verletzt hat. Dieser stört (mich und meinen Partner) generell beim Sex und löst Schmerzen aus. Mehrmals hat der Ring sich bisher auch schon seinen Weg nach draußen gebahnt, sodass ich ihn wieder zurückdrücken müsste, was ebenfalls recht schmerzhaft ist. Ich kann den Nuvaring absolut nicht empfehlen und werde ihn sobald wie möglich absetzen!

NuvaRing bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme den Nuvaring nun seit fast 3 Monaten und habe seit Beginn starken Ausfluss, vor allem nachts und eine stark verringerte Libido. Seit der letzten Pause kommt auch noch Übelkeit, Bauchschmerzen, Appetitsverlust, Unwohlsein und ein generell depressives Verhalten dazu, was für mich schrecklich ist, da ich vor einigen Jahren schon mit Depressionen zu kämpfen hatte. Desweiteren hatte ich vor kurzem nach dem Geschlechtsverkehr Blutungen, von denen ich bis heute nicht weiß, ob es eine (wahrscheinlich auch vom Ring verursachte) Zwischenblutung war, oder ob mich der Ring beim Geschlechtsverkehr verletzt hat. Dieser stört (mich und meinen Partner) generell beim Sex und löst Schmerzen aus. Mehrmals hat der Ring sich bisher auch schon seinen Weg nach draußen gebahnt, sodass ich ihn wieder zurückdrücken müsste, was ebenfalls recht schmerzhaft ist.
Ich kann den Nuvaring absolut nicht empfehlen und werde ihn sobald wie möglich absetzen!

Eingetragen am  als Datensatz 89600
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

NuvaRing für Nachwirkungen? mit Zwischenblutung, Schmierblutungen, Brustspannen, Brustvergrößerung, Unterleibsschmerzen, Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Agressivität, Ausfluss

Hallo, ich habe soeben die ganzen Erfahrungen gelesen und musste feststellen, dass bei mir irgendwie alles anders war. Ich habe zuvor auch die Pille genommen und bin dann auf den Nuvaring umgestiegen. Ich hatte ständig Zwischenblutung, Schmierblutung und wie die ganzen Blutungen nicht noch so heißen. Nach 3 Monaten habe ich den Ring dann abgesetzt (das war also vor ca. einem Monat). Mein Verlobter und ich haben uns dazu entschieden keine Verhütung mehr zu nehmen, da wir uns für ein Kind entschieden haben. (wer weiß wie lange es dauert). Vor ca. 2 Wochen fingen dann meine Beschwerden an: - Brustspannen auf beiden Seiten - Brüste sind gewachsen - Harte Brustwarzen - Unterleibsziehen - Extreme Müdigkeit - Stimmungsschwankungen - Aggressionen - Weißer dicker Ausfluss Nun stelle ich mir die Frage ob es evtl. Nachwirkungen von dem Nuvaring sein könnten?! Kann mir da jemand vielleicht was zu sagen? Ich bin erst davon ausgegangen, dass es evtl. sehr frühe Anzeichen einer Schwangerschaft sein könnten und habe 3 Schwangerschaftstests gemacht. 2 waren Femtest Frühtest und ein...

NuvaRing bei Nachwirkungen?

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingNachwirkungen?3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
ich habe soeben die ganzen Erfahrungen gelesen und musste feststellen, dass bei mir irgendwie alles anders war. Ich habe zuvor auch die Pille genommen und bin dann auf den Nuvaring umgestiegen. Ich hatte ständig Zwischenblutung, Schmierblutung und wie die ganzen Blutungen nicht noch so heißen. Nach 3 Monaten habe ich den Ring dann abgesetzt (das war also vor ca. einem Monat). Mein Verlobter und ich haben uns dazu entschieden keine Verhütung mehr zu nehmen, da wir uns für ein Kind entschieden haben. (wer weiß wie lange es dauert). Vor ca. 2 Wochen fingen dann meine Beschwerden an:

- Brustspannen auf beiden Seiten
- Brüste sind gewachsen
- Harte Brustwarzen
- Unterleibsziehen
- Extreme Müdigkeit
- Stimmungsschwankungen
- Aggressionen
- Weißer dicker Ausfluss

Nun stelle ich mir die Frage ob es evtl. Nachwirkungen von dem Nuvaring sein könnten?! Kann mir da jemand vielleicht was zu sagen? Ich bin erst davon ausgegangen, dass es evtl. sehr frühe Anzeichen einer Schwangerschaft sein könnten und habe 3 Schwangerschaftstests gemacht. 2 waren Femtest Frühtest und ein CB Frühtest. Die Femtests waren beide ganz leicht positiv (bzw. ein sehr schwacher Streifen), der CB war negativ. Nun habe ich mal ein wenig gegooglet. Der Femtestst hat laut meinen Recherchen bei ganz vielen ein falsches Ergebnis angezeigt. Vielleicht ist es auch einfach noch zu früh um eine Schwangerschaft nachweisen zu können. Und ich hätte ja auch richtig Glück, wenn es tatsächlich schon so früh geklappt hat. Morgen habe ich einen Termin bei meiner Frauenärztin und dort werde ich mal meine ganzen Beschwerden ansprechen. Mal sehen was sie dazu sagt und ich hoffe, sie wird mir Blut abnehmen. Denn im Falle einer Schwangerschaft, ist dies im Blut nachweisbar.

Vielleicht hat ja jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und wäre so lieb mich darüber in Kenntnis zu setzen.

Vielen Dank!

Eingetragen am  als Datensatz 32279
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

NuvaRing
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]