Zyprexa für Posttraumatische Belastungsstörung

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 286 Einträge zu Posttraumatische Belastungsstörung. Bei 1% wurde Zyprexa eingesetzt.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Posttraumatische Belastungsstörung in Verbindung mit Zyprexa.

Prozentualer Anteil 75%25%
Durchschnittliche Größe in cm173189
Durchschnittliches Gewicht in kg7476
Durchschnittliches Alter in Jahren4059
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,7821,28

Wo kann man Zyprexa kaufen?

Zyprexa ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Zyprexa für Posttraumatische Belastungsstörung auftraten:

Gewichtszunahme (2/4)
50%
Unruhe (2/4)
50%
Aggressivität (1/4)
25%
Erbrechen (1/4)
25%
Gelenkschmerzen (1/4)
25%
Müdigkeit (1/4)
25%
Nervosität (1/4)
25%
Restless-Legs-Syndrom (1/4)
25%
Schüttelfrost (1/4)
25%
Zittern (1/4)
25%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Zyprexa für Posttraumatische Belastungsstörung liegen vor:

 

Zyprexa für Postraumatische Belastungsstörung, psychotische schizophrenie mit Zittern, Aggressivität, Unruhe, Schüttelfrost, Erbrechen

hallo,mein name ist manuela..ich war ganz lange in einer klinik,wurde das erste mal mit 14 jahren eingeliefert,aufgrund einer postraumatischen belastungsstörung und angeblicher psychotischer schizophrenie..ich war in einer akuten situation und hatte viele verschiedene medikamente ausprobiert..irgendwann bekam ich zyprexa..es war die hölle!!die schlimmsten nebenwirkungen ,die ich je hatte..ich konnte nichts mehr machen...ich habe gezittert,war aggressiv,konnte nicht zur ruhe kommen,starker schüttelfrost,wie bei einem drogenentzug,starkes erbrechen,meine gesichtszüge haben sich verändert!!! ich habe deutlich schlecht darauf reagiert..ich dachte ich halte das nicht aus..leider haben die ärzte alles auf meinen derzeitigen psychischen zustand geschoben und sie nicht so schnell abgesetzt..

Zyprexa bei Postraumatische Belastungsstörung, psychotische schizophrenie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZyprexaPostraumatische Belastungsstörung, psychotische schizophrenie5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hallo,mein name ist manuela..ich war ganz lange in einer klinik,wurde das erste mal mit 14 jahren eingeliefert,aufgrund einer postraumatischen belastungsstörung und angeblicher psychotischer schizophrenie..ich war in einer akuten situation und hatte viele verschiedene medikamente ausprobiert..irgendwann bekam ich zyprexa..es war die hölle!!die schlimmsten nebenwirkungen ,die ich je hatte..ich konnte nichts mehr machen...ich habe gezittert,war aggressiv,konnte nicht zur ruhe kommen,starker schüttelfrost,wie bei einem drogenentzug,starkes erbrechen,meine gesichtszüge haben sich verändert!!!
ich habe deutlich schlecht darauf reagiert..ich dachte ich halte das nicht aus..leider haben die ärzte alles auf meinen derzeitigen psychischen zustand geschoben und sie nicht so schnell abgesetzt..

Eingetragen am 25.01.2011 als Datensatz 31761
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zyprexa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zyprexa für Psychotrauma mit Gewichtszunahme, Nervosität, Müdigkeit, Gelenkschmerzen, Restless-Legs-Syndrom

Neben einer starken Gewichtszunahme von 30 kg in drei Jahren, stellte sich eine quälende Nervosität parallel zu einer übergroßen Schläfrigkeit ein. Die Teilnahme an Vorlesungen in der Uni wurde weitgehend unmöglich, da der Patient ständig gegen seinen Willen einschlief. Lesen und Lernen wurde unter der Medikation ebenfalls weitgehen unmöglich, da das Medikament den Patienten ganztägig zu quälenden Schlafattacken zwingt. Die Nervosität mit einer Unmöglichkeit still zu sitzen wurde begleitet von unruhigen Beinen und starken Gelenkschmerzen. Die Lebensqualität sank erheblich, die durch ein Psychotrauma bedingten Schlafstörungen wurden nicht besser, sondern verschlimmerten sich ständig, Alpträume und Fressanfälle machten jede Nacht zu einer Reise durch die Hölle. Auch Jahre nach dem Absetzen von Zyprexa sind die Nachwirkungen der Nebenwirkungen noch erheblich. Die Beeinträchtigungen, ausgelöst durch das Medikament halten seit Jahren auf einem hohen Niveau an.

Zyprexa bei Psychotrauma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZyprexaPsychotrauma3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Neben einer starken Gewichtszunahme von 30 kg in drei Jahren, stellte sich eine quälende Nervosität parallel zu einer übergroßen Schläfrigkeit ein. Die Teilnahme an Vorlesungen in der Uni wurde weitgehend unmöglich, da der Patient ständig gegen seinen Willen einschlief. Lesen und Lernen wurde unter der Medikation ebenfalls weitgehen unmöglich, da das Medikament den Patienten ganztägig zu quälenden Schlafattacken zwingt.
Die Nervosität mit einer Unmöglichkeit still zu sitzen wurde begleitet von unruhigen Beinen und starken Gelenkschmerzen. Die Lebensqualität sank erheblich, die durch ein Psychotrauma bedingten Schlafstörungen wurden nicht besser, sondern verschlimmerten sich ständig, Alpträume und Fressanfälle machten jede Nacht zu einer Reise durch die Hölle.
Auch Jahre nach dem Absetzen von Zyprexa sind die Nachwirkungen der Nebenwirkungen noch erheblich.
Die Beeinträchtigungen, ausgelöst durch das Medikament halten seit Jahren auf einem hohen Niveau an.

Eingetragen am 29.03.2009 als Datensatz 14274
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zyprexa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trevilor für posttraumatische Belastungsstörung, Depressionen mit Gewichtszunahme

Bei dem zyprexa habe ich so einige kilos auf die waage bekommen

Trevilor bei Depressionen; Zyprexa bei posttraumatische Belastungsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrevilorDepressionen-
Zyprexaposttraumatische Belastungsstörung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei dem zyprexa habe ich so einige kilos auf die waage bekommen

Eingetragen am 11.12.2010 als Datensatz 30755
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Trevilor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Zyprexa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin, Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zyprexa für posttraumatische Belastungsstörung mit Unruhe

unruhig sein

Zyprexa bei posttraumatische Belastungsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Zyprexaposttraumatische Belastungsstörung4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

unruhig sein

Eingetragen am 01.05.2011 als Datensatz 34181
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zyprexa
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olanzapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Zyprexa wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Zyprexa, Zyprexa (10mg), Cyprexa, zyprexa 15 mg, Zyprexa 2,5, Zyprexa 25mg, Zyprexa 20 mg, Zyprex, Zyprexa 5mg, zuprexa, Zybrexa, Zyprexa 2,5 mg, Olanzapin / Zyprexa, Zyprexa10mg, Zyprexa 10mg-tag, Zyprexa 10 mg, Zyprexaa, zyprea, Zyprexa 10mg tägl, Zyprexa 2002/2003, zyprexy, zypexa, Zyprexxa, Zyprexa 7,5 mg, Zyprexa 10mg, Zypreya, Zyprexa 10 mg, Zyprexa 2,5mg, zyprexa olanzapin 7,5mg, zuprexa 10 mg, Zyprexa 7,5, Zyprexa 20mg, Zyprexa 5 mg., morgens und abends, Zyprexa i.m., Zofirax, Laticort Creme 0,1%, Zyprexa 7,5mg, Zyprexa neu

Posttraumatische Belastungsstörung wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

posttraumatische Belastungsstörung, PTBS, PTSD

[]