Spielsucht

Wir haben 6 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Spielsucht.

Prozentualer Anteil 75%25%
Durchschnittliche Größe in cm169173
Durchschnittliches Gewicht in kg102101
Durchschnittliches Alter in Jahren5663
Durchschnittlicher BMIin kg/m233,4933,75

Die Nebenwirkung Spielsucht trat bei folgenden Medikamenten auf

Requip (1/28)
3%
Pramipexol (1/30)
3%
Sifrol (2/107)
1%
Neupro transdermales Pflaster (1/90)
1%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Spielsucht bei Requip

 

Spielsucht, Libidosteigerung bei Ropinirol für RLS

ropinirol (ich nehme höchstdosis 4 mg)ist ein supergutes mittel gegen unruhige beine.ich habe erst restex ausprobiert,dass aber leider nicht geholfen hat. Ropinirol erwähnt ein paar seltsame nebenwirkungen,die aber bei mir nicht auftraten.es hilft wirklich supergut! die eigenartigen...

Ropinirol bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RopinirolRLS-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ropinirol (ich nehme höchstdosis 4 mg)ist ein supergutes mittel gegen unruhige beine.ich habe erst restex ausprobiert,dass aber leider nicht geholfen hat. Ropinirol erwähnt ein paar seltsame nebenwirkungen,die aber bei mir nicht auftraten.es hilft wirklich supergut!
die eigenartigen nebenwirkungen sind:eine verschlimmerung für krankhafte spielsüchtige, und ein gesteigertes sexuelles verlangen.wie gesagt,seltsam--aber ich spüre davon nichts!

Eingetragen am  als Datensatz 37618
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ropinirol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):134
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Spielsucht bei Pramipexol

 

Persönlichkeitsstörungen, Spielsucht, Müdigkeit bei Pramipexol für RLS

Habe vom Neurologen Sifrol (Pramipexol) gegen Restless Legs bekommen, Tagesdosis zuletzt 0,54mg bis 0,72mg. Ergebnis: Persönlichkeitsstörung, massive Spielsucht, Dauermüdigkeit, leider erst erkannt/behandelt als die Privatinsolvenz vor der Tür stand und die Ehe kurz vor dem Ruin war. Behandelnder...

Pramipexol bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PramipexolRLS2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe vom Neurologen Sifrol (Pramipexol) gegen Restless Legs bekommen, Tagesdosis zuletzt 0,54mg bis 0,72mg. Ergebnis: Persönlichkeitsstörung, massive Spielsucht, Dauermüdigkeit, leider erst erkannt/behandelt als die Privatinsolvenz vor der Tür stand und die Ehe kurz vor dem Ruin war. Behandelnder Arzt wusste offensichtlich nicht viel darüber bzw. über die Symtome und Häufigkeit, eine Warnung gab es jedenfalls nicht.

Medikamentenwechsel - nach 2 Tagen ein anderere Mensch. Höchste Vorsicht bei diesem Medikament!

Eingetragen am  als Datensatz 57439
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Spielsucht bei Sifrol

 

Spielsucht bei Sifrol für Parkinson

Seit der Einnahme von Sifrol, wegen Parkinson, war ich richtiggehend Spielsüchtig und konnte dies erst nach ca. eineinhalb Jahren in den Griff bekommen und dies auch erst nach absetzen des Medikaments Sifrol. Ich hätte nie damit gerechnet das dies auch eine Nebenwirkung eines Medikaments sein...

Sifrol bei Parkinson

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SifrolParkinson-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit der Einnahme von Sifrol, wegen Parkinson, war ich richtiggehend Spielsüchtig und konnte dies erst nach ca. eineinhalb Jahren in den Griff bekommen und dies auch erst nach absetzen des Medikaments Sifrol. Ich hätte nie damit gerechnet das dies auch eine Nebenwirkung eines Medikaments sein könne, musste aber die Erfahrung machen, und nachdem ich das Sifrol abgesetzt hatte bekam ich auch die Spielsucht in den Griff und bin heute davon geheilt.

Eingetragen am  als Datensatz 192
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Spielsucht, Schlaflosigkeit bei Sifrol für Morbus Parkinson

Nachdem ich Sifrol längere Zeit eingenommen hatte, wurde ich spielsüchtig.Erst Monate nach der Medikamentenumstellung normalisierte ich mich wieder (mein Geldbeutel leider noch lange nicht). Jetzt kann ich auch wieder sehr gut schlafen, jedenfalls, solange ich nicht über die Auswirkungen meiner...

Sifrol bei Morbus Parkinson

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SifrolMorbus Parkinson-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich Sifrol längere Zeit eingenommen hatte, wurde ich spielsüchtig.Erst Monate nach der Medikamentenumstellung normalisierte ich mich wieder (mein Geldbeutel leider noch lange nicht). Jetzt kann ich auch wieder sehr gut schlafen, jedenfalls, solange ich nicht über die Auswirkungen meiner halbjährigen Sucht nachdenke.

Eingetragen am  als Datensatz 51370
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Spielsucht bei Neupro transdermales Pflaster

 

Spielsucht bei Neupro transdermales Pflaster für RLS

Das Medikament hat massive Spielsucht ausgelöst und musste deshalb abgesetzt werden.

Neupro transdermales Pflaster bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neupro transdermales PflasterRLS11 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament hat massive Spielsucht ausgelöst und musste deshalb abgesetzt werden.

Eingetragen am  als Datensatz 64819
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Rotigotin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Spielsucht aufgetreten:

Müdigkeit (1/6)
17%
Persönlichkeitsstörungen (1/6)
17%
Sexsucht (1/6)
17%
Herzschäden (1/6)
17%
Schlaflosigkeit (1/6)
17%
Libidosteigerung (1/6)
17%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]