Appetitlosigkeit bei Clomipramin

Nebenwirkung Appetitlosigkeit bei Medikament Clomipramin

Insgesamt haben wir 79 Einträge zu Clomipramin. Bei 5% ist Appetitlosigkeit aufgetreten.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Appetitlosigkeit bei Clomipramin.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm166175
Durchschnittliches Gewicht in kg7060
Durchschnittliches Alter in Jahren4535
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,1419,59

Wo kann man Clomipramin kaufen?

Clomipramin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Clomipramin wurde von Patienten, die Appetitlosigkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Clomipramin wurde bisher von 4 sanego-Benutzern, wo Appetitlosigkeit auftrat, mit durchschnittlich 7,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Appetitlosigkeit bei Clomipramin:

 

Clomipramin für Depressionen, Angststörungen, sucht mit Übelkeit, Appetitlosigkeit, Schwitzen, Schlaflosigkeit

Die ersten Tage sind wohl aufgrund der Umstellung der Hormone für alle beteiligten sehr anstrengend, da bin ich auch keine Ausnahme wenn ich mich noch so gut ernähre und alle möglichen Nebenwirkungen mit Hausmitteln behandle (zB Salbeitee gegen das Schwitzen, Baldrian um durch die ersten Nächte zu kommen). So bleibt immer noch eine gewisse Unruhe im Kopf welche einen Ab und an einen gerade noch klaren gedanken verdrängen lässt. Zudem ist die Sensibiltät am Kompletten Körper besonders im Genitalbereich, verändert. ich möchte das noch nicht bewerten so lange nehm ich das medikament noch nicht, aber ich weiß jetzt schon, dass es bei höheren Dosen sicher nicht harmloser wird.

Clomipramin bei Depressionen, Angststörungen, sucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClomipraminDepressionen, Angststörungen, sucht5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten Tage sind wohl aufgrund der Umstellung der Hormone für alle beteiligten sehr anstrengend, da bin ich auch keine Ausnahme wenn ich mich noch so gut ernähre und alle möglichen Nebenwirkungen mit Hausmitteln behandle (zB Salbeitee gegen das Schwitzen, Baldrian um durch die ersten Nächte zu kommen).

So bleibt immer noch eine gewisse Unruhe im Kopf welche einen Ab und an einen gerade noch klaren gedanken verdrängen lässt.
Zudem ist die Sensibiltät am Kompletten Körper besonders im Genitalbereich, verändert. ich möchte das noch nicht bewerten so lange nehm ich das medikament noch nicht, aber ich weiß jetzt schon, dass es bei höheren Dosen sicher nicht harmloser wird.

Eingetragen am  als Datensatz 46165
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clomipramin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clomipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clomipramin für Depressionen, Angststörungenstörungen mit Müdigkeit, Magenkrämpfe, Übelkeit, Gewichtsabnahme, Appetitlosigkeit, Lichtempfindlichkeit

Die erste Woche war sehr anstrengend. Ich hatte das Gefühl meine Ängste verstärken sich und ich war dazu noch müde wie verrückt. Nach der Woche ging es aber bergauf. Die zwanghaften Zustände ließen nach. Ich konnte wieder alleine sein, hatte keine Panik mehr und die Depressionen wichen der normalen Lebenslust. Für mich eine Wunderwaffe. Jedoch habe ich ein Jahr später noch einmal für einen Monat Clomipramin genommen und bekam davon heftige Bauchkrämpfe und Übelkeit. Beim ersten Mal war das nicht so. Im Gegensatz zu allen anderen hier, habe ich stark Gewicht verlopren. Ich hatte nie Lust etwas zu Essen. Etwas nervig war die Lichtempfindlichkeit, welche in den ersten Wochen nur mit Sonnenbrille zu ertragen war. Ich kann Clomipramin nur jedem empfehlen und wünsche gute Besserung!!!

Clomipramin bei Depressionen, Angststörungenstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClomipraminDepressionen, Angststörungenstörungen6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die erste Woche war sehr anstrengend. Ich hatte das Gefühl meine Ängste verstärken sich und ich war dazu noch müde wie verrückt. Nach der Woche ging es aber bergauf. Die zwanghaften Zustände ließen nach. Ich konnte wieder alleine sein, hatte keine Panik mehr und die Depressionen wichen der normalen Lebenslust. Für mich eine Wunderwaffe. Jedoch habe ich ein Jahr später noch einmal für einen Monat Clomipramin genommen und bekam davon heftige Bauchkrämpfe und Übelkeit. Beim ersten Mal war das nicht so. Im Gegensatz zu allen anderen hier, habe ich stark Gewicht verlopren. Ich hatte nie Lust etwas zu Essen. Etwas nervig war die Lichtempfindlichkeit, welche in den ersten Wochen nur mit Sonnenbrille zu ertragen war. Ich kann Clomipramin nur jedem empfehlen und wünsche gute Besserung!!!

Eingetragen am  als Datensatz 37849
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clomipramin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clomipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clomipramin für Depression mit Kopfschmerzen, Schwindel, Muskelzuckungen, Orgasmusstörung, Übelkeit, Mundtrockenheit, Herzrasen, Appetitlosigkeit, Schlaflosigkeit

Kopfschmerzen, Schwindel, Muskelzucken, Orgasmusstörung, Übelkeit, Mundtrockenheit, Herzrasen, Appetitlosigkeit, Schlaflosigkeit (hält weiterhin an)

Clomipramin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClomipraminDepression3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen, Schwindel, Muskelzucken, Orgasmusstörung, Übelkeit, Mundtrockenheit, Herzrasen, Appetitlosigkeit, Schlaflosigkeit (hält weiterhin an)

Eingetragen am  als Datensatz 23371
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clomipramin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clomipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clomipramin für Angststörungen mit Schwindel, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Antriebslosigkeit, Angstzustände

Es fängt erst nach Wochen an zu helfen finde ich. Nehme es nun die 5 Woche. Ist im moment ein auf und ab. Nebenwirkungen bei mir... Schwindelgefühl, Müdigkeit,Kein Hunger, Antriebstörung, Angstzustände verschlimmersten sich die 3 Woche, wurden wieder besserin 4 Woche. Nehme 25 mg einmal am Tag, morgens. Bin mal gespannt wie es weiter wirkt...werde dann mein Bericht hier Aktualisieren.

Clomipramin bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClomipraminAngststörungen5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es fängt erst nach Wochen an zu helfen finde ich. Nehme es nun die 5 Woche. Ist im moment ein auf und ab. Nebenwirkungen bei mir... Schwindelgefühl, Müdigkeit,Kein Hunger, Antriebstörung, Angstzustände verschlimmersten sich die 3 Woche, wurden wieder besserin 4 Woche. Nehme 25 mg einmal am Tag, morgens. Bin mal gespannt wie es weiter wirkt...werde dann mein Bericht hier Aktualisieren.

Eingetragen am  als Datensatz 16694
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clomipramin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clomipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]