Benommenheit bei Tamsulosin

Nebenwirkung Benommenheit bei Medikament Tamsulosin

Insgesamt haben wir 235 Einträge zu Tamsulosin. Bei 2% ist Benommenheit aufgetreten.

Wir haben 5 Patienten Berichte zu Benommenheit bei Tamsulosin.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0179
Durchschnittliches Gewicht in kg082
Durchschnittliches Alter in Jahren069
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0025,56

Wo kann man Tamsulosin kaufen?

Tamsulosin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Tamsulosin wurde von Patienten, die Benommenheit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Tamsulosin wurde bisher von 5 sanego-Benutzern, wo Benommenheit auftrat, mit durchschnittlich 4,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Benommenheit bei Tamsulosin:

 

Tamsulosin für Verordnung durch Krankenhaus mit Benommenheit, Schwindel, Kreislaufbeschwerden, Hautausschlag

Meinem 89 jährigen Vater wurde im Krankenhaus (vermutlich um die nötige Entwässerung zu unterstützen und seiner recht großen Prostata) Tamsulosin gegeben. Bereits im Krankenhaus traten starker Schwindel bis zur Ohnmacht, Benommenheit und Inkontinenzprobleme auf, die vorher nicht bestanden. Wir wurden über die Verordnung und die Nebenwirkung des Medikamentes nicht informiert und das Medikament wurde nach der Entlassung weiter verordnet. mein Vater fiel zuhause und unterwegs noch mehrfach in Ohnmacht, besonders beim Wasserlassen, bis wir herausfanden, dass Tamsulosin genau diese Nebenwirkungen hat. Kurz nach Absetzen des Medikamentes trat bei meinem Vater auch noch ein starker Hautauschlag auf (Schultern, Rücken Unterleib) mit kirschgroßen Quaddeln dicht an dicht. Ohne dringende Indikation sollte man dieses Medikament nicht nehemen

Tamsulosin bei Verordnung durch Krankenhaus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinVerordnung durch Krankenhaus14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meinem 89 jährigen Vater wurde im Krankenhaus (vermutlich um die nötige Entwässerung zu unterstützen und seiner recht großen Prostata) Tamsulosin gegeben. Bereits im Krankenhaus traten starker Schwindel bis zur Ohnmacht, Benommenheit und Inkontinenzprobleme auf, die vorher nicht bestanden.
Wir wurden über die Verordnung und die Nebenwirkung des Medikamentes nicht informiert und das Medikament wurde nach der Entlassung weiter verordnet. mein Vater fiel zuhause und unterwegs noch mehrfach in Ohnmacht, besonders beim Wasserlassen, bis wir herausfanden, dass Tamsulosin genau diese Nebenwirkungen hat. Kurz nach Absetzen des Medikamentes trat bei meinem Vater auch noch ein starker Hautauschlag auf (Schultern, Rücken Unterleib) mit kirschgroßen Quaddeln dicht an dicht.

Ohne dringende Indikation sollte man dieses Medikament nicht nehemen

Eingetragen am  als Datensatz 69789
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1926 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):60
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit verstopfte Nase, Schwindel, Kopfschmerzen, Benommenheit

Verstopfte Nase (Rhinitis) Schwindelgefühl Kopfschmerzen durch andauernd verstopfte Nasennebenhöhlen. Benommenheit

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Verstopfte Nase (Rhinitis)
Schwindelgefühl
Kopfschmerzen durch andauernd verstopfte Nasennebenhöhlen.
Benommenheit

Eingetragen am  als Datensatz 12865
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Harndrang mit Schwitzen, Gereiztheit, Bluthochdruck, Übelkeit, Benommenheit, Schlafstörungen

ich nehme das Mittel seit zwei Tagen und stehe vollkommen daneben... Warum nehme ich das Mittel? zwei WS OP´s danach seit ca. 5 Monaten Palexia 150 Retard Gabapenthin 400 und zwei weiter Antidepr... seit der letzten Antidepre... Tablette habe ich dauernd das Gefühl das ich Pinkeln muss und kann aber nicht und wenn die Blase dann voll ist gehts auch nicht wirklich gut aber keine Schmerzen dabei ... jetzt nehme ich diese Tabletten seit zwei Tagen und meine Pumpe spielt total verrückt. ich bin müde ,kann aber nicht schlafen. bin wach, aber neben der Spur... mir ist schlecht und schwindelig zugleich .. was tun ? am besten wieder lassen ich warte noch mal ab ob sich was an der Situation ändert !ein Teufelskreis immer mehr Tabletten immer mehr Probleme .... die unten stehenden Nebenwirkungen werden denke ich nicht nur von dem MIttel kommen sondern wahrscheinlich in Verbindung mit meinen ganzen anderen Mitteln ..

Tamsulosin bei Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinHarndrang-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich nehme das Mittel seit zwei Tagen und stehe vollkommen daneben... Warum nehme ich das Mittel? zwei WS OP´s danach seit ca. 5 Monaten Palexia 150 Retard Gabapenthin 400 und zwei weiter Antidepr... seit der letzten Antidepre... Tablette habe ich dauernd das Gefühl das ich Pinkeln muss und kann aber nicht und wenn die Blase dann voll ist gehts auch nicht wirklich gut aber keine Schmerzen dabei ... jetzt nehme ich diese Tabletten seit zwei Tagen und meine Pumpe spielt total verrückt. ich bin müde ,kann aber nicht schlafen. bin wach, aber neben der Spur... mir ist schlecht und schwindelig zugleich .. was tun ? am besten wieder lassen ich warte noch mal ab ob sich was an der Situation ändert !ein Teufelskreis immer mehr Tabletten immer mehr Probleme .... die unten stehenden Nebenwirkungen werden denke ich nicht nur von dem MIttel kommen sondern wahrscheinlich in Verbindung mit meinen ganzen anderen Mitteln ..

Eingetragen am  als Datensatz 47953
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit Unwohlsein, Benommenheit, Sehstörungen, Schwindel, Kopfschmerzen

Habe das Mittel heute das erste mal genommen, nach etwa 2-3 Std. trat ein Unwohlsein,mit Schwindelgefühl auf, das während des Einkaufens. Ich mußte meine Frau anrufen, die mich abholen mußte, da Autofahren ohne Eigengefährdung und die, anderer Verkehrsteilnehmer, nicht ausgeschlossen werden konnte, da auch Sehstörungen auftraten, sowie starke Benommenheit. Jetzt, nach etwa 8-9 Std nach Einnahme, habe ich ein Katergefühl (leichte Kopfschmerzen) und der Schwindel sowie das Unwohlsein ist noch vorhanden, wenn auch etwas abgeschwächt. Absolut nicht zu empfehlen und meines Erachtens, wegen der nicht geprüften Fahrtüchtigkeit nach Einnahme auch gefährlich. Dann lieber Pinkelprobleme.

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Mittel heute das erste mal genommen, nach etwa 2-3 Std. trat ein Unwohlsein,mit Schwindelgefühl auf, das während des Einkaufens.
Ich mußte meine Frau anrufen, die mich abholen mußte, da Autofahren ohne Eigengefährdung und die, anderer Verkehrsteilnehmer, nicht ausgeschlossen werden konnte, da auch Sehstörungen auftraten, sowie starke Benommenheit. Jetzt, nach etwa 8-9 Std nach Einnahme, habe ich ein Katergefühl (leichte Kopfschmerzen) und der Schwindel sowie das Unwohlsein ist noch vorhanden, wenn auch etwas abgeschwächt.
Absolut nicht zu empfehlen und meines Erachtens, wegen der nicht geprüften Fahrtüchtigkeit nach Einnahme auch gefährlich.
Dann lieber Pinkelprobleme.

Eingetragen am  als Datensatz 71575
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Harndrang mit Benommenheit, Schwindel

'Mehltau' im Kopf, beim Wandern plötzlich einsetzender Schwindel. Sehr unangenehm - viel unangenehmer als der unerwünschte nächtliche Harndrang. Absolut nicht tolerierbar.

Tamsulosin bei Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinHarndrang7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

'Mehltau' im Kopf, beim Wandern plötzlich einsetzender Schwindel. Sehr unangenehm - viel unangenehmer als der unerwünschte nächtliche Harndrang. Absolut nicht tolerierbar.

Eingetragen am  als Datensatz 67018
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]