Einschlafstörungen bei Mirena

Nebenwirkung Einschlafstörungen bei Medikament Mirena

Insgesamt haben wir 1550 Einträge zu Mirena. Bei 0% ist Einschlafstörungen aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Einschlafstörungen bei Mirena.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg660
Durchschnittliches Alter in Jahren460
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,790,00

Wo kann man Mirena kaufen?

Mirena ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Mirena wurde von Patienten, die Einschlafstörungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Mirena wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Einschlafstörungen auftrat, mit durchschnittlich 4,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Einschlafstörungen bei Mirena:

 

Mirena für Empfängnisverhütung mit Unterleibskrämpfe, Gelenkschmerzen, Lymphknotenschwellung, Herzschmerzen, Alpträume, Nachtschweiß, Einschlafstörungen

Mitte Juli 2008 hab ich mir die Mirena Hormonspirale setzen lassen die mir als das Wunderteil angeboten wurde und ja nur 350Euro gekostet hat haha, hätte ich geahnt was ich seitdem durchmache...Also schon von Anfang an Krämpfe im Unterleib, ständigen Besuch beim Frauenarzt, Gelenkschmerzen, Frauenärztin beteuert mehrmals das es ja nicht von der Mirena kommen könnte ich müsste zum Orthopäden, 4 Wochen krankgeschrieben, von der Nase über geschwollene Lymphknoten bis zu den Gelenken, eine Aggrisivität in mir innerhalb von Sekunden wenn etwas nicht rund läuft das ist unfassbar, im Moment zum Beispiel habe ich für meinen alten Bänderriss eine nagelneue Bandage verschrieben bekommen da die Sehne sich entzündet hat, abends geht es meistens los mit Schmerzen in den Knien, Schultern, Ellenbogen, Zehen, Druck im Brustbereich und Herzziehen dann wenns ums einschlafen geht, ein Horror man kommt gar nicht zur Ruhe und wenn man es endlich geschafft hat Alpträume, Schwitzattacken mit komplettem Klamottenwechsel mitten in der Nacht,ich dachte schon es läge an der Wohnung, Schmimmel oder was auch...

Mirena Spirale bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mirena SpiraleEmpfängnisverhütung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mitte Juli 2008 hab ich mir die Mirena Hormonspirale setzen lassen die mir als das Wunderteil angeboten wurde und ja nur 350Euro gekostet hat haha, hätte ich geahnt was ich seitdem durchmache...Also schon von Anfang an Krämpfe im Unterleib, ständigen Besuch beim Frauenarzt, Gelenkschmerzen, Frauenärztin beteuert mehrmals das es ja nicht von der Mirena kommen könnte ich müsste zum Orthopäden, 4 Wochen krankgeschrieben, von der Nase über geschwollene Lymphknoten bis zu den Gelenken, eine Aggrisivität in mir innerhalb von Sekunden wenn etwas nicht rund läuft das ist unfassbar, im Moment zum Beispiel habe ich für meinen alten Bänderriss eine nagelneue Bandage verschrieben bekommen da die Sehne sich entzündet hat, abends geht es meistens los mit Schmerzen in den Knien, Schultern, Ellenbogen, Zehen, Druck im Brustbereich und Herzziehen dann wenns ums einschlafen geht, ein Horror man kommt gar nicht zur Ruhe und wenn man es endlich geschafft hat Alpträume, Schwitzattacken mit komplettem Klamottenwechsel mitten in der Nacht,ich dachte schon es läge an der Wohnung, Schmimmel oder was auch immer, dann hab ich mich im Internetzeitalter in verschiednenen Foren eingelesen, dachte schon ich hätte Morbus Bechterow oder ein anderes starkes Rheuma, hab ne Überweisung zum Rheumatologen und zum Orthopäden, also ich nehme an sonsten keinerlei Medikamente die irgendetwas auslösen konnten daher dachte ich ich wäre richtig krank!!! und dann fand ich all die Frauen hier im Internet mit dem gleichen Leidensweg, Heute ist Samstag leider hat die Frauenärztin zu, ich bin stinksauer wie können die einem so etwas bloss als gut empfehlen und einen dann wenn man die Probleme hat auch noch nicht mal darauf hinweisen und einen auch noch zum Othopäden schicken, sind denn alle Frauenärzte verprovisioniert oder wie kommt sowas? Also am Montag Morgen ist mein erster Anruf der Frauenarzt, damit ich mir am Dienstag dieses Monsterteil aus meinem Körper holen lasse und hoffe wie alle hier in dem Forum das dann eine einigermaßen normale Zeit wieder beginnt!!! Danke an alle die Ihr leid hier beschrieben haben und die wissen wie es mir geht!

Eingetragen am  als Datensatz 11429
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena Spirale
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mirena für starke Monatsblutung mit Ohrgeräusche, Gewichtszunahme, Rückenschmerzen, Einschlafstörungen, Kopfschmerzen, Schwitzen, Panikattacken, Antriebslosigkeit, Stimmungsschwankungen, Übelkeit, Haarausfall

Ich würde es nie nocheinmal einsetzen lassen. Grund dafür sind die Nebenwirkungen, zwar: Pfeifen im Ohr, Gewichtszunahme, Schmerzen im Beckenbereich und im Kreuz, Einschlafsörungen, manchmal extrem starke Kopfschmerzen übermässiges Schwitzen, Panikattacken, Antriebslosigkeit, extreme Stimmungsschwankungen, Übelkeit, Schmerzen im Brust, Schwangerschaftsgefühl, Haarausfall

Mirena bei starke Monatsblutung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mirenastarke Monatsblutung6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich würde es nie nocheinmal einsetzen lassen. Grund dafür sind die Nebenwirkungen, zwar: Pfeifen im Ohr, Gewichtszunahme, Schmerzen im Beckenbereich und im Kreuz, Einschlafsörungen, manchmal extrem starke Kopfschmerzen übermässiges Schwitzen, Panikattacken, Antriebslosigkeit, extreme Stimmungsschwankungen, Übelkeit, Schmerzen im Brust, Schwangerschaftsgefühl, Haarausfall

Eingetragen am  als Datensatz 37516
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]