Erbrechen bei Metronidazol

Nebenwirkung Erbrechen bei Medikament Metronidazol

Insgesamt haben wir 78 Einträge zu Metronidazol. Bei 5% ist Erbrechen aufgetreten.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Erbrechen bei Metronidazol.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0178
Durchschnittliches Gewicht in kg072
Durchschnittliches Alter in Jahren058
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0023,07

Metronidazol wurde von Patienten, die Erbrechen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Metronidazol wurde bisher von 8 sanego-Benutzern, wo Erbrechen auftrat, mit durchschnittlich 5,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Erbrechen bei Metronidazol:

 

Metronidazol für Zahnentzündung mit Schwindel, Verwirrtheit, Atemnot, Kopfschmerzen, Muskelkrämpfe, Erbrechen, Fieber, Schüttelfrost

Ich nehme nun seit 3 tagen Metronidazol. Angefangen hat es mit Schwindelgefühl, Verwirrtheitszuständen, geschwollene Bronchien, dadurch Luftnot, Kopfschmerzen, Muskelverkrampfungen, Erbrechen, Fieber und Schüttelfrost.... Nehme es nun seit heute morgen nicht mehr und werde dieses Teufelszeug nie wieder anrühren!

Metronidazol bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetronidazolZahnentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme nun seit 3 tagen Metronidazol.
Angefangen hat es mit Schwindelgefühl, Verwirrtheitszuständen, geschwollene Bronchien, dadurch Luftnot, Kopfschmerzen, Muskelverkrampfungen, Erbrechen, Fieber und Schüttelfrost....
Nehme es nun seit heute morgen nicht mehr und werde dieses Teufelszeug nie wieder anrühren!

Eingetragen am  als Datensatz 42565
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metronidazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metronidazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metronidazol für Helicobacter-pylori-Gastritis und Entzündung der untern Speiseröhre mit Durchfall, Übelkeit, Erbrechen

Über die Wirksamkeit kann ich noch keine Aussage machen, da noch keine 7 Tage vergangen sind und ich den Arzt noch nicht wieder konsultiert habe. Aber die Nebenwirkungen sind fantastisch. 1.) am Abend des 2. Tages der Einnahme hatte ich einen Durchfall, der sich gewaschen hatte. Die Toilette war mein. 2.) am 3. Tag der Einnahme war tagsüber alles in Ordnung, aber dann kam der Abend. gegen 22.30 Uhr hatte ich ein plötzlich aufsteigendes Übelkeitsgefühl und ein Übergebungsrythmus von ca. 2o Minuten. Nach dem sechsten Mal war alles vorbei. 3.) am 4. Tag der Einnahme, gegen Mittag, ich hatte Spargel-/ Schinkenröllchen zubereitet, und auch genossen. Noch vor Beendigung der Mahlzeit stieg eine enorme Übelkeit hoch und ich hatte Mühe die Toilette zu erreichen. Ich mußte mich einmal übergeben, danach war alles gut.

Metronidazol 400 bei Helicobacter-pylori-Gastritis und Entzündung der untern Speiseröhre

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Metronidazol 400Helicobacter-pylori-Gastritis und Entzündung der untern Speiseröhre4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Über die Wirksamkeit kann ich noch keine Aussage machen, da noch keine 7 Tage vergangen sind und ich den Arzt noch nicht wieder konsultiert habe. Aber die Nebenwirkungen sind fantastisch.
1.) am Abend des 2. Tages der Einnahme hatte ich einen Durchfall, der sich gewaschen hatte. Die Toilette war mein.
2.) am 3. Tag der Einnahme war tagsüber alles in Ordnung, aber dann kam der Abend. gegen 22.30 Uhr hatte ich ein plötzlich aufsteigendes Übelkeitsgefühl und ein Übergebungsrythmus von ca. 2o Minuten. Nach dem sechsten Mal war alles vorbei.
3.) am 4. Tag der Einnahme, gegen Mittag, ich hatte Spargel-/ Schinkenröllchen zubereitet, und auch genossen. Noch vor Beendigung der Mahlzeit stieg eine enorme Übelkeit hoch und ich hatte Mühe die Toilette zu erreichen. Ich mußte mich einmal übergeben, danach war alles gut.

Eingetragen am  als Datensatz 34311
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metronidazol 400
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metronidazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metronidazol für Pouchitis mit Schlafstörungen, Übelkeit, Erbrechen, Benommenheit

Also ich nehme das Medikament leider häufiger aufgrund immer wieder kehrender Pouchitis. Mir gehts jedesmal ziemlich schlecht dabei, vor allem da ich auch keine stärkeren Medikamente gegen Übelkeit nehmen kann. Dazu kommt die Einnahmedauer von 10 Tagen was mir fast garantiert so lange schlecht zu schlafen, mit Dauerübelkeit durch den Tag zu gehen und wie benommen zu sein. Dabei halte ich mich streng an die Einnahmevorschriften und Alkohol ist definitiv kein Thema, auf den Gedanken kommt man schon nicht wenn es einem kotzübel ist finde ich.. Eine Alternative zum heissgehassten Metronidazol bzw. Flagyl wäre echt wünschenswert!

Metronidazol bei Pouchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetronidazolPouchitis10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich nehme das Medikament leider häufiger aufgrund immer wieder kehrender Pouchitis. Mir gehts jedesmal ziemlich schlecht dabei, vor allem da ich auch keine stärkeren Medikamente gegen Übelkeit nehmen kann. Dazu kommt die Einnahmedauer von 10 Tagen was mir fast garantiert so lange schlecht zu schlafen, mit Dauerübelkeit durch den Tag zu gehen und wie benommen zu sein. Dabei halte ich mich streng an die Einnahmevorschriften und Alkohol ist definitiv kein Thema, auf den Gedanken kommt man schon nicht wenn es einem kotzübel ist finde ich..
Eine Alternative zum heissgehassten Metronidazol bzw. Flagyl wäre echt wünschenswert!

Eingetragen am  als Datensatz 64007
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metronidazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metronidazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metronidazol für Borreliose mit Magenbeschwerden, Übelkeit, Erbrechen, Krämpfe, Schwindel, Angstzustände

Magenbeschwerden, Übelkeit, Erbrechen, Krämpfe , Schwindel, Angstzustände

Metronidazol bei Borreliose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetronidazolBorreliose9 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Magenbeschwerden, Übelkeit, Erbrechen, Krämpfe , Schwindel, Angstzustände

Eingetragen am  als Datensatz 21716
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metronidazol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metronidazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]