Forxiga für Diabetes mellitus Typ II

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 838 Einträge zu Diabetes mellitus Typ II. Bei 3% wurde Forxiga eingesetzt.

Wir haben 28 Patienten Berichte zu Diabetes mellitus Typ II in Verbindung mit Forxiga.

Prozentualer Anteil 52%48%
Durchschnittliche Größe in cm163179
Durchschnittliches Gewicht in kg102107
Durchschnittliches Alter in Jahren5961
Durchschnittlicher BMIin kg/m238,4933,34

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Forxiga für Diabetes mellitus Typ II auftraten:

keine Nebenwirkungen (6/28)
21%
Harndrang (4/28)
14%
Juckreiz (3/28)
11%
Pilzinfektion (3/28)
11%
Mundtrockenheit (2/28)
7%
Nierenschmerzen (2/28)
7%
Pilzinfektion der Scheide (2/28)
7%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Forxiga für Diabetes mellitus Typ II liegen vor:

 

Forxiga für Diabetes mellitus Typ II mit Juckreiz

Ein sehr gutes Medikament, ich kann es nur weiterempfehlen. Manchmal Juckreiz im Genitalbereich, aber sonst keinerlei Nebenwirkungen. Mein Langzeit-Wert hat sich von 9,9 % auf 7,1 % verbessert, weder Metformin noch Sitagliptin haben das vorher geschafft, ich bin begeistert. Etwas muss ich noch dazu sagen, ich ernähre mich wie ein Nichtdiabetiker. Würde ich mich etwas zurückhalten, wären meine Werte optimal.

Forxiga bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ForxigaDiabetes mellitus Typ II1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ein sehr gutes Medikament, ich kann es nur weiterempfehlen. Manchmal Juckreiz im Genitalbereich, aber sonst keinerlei Nebenwirkungen. Mein Langzeit-Wert hat sich von
9,9 % auf 7,1 % verbessert, weder Metformin noch Sitagliptin haben das vorher geschafft, ich bin begeistert. Etwas muss ich noch dazu sagen, ich ernähre mich wie ein Nichtdiabetiker. Würde ich mich etwas zurückhalten, wären meine Werte optimal.

Eingetragen am  als Datensatz 71255
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Forxiga
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dapagliflozin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Forxiga für Diabetes mellitus Typ II mit Scheideninfektion

Ich stand damals kurz davor spritzen zu müssen HbA1C 8,9, meine Ärztin gab mir dann Forxiga 10 mg. In Verbindung mit Gewichtsabnahme (15 kg) habe ich jetzt einen Wert von 5,9. Mir hilft das Medikament super kann mir sogar Süßigkeiten leisten. Die einzige Nebenwirkung, die ich habe, ist ab und zu Scheidenentzündung oder leichter Pilz aufgrund des süßen Urins. Ich habe im Bad daher immer eine 20 g Tube mit Antimykotikumsalbe, mit dieser Tube reiche ich sehr lange, da ich nur wenig im Salbe äußerlich brauche, keine Einführung nötig. Nach einmaligen Gebrauch hört sofort der Juckreiz auf und die Entzündung bildet sich zurück,ich habe wieder Ruhe. Für mich trotzdem hundertprozentige Empfehlung.

Forxiga bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ForxigaDiabetes mellitus Typ II2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich stand damals kurz davor spritzen zu müssen HbA1C 8,9, meine Ärztin gab mir dann Forxiga 10 mg. In Verbindung mit Gewichtsabnahme (15 kg) habe ich jetzt einen Wert von 5,9. Mir hilft das Medikament super kann mir sogar Süßigkeiten leisten.
Die einzige Nebenwirkung, die ich habe, ist ab und zu Scheidenentzündung oder leichter Pilz aufgrund des süßen Urins.
Ich habe im Bad daher immer eine 20 g Tube mit Antimykotikumsalbe, mit dieser Tube reiche ich sehr lange, da ich nur wenig im Salbe äußerlich brauche, keine Einführung nötig.
Nach einmaligen Gebrauch hört sofort der Juckreiz auf und die Entzündung bildet sich zurück,ich habe wieder Ruhe.
Für mich trotzdem hundertprozentige Empfehlung.

Eingetragen am  als Datensatz 72626
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Forxiga
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dapagliflozin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Forxiga für Diabetes mellitus Typ II mit Mundtrockenheit, Harnblaseninfektion, Pilzinfektion der Scheide, Schweißausbrüche

Zur Einstellung des Hb1C und zur Gewichtsreduktion bekam ich Forxiga 10mg . Nach 3 Tagen bekam ich die 1. Von 3 Pilzinfektionen, welche ich mit Zäpfchen und Salben halbwegs kontrollieren konnte. Ich musste im 40 min Rythmus Urinlassen und an "aufhalten" war nicht zu denken. Starke Mundtrockenheit führte dazu, dass ich unkontrolliert Wasser trank...bis zu 6l. Dann ließen die Nebenwirkungen nach um dann nochmal zu zuschlagen. Eine weitere Pilzinfektion folgte, dass ich komplett zugeschwollen war, meine Psoriasisschübe wurden immer mehr, nächtliches Austreten im Stundentakt, Harnwegsinfekt, und Schweißausbrüche führten zum Abbruch. Meine Werte wurden zudem auch nicht besser. Nüchtern selten unter 200 und nach einer Mahlzeit über 340. Spritze also wieder ein Langzeitinsulin.

Forxiga bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ForxigaDiabetes mellitus Typ II7 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zur Einstellung des Hb1C und zur Gewichtsreduktion bekam ich Forxiga 10mg . Nach 3 Tagen bekam ich die 1. Von 3 Pilzinfektionen, welche ich mit Zäpfchen und Salben halbwegs kontrollieren konnte. Ich musste im 40 min Rythmus Urinlassen und an "aufhalten" war nicht zu denken. Starke Mundtrockenheit führte dazu, dass ich unkontrolliert Wasser trank...bis zu 6l. Dann ließen die Nebenwirkungen nach um dann nochmal zu zuschlagen. Eine weitere Pilzinfektion folgte, dass ich komplett zugeschwollen war, meine Psoriasisschübe wurden immer mehr, nächtliches Austreten im Stundentakt, Harnwegsinfekt, und Schweißausbrüche führten zum Abbruch. Meine Werte wurden zudem auch nicht besser. Nüchtern selten unter 200 und nach einer Mahlzeit über 340.
Spritze also wieder ein Langzeitinsulin.

Eingetragen am  als Datensatz 79038
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Forxiga
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dapagliflozin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):144
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Forxiga für Diabetes mellitus Typ II mit Durst

Ich wachte in einer Nacht mit riesigem Durst auf. Das hielt das ganze WE an, dann wurde vom Arzt der Blutwert mit 340 gemessen. Ich bekam sofort Forxiga(5mg) und Januvia(100mg). Innerhalb von 3 Wochen pendelten sich die Zuckerwerte auf 100-126 ein. Hab in dieser Zeit ca. 10kg abgenommen. Mir geht es gut wobei ich aber oft ein Durstgefühl(salzigen Geschmack) habe. Auch Rückenschmerzen (aber die hatte ich schon vorher...) sind zumindest erhalten geblieben (Jammern auf hohem Niveau). Der Urindrang war anfangs stärker, hat sich aber fast normalisiert. Ich hab testhalber für 2 Tage beide Tabletten abgesetzt, der BZ war max. 130. Demnach könnte man fast meinen das beide Tabletten wenig bringen und sich meine BZ auch von allein regulliert hätten. Mit Tabletten liegt der Wert bei 96-124(Morgens, nüchtern)

Forxiga bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ForxigaDiabetes mellitus Typ II90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich wachte in einer Nacht mit riesigem Durst auf. Das hielt das ganze WE an, dann wurde vom Arzt der Blutwert mit 340 gemessen. Ich bekam sofort Forxiga(5mg) und Januvia(100mg). Innerhalb von 3 Wochen pendelten sich die Zuckerwerte auf 100-126 ein.
Hab in dieser Zeit ca. 10kg abgenommen. Mir geht es gut wobei ich aber oft ein Durstgefühl(salzigen Geschmack) habe. Auch Rückenschmerzen (aber die hatte ich schon vorher...) sind zumindest erhalten geblieben (Jammern auf hohem Niveau). Der Urindrang war anfangs stärker, hat sich aber fast normalisiert.
Ich hab testhalber für 2 Tage beide Tabletten abgesetzt, der BZ war max. 130. Demnach könnte man fast meinen das beide Tabletten wenig bringen und sich meine BZ auch von allein regulliert hätten. Mit Tabletten liegt der Wert bei 96-124(Morgens, nüchtern)

Eingetragen am  als Datensatz 76565
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Forxiga
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dapagliflozin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 
Größe (cm):198 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):103
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Forxiga für Diabetes mellitus Typ II mit Neurodermitis, keine Nebenwirkungen

Ich nehme das Medikament in Verbindung mit Velmetia. Habe mit Metformin vor 7 Jahren begonnen, ohne nennenswerte Wirkung. Der Langzeitwert stieg langsam aber stetig an. Ich bin sehr sportlich, war immer sehr schlank, habe aber durch den schlecht eingestellten Diabetes in den letzten 10 Jahren fast 20 kg zugenommen! Alle Versuche das Gewicht zu reduzieren und somit auch die Werte zu bessern waren umsonst. Dann bekam ich Forxiga verschrieben. Ich hatte anfangs eine Art Neurodermitis die sich ziemlich schnell ausbreitete, extremen Juckreiz im Genitalbereich und Schlafstörungen. Aber ich habe die Einnahme nicht abgebrochen, da meine Werte sich deutlich verbesserten und ich mein Gewicht reduzieren konnte (12 kg in 3 Monaten). Die Nebenwirkungen verschwanden nach ca. 6 Wochen, gegen den immer noch etwas gereizten Genitalbereich gibt es tolle Salben, damit kann ich gut leben. Alles in allem finde ich Forxiga für mich sehr positiv.

Forxiga bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ForxigaDiabetes mellitus Typ II-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das Medikament in Verbindung mit Velmetia. Habe mit Metformin vor 7 Jahren begonnen, ohne nennenswerte Wirkung. Der Langzeitwert stieg langsam aber stetig an.
Ich bin sehr sportlich, war immer sehr schlank, habe aber durch den schlecht eingestellten Diabetes in den letzten 10 Jahren fast 20 kg zugenommen! Alle Versuche das Gewicht zu reduzieren und somit auch die Werte zu bessern waren umsonst. Dann bekam ich Forxiga verschrieben. Ich hatte anfangs eine Art Neurodermitis die sich ziemlich schnell ausbreitete, extremen Juckreiz im Genitalbereich und Schlafstörungen. Aber ich habe die Einnahme nicht abgebrochen, da meine Werte sich deutlich verbesserten und ich mein Gewicht reduzieren konnte (12 kg in 3 Monaten).
Die Nebenwirkungen verschwanden nach ca. 6 Wochen, gegen den immer noch etwas gereizten Genitalbereich gibt es tolle Salben, damit kann ich gut leben.
Alles in allem finde ich Forxiga für mich sehr positiv.

Eingetragen am  als Datensatz 71885
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Forxiga
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dapagliflozin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Forxiga für Diabetes mellitus Typ II mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen sehr gute Verträglichkeit habe in der zeit von 3 Monaten 14 Kg abgenommen und meine Blutzuckerwerte sind wieder im Normalbereich für Diabetiker max.140 mg/ dl

Forxiga bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ForxigaDiabetes mellitus Typ II3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkungen sehr gute Verträglichkeit
habe in der zeit von 3 Monaten 14 Kg abgenommen und meine Blutzuckerwerte sind wieder im Normalbereich für Diabetiker max.140 mg/ dl

Eingetragen am  als Datensatz 66786
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Forxiga
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dapagliflozin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):141
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Forxiga für Diabetes mellitus Typ II mit Schwitzen, Mundtrockenheit

Einnahme morgens eine Tablette in Kombination mit 1.2 E Victoza sowie nach Bedarf schnellwirkendes Insulin. Derzeit allmähliche Gewichtsreduktion, da Victoza den Verdauungsprozess entschleunigt und weniger Hungergefühl entsteht. Kein störender Harndrang, solange der Blutzuckerspiegel nicht deutlich über 150 liegt. Keine Infektionen. Keine Pilze. HbA1c 6,8. Seit der Einnahme ist der Blutzuckerspiegel über den Tag wesentlich konstanter und es fehlen die sonst üblichen Spitzen nach der Mahlzeit. Im Alltag keine Beeinträchtigung. Ob das Präparat als Mono Präparat ausreichend ist, hängt wohl von jedem einzelnen ab. Bei mir hat es hervorragend angeschlagen. Insulin Bedarf ist deutlich sinkend. Anfänglich Schwitzen und trockener Mund. Ausreichende Trinkmenge beachten.

Forxiga bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ForxigaDiabetes mellitus Typ II90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einnahme morgens eine Tablette in Kombination mit 1.2 E Victoza sowie nach Bedarf schnellwirkendes Insulin. Derzeit allmähliche Gewichtsreduktion, da Victoza den Verdauungsprozess entschleunigt und weniger Hungergefühl entsteht. Kein störender Harndrang, solange der Blutzuckerspiegel nicht deutlich über 150 liegt. Keine Infektionen. Keine Pilze. HbA1c 6,8.
Seit der Einnahme ist der Blutzuckerspiegel über den Tag wesentlich konstanter und es fehlen die sonst üblichen Spitzen nach der Mahlzeit. Im Alltag keine Beeinträchtigung. Ob das Präparat als Mono Präparat ausreichend ist, hängt wohl von jedem einzelnen ab. Bei mir hat es hervorragend angeschlagen. Insulin Bedarf ist deutlich sinkend. Anfänglich Schwitzen und trockener Mund. Ausreichende Trinkmenge beachten.

Eingetragen am  als Datensatz 65008
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Forxiga
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dapagliflozin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Forxiga für Diabetes mellitus Typ II mit Pilzinfektion

Durch das Medikament erreichte ich eine Gewichtsreduktion von 14 kg, der Blutdruck sank und besonders gut wurde der morgens erhöhte Zuckerwert gesenkt sowie insgesamt auch der Viertel-Jahres-Wert. Nach drei-oder vierwöchiger Einnahme hatte ich mit einer heftigen Haut-und Pilzinfektion zu kämpfen, die ohne Absetzen von Forxiga behandelt wurden und seitdem nicht mehr aufgetreten sind. Für mich das beste meiner 3 Diabetes-Medikamente! Der gesteigerte Harndrang gehört zur Wirkungsweise des Medikaments und zählt deshalb für mich nicht als Nebenwirkung.

Forxiga bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ForxigaDiabetes mellitus Typ II300 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch das Medikament erreichte ich eine Gewichtsreduktion von 14 kg, der Blutdruck sank und besonders gut wurde der morgens erhöhte Zuckerwert gesenkt sowie insgesamt auch der Viertel-Jahres-Wert. Nach drei-oder vierwöchiger Einnahme hatte ich mit einer heftigen Haut-und Pilzinfektion zu kämpfen, die ohne Absetzen von Forxiga behandelt wurden und seitdem nicht mehr aufgetreten sind. Für mich das beste meiner 3 Diabetes-Medikamente! Der gesteigerte Harndrang gehört zur Wirkungsweise des Medikaments und zählt deshalb für mich nicht als Nebenwirkung.

Eingetragen am  als Datensatz 62579
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Forxiga
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dapagliflozin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):127
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Forxiga für Diabetes mellitus Typ II mit Harnwegsinfekte, Pilzinfektion der Scheide

Ich nehme seit ca. 2 Monaten Forxiga. Oh wehhh. Zuerst bekam ich eine heftige Pilzinfektion. Nach Rücksprache mit dem Arzt, der erklärte, sie dennoch weiter zu nehmen.und gleichzeitig dazu Salbe und Zäpfchen , besserte es sich. Nun habe ich aber schon die zweite Harnwegsinfektion. So schlimm und schmerzhaft. Ich pinkelte nur Blut . Habe es sofort abgesetzt. Schade. Ich dachte es würde mir helfen .

Forxiga bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ForxigaDiabetes mellitus Typ II60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit ca. 2 Monaten Forxiga. Oh wehhh. Zuerst bekam ich eine heftige Pilzinfektion. Nach Rücksprache mit dem Arzt, der erklärte, sie dennoch weiter zu nehmen.und gleichzeitig dazu Salbe und Zäpfchen , besserte es sich. Nun habe ich aber schon die zweite Harnwegsinfektion. So schlimm und schmerzhaft. Ich pinkelte nur Blut . Habe es sofort abgesetzt. Schade. Ich dachte es würde mir helfen .

Eingetragen am  als Datensatz 64663
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Forxiga
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dapagliflozin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Forxiga für Diabetes mellitus Typ II mit Verstopfung

Massive Verstopfung, keine Wirkung auf Zuckerwerte - Kapillarbutmessung. ErhöhterBlutdruck! Umgehend abgesetzt!

Forxiga bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ForxigaDiabetes mellitus Typ II2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Massive Verstopfung, keine Wirkung auf Zuckerwerte - Kapillarbutmessung. ErhöhterBlutdruck!
Umgehend abgesetzt!

Eingetragen am  als Datensatz 79405
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Forxiga
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dapagliflozin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Forxiga für Diabetes mellitus Typ II mit Juckreiz, Pilzinfektionen, Nierenversagen

Ich habe eine Pilzinfektion bekommen daraus folgend eine Harnwegsinfektion. Ich stand kurz vor einem Nierenversagen und habe ständig in die Hose gepinkelt. Es war mir nicht mehr möglich täglich zu arbeiten Ich wäre fast an den Nebenwirkungen gestorben. Heute bin ich fast nicht mehr arbeitsfähig nach 2 Jahren

Forxiga bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ForxigaDiabetes mellitus Typ II90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe eine Pilzinfektion bekommen daraus folgend eine Harnwegsinfektion. Ich stand kurz vor einem Nierenversagen und habe ständig in die Hose gepinkelt. Es war mir nicht mehr möglich täglich zu arbeiten Ich wäre fast an den Nebenwirkungen gestorben. Heute bin ich fast nicht mehr arbeitsfähig nach 2 Jahren

Eingetragen am  als Datensatz 81644
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Forxiga
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dapagliflozin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Forxiga für Diabetes mellitus Typ II mit Potenzstörungen

Bei zu hohen Zuckerwerten nehme ich Forxiga als Ergänzung zu Velmetia 50/1000 und Meformin 850. Schon am ersten Tag der Einnahme sind regelmäßig Potentschwächungen zu erkennen, die sich in den weiteren Tagen verstärken. Nach dem Absetzen von Forxiga regeneriert sich das Ganze wieder innerhalb von 3-5 Tagen.

Forxiga bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ForxigaDiabetes mellitus Typ II8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei zu hohen Zuckerwerten nehme ich Forxiga als Ergänzung zu Velmetia 50/1000 und Meformin 850.
Schon am ersten Tag der Einnahme sind regelmäßig Potentschwächungen zu erkennen, die sich in den weiteren Tagen verstärken. Nach dem Absetzen von Forxiga regeneriert sich das Ganze wieder innerhalb von 3-5 Tagen.

Eingetragen am  als Datensatz 80262
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Forxiga
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dapagliflozin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Forxiga für Diabetes 2 mit Harndrang

Am Anfang hatte ich keine Nebenwirkung, jetzt wird der Juckreiz stärker genau so der Harntrang

Forxiga bei Diabetes 2

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ForxigaDiabetes 2-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang hatte ich keine Nebenwirkung, jetzt wird der Juckreiz stärker genau so der Harntrang

Eingetragen am  als Datensatz 78616
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Forxiga
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dapagliflozin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Forxiga für Diabetes mellitus Typ II mit keine Nebenwirkungen

Ich kann auf Forxiga 10 mg. keinerlei Nebenwirkungen feststellen! Ich hatte dieses Medikament zur Unterstützung von meinem Diabetes Typ II eingenommen.

Forxiga bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ForxigaDiabetes mellitus Typ II-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kann auf Forxiga 10 mg. keinerlei Nebenwirkungen feststellen! Ich hatte dieses Medikament zur Unterstützung von meinem Diabetes Typ II eingenommen.

Eingetragen am  als Datensatz 83716
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Forxiga
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dapagliflozin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):195 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):130
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Forxiga 10mg Filmtablette für Diabetes mellitus Typ II mit Harndrang, Pilzinfektion

Senkt den Blutzucker schnell und andauernd. Die Blutdruckwerte wurden auch gesenkt. Das war eine erfreuliche Nebenwirkung. Nachteilige Nebenwirkungen: Starker Harndrang (auch nachts). Außerdem sehr schnell einstzende Hefepilzinfektion, die auch schmerzhaft war. Juckreiz am Penis und Brennen beim urinieren waren unerträglich.Nach absetzen des Medikaments verschwanden die Nebenwirkungen. Nach vier Wochen Pause machte ich noch einen Versuch, den ich aber schnell abbrechen musste. Die gleichen Nebenwirkungen traten sofort wieder auf.

Forxiga 10mg Filmtablette bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Forxiga 10mg FilmtabletteDiabetes mellitus Typ II30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Senkt den Blutzucker schnell und andauernd. Die Blutdruckwerte wurden auch gesenkt. Das war eine erfreuliche Nebenwirkung.
Nachteilige Nebenwirkungen: Starker Harndrang (auch nachts). Außerdem sehr schnell einstzende Hefepilzinfektion, die auch schmerzhaft war. Juckreiz am Penis und Brennen beim urinieren waren unerträglich.Nach absetzen des Medikaments verschwanden die Nebenwirkungen. Nach vier Wochen Pause machte ich noch einen Versuch, den ich aber schnell abbrechen musste. Die gleichen Nebenwirkungen traten sofort wieder auf.

Eingetragen am  als Datensatz 58871
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Forxiga 10mg Filmtablette
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dapagliflozin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Forxiga für Diabetes mellitus Typ II mit Gewichtsverlust

15 Kg Gewichtsverlust in 8 Wochen.HBA 1 werte sind jetzt auch gut,von 8 auf 6,6 gesunken.

Forxiga bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ForxigaDiabetes mellitus Typ II8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

15 Kg Gewichtsverlust in 8 Wochen.HBA 1 werte sind jetzt auch gut,von 8 auf 6,6 gesunken.

Eingetragen am  als Datensatz 77302
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Forxiga
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dapagliflozin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Forxiga für Diabetes Typ 2 mit Rückenschmerzen, Juckreiz

Ich nahm ab 19.10.2015 Forxiga 10 mg. Anfangs merkte ich keine "Nebenwirkungen" war dann als die erste Packung leer war zum Doc bestellt. Er verschrieb mir erneut nach Blutzuckermessung dieses Medikament. Merkte zunächst nix. Die Nebenwirkungen in der Beschreibung habe ich nicht gelesen, da man mir nachsagt, das ich dann immer diese nebenwirkungen hätte! Am 20.12.2015, nachdem ich Rückenschmerzen, im Genitalbereich starken Juckreiz übelst starken Juckreiz hatte, konnte nicht schlafen, hab ich den Beipackzettel mit den Nebenwirkungen gelesen. Da wurde mir einiges an mir klar. Nebenwirkungen hatte ich ALLE !!! Scheidenausfluß, Juckreiz, Rückenschmerzen, Juckreiz am ganzen Körper. Das sind nur die schlimmsten Nebenwirkungen, sofort !!! habe ich das Medikament abgesetzt und siehe da. Keine Rückenschmerzen mehr, Juckreiz im Vaginalen Bereich geht erheblich zurück. Die Propezeit des Medikamentes war zu kurz - leider.

Forxiga bei Diabetes Typ 2

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ForxigaDiabetes Typ 22 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nahm ab 19.10.2015 Forxiga 10 mg. Anfangs merkte ich keine "Nebenwirkungen" war dann als die erste Packung leer war zum Doc bestellt. Er verschrieb mir erneut nach Blutzuckermessung dieses Medikament. Merkte zunächst nix. Die Nebenwirkungen in der Beschreibung habe ich nicht gelesen, da man mir nachsagt, das ich dann immer diese nebenwirkungen hätte! Am 20.12.2015, nachdem ich Rückenschmerzen, im Genitalbereich starken Juckreiz übelst starken Juckreiz hatte, konnte nicht schlafen, hab ich den Beipackzettel mit den Nebenwirkungen gelesen. Da wurde mir einiges an mir klar.
Nebenwirkungen hatte ich ALLE !!! Scheidenausfluß, Juckreiz, Rückenschmerzen, Juckreiz am ganzen Körper. Das sind nur die schlimmsten Nebenwirkungen, sofort !!! habe ich das Medikament abgesetzt und siehe da. Keine Rückenschmerzen mehr, Juckreiz im Vaginalen Bereich geht erheblich zurück.
Die Propezeit des Medikamentes war zu kurz - leider.

Eingetragen am  als Datensatz 70954
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Forxiga
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dapagliflozin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 
Größe (cm):152 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Forxiga für Diabetes mellitus Typ II mit Allergische Hautreaktion

Nach 14 tägiger Einnahme bekam ich eine schwere allerische Hautreaktionen. Starker Juckreiz, Quaddelbildung am ganzen Körper. Ich kam notfallmässig ins Krankenaus. Mit Cortison, Tavegil und Randitidin und anschliessendem stationären Aufenthalt bekam man die allerg. Reaktion schnell in den Griff. Allerdings folgte durch das hochdosierte Cortison eine Hyperglykämische Entgleisung. ... Erschreckend ist das diese Nebenwirkungen nicht auf dem Beipackzettel nicht erwähnt werden. Für mich ein schreckliches Erlebnis....

Forxiga bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ForxigaDiabetes mellitus Typ II14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 14 tägiger Einnahme bekam ich eine schwere allerische Hautreaktionen. Starker Juckreiz, Quaddelbildung am ganzen Körper. Ich kam notfallmässig ins Krankenaus. Mit Cortison, Tavegil und Randitidin und anschliessendem stationären Aufenthalt bekam man die allerg. Reaktion schnell in den Griff. Allerdings folgte durch das hochdosierte Cortison eine Hyperglykämische Entgleisung. ...
Erschreckend ist das diese Nebenwirkungen nicht auf dem Beipackzettel nicht erwähnt werden.
Für mich ein schreckliches Erlebnis....

Eingetragen am  als Datensatz 70135
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Forxiga
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dapagliflozin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Forxiga für Diabetes mellitus Typ II mit Harndrang

Nach acht Wochen nur unmerkliche Gewichtsreduktion (= 1 kg), Blutzuckerwerte unverändert hoch, Harndrang äußerst unangenehm (z.B. in der Stadt). Mit beginnender leichter Inkontinenz Forxiga abgesetzt.

Forxiga bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ForxigaDiabetes mellitus Typ II-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach acht Wochen nur unmerkliche Gewichtsreduktion (= 1 kg), Blutzuckerwerte unverändert hoch, Harndrang äußerst unangenehm (z.B. in der Stadt). Mit beginnender leichter Inkontinenz Forxiga abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 65913
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Forxiga
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dapagliflozin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Forxiga für Diabetes mellitus Typ II mit Pilzinfektion

Blutzucker von 7,2 auf 8,4 gestiegen plus ordentliche Pilzinfektion! Ich bekam Forxiga verschrieben, weil ich Metformin überhaupt nicht vertrug. Für mich kein geeignetes Medikament.

Forxiga bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ForxigaDiabetes mellitus Typ II-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Blutzucker von 7,2 auf 8,4 gestiegen plus ordentliche Pilzinfektion!

Ich bekam Forxiga verschrieben, weil ich Metformin überhaupt nicht vertrug.

Für mich kein geeignetes Medikament.

Eingetragen am  als Datensatz 75520
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Forxiga
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dapagliflozin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Forxiga und Diabetes mellitus Typ II

Forxiga wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Forxiga, Forxiga 10mg Filmtablette, forxiga 5 mg

Diabetes mellitus Typ II wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Altersdiabetes, Diabetes mellitus Typ II, Insulinresistenz, Prädiabetes, Zuckerkrankheit

[]