Kopfschmerz bei Opipramol

Nebenwirkung Kopfschmerz bei Medikament Opipramol

Insgesamt haben wir 640 Einträge zu Opipramol. Bei 0% ist Kopfschmerz aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Kopfschmerz bei Opipramol.

Prozentualer Anteil 33%67%
Durchschnittliche Größe in cm165176
Durchschnittliches Gewicht in kg5574
Durchschnittliches Alter in Jahren3230
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,2023,89

Wo kann man Opipramol kaufen?

Opipramol ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Opipramol wurde von Patienten, die Kopfschmerz als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Opipramol wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Kopfschmerz auftrat, mit durchschnittlich 6,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Kopfschmerz bei Opipramol:

 

Opipramol für Angst, Kopfschmerzen, Schwindel mit Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Kopfschmerz, Mundtrockenheit, Herz- und Kreislaufprobleme, Müdigkeit (Erschöpfung)

Leide seit 2 Monaten unter starkem Schwindel i.V.m. Kopfschmerzen. Stimmung war aufgrund der Symptomatik gedrückt nach einiger Zeit. Mein Hausarzt hat mir dieses Medikament empfohlen/ verschrieben. Sollte 1 Tablette (50 mg) Abends nehmen. Nach dem ersten Tag war mir total schlecht. Extreme Müdigkeit, bin fast im stehen eingeschlafen, Mundtrockenheit. Haben dann am zweiten Abend nur noch eine halbe Tablette eingenommen. Am 3. Tag hatte dann trotzdem Müdigkeit und Schlappheit, aber dies war nicht so stark wie nach der ersten Einnahme. Jedoch hatte ich jetzt extreme Kopfschmerzen. Ich warte noch einige Tage ab, und wenn die Nebenwirkungen nicht abklingen muss ich das Medikament absetzen. Schade...

Opipramol bei Angst, Kopfschmerzen, Schwindel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OpipramolAngst, Kopfschmerzen, Schwindel2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leide seit 2 Monaten unter starkem Schwindel i.V.m. Kopfschmerzen. Stimmung war aufgrund der Symptomatik gedrückt nach einiger Zeit.
Mein Hausarzt hat mir dieses Medikament empfohlen/ verschrieben. Sollte 1 Tablette (50 mg) Abends nehmen. Nach dem ersten Tag war mir total schlecht. Extreme Müdigkeit, bin fast im stehen eingeschlafen, Mundtrockenheit. Haben dann am zweiten Abend nur noch eine halbe Tablette eingenommen. Am 3. Tag hatte dann trotzdem Müdigkeit und Schlappheit, aber dies war nicht so stark wie nach der ersten Einnahme. Jedoch hatte ich jetzt extreme Kopfschmerzen. Ich warte noch einige Tage ab, und wenn die Nebenwirkungen nicht abklingen muss ich das Medikament absetzen.

Schade...

Eingetragen am  als Datensatz 80908
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Opipramol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Opipramol für Angststörungen mit Übelkeit, Schlafprobleme, Schläfrigkeit, Jucken der Haut, Kopfschmerz, Gedankenstörungen

Moin Leute So es ist jetzt 3 Uhr morgens und ich fühle mich furchtbar...... Ich habe Opipramol 4 Jahre lang genommen und das Medikament hat mir auch gut geholfen meinen Alltag zu meistern. Jetzt versuche ich seid 5 Tagen die Tabletten abzusetzen ( natürlich nach und nach reduziert). Seid dem habe ich tagsüber leichte Depressionen, Übelkeit, und Kopfschmerzen. Und Nachts ist für mich aktuell die Hölle..... Ich wache Nachts 4-5 mal auf von Alpträumen geplagt...... Haut jucken, Herzrasen und Übelkeit... Ich hoffe dass das bald ein Ende hat. Trotz alledem hat mir Opipramol gut geholfen. Wichtig ist das Ihr Menschen um euch habt die euch zur Seite stehen und unterstützen das ist das a und o bei der Genesung.

Opipramol bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OpipramolAngststörungen4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Moin Leute

So es ist jetzt 3 Uhr morgens und ich fühle mich furchtbar......
Ich habe Opipramol 4 Jahre lang genommen und das Medikament hat mir auch gut geholfen meinen Alltag zu meistern.
Jetzt versuche ich seid 5 Tagen die Tabletten abzusetzen ( natürlich nach und nach reduziert).
Seid dem habe ich tagsüber leichte Depressionen, Übelkeit, und Kopfschmerzen.
Und Nachts ist für mich aktuell die Hölle.....
Ich wache Nachts 4-5 mal auf von Alpträumen geplagt...... Haut jucken, Herzrasen und Übelkeit...
Ich hoffe dass das bald ein Ende hat.
Trotz alledem hat mir Opipramol gut geholfen.
Wichtig ist das Ihr Menschen um euch habt die euch zur Seite stehen und unterstützen das ist das a und o bei der Genesung.

Eingetragen am  als Datensatz 110315
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Opipramol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Opipramol für Angststörungen mit Muskelschmerzen, Kopfschmerz, Schwitzen

Starke Muskelschmerzen überall, Zittern in den Gliedmaßen, täglich starke Kopfschmerzen, Schwitzen in der Nacht.

Opipramol bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OpipramolAngststörungen49 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Muskelschmerzen überall, Zittern in den Gliedmaßen, täglich starke Kopfschmerzen, Schwitzen in der Nacht.

Eingetragen am  als Datensatz 108135
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Opipramol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]