Taubheitsgefühle bei Ortoton

Nebenwirkung Taubheitsgefühle bei Medikament Ortoton

Insgesamt haben wir 475 Einträge zu Ortoton. Bei 1% ist Taubheitsgefühle aufgetreten.

Wir haben 5 Patienten Berichte zu Taubheitsgefühle bei Ortoton.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1680
Durchschnittliches Gewicht in kg630
Durchschnittliches Alter in Jahren490
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,700,00

Wo kann man Ortoton kaufen?

Ortoton ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Ortoton wurde von Patienten, die Taubheitsgefühle als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Ortoton wurde bisher von 5 sanego-Benutzern, wo Taubheitsgefühle auftrat, mit durchschnittlich 3,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Taubheitsgefühle bei Ortoton:

 

Ortoton für Muskelverspannungen mit Übelkeit, Benommenheit, Schwindel, Unruhe, Verwirrtheit, Appetitlosigkeit, Taubheitsgefühle, Sehstörungen

Die Tabletten waren sehr groß und schlecht einzunehmen. Ich sollte 3 mal täglich 2-3 Tabletten schlucken. Die Behandlung habe ich aufgrund der Nebenwirkungen nach 2 Tagen abgebrochen. Die Nebenwirkungen waren sehr stark. Sie traten ca. 15 Minuten nach der Einnahme des Medikaments ein, hielten etwa 1 Stunde an und klangen dann langsam ab. Nebenwirkungen: Übelkeit, Schwindel, Benommenheit, Unruhe, Verwirrtheit, kein Hungergefühl, Taubheit in Nase/Lippen/Zunge, Sehstörungen (alles war verschwommen und ich konnte einen Punkt nicht mehr genau fixieren) Ansonsten war die Wirkung des Medikaments ausreichend. Die Muskelverspannungen ließen nach und nach dem Abklingen der Nebenwirkungen ging es mir wieder gut (2 Stunden nach der Einnahme waren die Nebenwirkungen wieder vorbei).

Ortoton bei Muskelverspannungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonMuskelverspannungen2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Tabletten waren sehr groß und schlecht einzunehmen. Ich sollte 3 mal täglich 2-3 Tabletten schlucken. Die Behandlung habe ich aufgrund der Nebenwirkungen nach 2 Tagen abgebrochen.
Die Nebenwirkungen waren sehr stark. Sie traten ca. 15 Minuten nach der Einnahme des Medikaments ein, hielten etwa 1 Stunde an und klangen dann langsam ab.
Nebenwirkungen: Übelkeit, Schwindel, Benommenheit, Unruhe, Verwirrtheit, kein Hungergefühl, Taubheit in Nase/Lippen/Zunge, Sehstörungen (alles war verschwommen und ich konnte einen Punkt nicht mehr genau fixieren)
Ansonsten war die Wirkung des Medikaments ausreichend. Die Muskelverspannungen ließen nach und nach dem Abklingen der Nebenwirkungen ging es mir wieder gut (2 Stunden nach der Einnahme waren die Nebenwirkungen wieder vorbei).

Eingetragen am  als Datensatz 38041
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Bandscheibenvorfall mit Durchfall, Benommenheit, Magenbeschwerden, Müdigkeit, Wadenkrämpfe, Taubheitsgefühle

1 Tage nach Einnahme von Ortoton bekam ich heftigsten Durchfall und Magenprobleme. Benommenheit und Müdigkeit. Am 2. Tag Wadenkrämpfe, die sich dann am gesamten rechten Bein entlang, bis hin zum Po zogen. Danach trat ein Kribbeln ein bis hin zu Taubheitsgefühlen. Auf der Packung steht: Zum Einnehmen bei schmerzhaften Muskelverspannungen. Eben komme ich von einer weiteren ärztlichen Untersuchung. Da wurde mir dringendst abgeraten dieses Medikament weiter zu nehmen. Meine gesamte rechte Seite ist total verkrampft, was VOR der Einnahme von Ortoton NICHT der Fall war.

Ortoton bei Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonBandscheibenvorfall1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

1 Tage nach Einnahme von Ortoton bekam ich heftigsten Durchfall und Magenprobleme. Benommenheit und Müdigkeit.
Am 2. Tag Wadenkrämpfe, die sich dann am gesamten rechten Bein entlang, bis hin zum Po zogen. Danach trat ein Kribbeln ein bis hin zu Taubheitsgefühlen. Auf der Packung steht: Zum Einnehmen bei schmerzhaften Muskelverspannungen.
Eben komme ich von einer weiteren ärztlichen Untersuchung. Da wurde mir dringendst abgeraten dieses Medikament weiter zu nehmen. Meine gesamte rechte Seite ist total verkrampft, was VOR der Einnahme von Ortoton NICHT der Fall war.

Eingetragen am  als Datensatz 63942
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für verspannung mit Übelkeit, Schwindel, Taubheitsgefühle, Sehstörungen

Ich rate dringend davon ab. Übelkeit, Schwindel, Taubheit in den Händen, sehstörung

Ortoton bei verspannung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ortotonverspannung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich rate dringend davon ab. Übelkeit, Schwindel, Taubheit in den Händen, sehstörung

Eingetragen am  als Datensatz 73701
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für HWS-Syndrom muskelverspannung mit Muskelschmerzen, Schwindel, Angstzustände, Herzrasen, Schluckbeschwerden, Taubheitsgefühle

habe nach dem besuch beim chiropraktor sehr starke muskelschmerzen im nackenbereich bekommen. arbeiten und bewegen ,sitzen liegen alles schmerzhaft. Medikament schlägt leider nicht an jedoch die nebenwirkungen. Schwindel, angstzustände, herzrasen, taubes gefühl im mund, schluckbeschwerden. Werde es wohl absetzen müssen und weiter suchen

Ortoton bei HWS-Syndrom muskelverspannung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonHWS-Syndrom muskelverspannung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe nach dem besuch beim chiropraktor sehr starke muskelschmerzen im nackenbereich bekommen. arbeiten und bewegen ,sitzen liegen alles schmerzhaft.
Medikament schlägt leider nicht an jedoch die nebenwirkungen.
Schwindel, angstzustände, herzrasen, taubes gefühl im mund, schluckbeschwerden.
Werde es wohl absetzen müssen und weiter suchen

Eingetragen am  als Datensatz 25597
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ortoton für Bandscheibenvorfall Halswirbel und Lendenwirbel mit Taubheitsgefühle, Sehstörungen, Juckreiz, Müdigkeit

Wenn die Schmerzen unerträglich sind möchte man jede Stunde , die man einigermaßen schmerzfrei ist nicht missen , aber zu welchem Preis . Taubheitsgefühl im ganzen Gesicht , Sehstörungen , Juckreiz am ganzen Körper und immer müde . Autofahren kann ich zu Zeit nur ganz kurze Strecken auf Grund meiner Bewegungseinschränkung , würde bei längeren Strecken mich nicht konzentrieren können . Das sollte im Beipackzettel unbedingt geändert werden , Fahrtauglichkeit ist hier nicht gegeben .

Ortoton bei Bandscheibenvorfall Halswirbel und Lendenwirbel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OrtotonBandscheibenvorfall Halswirbel und Lendenwirbel30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wenn die Schmerzen unerträglich sind möchte man jede Stunde , die man einigermaßen schmerzfrei ist nicht missen , aber zu welchem Preis . Taubheitsgefühl im ganzen Gesicht , Sehstörungen , Juckreiz am ganzen Körper und immer müde . Autofahren kann ich zu Zeit nur ganz kurze Strecken auf Grund meiner Bewegungseinschränkung , würde bei längeren Strecken mich nicht konzentrieren können . Das sollte im Beipackzettel unbedingt geändert werden , Fahrtauglichkeit ist hier nicht gegeben .

Eingetragen am  als Datensatz 63334
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ortoton
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Methocarbamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]