Wortfindungsschwierigkeiten bei Mirena

Nebenwirkung Wortfindungsschwierigkeiten bei Medikament Mirena

Insgesamt haben wir 1550 Einträge zu Mirena. Bei 0% ist Wortfindungsschwierigkeiten aufgetreten.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Wortfindungsschwierigkeiten bei Mirena.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1720
Durchschnittliches Gewicht in kg880
Durchschnittliches Alter in Jahren420
Durchschnittlicher BMIin kg/m229,280,00

Wo kann man Mirena kaufen?

Mirena ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Mirena wurde von Patienten, die Wortfindungsschwierigkeiten als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Mirena wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Wortfindungsschwierigkeiten auftrat, mit durchschnittlich 3,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Wortfindungsschwierigkeiten bei Mirena:

 

Mirena für Empfängnisverhütung mit Durchfall, Unterleibskrämpfe, Schmierblutungen, Akne, Wassereinlagerung, Blähbauch, depressive Stimmung, Brustausfluss, Konzentrationsschwäche, Wortfindungsschwierigkeiten

Siehe unten

Mirena bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaEmpfängnisverhütung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Siehe unten

Eingetragen am  als Datensatz 85167
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mirena für Verhütung mit Depressive Verstimmungen, Konzentrationsschwierigkeiten, Zystenbildung, Wortfindungsschwierigkeiten

Hallo, ich hatte die Mirena im September 2013 legen lassen. Nach ein paar Monaten bekam ich depressive Verstimmungen, die ich durch Akupunktur zum Glück etwas lindern konnte. Dann stellte sich eine Konzentrationsschwäche ein. Ich konnte mir nicht mehr wirklich viel merken und hatte Wortfindungsprobleme. Damit leider noch nicht genug, bekam ich auch noch Zysten (5cm) am Eierstock die Bauchkrämpfe verursachten. Mir hat die Mirena nicht gut getan und habe mich daher vor einer Woche dazu entschlossen, diese so schnell wie möglich ziehen zu lassen. Ich habe mich zu einer Sterilisation entschieden und wurde vor 5 Tagen operiert (Eileiterentfernung). Bin überglücklich keine Hormone mehr meinem Körper antun zu müssen und bin schon gespannt wie sich mein Körper erholen wird. Wünsche Euch alles GUTE!!

Mirena bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaVerhütung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
ich hatte die Mirena im September 2013 legen lassen.
Nach ein paar Monaten bekam ich depressive Verstimmungen, die ich durch Akupunktur zum Glück etwas lindern konnte. Dann stellte sich eine Konzentrationsschwäche ein. Ich konnte mir nicht mehr wirklich viel merken und hatte Wortfindungsprobleme. Damit leider noch nicht genug, bekam ich auch noch Zysten (5cm) am Eierstock die Bauchkrämpfe verursachten.
Mir hat die Mirena nicht gut getan und habe mich daher vor einer Woche dazu entschlossen, diese so schnell wie möglich ziehen zu lassen. Ich habe mich zu einer Sterilisation entschieden und wurde vor 5 Tagen operiert (Eileiterentfernung). Bin überglücklich keine Hormone mehr meinem Körper antun zu müssen und bin schon gespannt wie sich mein Körper erholen wird. Wünsche Euch alles GUTE!!

Eingetragen am  als Datensatz 65353
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Mirena
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]