Allergische Hautreaktion bei Doxycyclin

Nebenwirkung Allergische Hautreaktion bei Medikament Doxycyclin

Insgesamt haben wir 665 Einträge zu Doxycyclin. Bei 2% ist Allergische Hautreaktion aufgetreten.

Wir haben 10 Patienten Berichte zu Allergische Hautreaktion bei Doxycyclin.

Prozentualer Anteil 22%78%
Durchschnittliche Größe in cm162180
Durchschnittliches Gewicht in kg5193
Durchschnittliches Alter in Jahren4760
Durchschnittlicher BMIin kg/m219,2728,44

Wo kann man Doxycyclin kaufen?

Doxycyclin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Doxycyclin wurde von Patienten, die Allergische Hautreaktion als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Doxycyclin wurde bisher von 7 sanego-Benutzern, wo Allergische Hautreaktion auftrat, mit durchschnittlich 5,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Allergische Hautreaktion bei Doxycyclin:

 

Doxycyclin für Bakterielle Infektion, Streptokokken-Infektion mit Empfindungsstörungen, Lichtempfindlichkeit, Allergische Hautreaktion, Übelkeit

Sehr starkes Prickeln und Stechen in Armen und Händen, manchmal als ob Stiche heiß sind, manchmal, als ob sie extrem kalt sind. Insbsondere bei Luftveränderungen z.B. Waschen oder wenn Wind dagegen kommt oder generell wenn man mit den Händen wo gegen kommt (ab 5. Tag) Sehr starke UV-lichtempfindlichkeit mit starkem Sonnenbrand bei extrem kurzer Verweildauer an der frischen Luft (ab 2. Tag), generell das Gefühl, als ob Haut sehr heiß -wie kurz vorm Verbrennen ist. Leicht geschwollene Augen und Ausschlag (zunächst kleine Pünktchen, dann Hautabschälung - nicht schmerzhaft)(ab 4. Tag) Übelkeit, ca. 1 h nach Einnahme, die idR. bis zu 4 Stunden anhält. Kein Erbrechen. (ab 1. tag)

Doxycyclin bei Bakterielle Infektion, Streptokokken-Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinBakterielle Infektion, Streptokokken-Infektion10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr starkes Prickeln und Stechen in Armen und Händen, manchmal als ob Stiche heiß sind, manchmal, als ob sie extrem kalt sind. Insbsondere bei Luftveränderungen z.B. Waschen oder wenn Wind dagegen kommt oder generell wenn man mit den Händen wo gegen kommt (ab 5. Tag)
Sehr starke UV-lichtempfindlichkeit mit starkem Sonnenbrand bei extrem kurzer Verweildauer an der frischen Luft (ab 2. Tag), generell das Gefühl, als ob Haut sehr heiß -wie kurz vorm Verbrennen ist.
Leicht geschwollene Augen und Ausschlag (zunächst kleine Pünktchen, dann Hautabschälung - nicht schmerzhaft)(ab 4. Tag)
Übelkeit, ca. 1 h nach Einnahme, die idR. bis zu 4 Stunden anhält. Kein Erbrechen. (ab 1. tag)

Eingetragen am  als Datensatz 17845
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Borelliose II mit Schlaflosigkeit, Alpträume, Unruhe, Durchfall, Müdigkeit, Übelkeit, Sehstörungen, Allergische Hautreaktion, Antriebslosigkeit, Haarausfall

Schlaflosigkeit Alpträume Unruhe Durchfall Müdigkeit Übelkeit Sehstörungen Allergische Hautreaktion SONNENBRAND juckender Ausschlag Antriebslosigkeit Haarausfall Doxycyclin wurde bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert: Quensyl wg. Borreliose II nach Absetzen wieder alles normal.

Docycyclin bei Borelliose II; Quensyl bei Borelliose II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DocycyclinBorelliose II40 Tage
QuensylBorelliose II36 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schlaflosigkeit Alpträume Unruhe Durchfall Müdigkeit Übelkeit Sehstörungen Allergische Hautreaktion SONNENBRAND juckender Ausschlag Antriebslosigkeit Haarausfall
Doxycyclin wurde bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert:
Quensyl wg. Borreliose II
nach Absetzen wieder alles normal.

Eingetragen am  als Datensatz 3523
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin, Chloroquin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1934 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für lungeninfektion mit Allergische Hautreaktion

Sofort nach Einnahme bildeten sich bei mit schwerste allergische Hautreaktionen im Genitalbereich. Ich bekam Blasen im Genitalbereich die aussahen wie Eiterblasen und teilweise schwarze Flecken auf der Haut. Die Haut auf meinem Penis hat sich dann teilweise abgelöst und die Eichel war komplett vereitert (Hautablösungen auch auf der Eichel). Nach ca. 3 Wochen hatte sich alles erholt. 2 Hautärzte haben den Zusammenhang zwischen Allergie auf Doxy und den Hautablösungen nicht erkannt. Ein Hautarzt erwähnte das er solch eine Infektion im Genitalbereich noch nie gesehen hat!

Doxycyclin bei lungeninfektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxycyclinlungeninfektion-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sofort nach Einnahme bildeten sich bei mit schwerste allergische Hautreaktionen im Genitalbereich. Ich bekam Blasen im Genitalbereich die aussahen wie Eiterblasen und teilweise schwarze Flecken auf der Haut.
Die Haut auf meinem Penis hat sich dann teilweise abgelöst und die Eichel war komplett vereitert (Hautablösungen auch auf der Eichel). Nach ca. 3 Wochen hatte sich alles erholt.
2 Hautärzte haben den Zusammenhang zwischen Allergie auf Doxy und den Hautablösungen nicht erkannt.
Ein Hautarzt erwähnte das er solch eine Infektion im Genitalbereich noch nie gesehen hat!

Eingetragen am  als Datensatz 71560
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Borreliose mit Allergische Hautreaktion, Lichtempfindlichkeit

Extrem allergische Hautreaktion / Lichtemfindlichkeit gg. der Sonne / UV-Strahlung. Stark juckende rote Stellen, die in der Nacht stark brennen (Tag 3). Bilden von Pusteln (ab Tag 8), das Nagelbett fühlt sich an als ob es lösen wird. (ab Tag 18) Der betroffene Stelle war leicht rissig und verwundbar. Behandlung: Dermatop Hautcreme, Fenistil gel und Bepanthen Salbe hatte mir gut geholfen. Im Beipackzettel steht dass \"Sonnenbäder\" zu vermeiden sind. Ich empfehle: allgm. Sonnenkontakt, auch im Schatten (unter einem Baum) ist während der Therapie zu vermeiden. Ansonsten, körperlich gut verträglich. Vermerk: Diagnose Borreliose wurde 2 Tage vor einem Urlaub in das Mittelmeer festgestellt worden. Das gesamte Doxycyclin Therapy wurde im Urlaub, nach Rücksprache mit dem Arzt durchgeführt worden. Ich kann nur empfehlen eine solche Reise während der Therapy zu unterbrechen. War eine quälerei. Nachtrag: 2 Wochen nach Therapieende löste sich das Nagelbett ab (beide Daumen). Der Haut hat sich wieder regeneriert nach eine komplette Peeling.

Doxycyclin bei Borreliose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinBorreliose21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Extrem allergische Hautreaktion / Lichtemfindlichkeit gg. der Sonne / UV-Strahlung. Stark juckende rote Stellen, die in der Nacht stark brennen (Tag 3). Bilden von Pusteln (ab Tag 8), das Nagelbett fühlt sich an als ob es lösen wird. (ab Tag 18) Der betroffene Stelle war leicht rissig und verwundbar.

Behandlung: Dermatop Hautcreme, Fenistil gel und Bepanthen Salbe hatte mir gut geholfen.

Im Beipackzettel steht dass \"Sonnenbäder\" zu vermeiden sind. Ich empfehle: allgm. Sonnenkontakt, auch im Schatten (unter einem Baum) ist während der Therapie zu vermeiden.

Ansonsten, körperlich gut verträglich.

Vermerk: Diagnose Borreliose wurde 2 Tage vor einem Urlaub in das Mittelmeer festgestellt worden. Das gesamte Doxycyclin Therapy wurde im Urlaub, nach Rücksprache mit dem Arzt durchgeführt worden. Ich kann nur empfehlen eine solche Reise während der Therapy zu unterbrechen. War eine quälerei.

Nachtrag:
2 Wochen nach Therapieende löste sich das Nagelbett ab (beide Daumen). Der Haut hat sich wieder regeneriert nach eine komplette Peeling.

Eingetragen am  als Datensatz 15459
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):46
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Borreliose mit Akne, Allergische Hautreaktion

ab ca. dem 4. Tag der Einnahme Bildung von Akne auf Brust und am Hals.

Doxycyclin bei Borreliose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinBorreliose9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ab ca. dem 4. Tag der Einnahme Bildung von Akne auf Brust und am Hals.

Eingetragen am  als Datensatz 2231
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Antibiotika mit Allergische Hautreaktion, Atemnot

Ich habe darauf allergisch reagiert. Arm rot geschwollen und Atemnot.

Doxycyclin bei Antibiotika

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinAntibiotika1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe darauf allergisch reagiert. Arm rot geschwollen und Atemnot.

Eingetragen am  als Datensatz 30274
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):115
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Borreliose mit Allergische Hautreaktion

Ausschlag um Hoden

Doxycyclin bei Borreliose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinBorreliose20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ausschlag um Hoden

Eingetragen am  als Datensatz 1884
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Sinusitis mit Allergische Hautreaktion

Anwendung musste nach drei Tagen wegen starker allergischer Hautreaktion mit Rötung, Juckreiz und Bläschenbildung abgebrochen werden. Die Haut wurde keiner UV-Strahlung oder anderer Lichtquelle ausgesetzt. Daher bestand keine Nebenwirkung nach Photosensibilisierung. Allerdings bestand noch ein leichter Hautschaden nach vorangegangenem Sonnenbrand.

Doxycyclin bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinSinusitis3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anwendung musste nach drei Tagen wegen starker allergischer Hautreaktion mit Rötung, Juckreiz und Bläschenbildung abgebrochen werden. Die Haut wurde keiner UV-Strahlung oder anderer Lichtquelle ausgesetzt. Daher bestand keine Nebenwirkung nach Photosensibilisierung. Allerdings bestand noch ein leichter Hautschaden nach vorangegangenem Sonnenbrand.

Eingetragen am  als Datensatz 76657
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Prophylaxe nach OP mit Allergische Hautreaktion, juckender Ausschlag

Ich bin gegen das Medikament Allergisch. Nach drei Tagen habe ich am ganzen Körper rote pusteln bekommen mit wirklich starkem Juckreiz. Kurzzeitig hat da Fenistil geholfen. Nach 10 Tagen kam der Ausschlag aber wieder und noch viel Schlimmer. Schaue aus wie ein Streuselkuchen und könnte mir die Haut vom Leib reißen.

Doxycyclin bei Prophylaxe nach OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinProphylaxe nach OP10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin gegen das Medikament Allergisch. Nach drei Tagen habe ich am ganzen Körper rote pusteln bekommen mit wirklich starkem Juckreiz. Kurzzeitig hat da Fenistil geholfen. Nach 10 Tagen kam der Ausschlag aber wieder und noch viel Schlimmer. Schaue aus wie ein Streuselkuchen und könnte mir die Haut vom Leib reißen.

Eingetragen am  als Datensatz 26280
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxycyclin für Infektprophylaxe mit Allergische Hautreaktion

Da ich stark immungeschwächt bin (ich leide an KHK und Diabetes), wurde mir von meinem Hausarzt empfohlen, bei meiner akuten Virusgrippe vorbeugend gegen Sekundärinfektionen Doxycyclin zu nehmen, um bakterielle Sekundärinfektionen zu verhindern. Am dritten Einnahmetag wachte ich morgens mit einem brennenden, heissen Unterschenkel auf, an welchem sich auch rötliche Flecken (die ein wenig aussahen wie eine Nesselsucht, an der meine Frau mal gelitten hat, aber nicht so stark ausgeprägt). Da der Schmerz sehr oberflächlich war, also kein "Tiefenschmerz", gehe ich davon aus, dass es keine tiefe Beinvenenthrombose ist, sondern eine Reaktion auf das Doxycyclin, zumal ich seit Ewigkeiten kein Antibiotikum mehr genommen habe, ich glaube, das letzte Mal vor 20 oder 30 Jahren. Mein Arzt sagt zwar, dass es zur Vorbeugung nötig war, aber ich bin mir mittlerweile nicht mehr so sicher... Da ich das Medikament noch 3 Tage nehmen muss, weiss ich nicht, ob sich die Nebenwirkungen zurückbilden, ich hoffe aber schon.

Doxycyclin bei Infektprophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinInfektprophylaxe10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich stark immungeschwächt bin (ich leide an KHK und Diabetes), wurde mir von meinem Hausarzt empfohlen, bei meiner akuten Virusgrippe vorbeugend gegen Sekundärinfektionen Doxycyclin zu nehmen, um bakterielle Sekundärinfektionen zu verhindern.

Am dritten Einnahmetag wachte ich morgens mit einem brennenden, heissen Unterschenkel auf, an welchem sich auch rötliche Flecken (die ein wenig aussahen wie eine Nesselsucht, an der meine Frau mal gelitten hat, aber nicht so stark ausgeprägt). Da der Schmerz sehr oberflächlich war, also kein "Tiefenschmerz", gehe ich davon aus, dass es keine tiefe Beinvenenthrombose ist, sondern eine Reaktion auf das Doxycyclin, zumal ich seit Ewigkeiten kein Antibiotikum mehr genommen habe, ich glaube, das letzte Mal vor 20 oder 30 Jahren. Mein Arzt sagt zwar, dass es zur Vorbeugung nötig war, aber ich bin mir mittlerweile nicht mehr so sicher...

Da ich das Medikament noch 3 Tage nehmen muss, weiss ich nicht, ob sich die Nebenwirkungen zurückbilden, ich hoffe aber schon.

Eingetragen am  als Datensatz 17073
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Doxycyclin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]