Hitzewallungen bei Tramadol

Nebenwirkung Hitzewallungen bei Medikament Tramadol

Insgesamt haben wir 473 Einträge zu Tramadol. Bei 1% ist Hitzewallungen aufgetreten.

Wir haben 6 Patienten Berichte zu Hitzewallungen bei Tramadol.

Prozentualer Anteil 80%20%
Durchschnittliche Größe in cm170176
Durchschnittliches Gewicht in kg8792
Durchschnittliches Alter in Jahren5449
Durchschnittlicher BMIin kg/m230,4029,70

Tramadol wurde von Patienten, die Hitzewallungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Tramadol wurde bisher von 6 sanego-Benutzern, wo Hitzewallungen auftrat, mit durchschnittlich 6,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Hitzewallungen bei Tramadol:

 

Tramadol für Rückenschmerzen mit Benommenheit, Schwindel, Hitzewallungen, Erbrechen

Hallo ! Ich habe mich mit dem Medikament aus Dummheit fast vergiftet. Habe,weil ich starke Rückenschmerzen hatte von einem Freund 2 Tabletten Tramadol 200 innerhalb von 1h eingenommen. Nach ca 1h bemerkte ich leichte und dann immer mehr zunehmende Benommenheit.Mir sind immer öfter die Augen zugefallen und mir wurde schwindelig und ich bekam Brechreiz und Hitzewallungen. Habe dann die ganze Nacht gebrochen.Ein Schluck Wasser hat den Brechreiz bereits ausgelöst. Wasserlassen = Fehlanzeige.Und das trotz ich vorher ca 2 große Tassen Kaffee und ca 500ml Cola getrunken hatte. Der Arzt meinte zwar ich hätte eine Grippe und die Tabletten wären nicht Schuld aber das kann ich nicht recht glauben. Habe dann nach 2 Tagen wegen der Rückenschmerzen nur eine halbe Tramadol 200 genommen und mir wurde wieder leicht schwindlig was ca 3-4h anhielt. Also ich nehme die Dinger nicht mehr. MfG Maik

Tramadol 200 bei Rückenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tramadol 200Rückenschmerzen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo !

Ich habe mich mit dem Medikament aus Dummheit fast vergiftet.
Habe,weil ich starke Rückenschmerzen hatte von einem Freund 2 Tabletten Tramadol 200 innerhalb von 1h eingenommen.
Nach ca 1h bemerkte ich leichte und dann immer mehr zunehmende Benommenheit.Mir sind immer öfter die Augen zugefallen und mir wurde schwindelig und ich bekam Brechreiz und Hitzewallungen.
Habe dann die ganze Nacht gebrochen.Ein Schluck Wasser hat den Brechreiz bereits ausgelöst.
Wasserlassen = Fehlanzeige.Und das trotz ich vorher ca 2 große Tassen Kaffee und ca 500ml Cola getrunken hatte.
Der Arzt meinte zwar ich hätte eine Grippe und die Tabletten wären nicht Schuld aber das kann ich nicht recht glauben.
Habe dann nach 2 Tagen wegen der Rückenschmerzen nur eine halbe Tramadol 200 genommen und mir wurde wieder leicht schwindlig was ca 3-4h anhielt.
Also ich nehme die Dinger nicht mehr.

MfG
Maik

Eingetragen am  als Datensatz 38309
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol 200
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Schmerzen (chronisch), Schmerzen (akut) mit Hitzewallungen, Verstopfung

Die Nebenwirkungen sind unterschiedlich, Anfangs hatte ich mit Hitzewellen zu kämpfen und gelegentlicher Verstopfung. Hab dann etwas die Ernährung umgestellt, viel Joghourt Quark und Milchprodukte. Die Hitzewellen haben auch etwas nachgelassen. Nehme die Tabletten jetzt kurz bevor ich zu Bett gehen und kann wieder gut durchschlafen.

Tramadol retard bei Schmerzen (chronisch), Schmerzen (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tramadol retardSchmerzen (chronisch), Schmerzen (akut)11 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Nebenwirkungen sind unterschiedlich, Anfangs hatte ich mit Hitzewellen zu kämpfen und gelegentlicher Verstopfung. Hab dann etwas die Ernährung umgestellt, viel Joghourt Quark und Milchprodukte.
Die Hitzewellen haben auch etwas nachgelassen.
Nehme die Tabletten jetzt kurz bevor ich zu Bett gehen und kann wieder gut durchschlafen.

Eingetragen am  als Datensatz 11362
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol retard
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Restless-legs-Syndrom mit Hitzewallungen, Nervosität, Reizbarkeit, Schwellungen

Ich leide unter familiär bedingtem Restless-Legs Syndrom (Mutter, Großmutter u. verst. Großvater). Auslösegrund war bei mir eine Depression vor 4 Jahren. Durch meine Mutter und die behandelnde Neurologin wurde die Diagnose zum Glück schnell gestellt. Seid dem nehme ich Tramadol, abends - nach Bedarf; sprich, bei einem guten Tag weniger und bei einem schlimmen mehr bzw. häufigere Nachdosierung. Seid Beginn keine Nebenwirkungen bis auf gelegentliche Niedergeschlagenheit. Amineurin ist vor einem Jahr hinzu gekommen als das Tramadol nicht mehr ausreichte A. meine Beine zu beruhigen und B. mich gleich mit. Es ist also eher eine Schlafhilfe. Keinerlei Nebenwirkungen. Seit 1/2 Jahr leider ich unter Hitzewallungen, Nervosität, Reizbarkeit, innerer Unruhe, angeschwollenen Knöcheln. Blutbild inkl. TSH war jedoch alles in Ordnung. Somit wird vermutet das es Nebenwirkungen der Medikation sind. (Wechseljahre sind nicht möglich da ich erst 29 bin und neben der Pilleneinnahme meine Periode regelmäßig habe).

Tramadol bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolRestless-legs-Syndrom3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide unter familiär bedingtem Restless-Legs Syndrom (Mutter, Großmutter u. verst. Großvater). Auslösegrund war bei mir eine Depression vor 4 Jahren. Durch meine Mutter und die behandelnde Neurologin wurde die Diagnose zum Glück schnell gestellt. Seid dem nehme ich Tramadol, abends - nach Bedarf; sprich, bei einem guten Tag weniger und bei einem schlimmen mehr bzw. häufigere Nachdosierung.
Seid Beginn keine Nebenwirkungen bis auf gelegentliche Niedergeschlagenheit.

Amineurin ist vor einem Jahr hinzu gekommen als das Tramadol nicht mehr ausreichte A. meine Beine zu beruhigen und B. mich gleich mit. Es ist also eher eine Schlafhilfe. Keinerlei Nebenwirkungen.

Seit 1/2 Jahr leider ich unter Hitzewallungen, Nervosität, Reizbarkeit, innerer Unruhe, angeschwollenen Knöcheln. Blutbild inkl. TSH war jedoch alles in Ordnung. Somit wird vermutet das es Nebenwirkungen der Medikation sind. (Wechseljahre sind nicht möglich da ich erst 29 bin und neben der Pilleneinnahme meine Periode regelmäßig habe).

Eingetragen am  als Datensatz 8965
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Ischias-Syndrom mit Kopfschmerzen, Hautprobleme, Müdigkeit, Schwindel, Übelkeit, Hitzewallungen, niedriger Puls

Nachlassen der Wirkung (Anfangsdosis 50 mg 2 x täglich) bereits nach 1 Woche, starke Nebenwirkungen bereits am 2. Tag der Einnahme (Kopfschmerzen, Hautprobleme, extreme Müdigkeit, Schwindel, Übelkeit, Hitzewallungen, niedriger Puls).

Tramadol bei Ischias-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolIschias-Syndrom18 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachlassen der Wirkung (Anfangsdosis 50 mg 2 x täglich) bereits nach 1 Woche, starke Nebenwirkungen bereits am 2. Tag der Einnahme (Kopfschmerzen, Hautprobleme, extreme Müdigkeit, Schwindel, Übelkeit, Hitzewallungen, niedriger Puls).

Eingetragen am  als Datensatz 83646
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Operation Fußnagel mit Übelkeit, Erbrechen, Schwindel, Benommenheit, Hitzewallungen

Ich habe Tramadol 50mg aufgrund einer Fußnagel OP bekommen, die sehr starke Schmerzen verursachte. Die erste Tablette linderte den Schmerz zwar, nahm mich aber richtig mit, da ich kaum noch richtig reden konnte. Circa zwei Stunden nach der Einnahme wurde mir richtig übel wogegen nur frische Luft geholfen hat. Als ich dann ein Schluck Wasser getrunken habe erbrach ich das Medikament. Der Arzt verschrieb mir ein anderes Medikament, was ich besser vertrug. Ich rate jedem davon ab auch wenn es anfangs die Schmerzen stillt.

Tramadol bei Operation Fußnagel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolOperation Fußnagel2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Tramadol 50mg aufgrund einer Fußnagel OP bekommen, die sehr starke Schmerzen verursachte.
Die erste Tablette linderte den Schmerz zwar, nahm mich aber richtig mit, da ich kaum noch richtig reden konnte. Circa zwei Stunden nach der Einnahme wurde mir richtig übel wogegen nur frische Luft geholfen hat. Als ich dann ein Schluck Wasser getrunken habe erbrach ich das Medikament.
Der Arzt verschrieb mir ein anderes Medikament, was ich besser vertrug.
Ich rate jedem davon ab auch wenn es anfangs die Schmerzen stillt.

Eingetragen am  als Datensatz 60992
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für chronische Schmerzen nach Unfall mit Hitzewallungen, Verstopfung

Nehme Tramadol 100 retard jetzt seit Januar,alle 12 Std. eine, habe ca. 2Std. nach der Einnahme Hitzewallungen vom Feinsten und ca. 2Std. bevor ich wieder eine nehmen muss. Verstopfung war auch angesagt, aber seit ich täglich Buttermilch trinke und Joghourt esse, habe ich es im Griff. Nur denke ich dass das Medikament bald auf eine höhere Dosierung gesetzt werden muss, denn an manchen Tagen, muss ich die Tablette eher nehmen. Nehme dann die nächste Tablette wieder zum alten Zeitpunkt, klappt aber nicht immer. Ansonsten bemerke ich keine anderen Nebenwirkungen, hoffe, es bleibt auch so. Orchidee

Tramadol 100 retard bei chronische Schmerzen nach Unfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tramadol 100 retardchronische Schmerzen nach Unfall7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Tramadol 100 retard jetzt seit Januar,alle 12 Std. eine, habe ca. 2Std. nach der Einnahme Hitzewallungen vom Feinsten und ca. 2Std. bevor ich wieder eine nehmen muss. Verstopfung war auch angesagt, aber seit ich täglich Buttermilch trinke und Joghourt esse, habe ich es im Griff. Nur denke ich dass das Medikament bald auf eine höhere Dosierung gesetzt werden muss, denn an manchen Tagen, muss ich die Tablette eher nehmen. Nehme dann die nächste Tablette wieder zum alten Zeitpunkt, klappt aber nicht immer. Ansonsten bemerke ich keine anderen Nebenwirkungen, hoffe, es bleibt auch so.
Orchidee

Eingetragen am  als Datensatz 9526
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol 100 retard
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):109
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]