Aubagio

Das Medikament Aubagio wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Aubagio wurde bisher von 22 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 7.4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Aubagio traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Haarausfall (5/18)
28%
Durchfall (3/18)
17%
Übelkeit (2/18)
11%
Blutdruckanstieg (1/18)
6%
Bluthochdruck (1/18)
6%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 17 Nebenwirkungen bei Aubagio

Wo kann man Aubagio kaufen?

Aubagio ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Aubagio wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Multiple Sklerose81% (14 Bew.)
Haarausfall13% (2 Bew.)
Übergewicht6% (1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Aubagio Patienteninformation

AUBAGIO enthält den Wirkstoff Teriflunomid. Dies ist eine immunmodulatorische (das Immunsystem beeinflussende) Substanz, die das Immunsystem reguliert, damit dessen Angriffe auf das Nervensystem verringert werden. AUBAGIO wird bei Erwachsenen und Kindern und Jugendlichen (ab 10 Jahren) zur Behandlung der schubförmig-remittierenden Multiplen Sklerose (MS) angewendet. MS ist eine chronische...

Aubagio Patienteninformation lesen

Wir haben 18 Patienten Berichte zu Aubagio.

Prozentualer Anteil 82%18%
Durchschnittliche Größe in cm166178
Durchschnittliches Gewicht in kg7283
Durchschnittliches Alter in Jahren5059
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,1626,12

In Aubagio kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Teriflunomid

Aubagio jetzt Günstig bestellen

Fragen zu Aubagio

alle Fragen zu Aubagio

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

aubagio für ms mit Sehstörungen, Haarausfall, Kribbeln der Zunge, Gedächtnisschwierigkeiten

Ich nehme Aubagio seit der Einführung 2014. Am Anfang hatte ich keine Probleme. Nur die Leberwerte sind schlecht bis sehr schlecht. Nach einem Herzinfakt, fand zur gleichen Zeit statt wie die Sehstörungen aufgetreten sind, habe deshalb 15 kg abgenommen. Nach 3 Jahren habe ich mein altes Gewicht...

aubagio bei ms

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
aubagioms-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Aubagio seit der Einführung 2014. Am Anfang hatte ich keine Probleme. Nur die Leberwerte sind schlecht bis sehr schlecht. Nach einem Herzinfakt, fand zur gleichen Zeit statt wie die Sehstörungen aufgetreten sind, habe deshalb 15 kg abgenommen. Nach 3 Jahren habe ich mein altes Gewicht wieder (ca. 85 kg bei 1,75cm). Am Anfang hatte ich keinen Haarausfall, jetzt sehe ich schon ein paar lichte Stellen vorn. Unter Stress habe ich ständig kleinere Ausfälle, wie z.B. Kribbeln der Zunge, am Kinn oder an den Fingern bis hin zum Arm. Muskelschmerzen am Arm sind auch häufig vorhanden. Sehstörungen sind auch vorhanden. Einmal hat sich eine weißer Film vor dem linken Auge gebildet und ich konnte einige Minuten nichts mehr sehen. Ausfälle habe ich stets unter Stress. Auch das Gedächtnis leidet stark unter MS. Eigentlich hatte ich gedacht, dass die Probleme weniger werden. Aber ich habe fast jeden Tag Ausfälle, trotz Einnahme von Aubagio

Eingetragen am  als Datensatz 80444
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

aubagio
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Teriflunomid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

aubagio für keine Nebenwirkung mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme Aubagio 14 mg seit etwa 5 Wochen und habe keine nennenswerte Nebenwirkungen bemerkt. Fühle mich ingesammt sehr gut und kann das Medikament mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Bin angenehm Überrascht, dass ich das Medikament so gut vertrage.

aubagio bei keine Nebenwirkung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
aubagiokeine Nebenwirkung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Aubagio 14 mg seit etwa 5 Wochen und habe keine nennenswerte Nebenwirkungen bemerkt. Fühle mich ingesammt sehr gut und kann das Medikament mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Bin angenehm Überrascht, dass ich das Medikament so gut vertrage.

Eingetragen am  als Datensatz 79111
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

aubagio
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Teriflunomid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aubagio 14mg für Multiple Sklerose mit Müdigkeit

Nach Lesens des Beipackzettels war ich sehr skeptisch.Jetzt eine Woche später,darf ich mich nicht beschweren.die meisten angeführten Nebenwirkungen sind nicht eingetreten.Konnte nur eine verstärkt auftretende Müdigkeit feststellen,und hoffe die legt sich bei fortlaufender Einnahme auch noch....

Aubagio 14mg bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Aubagio 14mgMultiple Sklerose1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Lesens des Beipackzettels war ich sehr skeptisch.Jetzt eine Woche später,darf ich mich nicht beschweren.die meisten angeführten Nebenwirkungen sind nicht eingetreten.Konnte nur eine verstärkt auftretende Müdigkeit feststellen,und hoffe die legt sich bei fortlaufender Einnahme auch noch. Relativ einfach in der Handhabung und für mich optimal,da ich nach knapp 3 Jahren Injektionen mehr als erleichtert darüber bin,diese Alternative bekommen zu haben.

Eingetragen am  als Datensatz 67851
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Aubagio 14mg
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Teriflunomid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

aubagio für Multiple Sklerose mit Übelkeit, Durchfall, Blutdruckanstieg, Kopfschmerzen, Muskelschmerzen

Ich habe Ende Januar das Medikament als neue Basistherapie verschrieben bekommen gehabt. In der Handhabung war es ja sehr einfach. Pille rein, glücklich sein. Wenn ich die Tablette morgens nahm fing es sofort mit Übelkeit an, gefolgt von Durchfall. Gleich fünf Tage nach der ersten Einnahme stieg...

aubagio bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
aubagioMultiple Sklerose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Ende Januar das Medikament als neue Basistherapie verschrieben bekommen gehabt. In der Handhabung war es ja sehr einfach. Pille rein, glücklich sein.
Wenn ich die Tablette morgens nahm fing es sofort mit Übelkeit an, gefolgt von Durchfall. Gleich fünf Tage nach der ersten Einnahme stieg der Blutdruck an. Nahm ich die Tablette am Abend bin ich mit Kopfschmerzen ins Bett und mit Muskelschmerzen aufgewacht. Über den Zeitraum der Einnahme von 2,5 Monaten war ich dann auch in der Pubertät, sah im Gesicht aus wie ein Teenager. Ständig neue Pickel.
Abbruch dann bei einem Blutdruck von 170 zu 100...
Glücklich ist anders.

Eingetragen am  als Datensatz 78804
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

aubagio
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Teriflunomid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

aubagio für Multiple Sklerose

Hatte erst wiederkehrende Durchfälle, normalisierte sich nach ca. 2 Monaten. 3 Monate nach Einnahmestart dann Haarausfall, Dauer ca. 3 Monate. 10 Monate nach Beginn der Einnahme Hautentzündungen, bzw. mehrere Flecken an den Unterschenkeln, die sich entzündet haben, heilen dann ziemlich ab, es...

aubagio bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
aubagioMultiple Sklerose17 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte erst wiederkehrende Durchfälle, normalisierte sich nach ca. 2 Monaten. 3 Monate nach Einnahmestart dann Haarausfall, Dauer ca. 3 Monate. 10 Monate nach Beginn der Einnahme Hautentzündungen, bzw. mehrere Flecken an den Unterschenkeln, die sich entzündet haben, heilen dann ziemlich ab, es folgt Bläschenbildung, Juckreiz, Haut schuppt sich, dann wieder Bläschen, die entzünden und so weiter. Habe verschiedene Kortisonsalben versucht, ohne Erfolg. Würde ungern wechseln, da ich das Medikament jetzt gut vertrage, aber die Hautentzündungen lassen mir keine e Wahl.

Eingetragen am  als Datensatz 97993
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

aubagio
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Teriflunomid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

aubagio für Gewichtszunahme mit Durchfall

Hallo nehme seit einigen Jahren das Medikament zum Anfang Übelkeit u Durchfälle die Übelkeit ist nur noch selten aber der Durchfall ist immer u habe in kurzer Zeit viel an Gewicht verloren

aubagio bei Gewichtszunahme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
aubagioGewichtszunahme-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo nehme seit einigen Jahren das Medikament zum Anfang Übelkeit u Durchfälle die Übelkeit ist nur noch selten aber der Durchfall ist immer u habe in kurzer Zeit viel an Gewicht verloren

Eingetragen am  als Datensatz 85899
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

aubagio
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Teriflunomid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

aubagio für Multiple Sklerose mit Haarausfall

Ich habe bis März 2014 Copaxone gespritzt, habe 5 Jahre gespritzt, und bin dann auf Aubagio umgestellt worden. Ich bin total zufrieden damit, hatte nur in den ersten 3 Monaten auch Haarausfall, aber das ist jetzt vorbei. Ich vertrage Aubagio sehr gut und habe auch keinen Schub mehr gehabt....

aubagio bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
aubagioMultiple Sklerose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe bis März 2014 Copaxone gespritzt, habe 5 Jahre gespritzt, und bin dann auf Aubagio umgestellt worden.
Ich bin total zufrieden damit, hatte nur in den ersten 3 Monaten auch Haarausfall, aber das
ist jetzt vorbei. Ich vertrage Aubagio sehr gut und habe auch keinen Schub mehr gehabt.
Man muss nur regelmäßig die Leberwerte überprüfen lassen. Bin so froh, dass ich umgestiegen bin.

Eingetragen am  als Datensatz 70014
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

aubagio
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Teriflunomid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

aubagio für Multiple Skleroseltiple Sklerose mit grippeähnliche Beschwerden, Durchfall. Kopfschmerzen

Ich nehme Aubagio seit etwa zwei Monaten ein. Vorzugweise nehme ich Aubagio am Abend während des Abendessens ein, etwa eine Stunde vorher eine Tablette Omeprazol zum Magenschutz ein. Die Nebenwirkungen hälten sich zurück. nur leichte grippale Beschwerden, Durchfall und Kopfschmerzen sind nur...

aubagio bei Multiple Skleroseltiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
aubagioMultiple Skleroseltiple Sklerose2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Aubagio seit etwa zwei Monaten ein. Vorzugweise nehme ich Aubagio am Abend während des Abendessens ein, etwa eine Stunde vorher eine Tablette Omeprazol zum Magenschutz ein. Die Nebenwirkungen hälten sich zurück. nur leichte grippale Beschwerden, Durchfall und Kopfschmerzen sind nur sporatisch vorhanden. Das allgemeine Wohlbefinden ist sehr gut. Bin sehr zufrieden mit Aubagio. Vorher hatte ich fünf Jahre lang bei einem Schub Urbason 40mg mit Übelkeit, Schlaflosigkeit und Vollmondgesicht eingenommen.

Eingetragen am  als Datensatz 79283
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

aubagio
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Teriflunomid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

aubagio für Multiple Sklerose

Nehme Aubagio seit 5 Jahren und vertrage es gut! Nebenwirkungen, ständiges Kribbeln in Armen und Beinen, mal mehr und mal weniger! Gewichtszunahme,, und, was mich sehr nervt, sehr starke und lange Regelblutung, bis zu einer Woche!

aubagio bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
aubagioMultiple Sklerose5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Aubagio seit 5 Jahren und vertrage es gut!
Nebenwirkungen, ständiges Kribbeln in Armen und Beinen, mal mehr und mal weniger! Gewichtszunahme,, und, was mich sehr nervt, sehr starke und lange Regelblutung, bis zu einer Woche!

Eingetragen am  als Datensatz 105853
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

aubagio
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Teriflunomid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

aubagio für Multiple Sklerose mit Übelkeit, Durchfall, Bluthochdruck

Gleich nach der ersten Einnahme begann die Übelkeit, kurze Zeit später kam dann der Durchfall. Nach einer Woche war Blutdruck höher als sonst, stieg in der Einnahmezeit immer weiter. Nach vier Wochen kamen Schmerzen in den Beinen und Füßen dazu. Abbruch wegen dem hohen Blutdruck.

aubagio bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
aubagioMultiple Sklerose2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gleich nach der ersten Einnahme begann die Übelkeit, kurze Zeit später kam dann der Durchfall. Nach einer Woche war Blutdruck höher als sonst, stieg in der Einnahmezeit immer weiter. Nach vier Wochen kamen Schmerzen in den Beinen und Füßen dazu.

Abbruch wegen dem hohen Blutdruck.

Eingetragen am  als Datensatz 77045
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

aubagio
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Teriflunomid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

aubagio für Multiple Sklerose mit Vollmondgesicht

die einnahme des medikaments ist mit 1 einnahme pro tag unkompliziert. ich habe das gefühl, dass ich im gesicht an volumen gewonnen habe, obwohl ich eher weniger appetit habe und somit auch weniger esse als gewohnt.

aubagio bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
aubagioMultiple Sklerose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

die einnahme des medikaments ist mit 1 einnahme pro tag unkompliziert. ich habe das gefühl, dass ich im gesicht an volumen gewonnen habe, obwohl ich eher weniger appetit habe und somit auch weniger esse als gewohnt.

Eingetragen am  als Datensatz 74720
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

aubagio
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Teriflunomid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

aubagio für Multiple Sklerose

extremer Haarausfall aber nach 6 Monaten war es wieder normal . Gewichtszunahme ca 6 kg mehr -_- Verträglichkeit ist gut. Am Anfang 6 Monate alle 2 Wochen zur Blutabnahme danach alle 8 Wochen Blutabnahme zur Kontrolle der Leberwerte .

aubagio bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
aubagioMultiple Sklerose1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

extremer Haarausfall aber nach 6 Monaten war es wieder normal .
Gewichtszunahme ca 6 kg mehr -_-
Verträglichkeit ist gut.
Am Anfang 6 Monate alle 2 Wochen zur Blutabnahme danach alle 8 Wochen Blutabnahme zur Kontrolle der Leberwerte .

Eingetragen am  als Datensatz 99374
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

aubagio
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Teriflunomid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

aubagio für Multiple Sklerose

Anwendung für schubförmigen Verlauf ist gut, Verträglichkeit auch, einige erträgliche Nebenwirkungen, Hautirritationen, häufiger Urin drang, Kopfjucken , Dermatitis, höhere Leberwerte.

aubagio bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
aubagioMultiple Sklerose9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anwendung für schubförmigen Verlauf ist gut, Verträglichkeit auch, einige erträgliche Nebenwirkungen, Hautirritationen, häufiger Urin drang, Kopfjucken , Dermatitis, höhere Leberwerte.

Eingetragen am  als Datensatz 95082
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

aubagio
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Teriflunomid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

aubagio für Multiple Sklerose mit Haarausfall

Am Anfang wie beschrieben Haarausfall, aber in Grenzen und nach drei Monaten vorbei. Nach der ganzen Zeit immer noch super zufrieden. Vor allem dass das Spritzen nicht mehr sein muss. Allem Anschein nach wirkt das Medikament auch super. Jedenfalls habe ich keinen Schub, hatte ich vorher aber...

aubagio bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
aubagioMultiple Sklerose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang wie beschrieben Haarausfall, aber in Grenzen und nach drei Monaten vorbei. Nach der ganzen Zeit immer noch super zufrieden. Vor allem dass das Spritzen nicht mehr sein muss. Allem Anschein nach wirkt das Medikament auch super. Jedenfalls habe ich keinen Schub, hatte ich vorher aber auch lange nicht.

Eingetragen am  als Datensatz 69087
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

aubagio
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Teriflunomid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):91
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

aubagio für Haarausfall mit Haarausfall, Nierenschmerzen

Haarausfall, Nierenschmerzen

aubagio bei Haarausfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
aubagioHaarausfall4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Haarausfall, Nierenschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 74716
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

aubagio
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Teriflunomid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

aubagio für Multiple Sklerose mit Gewichtszunahme, Haarausfall

Leicht einzunehmen. Haarverlust nach zwei Monate. Gewichtszunahme ungefähr 8 Kilo, da meinen Appetit wieder zurück kam. Hatte wohl zwei mal ein Schub unter Subagio, aber im ganzen bin ich gut zufrieden.

aubagio bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
aubagioMultiple Sklerose18 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leicht einzunehmen. Haarverlust nach zwei Monate. Gewichtszunahme ungefähr 8 Kilo, da meinen Appetit wieder zurück kam. Hatte wohl zwei mal ein Schub unter Subagio, aber im ganzen bin ich gut zufrieden.

Eingetragen am  als Datensatz 70854
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

aubagio
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Teriflunomid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

aubagio für Schmerzen (Rücken), Multiple Sklerose

Ich habe unter Aubagio 2 mal am Tag Durchfall ansonsten keine wesentlichen. NW

aubagio bei Multiple Sklerose; keines bei Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
aubagioMultiple Sklerose12 Wochen
keinesSchmerzen (Rücken)5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe unter Aubagio 2 mal am Tag Durchfall ansonsten keine wesentlichen. NW

Eingetragen am  als Datensatz 90463
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

aubagio
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
keines
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Teriflunomid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

aubagio für Haarausfall

Sehr arg haarausfall nach 5 monaten

aubagio bei Haarausfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
aubagioHaarausfall6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr arg haarausfall nach 5 monaten

Eingetragen am  als Datensatz 97157
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

aubagio
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Teriflunomid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Aubagio Patienteninformationen

Was ist AUBAGIO und wofür wird es angewendet?

Was ist AUBAGIO?
AUBAGIO enthält den Wirkstoff Teriflunomid. Dies ist eine immunmodulatorische (das Immunsystem beeinflussende) Substanz, die das Immunsystem reguliert, damit dessen Angriffe auf das Nervensystem verringert werden.


Wofür wird AUBAGIO angewendet?

AUBAGIO wird bei Erwachsenen und Kindern und Jugendlichen (ab 10 Jahren) zur Behandlung der schubförmig-remittierenden Multiplen Sklerose (MS) angewendet.

Was ist Multiple Sklerose?
MS ist eine chronische Erkrankung, die das Zentralnervensystem (ZNS) betrifft. Das ZNS umfasst das Gehirn und das Rückenmark. Bei Multipler Sklerose wird durch eine Entzündung die schützende Hül e (die sogenannte Myelinscheide) der Nerven im ZNS zerstört. Der Verlust der Myelinscheide wird als Demyelinisierung bezeichnet. Dadurch werden die Nerven daran gehindert, korrekt zu funktionieren.

Menschen mit schubförmig verlaufenden Formen der Multiplen Sklerose erleiden wiederholte Schübe der körperlichen Symptome, welche entstehen, da ihre Nerven nicht korrekt funktionieren. Diese Symptome sind von Patient zu Patient unterschiedlich, umfassen jedoch meist:
- Schwierigkeiten beim Gehen
- Sehstörungen
- Gleichgewichtsstörungen

Die Symptome können sich nach einem Schub vol ständig zurückbilden, aber im Laufe der Zeit können einige Symptome auch zwischen den Schüben weiter bestehen. Dies kann zu körperlichen Behinderungen führen, die Ihre Al tagsaktivitäten beeinträchtigen können.

Wie AUBAGIO wirkt
AUBAGIO hilft, das Zentralnervensystem gegen Angriffe des Immunsystems zu schützen, indem es die Vermehrung der weißen Blutkörperchen (Lymphozyten) einschränkt. Dies begrenzt die Entzündung, die zu den Nervenschäden bei MS führt.

Was sol ten Sie vor der Einnahme von AUBAGIO beachten?

AUBAGIO darf nicht eingenommen werden,
- wenn Sie al ergisch gegen Teriflunomid oder einen der in Abschnit 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind,
- wenn sich bei Ihnen nach der Einnahme von Teriflunomid oder Leflunomid schon einmal ein schwerer Hautausschlag oder sich schälende Haut, Bläschenbildung und/oder Geschwüre im Mund entwickelt haben,
- wenn Sie unter schweren Leberproblemen leiden,
- wenn Sie schwanger sind oder vermuten, schwanger zu sein, oder wenn Sie stil en,
- wenn Sie an einer schweren Erkrankung leiden, die Ihr Immunsystem beeinträchtigt (z. B. erworbenes Immunschwächesyndrom (Aids)),
- wenn Sie schwere Probleme mit Ihrem Knochenmark haben oder bei Ihnen die Anzahl an roten oder weißen Blutkörperchen niedrig oder die Anzahl an Blutplättchen vermindert ist.
- wenn Sie eine schwere Infektion haben,
- wenn Sie unter schweren Nierenproblemen leiden, die eine Dialyse erforderlich machen,
- wenn der Proteinspiegel in Ihrem Blut sehr niedrig ist (Hypoproteinämie).

Wenn Sie sich nicht sicher sind, sprechen Sie bit e mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie dieses Arzneimittel einnehmen.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie AUBAGIO einnehmen,
- wenn Sie Leberprobleme haben und/oder größere Mengen an Alkohol trinken. Ihr Arzt wird vor und während der Behandlung Blutuntersuchungen durchführen, um zu überprüfen, wie gut Ihre Leber funktioniert. Wenn die Untersuchungsergebnisse ein Problem mit Ihrer Leber aufdecken, wird Ihr Arzt die Behandlung mit AUBAGIO eventuell beenden. Bitte lesen Sie Abschnitt 4.
- wenn Sie an Bluthochdruck (Hypertonie) leiden, ganz gleich ob dieser mit Medikamenten kontrolliert ist oder nicht. AUBAGIO kann zu einem Anstieg des Blutdrucks führen. Ihr Arzt wird Ihren Blutdruck vor Beginn der Behandlung und danach regelmäßig überprüfen. Bit e lesen Sie Abschnitt 4.
- wenn Sie eine Infektion haben. Bevor Sie AUBAGIO einnehmen, wird Ihr Arzt sicherstellen, dass Sie genug weiße Blutkörperchen und Blutplät chen in Ihrem Blut aufweisen. Da AUBAGIO die Anzahl der weißen Blutkörperchen im Blut senkt, kann das Ihre Widerstandsfähigkeit bei Infektionen beeinflussen. Ihr Arzt kann bei Ihnen eine Blutuntersuchung durchführen, um so die Anzahl an weißen Blutkörperchen zu überprüfen, wenn Sie glauben, eine Infektion zu haben. Bitte lesen Sie Abschnitt 4.
- wenn Sie schwere Hautreaktionen haben.
- wenn Sie Atemwegssymptome haben.
- wenn es bei Ihnen zu Schwächegefühl, Taubheitsgefühl und Schmerzen in Händen und Füßen kommt.
- wenn Sie sich einer Impfung unterziehen werden.
- wenn Sie Leflunomid zusammen mit AUBAGIO einnehmen.
- wenn Sie zu oder von AUBAGIO wechseln.
- wenn bei Ihnen ein bestimmter Bluttest (Kalziumspiegel) geplant ist. Es können falsch niedrige Kalziumspiegel festgestellt werden.

Reaktionen der Atemwege
Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie ungeklärten Husten und Atemnot (Kurzatmigkeit) haben. Ihr Arzt wird möglicherweise zusätzliche Tests durchführen.

Kinder und Jugendliche
AUBAGIO ist nicht zur Anwendung bei Kindern unter 10 Jahren bestimmt, da es bei MS-Patienten dieser Altersgruppe nicht untersucht wurde.

Die oben aufgeführten Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen gelten auch für Kinder. Die folgenden Informationen sind für Kinder und deren Betreuungspersonen wichtig:
- Bei Patienten, die Teriflunomid erhielten, wurde eine Entzündung der Bauchspeicheldrüse beobachtet. Bei Verdacht auf eine Entzündung der Bauchspeicheldrüse kann der Arzt Ihres Kindes Bluttests durchführen.

Einnahme von AUBAGIO zusammen mit anderen Arzneimitteln
Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel einzunehmen. Informieren Sie bit e insbesondere Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie eines der folgenden Arzneimittel einnehmen:
- Leflunomid, Methotrexat und andere Arzneimit el, die das Immunsystem beeinflussen (sie werden oft als Immunsuppressiva oder Immunmodulatoren bezeichnet),
- Rifampicin (ein Arzneimit el zur Behandlung von Tuberkulose und anderen Infektionen),
- Carbamazepin, Phenobarbital, Phenytoin zur Behandlung von Epilepsie,
- Johanniskraut (ein pflanzliches Arzneimittel zur Behandlung von Depressionen),
- Repaglinid, Pioglitazon, Nateglinid oder Rosiglitazon zur Behandlung von Diabetes,
- Daunorubicin, Doxorubicin, Paclitaxel oder Topotecan zur Behandlung von Krebs,
- Duloxetin zur Behandlung von Depressionen, Harninkontinenz oder Nierenerkrankungen bei Diabetes,
- Alosetron zur Behandlung von schwerem Durchfal ,
- Theophyl in zur Behandlung von Asthma,
- Tizanidin, ein Muskelrelaxans,
- Warfarin, ein Gerinnungshemmer, der zur Verdünnung des Blutes (d. h., damit es flüssiger wird) angewendet wird, um Blutgerinnsel zu verhindern,
- orale Kontrazeptiva (die Ethinylestradiol und Levonorgestrel enthalten),
- Cefaclor, Benzylpenicillin (Penicillin G), Ciprofloxacin zur Behandlung von Infektionen,
- Indometacin, Ketoprofen zur Behandlung von Schmerzen oder Entzündungen,
- Furosemid zur Behandlung von Herzerkrankungen,
- Cimetidin zur Reduzierung der Magensäure,
- Zidovudin zur Behandlung von HIV-Infektionen,
- Rosuvastatin, Simvastatin, Atorvastatin, Pravastatin zur Behandlung von Hypercholesterolämie (erhöhte Cholesterinspiegel im Blut),
- Sulfasalazin zur Behandlung entzündlicher Darmerkrankungen oder rheumatoider Arthritis,
- Colestyramin bei hohen Cholesterolspiegeln oder zur Linderung des Juckreizes bei Lebererkrankungen,
- Aktivkohle zur Verminderung der Aufnahme von Arzneimit eln oder anderer Substanzen.

Schwangerschaft und Stil zeit


Nehmen Sie
AUBAGIO nicht ein, wenn Sie schwanger sind oder vermuten, schwanger zu sein. Wenn Sie schwanger sind oder werden, während Sie AUBAGIO einnehmen, ist das Risiko, ein Kind mit Geburtsfehlern zu bekommen, erhöht. Frauen im gebärfähigen Alter dürfen dieses Arzneimit el nicht ohne Anwendung einer zuverlässigen Verhütungsmethode einnehmen. Wenn Ihre Tochter während der Behandlung mit AUBAGIO ihre Regelblutung bekommt, sollten Sie den Arzt informieren, der Sie zur Empfängnisverhütung und zu den möglichen Risiken im Fal e einer Schwangerschaft berät.

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie planen, nach dem Ende der Behandlung mit AUBAGIO schwanger zu werden, da Sie sicherstellen müssen, dass dieses Arzneimittel fast vol ständig aus Ihrem Körper ausgeschieden wurde, bevor Sie versuchen, schwanger zu werden. Die natürliche Ausscheidung des Wirkstoffs kann bis zu 2 Jahren dauern. Die Dauer kann mithilfe bestimmter Arzneimittel, die das Entfernen von AUBAGIO aus Ihrem Körper beschleunigen, auf wenige Wochen reduziert werden. In jedem Fal sollte durch eine Blutuntersuchung bestätigt werden, dass der Wirkstoff ausreichend aus Ihrem Körper entfernt wurde. Außerdem benötigen Sie die Bestätigung Ihres behandelnden Arztes, dass die AUBAGIO-Spiegel in Ihrem Blut niedrig genug sind, um es zu erlauben, schwanger zu werden.

Für weitere Informationen zu den Laboruntersuchungen suchen Sie bit e Ihren Arzt auf.

Wenn Sie während der Behandlung mit AUBAGIO oder in den zwei Jahren nach Beendigung der Behandlung vermuten, schwanger zu sein, müssen Sie unverzüglich AUBAGIO absetzen und Ihren Arzt aufsuchen und einen Schwangerschaftstest durchführen lassen. Wenn der Test bestätigt, dass Sie schwanger sind, kann Ihr Arzt Ihnen eine Behandlung mit bestimmten Arzneimit eln vorschlagen, um AUBAGIO schnel und ausreichend aus Ihrem Körper zu entfernen, da dies das Risiko für Ihr Kind senken kann.

Verhütung Sie müssen während und nach der Behandlung mit AUBAGIO eine wirksame Verhütungsmethode anwenden. Teriflunomid bleibt über lange Zeit nach Beenden der Einnahme in Ihrem Blut. Wenden Sie auch nach Beenden der Behandlung weiter eine wirksame Verhütungsmethode an.
- Tun Sie dies so lange, bis die AUBAGIO-Spiegel in Ihrem Blut niedrig genug sind. Ihr Arzt wird dies überprüfen.
- Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die für Sie beste Methode zur Verhütung sowie bei jedem eventuell erforderlichen Wechsel der Verhütungsmethode.

Nehmen Sie AUBAGIO nicht ein, wenn Sie stillen, da Teriflunomid in die Muttermilch übergeht.

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
AUBAGIO kann zu Schwindelgefühl führen, was Ihre Konzentrations- und Reaktionsfähigkeit einschränken kann. Wenn diese Nebenwirkung bei Ihnen auftritt, führen Sie kein Fahrzeug und bedienen Sie keine Maschinen.


AUBAGIO enthält Lactose

Dieses Arzneimittel enthält Lactose. Bitte nehmen Sie AUBAGIO erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden.

AUBAGIO enthält Natrium
Dieses Arzneimittel enthält weniger als 1 mmol (23 mg) Natrium pro Tablette, d. h., es ist nahezu „natriumfrei“.

Wie ist AUBAGIO einzunehmen?

Die Behandlung mit AUBAGIO wird von einem Arzt mit Erfahrung in der Behandlung der Multiplen Sklerose überwacht werden.

Nehmen Sie dieses Arzneimit el immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Erwachsene
Die empfohlene Dosis beträgt eine 14-mg-Tablette einmal täglich.

Kinder und Jugendliche (ab 10 Jahren)
Die Dosis ist abhängig vom Körpergewicht:
- Kindern mit einem Körpergewicht über 40 kg: eine 14-mg-Tablette täglich
- Kindern mit einem Körpergewicht bis zu 40 kg: eine 7-mg-Tablette täglich.

Erreichen Kinder und Jugendliche ein stabiles Körpergewicht von mehr als 40 kg, wird deren Arzt sie anweisen, auf eine 14-mg-Tablette täglich umzustellen.

Art der/Hinweise zur Anwendung AUBAGIO ist zum Einnehmen bestimmt. AUBAGIO wird täglich als Einzeldosis zu einer beliebigen Tageszeit eingenommen. Sie sollten die Tabletten unzerkaut mit etwas Wasser einnehmen. AUBAGIO kann mit Nahrung oder unabhängig davon eingenommen werden.

Wenn Sie eine größere Menge von AUBAGIO eingenommen haben, als Sie sollten
Wenn Sie eine zu große Menge von AUBAGIO eingenommen haben, informieren Sie umgehend Ihren Arzt. Es könnten bei Ihnen ähnliche Nebenwirkungen auftreten, wie unter Abschnit 4. beschrieben.

Wenn Sie die Einnahme von AUBAGIO vergessen haben
Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Nehmen Sie die nächste Dosis zur gewohnten Zeit ein.

Wenn Sie die Einnahme von AUBAGIO abbrechen
Beenden Sie die Einnahme von AUBAGIO nicht ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt. Das Gleiche gilt für Dosisänderungen.

Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimit els haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Wie alle Arzneimittel kann dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

Folgende Nebenwirkungen können bei Einnahme dieses Arzneimit els auftreten.


Schwerwiegende Nebenwirkungen


Manche Nebenwirkungen können schwerwiegend sein oder es werden. Wenn Sie folgende Nebenwirkungen bemerken, informieren Sie umgehend Ihren Arzt.


Häufig
(kann bis zu 1 von 10 Behandelten betreffen)
- Entzündung der Bauchspeicheldrüse, die die Symptome Schmerzen im Bauchbereich, Übelkeit oder Erbrechen einschließen kann (die Häufigkeit ist häufig bei Kindern und Jugendlichen und gelegentlich bei erwachsenen Patienten).

Gelegentlich (kann bis zu 1 von 100 Behandelten betreffen)
- Al ergische Reaktionen, die die Symptome Ausschlag, Quaddeln, Anschwel en der Lippen, der Zunge oder des Gesichts sowie plötzlich auftretende Schwierigkeiten beim Atmen einschließen können.
- Schwere Hautreaktionen, die die Symptome Hautausschlag, Bläschenbildung, Fieber oder Geschwüre im Mund einschließen können.
- Schwere Infektionen oder Sepsis (eine unter Umständen lebensbedrohliche Infektion), die die Symptome hohes Fieber, Zittern, Schüttelfrost, verringerte Urinausscheidung oder Verwirrung einschließen können.
- Entzündung der Lunge, die die Symptome Kurzatmigkeit oder anhaltenden Husten einschließen kann.

Nicht bekannt (Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar)
- Schwerwiegende Lebererkrankungen, die die Symptome Gelbfärbung der Haut oder der Augäpfel, dunklerer Urin als normal, ungeklärte Übelkeit und Erbrechen oder Bauchschmerzen einschließen können.

Weitere Nebenwirkungen können mit den folgenden Häufigkeiten auftreten:

Sehr häufig (kann mehr als 1 von 10 Behandelten betreffen)
- Kopfschmerzen
- Durchfal , Übelkeit
- Erhöhung der ALT (Anstieg der Blutspiegel bestimmter Leberenzyme) - durch Untersuchungen nachgewiesen
- verminderte Haardichte

Häufig (kann bis zu 1 von 10 Behandelten betreffen)
- Grippe, Infektion der oberen Atemwege, Harnwegsinfektion, Bronchitis, Nebenhöhlenentzündung (Sinusitis), Halsschmerzen und Schluckbeschwerden, Blasenentzündung, viraler Magen-Darm-Infekt, Lippenherpes, Zahninfektion, Kehlkopfentzündung (Laryngitis), Fußpilzinfektion
- Laborwerte: Verringerte Anzahl der roten Blutkörperchen (Anämie), Veränderungen der Leberwerte und der Werte der weißen Blutkörperchen (siehe Abschnit 2) sowie Feststellung erhöhter Werte eines Muskelenzyms (Kreatin-Phosphokinase) wurden beobachtet
- leichte allergische Reaktionen
- Gefühl der Ängstlichkeit
- Kribbeln, Schwächegefühl, Taubheitsgefühl, Kribbeln oder Schmerz im unteren Rücken oder in den Beinen (Ischialgie); Taubheitsgefühl, Brennen, Kribbeln oder Schmerz in den Händen und Fingern (Karpaltunnelsyndrom)
- Spüren des Herzschlags/Herzklopfen
- Anstieg des Blutdrucks
- Übelkeit (Erbrechen), Zahnschmerzen, Oberbauchschmerzen
- Ausschlag, Akne
- Schmerzen in den Sehnen, Gelenken, Knochen, Muskelschmerz (Schmerzen des Muskel- und Skelettsystems)
- häufigerer Harndrang als üblich
- heftige Perioden (Menstruation)
- Schmerz
- Energiemangel oder Schwächegefühl (Asthenie)
- Gewichtsverlust


Gelegentlich
(kann bis zu 1 von 100 Behandelten betreffen)
- verringerte Anzahl der Blutplättchen (leichte Thrombozytopenie)
- erhöhte Empfindlichkeit, insbesondere der Haut; stechender oder pochender Schmerz entlang eines Nervs oder mehrerer Nerven, Störung der Nervenfunktion in Armen oder Beinen (periphere Neuropathie)
- Nagelerkrankungen, schwere Hautreaktionen
- post raumatische Schmerzen
- Psoriasis
- Entzündung des Mundes/der Lippen
- auffällige Blutfettwerte (Lipidwerte)
- Entzündung des Dickdarms (Kolitis)

Selten (kann bis zu 1 von 1.000 Behandelten betreffen)
- Entzündung oder Schädigung der Leber

Nicht bekannt(Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar)
- Lungenhochdruck

Kinder (ab 10 Jahren) und Jugendliche
Die oben aufgeführten Nebenwirkungen treffen auch auf Kinder und Jugendliche zu. Die folgenden zusätzlichen Informationen sind für Kinder, Jugendliche und deren Betreuungspersonen wichtig:

Häufig (kann bis zu 1 von 10 Behandelten betreffen)
- Entzündung der Bauchspeicheldrüse

Meldung von Nebenwirkungen
Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen direkt über das in Anhang V aufgeführte nationale Meldesystem anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

Wie ist AUBAGIO aufzubewahren?

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Sie dürfen dieses Arzneimit el nach dem auf dem Umkarton und der Blisterkarte nach „verwendbar bis“ angegeben Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

Für dieses Arzneimit el sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich.

Entsorgen Sie Arzneimit el nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie tragen damit zum Schutz der Umwelt bei.


Datenquelle: European Medicines Agency
Stand der Informationen: August 2021

Benutzer mit Erfahrungen

Benutzerbild von Alpenhexe09
Alpenhex…
Didi1980
Annerose…

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 10 Benutzer zu Aubagio

Graphische Auswertung zu Aubagio

Graph: Altersverteilung bei Aubagio nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Aubagio nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Aubagio
[]