Schwäche der Extremitäten

Wir haben 3 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Schwäche der Extremitäten.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1620
Durchschnittliches Gewicht in kg660
Durchschnittliches Alter in Jahren340
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,980,00

Die Nebenwirkung Schwäche der Extremitäten trat bei folgenden Medikamenten auf

FSME-IMMUN (1/62)
1%
FENISTIL (1/64)
1%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Schwäche der Extremitäten bei FSME-IMMUN

 

Krämpfe, Schwindel - Benommenheit, Schwäche der Extremitäten bei FSME-Immun für Übelkeit, Abgeschlagenheit kribbeln u.Krämpfe in Händen u.Füßen

Mir wurde sehr schwindelig und übel! Nach etwa 1 Stunde begannen meine Füße zu kribbeln !Weiteres bekam ich Krämpfe in Hände u.Füße

FSME-Immun bei Übelkeit, Abgeschlagenheit kribbeln u.Krämpfe in Händen u.Füßen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FSME-ImmunÜbelkeit, Abgeschlagenheit kribbeln u.Krämpfe in Händen u.Füßen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde sehr schwindelig und übel! Nach etwa 1 Stunde begannen meine Füße zu kribbeln !Weiteres bekam ich Krämpfe in Hände u.Füße

Eingetragen am 03.05.2018 als Datensatz 83428
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

FSME-Immun
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Inaktiviertes FSME-Virus

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schwäche der Extremitäten bei FENISTIL

 

Schwäche der Extremitäten, Müdigkeit (Erschöpfung) bei Fenistil für Allergie auf Antibiotika

Ich habe am Donnerstag um 17:45 Uhr das Medikament gespritzt bekommen und war nach ca einer Stunde total fertig. Hab die ganze Nacht geschlafen und bin schon den ganzen Tag heute total kaputt und müde. Mir fällt alles schwer und habe zu nichts Lust.

Fenistil bei Allergie auf Antibiotika

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FenistilAllergie auf Antibiotika-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe am Donnerstag um 17:45 Uhr das Medikament gespritzt bekommen und war nach ca einer Stunde total fertig. Hab die ganze Nacht geschlafen und bin schon den ganzen Tag heute total kaputt und müde. Mir fällt alles schwer und habe zu nichts Lust.

Eingetragen am 09.03.2018 als Datensatz 82450
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Fenistil
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimetindenmaleat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Schwäche der Extremitäten aufgetreten:

Durchfall (1/3)
33%
Krämpfe (1/3)
33%
Übelkeit mit Appetitverlust (1/3)
33%
Schwindel - Benommenheit (1/3)
33%
Müdigkeit (Erschöpfung) (1/3)
33%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]