Perazin für Borderline

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 745 Einträge zu Borderline. Bei 0% wurde Perazin eingesetzt.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Borderline in Verbindung mit Perazin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1630
Durchschnittliches Gewicht in kg730
Durchschnittliches Alter in Jahren430
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,430,00

Wo kann man Perazin kaufen?

Perazin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Perazin für Borderline auftraten:

Müdigkeit (2/3)
67%
Bewusstseinsstörungen (1/3)
33%
Gewichtszunahme (1/3)
33%
keine Nebenwirkungen (1/3)
33%
Magenschmerzen (1/3)
33%
Sprachstörungen (1/3)
33%
Tremor (1/3)
33%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Perazin für Borderline liegen vor:

 

Perazin für Borderline mit keine Nebenwirkungen

ich liebe dieses Medikament. ich habe meine Diagnose 2012 bekommen und seither x Medikamente ausprobiert und seit 5 Jahren nehme ich jetzt Preazin und bin vollkommen zufrieden. Ich habe und hatte nie Probleme mit Nebenwirkungen, welche bei anderen Medikamenten teilweise echt erschrecken sind. ich schlafe gut ein und auch wieder durch, meine Stimmungsschwankungen haben sich sehr gut stabilisiert, bin weniger agressiv und viel ruhiger.

Perazin bei Borderline

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PerazinBorderline3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich liebe dieses Medikament.
ich habe meine Diagnose 2012 bekommen und seither x Medikamente ausprobiert und seit 5 Jahren nehme ich jetzt Preazin und bin vollkommen zufrieden.
Ich habe und hatte nie Probleme mit Nebenwirkungen, welche bei anderen Medikamenten teilweise echt erschrecken sind.
ich schlafe gut ein und auch wieder durch, meine Stimmungsschwankungen haben sich sehr gut stabilisiert, bin weniger agressiv und viel ruhiger.

Eingetragen am 04.10.2017 als Datensatz 79570
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Perazin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Perazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sertralin für Schlafstörungen, Borderline-Störung, Borderline-Störung, Depressionen mit Gewichtszunahme, Magenschmerzen, Müdigkeit, Tremor

Sertralin: keine NW Seroquel: Gewichtszunahme,Müdigleit,Tremor,Magenschmerzen Perazin: keine NW´ Zolpidem: Tremor,Müdigkeit

Sertralin bei Depressionen; Seroquel Prolong bei Borderline-Störung; Perazin bei Borderline-Störung; Zolpidem bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinDepressionen10 Monate
Seroquel ProlongBorderline-Störung2 Jahre
PerazinBorderline-Störung3 Jahre
ZolpidemSchlafstörungen5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sertralin: keine NW

Seroquel: Gewichtszunahme,Müdigleit,Tremor,Magenschmerzen

Perazin: keine NW´

Zolpidem: Tremor,Müdigkeit

Eingetragen am 06.10.2010 als Datensatz 27989
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sertralin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Seroquel Prolong
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Perazin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt
Zolpidem
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin, Quetiapin, Perazin, Zolpidem

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Perazin für Borderline, Bipolar II mit Müdigkeit, Bewusstseinsstörungen, Sprachstörungen

hochgradige Schläfrigkeit (Somnolenz), Bewußtseinstrübung, Sprachschwierigkeiten

Perazin bei Borderline, Bipolar II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PerazinBorderline, Bipolar II4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hochgradige Schläfrigkeit (Somnolenz), Bewußtseinstrübung, Sprachschwierigkeiten

Eingetragen am 07.08.2007 als Datensatz 2844
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Perazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Perazin wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Perazin, Perazin 12,5mg, Perazin 100mg, parazin, Perazinin, Perazin-neuraxpharm, Perazin (200 mg), Perazin (taxilan), 350 Perazin, Perazin(taxilan350, Perazin - neuraxpharm, Perazin neuraxpharm 100mg, (Perazin, Perazin Neuraxpharm, Perazin-neuraxpharm 50mg

Borderline wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Borderline, Borderline-Störung, Borderline-Syndrom, Emotional instabile Persönlichkeitsstörung, Selbstschädigung, Selbstverletzendes Verhalten

[]