Reizbarkeit bei Abilify

Nebenwirkung Reizbarkeit bei Medikament Abilify

Insgesamt haben wir 439 Einträge zu Abilify. Bei 1% ist Reizbarkeit aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Reizbarkeit bei Abilify.

Prozentualer Anteil 33%67%
Durchschnittliche Größe in cm0178
Durchschnittliches Gewicht in kg0105
Durchschnittliches Alter in Jahren4746
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0033,14

Abilify wurde von Patienten, die Reizbarkeit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Abilify wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Reizbarkeit auftrat, mit durchschnittlich 7,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Reizbarkeit bei Abilify:

 

Abilify für Paranoide Psychose mit Gewichtszunahme, Unruhe, Albträume, Reizbarkeit

Gewichtszunahme,unruhe in den beinen,alpträume,reizbarkeit

Abilify bei Paranoide Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AbilifyParanoide Psychose1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme,unruhe in den beinen,alpträume,reizbarkeit

Eingetragen am  als Datensatz 33468
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Abilify
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Abilify für paran. Schizophrenie mit Reizbarkeit, Magenbeschwerden

Nehme Abilify jetzt 2 Wochen als Ersatz für Invega, zur Unterstüzung meines Risperdal Depots, da ich von Risperdal erhöhte Leberwerte bekomme und fühle mich gut damit, allerdings bin ich häufig erregt und etwas reizbar, weswegen ich bei Bedarf Atosil bekomme. Ausser einem leicht flauen Gefühl im Magen habe ich weiter keine Nebenwirkungen. Habe viel mehr Energie und nicht mehr so viel Hunger. Zu empfehlen für leute, die sich durch andere Neuroleptika zu stark "blockiert" fühlen.

Abilify bei paran. Schizophrenie; Risperdal Consta bei paran. Schizophrenie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Abilifyparan. Schizophrenie2 Wochen
Risperdal Constaparan. Schizophrenie4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Abilify jetzt 2 Wochen als Ersatz für Invega, zur Unterstüzung meines Risperdal Depots, da ich von Risperdal erhöhte Leberwerte bekomme und fühle mich gut damit, allerdings bin ich häufig erregt und etwas reizbar, weswegen ich bei Bedarf Atosil bekomme. Ausser einem leicht flauen Gefühl im Magen habe ich weiter keine Nebenwirkungen. Habe viel mehr Energie und nicht mehr so viel Hunger. Zu empfehlen für leute, die sich durch andere Neuroleptika zu stark "blockiert" fühlen.

Eingetragen am  als Datensatz 20165
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Abilify
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol, Risperidon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Abilify für paran. Schizophrenie, Reizbarkeit, Erregungszustände mit Augenrötung, Müdigkeit, Antriebsschwäche, Gereiztheit

Nehme Atosil jetzt den 1. Tag als Tropfen(vorher schonmal in der Klinik zu schlafen, hat aber damals nicht geholfen) und bin sehr zufrieden, bekomme es als Bedarfsmedikament, da ich durch das Abilify häufig aufgedreht und reizbar bin. Nebenwirkungen waren leicht gereizte Augen, Müdigkeit und leichte Antriebsschwäche, es wirkt aber sehr gut und ich bin sofort wieder "herunter gekommen".

Atosil bei Reizbarkeit, Erregungszustände; Abilify bei paran. Schizophrenie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AtosilReizbarkeit, Erregungszustände1 Tage
Abilifyparan. Schizophrenie2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Atosil jetzt den 1. Tag als Tropfen(vorher schonmal in der Klinik zu schlafen, hat aber damals nicht geholfen) und bin sehr zufrieden, bekomme es als Bedarfsmedikament, da ich durch das Abilify häufig aufgedreht und reizbar bin. Nebenwirkungen waren leicht gereizte Augen, Müdigkeit und leichte Antriebsschwäche, es wirkt aber sehr gut und ich bin sofort wieder "herunter gekommen".

Eingetragen am  als Datensatz 20164
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Atosil
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Promethazin, Aripiprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]