Remifemin für Hitzewallungen

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 9 Einträge zu Hitzewallungen. Bei 33% wurde Remifemin eingesetzt.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Hitzewallungen in Verbindung mit Remifemin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1660
Durchschnittliches Gewicht in kg680
Durchschnittliches Alter in Jahren590
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,640,00

Wo kann man Remifemin kaufen?

Remifemin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Remifemin für Hitzewallungen auftraten:

keine Nebenwirkungen (1/3)
33%
Verdauungsprobleme (1/3)
33%
Verstopfung (1/3)
33%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Remifemin für Hitzewallungen liegen vor:

 

Remifemin für Hitzewallungen mit Schweißausbrüchen mit Verdauungsprobleme, Verstopfung

Symptome: klimakterische Beschwerden, aktuell: Hitzewallungen mit Schweißausbrüchen- fast stündlich, auch nachts. Nach 9 Tagen Einnahme der halben empfohlenen Dosis (die wäre morgens + abends je 1 Tablette) waren die Hitzewallungen mit Schweißausbrüchen weg. Aber nach insgesamt 10 Tagen gab es Flüssigkeitsaustritt aus einer Brustwarze bei Tastung. Gyn meinte, sofort Einnahme stoppen. Leichte Bauschmerzen. Nach nur einem Tag nachts wieder die Beschwerden, tags nicht. Ca. 1 Woche nach Beendigung traten Verdauungsstörungen, bes. Verstopfung ein und ein aufgeblähter Bauch (wie "schwanger")- und dieser jetzt seit vier Wochen! Zusammenhang nur vermutet. Schwangerschaft ist ausgeschlossen.

Remifemin bei Hitzewallungen mit Schweißausbrüchen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RemifeminHitzewallungen mit Schweißausbrüchen12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Symptome: klimakterische Beschwerden, aktuell: Hitzewallungen mit Schweißausbrüchen- fast stündlich, auch nachts.

Nach 9 Tagen Einnahme der halben empfohlenen Dosis (die wäre morgens + abends je 1 Tablette) waren die Hitzewallungen mit Schweißausbrüchen weg. Aber nach insgesamt 10 Tagen gab es Flüssigkeitsaustritt aus einer Brustwarze bei Tastung. Gyn meinte, sofort Einnahme stoppen. Leichte Bauschmerzen.
Nach nur einem Tag nachts wieder die Beschwerden, tags nicht.
Ca. 1 Woche nach Beendigung traten Verdauungsstörungen, bes. Verstopfung ein und ein aufgeblähter Bauch (wie "schwanger")- und dieser jetzt seit vier Wochen! Zusammenhang nur vermutet. Schwangerschaft ist ausgeschlossen.

Eingetragen am 07.08.2010 als Datensatz 26219
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Remifemin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut Trockenextrakt, Traubensilberkerzewurzelstock Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Remifemin plus für Hitzewallungen und nächtliches Schwitzen mit keine Nebenwirkungen

Habe mich für das Mittel entschieden, nachdem ich jede Nacht mehrmals durch starkes Schwitzen wach wurde und auch am Tag Hitzewallungen bekam. Leider hat dieses Produkt überhaupt nichts gebracht. Keinerlei Wirkung, dafür aber sehr teuer. Habe nun etwas Wirksames gefunden. Gleich nach der Einnahme nur einer Tablette bekam ich Abhilfe und kann endlich wieder durchschlafen. Keine Hitzewallungen mehr und kein Schwitzen. Wem es so ergeht wie mir, wo das Produkt überhaupt nichts hilft, dem kann ich Klimaktoplant N von DHU empfehlen. Schöner Nebeneffekt, das Mittelchen gibt es für unter 10 Euro (100 Stück). Einnahme 3x täglich 1 Tablette. Mir geht es wieder gut. Bin 51 und in den Wechseljahren.

Remifemin plus bei Hitzewallungen und nächtliches Schwitzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Remifemin plusHitzewallungen und nächtliches Schwitzen60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe mich für das Mittel entschieden, nachdem ich jede Nacht mehrmals durch starkes Schwitzen wach wurde und auch am Tag Hitzewallungen bekam. Leider hat dieses Produkt überhaupt nichts gebracht. Keinerlei Wirkung, dafür aber sehr teuer. Habe nun etwas Wirksames gefunden. Gleich nach der Einnahme nur einer Tablette bekam ich Abhilfe und kann endlich wieder durchschlafen. Keine Hitzewallungen mehr und kein Schwitzen. Wem es so ergeht wie mir, wo das Produkt überhaupt nichts hilft, dem kann ich Klimaktoplant N von DHU empfehlen. Schöner Nebeneffekt, das Mittelchen gibt es für unter 10 Euro (100 Stück). Einnahme 3x täglich 1 Tablette. Mir geht es wieder gut. Bin 51 und in den Wechseljahren.

Eingetragen am 06.11.2013 als Datensatz 57423
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Remifemin plus
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut Trockenextrakt, Traubensilberkerzewurzelstock Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Remifemin für Stimmung, hitzewallung

sehr schnelle Gewichtszunahme Busen und Bauch. Erst war mir gar nicht klar, warum, bis ich überlegt habe, welche Tablette neu sind.... Setze Sie sofort ab und nehme nur noch Johanniskraut. Unmöglich, so eine Tablette Frauen in den Wechseljahren zu empfehlen.

Remifemin bei Stimmung, hitzewallung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RemifeminStimmung, hitzewallung10 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

sehr schnelle Gewichtszunahme Busen und Bauch.
Erst war mir gar nicht klar, warum, bis ich überlegt habe, welche Tablette neu sind....
Setze Sie sofort ab und nehme nur noch Johanniskraut.
Unmöglich, so eine Tablette Frauen in den Wechseljahren zu empfehlen.

Eingetragen am 07.03.2019 als Datensatz 88774
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Remifemin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut Trockenextrakt, Traubensilberkerzewurzelstock Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Remifemin wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Remfemin Tab., Remifemin plus, Remifimin Plus, Remifemin, remifemin tabl., Remifenin Plus, Remifinin

[]