Nasenbluten (häufig)

Wir haben 6 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Nasenbluten (häufig).

Prozentualer Anteil 25%75%
Durchschnittliche Größe in cm168177
Durchschnittliches Gewicht in kg6980
Durchschnittliches Alter in Jahren3449
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,4525,72

Die Nebenwirkung Nasenbluten (häufig) trat bei folgenden Medikamenten auf

Avamys (1/8)
12%
Ciscutan (1/35)
2%
Fampyra (1/48)
2%
Remifemin (1/122)
0%
Cetirizin (1/462)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Nasenbluten (häufig) bei Avamys

 

Nasenbluten (häufig) bei Avamys für Allergische Rhinitis

Normale Anwendungsdauer ca 2 Wochen, dann keine NW In 2018 starke Pollenflüge. Anwendungsdauer ca 3 Wochen, starkes und häufiges Nasenbluten.

Avamys bei Allergische Rhinitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvamysAllergische Rhinitis21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Normale Anwendungsdauer ca 2 Wochen, dann keine NW
In 2018 starke Pollenflüge. Anwendungsdauer ca 3 Wochen, starkes und häufiges Nasenbluten.

Eingetragen am 08.05.2018 als Datensatz 83494
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Avamys
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Fluticasonfuroat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Nasenbluten (häufig) bei Ciscutan

 

Gelenkschmerzen, Nasenbluten, trockene Lippen, Depression, trockene Haut, Muskelschmerz, Kopfschmerz, trockene Augen, Nasenbluten (häufig) bei Ciscutan für Akne

Kopfschmerzen nasenbluten Muskelschmerzen müde

Ciscutan bei Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiscutanAkne6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen nasenbluten Muskelschmerzen müde

Eingetragen am 03.04.2019 als Datensatz 89324
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Ciscutan
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Isotretinoin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Nasenbluten (häufig) bei Fampyra

 

Nasenbluten (häufig) bei fampyra für Multiple Sklerose

Jede Nacht war das Kopfkissen vollgeblutet Nierenschmerzen nur gering, Verbesserung der Lauffähigkeit vor allem am ersten Tag...wohl eher der Kopf also die Tabletten Eingestellt wegen schlechtem Kosten/Leiden/Nutzen-Verhältnis

fampyra bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
fampyraMultiple Sklerose28 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Jede Nacht war das Kopfkissen vollgeblutet
Nierenschmerzen nur gering,
Verbesserung der Lauffähigkeit vor allem am ersten Tag...wohl eher der Kopf also die Tabletten
Eingestellt wegen schlechtem Kosten/Leiden/Nutzen-Verhältnis

Eingetragen am 02.06.2018 als Datensatz 83878
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

fampyra
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Fampridin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Nasenbluten (häufig) bei Remifemin

 

Nasenbluten (häufig), Schwindel - Benommenheit, Ödem an Füßen bei Remifemin plus für Hitzewallungen

Nebenwirkungen sind Nasenbluten,Schwindel und Wassereinlagerungen in beiden Füßen. Werde es sofort absetzen.Ich nahm es 7 Wochen lang.

Remifemin plus bei Hitzewallungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Remifemin plusHitzewallungen7 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen sind Nasenbluten,Schwindel und Wassereinlagerungen in beiden Füßen.
Werde es sofort absetzen.Ich nahm es 7 Wochen lang.

Eingetragen am 15.07.2018 als Datensatz 84669
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Remifemin plus
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut Trockenextrakt, Traubensilberkerzewurzelstock Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Nasenbluten (häufig) bei Cetirizin

 

Nasenbluten (häufig) bei Cetirizin für Allergie

Ich hab wenn ich das Medikament einnehme morgen starke Nasenbluten

Cetirizin bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CetirizinAllergie1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hab wenn ich das Medikament einnehme morgen starke Nasenbluten

Eingetragen am 20.04.2018 als Datensatz 83171
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Cetirizin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Nasenbluten (häufig) aufgetreten:

Schwindel - Benommenheit (1/6)
17%
Ödem an Füßen (1/6)
17%
Muskelschmerz (1/6)
17%
Gelenkschmerzen (1/6)
17%
Kopfschmerz (1/6)
17%
Nasenbluten (1/6)
17%
trockene Augen (1/6)
17%
trockene Lippen (1/6)
17%
Depression (1/6)
17%
trockene Haut (1/6)
17%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]