Schweißausbrüche bei Doxepin

Nebenwirkung Schweißausbrüche bei Medikament Doxepin

Insgesamt haben wir 382 Einträge zu Doxepin. Bei 1% ist Schweißausbrüche aufgetreten.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Schweißausbrüche bei Doxepin.

Prozentualer Anteil 75%25%
Durchschnittliche Größe in cm172180
Durchschnittliches Gewicht in kg7885
Durchschnittliches Alter in Jahren4458
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,2426,23

Wo kann man Doxepin kaufen?

Doxepin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Doxepin wurde von Patienten, die Schweißausbrüche als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Doxepin wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Schweißausbrüche auftrat, mit durchschnittlich 9,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schweißausbrüche bei Doxepin:

 

Doxepin für Depressionen, Schlaflosigkeit, Angstzustände mit Durchfall, Erbrechen, Übelkeit, Schlaflosigkeit, Schweißausbrüche

Des öfteren Durchfall, Übelkeit mit Erbrechen, Schlaflosigkeit und Schweißausbrüche.

Doxepin bei Depressionen, Schlaflosigkeit, Angstzustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinDepressionen, Schlaflosigkeit, Angstzustände5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Des öfteren Durchfall, Übelkeit mit Erbrechen, Schlaflosigkeit und Schweißausbrüche.

Eingetragen am  als Datensatz 1876
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Schlafstörungen mit Blutdruckabfall, Schwindel, Durchfall, Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Kopfschmerzen, Zittern, Angstgefühle, Libidoverlust, Schweißausbrüche

Citalopram: Ich habe das Medikament verschrieben bekommen von meiner Psychologin, wegen Angst und Panikattaken und Depressionen. Am Anfang hatte ich viele Symptome. Niedriger Blutdruck mit Schwindelgefühl, Durchfall, Müdigkeit ohne Ende, Appetitlosigkeit, Kopfschmerzen, Zittern, verstärkte ANgstgefühle, kein Verlangen nach Sex und Schweißaussbrüche. Ich bin dann sofort zur Psychologin gegangen und habe ihr davon berichtet. Sie hatte vollstes Verständniss und gab mir eine Beruhigungsspritze ( hielt für ca 2 Wochen an ). nach ca. 1 Woche waren alle Symptome weg, ausser der niedrige Blutdruck. Aber das ist ok. Was ich ab und an morgens noch habe ist ein zittern. Nehme Citalopram lieber abendsbzw. vor dem zu Bett gehen. Da ich am Anfang mit dem Schwindel zu kämpfen hatte und so über NAcht nicht viel davon mitbekommen habe. Ich merkte richtig wie es nach ca 2 Wochen besser wurde und jetzt, nach 4 Wochen, es doch wieder alles ganz gut klappt. Doxepin: Bekam ich ebenfalls von der Psychologin. da ich nachts nicht schlafen konnte wegen meine Schweißausbrüche. Sie empfahl mir erstmal mit...

Doxepin bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinSchlafstörungen3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Citalopram:
Ich habe das Medikament verschrieben bekommen von meiner Psychologin, wegen Angst und Panikattaken und Depressionen. Am Anfang hatte ich viele Symptome. Niedriger Blutdruck mit Schwindelgefühl, Durchfall, Müdigkeit ohne Ende, Appetitlosigkeit, Kopfschmerzen, Zittern, verstärkte ANgstgefühle, kein Verlangen nach Sex und Schweißaussbrüche. Ich bin dann sofort zur Psychologin gegangen und habe ihr davon berichtet. Sie hatte vollstes Verständniss und gab mir eine Beruhigungsspritze ( hielt für ca 2 Wochen an ). nach ca. 1 Woche waren alle Symptome weg, ausser der niedrige Blutdruck. Aber das ist ok. Was ich ab und an morgens noch habe ist ein zittern. Nehme Citalopram lieber abendsbzw. vor dem zu Bett gehen. Da ich am Anfang mit dem Schwindel zu kämpfen hatte und so über NAcht nicht viel davon mitbekommen habe.
Ich merkte richtig wie es nach ca 2 Wochen besser wurde und jetzt, nach 4 Wochen, es doch wieder alles ganz gut klappt.
Doxepin: Bekam ich ebenfalls von der Psychologin. da ich nachts nicht schlafen konnte wegen meine Schweißausbrüche. Sie empfahl mir erstmal mit 2 oder 3 Tabletten anzufangen. Ich bekann aber erstmal mit eine. Wo cih dann bemerkte das es vollkommen ausreicht. Sie sagte auch solle sie zwischen 18 Und 19 Uhr nehmen. Was ich auch am Anfang gemacht habe, aber dann bin ich so müde geworden ( zwischen 20 und 21 Uhr ) das ich beschlossen habe sie gegen 20 Uhr zu nehmen.
Nebenwirkungen hatte ich keine.

Eingetragen am  als Datensatz 19542
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Depression, Schlafstörungen mit Benommenheit, Schwindel, Zittern, Atemnot, Schweißausbrüche, Müdigkeit

benommenheit, übermüdung, schweissausbrüche, schwindel, zittern, atembeschwerden

doxepin 25-1A pharma bei Depression, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
doxepin 25-1A pharmaDepression, Schlafstörungen5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

benommenheit, übermüdung, schweissausbrüche, schwindel, zittern, atembeschwerden

Eingetragen am  als Datensatz 3142
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Doxepin für Schlafstörungen mit Schweißausbrüche, Gewichtszunahme, Sodbrennen, Müdigkeit, Libidoverlust

Paroxat nehme ich seid 10 Jahren und es hatte mir am anfang sehr geholfen,die zeit zu bestehen.Klare Nebenwirkungen sind:ständige Schweißausbrüche,erhebliche Gewichtszunahme,Sodbrennen und am anfangsstadion..müdigkeit.Dies gab sich aber mit der zeit und ich kam dann gut klar.Extrem war auch,das Paroxat die Lust auf Sex hemmd,dies war so bei mir. Bin seid 2 Wochen dabei diese abzusetzen,denn ich habe das Gefühl ich brauche sie nicht mehr.War jahrelang irgendwie in einer Kugel gesichert und jetzt möchte ich endlich wieder mehr fühlen und wacher werden.Glaub das es jetzt der richtige zeitpunkt ist,denn ich wollte ja nicht mein Leben lang Tabletten schlucken.Solangsam fühle ich mich freier...so komisch dies auch klingen mag.Jeder muß für sich endscheiden können,ob er noch medikamentiche Hilfe braucht. Vor allem freue ich mich dann,wenn ich nicht mehr zu nehme.

Doxepin bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxepinSchlafstörungen1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Paroxat nehme ich seid 10 Jahren und es hatte mir am anfang sehr geholfen,die zeit zu bestehen.Klare Nebenwirkungen sind:ständige Schweißausbrüche,erhebliche Gewichtszunahme,Sodbrennen und am anfangsstadion..müdigkeit.Dies gab sich aber mit der zeit und ich kam dann gut klar.Extrem war auch,das Paroxat die Lust auf Sex hemmd,dies war so bei mir. Bin seid 2 Wochen dabei diese abzusetzen,denn ich habe das Gefühl ich brauche sie nicht mehr.War jahrelang irgendwie in einer Kugel gesichert und jetzt möchte ich endlich wieder mehr fühlen und wacher werden.Glaub das es jetzt der richtige zeitpunkt ist,denn ich wollte ja nicht mein Leben lang Tabletten schlucken.Solangsam fühle ich mich freier...so komisch dies auch klingen mag.Jeder muß für sich endscheiden können,ob er noch medikamentiche Hilfe braucht. Vor allem freue ich mich dann,wenn ich nicht mehr zu nehme.

Eingetragen am  als Datensatz 15465
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]