Schweißausbrüche bei Metformin

Nebenwirkung Schweißausbrüche bei Medikament Metformin

Insgesamt haben wir 372 Einträge zu Metformin. Bei 1% ist Schweißausbrüche aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Schweißausbrüche bei Metformin.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm162190
Durchschnittliches Gewicht in kg87110
Durchschnittliches Alter in Jahren5481
Durchschnittlicher BMIin kg/m233,3930,47

Wo kann man Metformin kaufen?

Metformin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Metformin wurde von Patienten, die Schweißausbrüche als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Metformin wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Schweißausbrüche auftrat, mit durchschnittlich 5,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schweißausbrüche bei Metformin:

 

Metformin für Polycystische Ovarien, Insulinresistenz mit Blähungen, Durchfall, Schweißausbrüche, Abgeschlagenheit

Ich nehm jetzt seit 16 Tagen das Metformin. In der ersten Woche begann ich mit 1 x 500, jetzt nehme ich 1 x 1000 und ab nächster Woche soll ich auf 1 x 1500 erhöhen. Ich habe seitdem ich damit angefangen hab durchgehend Blähungen und Durchfall. Seit der Erhöhung auf 1000 kommt enormes Übelkeitsgefühl und irre Schweissausbrüche wie bei Frauen mit Wechseljahren hinzu. Das macht mich noch wahnsinnig. Außerdem bin ich nur noch müde und immer gleich erschöpft. Ist das normal? Am liebsten würde ich wieder aufhören damit, denn ohne Metformin ging es mir bedeutet besser.

Metformin bei Polycystische Ovarien, Insulinresistenz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetforminPolycystische Ovarien, Insulinresistenz16 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehm jetzt seit 16 Tagen das Metformin. In der ersten Woche begann ich mit 1 x 500, jetzt nehme ich 1 x 1000 und ab nächster Woche soll ich auf 1 x 1500 erhöhen.
Ich habe seitdem ich damit angefangen hab durchgehend Blähungen und Durchfall. Seit der Erhöhung auf 1000 kommt enormes Übelkeitsgefühl und irre Schweissausbrüche wie bei Frauen mit Wechseljahren hinzu. Das macht mich noch wahnsinnig.
Außerdem bin ich nur noch müde und immer gleich erschöpft. Ist das normal?

Am liebsten würde ich wieder aufhören damit, denn ohne Metformin ging es mir bedeutet besser.

Eingetragen am  als Datensatz 18455
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metformin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metformin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metformin für Schwitzen am Oberkörper! mit Schweißausbrüche, Verstopfung

Nach der Einnahme von Metformin Atid 850 mg. bekomme ich nach ca. 1 Std. heftige Schwitzattachen. Sonst keine Nebenwirkungen, eher neige ich darauf zur Verstopfung!

Metformin bei Schwitzen am Oberkörper!

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetforminSchwitzen am Oberkörper!-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Einnahme von Metformin Atid 850 mg. bekomme ich nach ca. 1 Std. heftige Schwitzattachen.
Sonst keine Nebenwirkungen, eher neige ich darauf zur Verstopfung!

Eingetragen am  als Datensatz 26067
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metformin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metformin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metformin für Diabetes mellitus Typ II mit Übelkeit, Schweißausbrüche, Heißhungerattacken

Ich habe seit über einen Jahr Diabetes Mellitus Typ 2 und werde mit Metformin 850 mg 2 mal täglich eine Tablette behandelt. Meine Hba1c Werte sind darunter so gut geworden, dass meine Ärztin sagte sie haben ja gar kein Zucker! Was natürlich falsch ist! Ich habe mich halt sehr mit Diät und Medikament gehalten! Aber ich hatte unter der hohen Dosis Metformin andauernde Übelkeit, so dass ich nicht mehr ein noch aus wusste und nahm zusätzlich MCP und Reisetabletten. Jetzt endlich darf ich ein Depot Insulin spritzen! Dies entlastet mich deutlich und es kommt auch nicht mehr zu Heißhungerattacken und Schweißausbrüchen!

Metformin bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetforminDiabetes mellitus Typ II256 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit über einen Jahr Diabetes Mellitus Typ 2 und werde mit Metformin 850 mg 2 mal täglich eine Tablette behandelt.
Meine Hba1c Werte sind darunter so gut geworden, dass meine Ärztin sagte sie haben ja gar kein Zucker! Was natürlich falsch ist! Ich habe mich halt sehr mit Diät und Medikament gehalten! Aber ich hatte unter der hohen Dosis Metformin andauernde Übelkeit, so dass ich nicht mehr ein noch aus wusste und nahm zusätzlich MCP und Reisetabletten. Jetzt endlich darf ich ein Depot Insulin spritzen! Dies entlastet mich deutlich und es kommt auch nicht mehr zu Heißhungerattacken und Schweißausbrüchen!

Eingetragen am  als Datensatz 47705
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Metformin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metformin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]