Schwitzen bei Concor

Nebenwirkung Schwitzen bei Medikament Concor

Insgesamt haben wir 104 Einträge zu Concor. Bei 8% ist Schwitzen aufgetreten.

Wir haben 8 Patienten Berichte zu Schwitzen bei Concor.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm171182
Durchschnittliches Gewicht in kg84104
Durchschnittliches Alter in Jahren5062
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,5431,57

Wo kann man Concor kaufen?

Concor ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Concor wurde von Patienten, die Schwitzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Concor wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Schwitzen auftrat, mit durchschnittlich 6,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schwitzen bei Concor:

 

Concor für Bluthochdruck mit Gewichtszunahme, Antriebslosigkeit, Depressionen, Wassereinlagerungen, Schwitzen, Herzrhythmusstörungen

alle 4 Medikamente habe ich nach einem Stent wegen 95 % Verschluß vor 5 Jahren bekommen. Mittlerweile habe ich durch einen Arzt, der spezialisiert ist auf Diabetes, erfahren, daß Concor vermehrt Gewicht aufbaut. Ich habe tatsächlich in den letzten 5 Jahren 35 kg !!! zugenommen. Des weiteren habe ich depressive Phasen (vermutlich Atacand-Nebenwirkungen), Antriebslosigkeit und könnte dauernd schlafen. Außerdem gibt es Wassereinlagerungen im Gewebe (im Sommer gehen nur noch Birkis, die Füße passen in KEINEN Schuh mehr), schwitze bei geringster Belastung (Wasser tropft vom Kopf) usw. Meine Blutwerte sind gottseidank vollkommen i.O. Auch der Blutdruck hat sich bis auf einige Spitzen eingependelt(auf Psychostress reagiere ich allerdings extrem und sofort sichtbar mit Blutdruckspitzen). Auch sogenannte \"Herzaussetzer\" (von meinem Arzt überprüft) sind angeblich harmlos.

Concor Cor 5 mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Concor Cor 5 mgBluthochdruck5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

alle 4 Medikamente habe ich nach einem Stent wegen 95 % Verschluß vor 5 Jahren bekommen. Mittlerweile habe ich durch einen Arzt, der spezialisiert ist auf Diabetes, erfahren, daß Concor vermehrt Gewicht aufbaut. Ich habe tatsächlich in den letzten 5 Jahren 35 kg !!! zugenommen. Des weiteren habe ich depressive Phasen (vermutlich Atacand-Nebenwirkungen), Antriebslosigkeit und könnte dauernd schlafen. Außerdem gibt es Wassereinlagerungen im Gewebe (im Sommer gehen nur noch Birkis, die Füße passen in KEINEN Schuh mehr), schwitze bei geringster Belastung (Wasser tropft vom Kopf) usw. Meine Blutwerte sind gottseidank vollkommen i.O. Auch der Blutdruck hat sich bis auf einige Spitzen eingependelt(auf Psychostress reagiere ich allerdings extrem und sofort sichtbar mit Blutdruckspitzen). Auch sogenannte \"Herzaussetzer\" (von meinem Arzt überprüft) sind angeblich harmlos.

Eingetragen am  als Datensatz 7401
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):112
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Concor für Hypertonie mit Schwindel, Herzrasen, Schweißausbrüche, erhöhter Puls

Nehme Concor seit meiner Kindheit wegen angeborenem Bluthochdruck. Habe, zumindest soweit ich mich erinnere, nie wirklich Probleme damit gehabt. Anfangs hatte ich glaube ich ein paar Wochen, in denen mir öfter schwindelig war, aber sonst nichts. Mache auch alles mit Concor: Sport, Alkohol (natürlich in Maßen ;-) ) Muß allerdings sagen, dass ich, als ich Concor bekam, aufgrund meines Alters extra zur Kontrolle mehrere Wochen im Krankenhaus war. Nur, als ich vor 2 Jahren versucht habe Concor abzusetzen um zu einem anderen Medikament zu wechseln, habe ich aufgegeben. Mein Blutdruck hat verrückt gespielt. Herzrasen (trotz gesundem Herz), Schweißausbrüche, hoher Puls usw. Habe aufgegeben und nehme Concor jetzt (zufrieden) weiter ein. Nur, wenn ich in einigen Jahren schwanger werden will, muß ich Concor wohl wirklich absetzen... Ich hoffe das klappt dann besser. Aber ich denke das Problem werden die Wenigsten haben, da Concor ja eigentlich eher bei älteren Menschen angewendet wird....

Concor bei Hypertonie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ConcorHypertonie18 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Concor seit meiner Kindheit wegen angeborenem Bluthochdruck. Habe, zumindest soweit ich mich erinnere, nie wirklich Probleme damit gehabt. Anfangs hatte ich glaube ich ein paar Wochen, in denen mir öfter schwindelig war, aber sonst nichts. Mache auch alles mit Concor: Sport, Alkohol (natürlich in Maßen ;-) )
Muß allerdings sagen, dass ich, als ich Concor bekam, aufgrund meines Alters extra zur Kontrolle mehrere Wochen im Krankenhaus war.
Nur, als ich vor 2 Jahren versucht habe Concor abzusetzen um zu einem anderen Medikament zu wechseln, habe ich aufgegeben. Mein Blutdruck hat verrückt gespielt. Herzrasen (trotz gesundem Herz), Schweißausbrüche, hoher Puls usw. Habe aufgegeben und nehme Concor jetzt (zufrieden) weiter ein. Nur, wenn ich in einigen Jahren schwanger werden will, muß ich Concor wohl wirklich absetzen... Ich hoffe das klappt dann besser. Aber ich denke das Problem werden die Wenigsten haben, da Concor ja eigentlich eher bei älteren Menschen angewendet wird....

Eingetragen am  als Datensatz 364
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Concor für Bluthochdruck mit Schwitzen, Gewichtsverlust, Euphorie

starkes schwitzen tagsüber äusserst positiv: Gewichtsverlust, gehobene Stimmung, Anzahl der Attacken auf Null reduziert

Concor 5 mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Concor 5 mgBluthochdruck5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starkes schwitzen tagsüber

äusserst positiv: Gewichtsverlust, gehobene Stimmung, Anzahl der Attacken auf Null reduziert

Eingetragen am  als Datensatz 3307
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Concor für Angststörungen, Bluthochdruck mit Schwindel, Muskelverspannungen, Depressionen, Schlafstörungen, Schwitzen

Nehme seit einer Panikattacke vor 3 Jahren Concor 2,5 (zuerst 1 Tablette, seit 2 Jahren nur noch 1,25mg). Zuerst starker Schwindel, der nach Reduzierung auf 1,25mg verschwand. Ständige Verspannungen im Brustbereich seit Anfang der Behandlung (darauf Wechsel von BisoHex auf Concor). In den 3 Jahren hat sich das Allgemeinbefinden ständig verschlechtert: depressive Stimmungsphasen nehmen zu, Schlafstörungen kommen häufiger vor, seit 1 Jahr starkes Schwitzen bei kleinsten Anstrengungen (physisch & psychisch).

Concor bei Angststörungen, Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ConcorAngststörungen, Bluthochdruck3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit einer Panikattacke vor 3 Jahren Concor 2,5 (zuerst 1 Tablette, seit 2 Jahren nur noch 1,25mg). Zuerst starker Schwindel, der nach Reduzierung auf 1,25mg verschwand. Ständige Verspannungen im Brustbereich seit Anfang der Behandlung (darauf Wechsel von BisoHex auf Concor). In den 3 Jahren hat sich das Allgemeinbefinden ständig verschlechtert: depressive Stimmungsphasen nehmen zu, Schlafstörungen kommen häufiger vor, seit 1 Jahr starkes Schwitzen bei kleinsten Anstrengungen (physisch & psychisch).

Eingetragen am  als Datensatz 16719
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Concor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Concor für Bluthochdruck mit Gewichtszunahme, Müdigkeit, Schwitzen

Gewichtszunahme, starkes schwitzen und Müdigkeit.

Concor plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Concor plusBluthochdruck15 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme, starkes schwitzen und Müdigkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 9029
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Concor für Tachykardie mit Angstzustände, Herzrhythmusstörungen, Müdigkeit, Schweißausbrüche

Angstzustände, Herzrhythmusstörungen,Schweissausbrüche, Müdigkeit.

Concor cor 1,25mg bei Tachykardie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Concor cor 1,25mgTachykardie3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Angstzustände, Herzrhythmusstörungen,Schweissausbrüche, Müdigkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 3569
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Concor für Bluthochdruck mit Schwindel, Schlafstörungen, Schwitzen, Urinveränderung, Taubheitsgefühl

Schwindelgefühle ( möglicherweise aber auch wg. Hörsturz) Schlafstörungen (Atemnot - starker Schnarcher), Herzrasen, Extremes Schwitzen am Kopf-Brust-Bereich (alle 5 min ein Hemd, Handtuch, Wasser tropft permanent von Nase und Haaransatz, selbst bei minimaler körperlicher Bewegung, d.h. auch im Liegen!) Schwitzen ist deutlich wenigeran Händen oder unter den Achseln. Oligurie, d.h. weniger als 400 ml Harnausscheidung pro Tag, obwohl Flüssigkeitsaufnahme mehr als 3 Liter (nur flüssige Nahrung berücksichtigt); ergo Rest Schweiss (s.o.), Atem Taubheitsgefühl an Fingern (egal in welcher Schlafposition oder sogar auf Wassermatratze, nach kurzer Schlafphase Aufwachen und dann sind meist links 3-4 Finger "eingeschlafen") und nach längerem Stehen auch an den Beinen (seitliche Aussenflächen der Oberschenkel volkommen schmerzunempfindlich).

Concor 5 mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Concor 5 mgBluthochdruck4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindelgefühle ( möglicherweise aber auch wg. Hörsturz)
Schlafstörungen (Atemnot - starker Schnarcher), Herzrasen,
Extremes Schwitzen am Kopf-Brust-Bereich (alle 5 min ein Hemd, Handtuch, Wasser tropft permanent von Nase und Haaransatz, selbst bei minimaler körperlicher Bewegung, d.h. auch im Liegen!) Schwitzen ist deutlich wenigeran Händen oder unter den Achseln.
Oligurie, d.h. weniger als 400 ml Harnausscheidung pro Tag, obwohl Flüssigkeitsaufnahme mehr als 3 Liter (nur flüssige Nahrung berücksichtigt); ergo Rest Schweiss (s.o.), Atem
Taubheitsgefühl an Fingern (egal in welcher Schlafposition oder sogar auf Wassermatratze, nach kurzer Schlafphase Aufwachen und dann sind meist links 3-4 Finger "eingeschlafen") und nach längerem Stehen auch an den Beinen (seitliche Aussenflächen der Oberschenkel volkommen schmerzunempfindlich).

Eingetragen am  als Datensatz 3246
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):131
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Concor für Bluthochdruck mit Durchblutungsstörungen, Schwindel, Schwitzen, Antriebslosigkeit, Gewichtsabnahme

Kältegefühl in den Extremitäten gelegentlich Schwindel starkes Schwitzen , auch bei leichter Anstengung oder pchychischer Belastung Antriebslosigkeit seit einem 1/2 Jahr Gewichtsabnahme von 75 kg auf 71 kg. Blutbild OK (vor ca 1 Jahr)

Concor bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ConcorBluthochdruck8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kältegefühl in den Extremitäten
gelegentlich Schwindel
starkes Schwitzen , auch bei leichter Anstengung oder pchychischer Belastung
Antriebslosigkeit
seit einem 1/2 Jahr Gewichtsabnahme von 75 kg auf 71 kg.
Blutbild OK (vor ca 1 Jahr)

Eingetragen am  als Datensatz 9564
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Concor
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]