Schwitzen bei Vocado

Nebenwirkung Schwitzen bei Medikament Vocado

Insgesamt haben wir 69 Einträge zu Vocado. Bei 4% ist Schwitzen aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Schwitzen bei Vocado.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm160180
Durchschnittliches Gewicht in kg6488
Durchschnittliches Alter in Jahren6554
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,0027,16

Vocado wurde von Patienten, die Schwitzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Vocado wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Schwitzen auftrat, mit durchschnittlich 5,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Schwitzen bei Vocado:

 

Vocado für Bluthochdruck mit Übelkeit, Schwindel, Blähungen, Schwitzen, Knochenschmerzen, Angstzustände

hallo zusammen, nehme Vocado nun seit zwei Jahren wegen Bluthochdruck, seitdem hat sich meine Lebenqualität regelrecht eingeschränkt. Habe mit Vocado einen Druck von 125/80 erreicht und vor ca. 6 Wochen in Absprache mit meinem Hausarzt Vocado abgesetzt. Danach merkte ich erst, was sie anrichten: Schwindel, Übelkeit, Blähungen, starkes Schwitzen, Knochenschmerzen, Angstzustände bis zu Panikattaken und und.....! Leider muss ich sie nun wieder nehmen, da mein Blutdruck wieder anstieg, was sich aber noch im Rahmen bewegte 135/ 90. Werde schauen , ob ich dieses Mistzeug nicht loswerden kann. Ich kann es keinem empfehlen, laßt es sein.

Vocado bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VocadoBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hallo zusammen,

nehme Vocado nun seit zwei Jahren wegen Bluthochdruck, seitdem hat sich meine Lebenqualität regelrecht eingeschränkt. Habe mit Vocado einen Druck von 125/80 erreicht und vor ca. 6 Wochen in Absprache mit meinem Hausarzt Vocado abgesetzt. Danach merkte ich erst, was sie anrichten: Schwindel, Übelkeit, Blähungen, starkes Schwitzen, Knochenschmerzen, Angstzustände bis zu Panikattaken und und.....! Leider muss ich sie nun wieder nehmen, da mein Blutdruck wieder anstieg, was sich aber noch im Rahmen bewegte 135/ 90. Werde schauen , ob ich dieses Mistzeug nicht loswerden kann. Ich kann es keinem empfehlen, laßt es sein.

Eingetragen am  als Datensatz 36929
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Vocado
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartanmedoxomil, Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Vocado für Bluthochdruck mit Gewichtszunahme, Hautausschlag, Nachtschweiß, Erektionsstörungen, Hauttrockenheit, Blähungen, Fingernagelbrüchigkeit, Lichtempfindlichkeit

nehme seit ca. 2 jahren vocado 40/10 habe in diesem zeitraum 15kg zugenommen hautauschlag an kopfhaut, zwischen zehen und fingern nachts starkes schwitzen starke erektionstörung (mein hausarzt wollte mir schon viagra verschreiben) extrem trockene haut geruchsempfinden stark reduziert augen sehr lichtempfindlich blähungen, brüchige fußnägel positiv sei zu erwähnen das mein blutdruck optimal ist fazit: ernährungsumstellung, stressreduzierung und alternative (natürliche) "medikamente" TCM werden dieses medikament überflüssig machen

Vocado bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VocadoBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nehme seit ca. 2 jahren vocado 40/10
habe in diesem zeitraum 15kg zugenommen
hautauschlag an kopfhaut, zwischen zehen und fingern
nachts starkes schwitzen
starke erektionstörung (mein hausarzt wollte mir schon viagra verschreiben)
extrem trockene haut
geruchsempfinden stark reduziert
augen sehr lichtempfindlich
blähungen, brüchige fußnägel

positiv sei zu erwähnen das mein blutdruck optimal ist

fazit:
ernährungsumstellung, stressreduzierung und alternative (natürliche) "medikamente" TCM werden dieses medikament überflüssig machen

Eingetragen am  als Datensatz 70109
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Vocado
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartanmedoxomil, Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Vocado für Bluthochdruck mit Kopfschmerzen, kalte Hände und Füße, Pulssteigerung, Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Reizhusten, Schwitzen, Druckgefühl im Kopf

stetige Kopfschmerzen, nasse kalte Hände und Füße, schneller Puls, antriebslos, müde, trockener Reizhusten, ständiges schwitzen, Druck im Kopf, rauschen und brummen im Kopf

Vocado bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VocadoBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

stetige Kopfschmerzen, nasse kalte Hände und Füße, schneller Puls, antriebslos, müde, trockener Reizhusten, ständiges schwitzen, Druck im Kopf, rauschen und brummen im Kopf

Eingetragen am  als Datensatz 65469
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Vocado
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartanmedoxomil, Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]