Sertralin für Hypochondrie

Medikament für Krankheit / Anwendungsgebiet

Insgesamt haben wir 17 Einträge zu Hypochondrie. Bei 18% wurde Sertralin eingesetzt.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Hypochondrie in Verbindung mit Sertralin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1620
Durchschnittliches Gewicht in kg760
Durchschnittliches Alter in Jahren320
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,620,00

Wo kann man Sertralin kaufen?

Sertralin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebenwirkungen, die beim Einsatz von Sertralin für Hypochondrie auftraten:

Appetitlosigkeit (2/3)
67%
Antriebslosigkeit (1/3)
33%
Kopfschmerzen (1/3)
33%
Libidoverlust (1/3)
33%
Müdigkeit (1/3)
33%
Muskelzuckungen (1/3)
33%
Übelkeit (1/3)
33%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte über den Einsatz von Sertralin für Hypochondrie liegen vor:

 

Sertralin für Depression, Zwangsstörung, Magersucht, Hypochondrie

Nehme das Medikament inzwischen seit mehreren Monaten. Habe am Anfang sehr mit mir gerungen, mich dann aber dafür entschieden. Die ersten ca 2 Wochen waren unschön. Begleitet wurde ich von Schwindel, Übelkeit, Durchfall, Schlafstörungen... ABER: keine Nebenwirkungen sind vergleichbar damit, wie es mir vor der Einnahme von Sertralin ging. Man muss mal paar Wochen die Zähne zusammen beißen, es lohnt sich. Mir geht es um einiges besser & ich kann es nur weiter empfehlen. Ich bin wirklich sehr dankbar über dieses Medikament und kann mein Leben endlich wieder genießen.

Sertralin bei Depression, Zwangsstörung, Magersucht, Hypochondrie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinDepression, Zwangsstörung, Magersucht, Hypochondrie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme das Medikament inzwischen seit mehreren Monaten. Habe am Anfang sehr mit mir gerungen, mich dann aber dafür entschieden.
Die ersten ca 2 Wochen waren unschön. Begleitet wurde ich von Schwindel, Übelkeit, Durchfall, Schlafstörungen...

ABER: keine Nebenwirkungen sind vergleichbar damit, wie es mir vor der Einnahme von Sertralin ging. Man muss mal paar Wochen die Zähne zusammen beißen, es lohnt sich.

Mir geht es um einiges besser & ich kann es nur weiter empfehlen. Ich bin wirklich sehr dankbar über dieses Medikament und kann mein Leben endlich wieder genießen.

Eingetragen am 25.07.2019 als Datensatz 91463
Missbrauch melden

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sertralin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sertralin für Depression, Hypochondrie, selbstunsichere Persönlichkeitsstörung mit Übelkeit, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit

Nehme seit zwei Wochen Setralin 50mg und litt während der ersten Tagen ständig unter Übelkeit, Kopfschmerzen und Appetitsverlust. Merke noch keine antriebssteigernde Wirkung.

Sertralin bei Depression, Hypochondrie, selbstunsichere Persönlichkeitsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinDepression, Hypochondrie, selbstunsichere Persönlichkeitsstörung2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit zwei Wochen Setralin 50mg und litt während der ersten Tagen ständig unter Übelkeit, Kopfschmerzen und Appetitsverlust. Merke noch keine antriebssteigernde Wirkung.

Eingetragen am 01.06.2015 als Datensatz 68106
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sertralin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sertralin für Angststörungen, Panikattacken, Hypochondrie mit Appetitlosigkeit, Müdigkeit, Muskelzuckungen, Libidoverlust, Antriebslosigkeit

Nehme Sertralin jetzt seit knapp 7 Wochen ein schleichend angefangen mit 50 mg 3 Wochen lang. Danach 75 mg diese Dosis habe ich auch 3 Wochen genommen und momentan bin ich bei 100 mg und die Nebenwirkungen halten sich stark in grenzen. Habe weniger Appetit und bin morgens ziemlich müde und komme schlecht aus dem Bett ansonsten typische SSRI Nebenwirkungen wie Muskelzuckungen , anfängliche Antriebslosigkeit. Libidoverlust.....

Sertralin bei Angststörungen, Panikattacken, Hypochondrie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinAngststörungen, Panikattacken, Hypochondrie7 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Sertralin jetzt seit knapp 7 Wochen ein schleichend angefangen mit 50 mg 3 Wochen lang. Danach 75 mg diese Dosis habe ich auch 3 Wochen genommen und momentan bin ich bei 100 mg und die Nebenwirkungen halten sich stark in grenzen. Habe weniger Appetit und bin morgens ziemlich müde und komme schlecht aus dem Bett ansonsten typische SSRI Nebenwirkungen wie Muskelzuckungen , anfängliche Antriebslosigkeit. Libidoverlust.....

Eingetragen am 23.06.2015 als Datensatz 68477
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Sertralin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Sertralin wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Sertralin, Setralin, Sertralin 50mg, Sertralin 50-100 mg, Sertralin 100 mg, Sertralin beta 50 mg, setralin 50, Sertralin 50, Sertralin 150 mg, Sertralin Hexal, Sertalin, Sertralin 50-200mg, sertralin beta 50mg, Sertralin 100, Sertralin dura, Sertralin rationpharm, Sertralin Hexal 50 mg, Sertralin 0,25 mg, Sertranlin 100mg Hexal, Sertralin 25mg, Sertralin 100mg, Sertralin Hexal 50mg, Sertralon 50mg, Sertralin 50 mg, Sertralin; bis Nov. 08, Sertralin AL , Sertralin beta, Serteralin, Sertralin 1,5tablete, Sertralin AAA, Sertralin Dura 50, Sretralin 100mg, Seratralin 100mg, Sertralin Stada, Sertralin-rationpharm 100mk, seertralien, sertralin AbZ 50mg, Sertralin neuraxpharm 100mg, Sertralin sandoz 50 mg, Sertralin Hormosan, Sirtralin, Sertralin,,, Sertralin Hexal 200mg, Sertraline 50 mg, Sertralin AbZ 50 mg, Sertralien, Sertralin-ratiopharm, sertralin-hormosan 50mg, sertralin homosan, serlain, certralin, Serdalin, Sertralin-Gladem, sertralin dura 50mg, Sertralin 75mg, Sertralin Hexal 150 mg, Sertralin Gen.50mg, seratralin, Sertrlin, seit ca. 1 Woche Sertralin-Hormosan, Sertralin 10mg, Sertanlin 50 mg, Sertralin AAA-Pharma, Sertralin 20 mg, Sertralin100 mg, Sertralin,150mg, Sertralin neuraxpharm, Sertralin-neuraxpharm, Sertralin,Prometazin, Sertralin 2x 25 mg, z.zt. sertralin, Sertralin - 1 A Pharma, sertralin 50mg morgens, Sertralin biomo 50 mg, Sertralin 50mg beta, sertralin50mg, Sertralin-Hormosan 100mg, Sertralin( Hexal ), (Sertralin, Sertralin 25mg, sertralin teva, sertralin (atosil), Sertralin 150mg, Sertralin easypharm 50mg, Sertralin100mg, Sertralin Aurobindo 50mg, Sertralin 200, Sertralin Basics, Sertralin 50 mg basic, Sertralin 100mg 1-1-0

Hypochondrie wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Hypochondrie, Krankheitsangst

[]