Traumveränderungen bei Tramadol

Nebenwirkung Traumveränderungen bei Medikament Tramadol

Insgesamt haben wir 473 Einträge zu Tramadol. Bei 1% ist Traumveränderungen aufgetreten.

Wir haben 5 Patienten Berichte zu Traumveränderungen bei Tramadol.

Prozentualer Anteil 60%40%
Durchschnittliche Größe in cm171172
Durchschnittliches Gewicht in kg6676
Durchschnittliches Alter in Jahren4339
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,5826,75

Tramadol wurde von Patienten, die Traumveränderungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Tramadol wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Traumveränderungen auftrat, mit durchschnittlich 8,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Traumveränderungen bei Tramadol:

 

Tramadol für Bandscheibenvorfall LWS mit Wirkungsverlust, Traumveränderungen

Tramadol und Metamizol wirken nicht. Tetrazepam wirkt gut. Bei meinen letzten akuten Beschwerden wegen meines Bandscheibenvorfalls bekam ich nur Tramadol für die Nacht und es wirkte sehr gut, bis auf ziemlich reelle Träume. Diesmal sind meine schmerzen so stark, so dass ich tagsüber 4x2 Metamizol verschrieben bekommen habe. Diese geben bei mir nur eine leichte Schmerzlinderung. Das ist so seit Anfang der Behandlung Für die Nacht habe ich wieder Tramadol bekommen, am Anfang wirkte sie, aber nach 2 Wochen, habe ich einen starken Schmerzrückfall bekommen und nun ist es so als hätte ich gar keine Tablette genommen, so dass ich seit 2 Nächten nicht mehr schlafen kann.

Tramadol bei Bandscheibenvorfall LWS; Tetrazepam bei Bandscheibenvorfall LWS; Metamizol bei Bandscheibenvorfall LWS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolBandscheibenvorfall LWS2 Wochen
TetrazepamBandscheibenvorfall LWS2 Wochen
MetamizolBandscheibenvorfall LWS2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tramadol und Metamizol wirken nicht. Tetrazepam wirkt gut.

Bei meinen letzten akuten Beschwerden wegen meines Bandscheibenvorfalls bekam ich nur Tramadol für die Nacht und es wirkte sehr gut, bis auf ziemlich reelle Träume.

Diesmal sind meine schmerzen so stark, so dass ich tagsüber 4x2 Metamizol verschrieben bekommen habe. Diese geben bei mir nur eine leichte Schmerzlinderung. Das ist so seit Anfang der Behandlung

Für die Nacht habe ich wieder Tramadol bekommen, am Anfang wirkte sie, aber nach 2 Wochen, habe ich einen starken Schmerzrückfall bekommen und nun ist es so als hätte ich gar keine Tablette genommen, so dass ich seit 2 Nächten nicht mehr schlafen kann.

Eingetragen am  als Datensatz 4482
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol, Tetrazepam, Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Fibromyalgie mit Müdigkeit, Alpträume, Sodbrennen, Schwitzen, Benommenheit

Tilldin: Nach 1 Stunde, der Einnahme, werde ich müde und entspannt, dabei werde ich vom Schmerz abgelenkt. Ich habe oft Alpträume, wandere durch die Wohnung, ohne es zu wissen, am Morgen. Starkes Sodbrennen. Versuche es nun nach Medikamenteneinnahme, eine Banane zu essen. Kein Suchtverhalten vorhanden.Nehme es nur zur Nacht, nach Bedarf. Starkes Schwitzen, beim Schlafen.Vergesslichkeit stark zugenommen. Tramadol: Morgens und Abend, eine mit 100 mg.MÜDE UND Benommenheit.Ähnliche Nebenwirkung, wie Tilidin.

Tilidin 100mg bei Fibromyalgie; Tramadol 100mg bei Fibromyalgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tilidin 100mgFibromyalgie5 Monate
Tramadol 100mgFibromyalgie6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tilldin: Nach 1 Stunde, der Einnahme, werde ich müde und entspannt, dabei werde ich vom Schmerz abgelenkt. Ich habe oft Alpträume, wandere durch die Wohnung, ohne es zu wissen, am Morgen. Starkes Sodbrennen. Versuche es nun nach Medikamenteneinnahme, eine Banane zu essen.
Kein Suchtverhalten vorhanden.Nehme es nur zur Nacht, nach Bedarf. Starkes Schwitzen, beim Schlafen.Vergesslichkeit stark zugenommen.
Tramadol: Morgens und Abend, eine mit 100 mg.MÜDE UND Benommenheit.Ähnliche Nebenwirkung, wie Tilidin.

Eingetragen am  als Datensatz 4349
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin, Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Schmerzen, Morbus Crohn mit Übelkeit, Benommenheit, Müdigkeit, Traumveränderungen

Starke Übelkeit (anfangs habe ich mich übergeben), Benommenheit, verlangsamte Reaktion (auf keinen Fall Auto fahren!), Müdigkeit, Benebeltsein (wie in Watte gepackt), dennoch erhöhte Konzentrationsfähigkeit, lebhaftes Träumen und lebhaftere Phantasie, stärkeres emotionales Empfinden

Tramadol bei Schmerzen, Morbus Crohn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolSchmerzen, Morbus Crohn5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Übelkeit (anfangs habe ich mich übergeben), Benommenheit, verlangsamte Reaktion (auf keinen Fall Auto fahren!), Müdigkeit, Benebeltsein (wie in Watte gepackt), dennoch erhöhte Konzentrationsfähigkeit, lebhaftes Träumen und lebhaftere Phantasie, stärkeres emotionales Empfinden

Eingetragen am  als Datensatz 14020
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für sehr starke Schmerzen durch Migräne mit Aura mit Übelkeit, Appetitlosigkeit, Erbrechen, Juckreiz, Benommenheit, Schwindel, Müdigkeit, Harnverhalt, Traumveränderungen, Muskelkrämpfe

Ich habe Tramal Tropfen 100mg/ml von meinem Arzt verschrieben bekommen, weil nichts anderes geholfen hat. Die Tropfen haben mir geholfen. Ich nehme alle 1-2 std. 10-20Tropfen ein bis die Schmerzen erträglich sind. Somit ist es auch mit der Übelkeit und dem Erbrechen nicht so schlimm. Ich nehme die Tropfen ca. an 6 Tagen im Monat und sie helfen mir. Bis jetzt auch das einzige was mir geholfen hat. Nebenwirkungen gibt es aber auch so einige: Juckreiz der sehr lange anhalten kann.. längste war 18 std. Übelkeit, erbrechen, kein Hungergefühl, kein Wasser lassen können, Benommenheit, Schwindel, Müdigkeit aber nicht einschlafen können, im Halbschlaf sehr reale Träume (weiss nicht wie ich es anders erklären soll), Schlafstörungen, Muskelkrämpfe, Puls erhöht Ich habe keine Probleme die Tropfen immer wieder nicht zu nehmen. Also für den gelegentlichen Gebrauch zu empfehlen wenn einem die Nebenwirkungen nicht so viel ausmachen wie die Schmerzen.

Tramadol bei sehr starke Schmerzen durch Migräne mit Aura

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tramadolsehr starke Schmerzen durch Migräne mit Aura-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Tramal Tropfen 100mg/ml von meinem Arzt verschrieben bekommen, weil nichts anderes geholfen hat.
Die Tropfen haben mir geholfen. Ich nehme alle 1-2 std. 10-20Tropfen ein bis die Schmerzen erträglich sind. Somit ist es auch mit der Übelkeit und dem Erbrechen nicht so schlimm.
Ich nehme die Tropfen ca. an 6 Tagen im Monat und sie helfen mir.
Bis jetzt auch das einzige was mir geholfen hat.

Nebenwirkungen gibt es aber auch so einige:
Juckreiz der sehr lange anhalten kann.. längste war 18 std.
Übelkeit, erbrechen, kein Hungergefühl,
kein Wasser lassen können, Benommenheit, Schwindel, Müdigkeit aber nicht einschlafen können, im Halbschlaf sehr reale Träume (weiss nicht wie ich es anders erklären soll), Schlafstörungen, Muskelkrämpfe, Puls erhöht

Ich habe keine Probleme die Tropfen immer wieder nicht zu nehmen. Also für den gelegentlichen Gebrauch zu empfehlen wenn einem die Nebenwirkungen nicht so viel ausmachen wie die Schmerzen.

Eingetragen am  als Datensatz 71622
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Bandscheibenvorfälle mit Alpträume

Leider hat das Medikament bei mir nicht richtig angeschlagen.Denke aber,das es für leichtere Schmerzen gut ist. Zu den Nebenwirkungen.Ich habe keine Nebenwirkungen gehabt,allerdings leide ich seid der Einnahme unter Albträumen.Wollte einmal nachfragen,ob das schon bei mehreren der Fall war?

Tramadol STADA bei Bandscheibenvorfälle

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tramadol STADABandscheibenvorfälle2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leider hat das Medikament bei mir nicht richtig angeschlagen.Denke aber,das es für leichtere Schmerzen gut ist.

Zu den Nebenwirkungen.Ich habe keine Nebenwirkungen gehabt,allerdings leide ich seid der Einnahme unter Albträumen.Wollte einmal nachfragen,ob das schon bei mehreren der Fall war?

Eingetragen am  als Datensatz 17358
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol STADA
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]