Allergische Hautreaktion bei Paracetamol

Nebenwirkung Allergische Hautreaktion bei Medikament Paracetamol

Insgesamt haben wir 227 Einträge zu Paracetamol. Bei 2% ist Allergische Hautreaktion aufgetreten.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Allergische Hautreaktion bei Paracetamol.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm174178
Durchschnittliches Gewicht in kg7276
Durchschnittliches Alter in Jahren4768
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,3424,13

Paracetamol wurde von Patienten, die Allergische Hautreaktion als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Paracetamol wurde bisher von 13 sanego-Benutzern, wo Allergische Hautreaktion auftrat, mit durchschnittlich 6,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Allergische Hautreaktion bei Paracetamol:

 

Paracetamol für Schmerzen (Bauch) mit Haarausfall, Übelkeit, Schwindel, Nachtschweiß, Fieber, Wassereinlagerungen, Schwitzen, Nervosität, Allergische Hautreaktion, Blutbildveränderungen, Gelenkbeschwerden, Konzentrationsschwierigkeiten

Wow, dann hätte ich den ganzen Tag zu tun, um zu zuordnen und beschreiben !! Da ich kein Buch schreiben will .........

Paracetamol bei Schmerzen (Bauch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParacetamolSchmerzen (Bauch)30 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wow, dann hätte ich den ganzen Tag zu tun, um zu zuordnen und beschreiben !!
Da ich kein Buch schreiben will .........

Eingetragen am  als Datensatz 42124
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Paracetamol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Paracetamol für Kopfschmerzen, Schmerzen (Menstruation) mit Allergische Hautreaktion, Medikamentenwechselwirkungen

Ich habe bereits des öfteren Paracetamol gegen Regelschmerzen genommen. Normalerweise reagiere ich nicht allergisch auf Paracetamol, außer wenn ich die Belara NICHT nehme. Dann bekomme ich einen juckenden Hautausschlag im Gesicht und im Dekolté, der sich nach einigen Tagen verhärtet und erst nach ca. anderthalb Wochen durch die Anwendung von Fettcremes verschwindet, welche allerdings Hautunreinheiten hervorrufen...

Paracetamol bei Kopfschmerzen, Schmerzen (Menstruation)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParacetamolKopfschmerzen, Schmerzen (Menstruation)3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe bereits des öfteren Paracetamol gegen Regelschmerzen genommen. Normalerweise reagiere ich nicht allergisch auf Paracetamol, außer wenn ich die Belara NICHT nehme. Dann bekomme ich einen juckenden Hautausschlag im Gesicht und im Dekolté, der sich nach einigen Tagen verhärtet und erst nach ca. anderthalb Wochen durch die Anwendung von Fettcremes verschwindet, welche allerdings Hautunreinheiten hervorrufen...

Eingetragen am  als Datensatz 12860
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Paracetamol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Paracetamol für Gürtelrose mit Allergische Hautreaktion

innerhalb von 12 Std. juckender, grossflächiger roter Hautausschlag, z. Z. wandernd auftretend, besonders an den Weichteilen, nach Einnahme von nur 2 Tabletten Paracetamol comp. 500mg/30 mg. mit dem Zusatz Codeinphosphat-Hemihydrat.

Paracetamol comp. STADA bei Gürtelrose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Paracetamol comp. STADAGürtelrose1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

innerhalb von 12 Std. juckender, grossflächiger roter Hautausschlag, z. Z. wandernd auftretend, besonders an den Weichteilen, nach Einnahme von nur 2 Tabletten Paracetamol comp. 500mg/30 mg. mit dem Zusatz Codeinphosphat-Hemihydrat.

Eingetragen am  als Datensatz 5103
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Paracetamol für Zahnwurzelbehandlung mit Allergische Hautreaktion

Am 5. Tag der Behandlung mit clinda saar stellten sich an beiden Unterarmen bräunliche unterschiedlich große Hautflecken ein. Dachte zunächst, habe mich gestoßen, doch die Flecken vergrößerten sich. Keine weiteren Symtome, kein Juckreiz, keine Auswirkungen auf Allgemeinbefinden. Habe das Medikament sofort abgesetzt.

Paracetamol bei Zahnwurzelbehandlung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParacetamolZahnwurzelbehandlung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am 5. Tag der Behandlung mit clinda saar stellten sich an beiden Unterarmen bräunliche unterschiedlich große Hautflecken ein. Dachte zunächst, habe mich gestoßen, doch die Flecken vergrößerten sich. Keine weiteren Symtome, kein Juckreiz, keine Auswirkungen auf Allgemeinbefinden. Habe das Medikament sofort abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 7841
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]