Erektionsstörungen bei Tamsulosin

Nebenwirkung Erektionsstörungen bei Medikament Tamsulosin

Insgesamt haben wir 226 Einträge zu Tamsulosin. Bei 4% ist Erektionsstörungen aufgetreten.

Wir haben 10 Patienten Berichte zu Erektionsstörungen bei Tamsulosin.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0179
Durchschnittliches Gewicht in kg091
Durchschnittliches Alter in Jahren072
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0028,13

Wo kann man Tamsulosin kaufen?

Tamsulosin ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Tamsulosin wurde von Patienten, die Erektionsstörungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Tamsulosin wurde bisher von 9 sanego-Benutzern, wo Erektionsstörungen auftrat, mit durchschnittlich 6,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Erektionsstörungen bei Tamsulosin:

 

Tamsulosin für Muskelverspannungen im Afterbereich mit Schwindel, Kreislaufbeschwerden, Erektionsstörungen, Ejakulationsstörungen

Ich habe Tamsulosin verschrieben bekommen, weil ich eine Verspannung im Afterbereich gehabt haben soll (ich habe nichts davon gemerkt) und nach einer Blasenentzündung. Das Pippi sollte dann wohl entspannter durchfließen. Jedoch hatte ich ab dem ersten Tag ein bisschen Schwindel und Kreislaufprobleme. Seit dem 2. Tag an Erektionsprobleme und Ejakulationesprobleme. Es kam kein Ejakulat heraus und Gefühlsstörungen beim Orgasmus. Keine besonders schönen Gefühle. Ich kann das Medikament nicht so weiterempfehlen.

Tamsulosin bei Muskelverspannungen im Afterbereich

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinMuskelverspannungen im Afterbereich5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Tamsulosin verschrieben bekommen, weil ich eine Verspannung im Afterbereich gehabt haben soll (ich habe nichts davon gemerkt) und nach einer Blasenentzündung. Das Pippi sollte dann wohl entspannter durchfließen. Jedoch hatte ich ab dem ersten Tag ein bisschen Schwindel und Kreislaufprobleme. Seit dem 2. Tag an Erektionsprobleme und Ejakulationesprobleme. Es kam kein Ejakulat heraus und Gefühlsstörungen beim Orgasmus. Keine besonders schönen Gefühle. Ich kann das Medikament nicht so weiterempfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 33212
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit Libidoverlust, Impotenz, Reizhusten, Schlafstörungen

Libidoverlust, Impotenz, Schwitzen, Reizhusten, Schlafstörungen. Wer hat Erfahrung mit einem anderen Medikament ohne diese starken Nebenwirkungen ?

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Libidoverlust, Impotenz, Schwitzen, Reizhusten, Schlafstörungen. Wer hat Erfahrung mit einem anderen Medikament ohne diese starken Nebenwirkungen ?

Eingetragen am  als Datensatz 10402
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1937 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit retrograde Ejakulation, Erektionsstörungen, verstopfte Nase

Das Medikament macht "seinen Job" nur zu etwa 50 %. Häufiges Wasserlassen von 20 - 25 mal auf 10 - 15 mal pro Tag reduziert. Nachts nur noch 1 - 2 mal raus anstatt vorher 4 - 5 mal. Häufigkeit des imperativen Harndrangs auch etwa 50 % reduziert. ABER: Tritt imperativer Drang auf kann ich den Urin nicht mehr halten!!! Retrograde Ejakulationen seit der ersten Einnahme. Erektionsprobleme. Ständig verstopfte Nase

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament macht "seinen Job" nur zu etwa 50 %.
Häufiges Wasserlassen von 20 - 25 mal auf 10 - 15 mal pro Tag reduziert.
Nachts nur noch 1 - 2 mal raus anstatt vorher 4 - 5 mal.
Häufigkeit des imperativen Harndrangs auch etwa 50 % reduziert.
ABER:
Tritt imperativer Drang auf kann ich den Urin nicht mehr halten!!!

Retrograde Ejakulationen seit der ersten Einnahme.
Erektionsprobleme.
Ständig verstopfte Nase

Eingetragen am  als Datensatz 71039
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für prostata vergrössert mit Schwindel, Unwohlsein, Schwitzen, Erektionsstörungen, Magenschmerzen

Am Anfang der Behandlung mit Nifurantin eingenommen. Nifurantin musste ich nach ca. 10 Tagen absetzen, gar nicht vertragen. Tamsulosin fing nach 13 Tagen Beschwerden (schwindel, übelstes unwohl sein, schwitzen, an sex war gar nicht mehr zu denken) zu machen, habe es 2Tage abgesetzt. Nebenwirkungen liessen nach, schwitzen blieb allerdings und Sexualleben null. Nach weiteren 10 Tagen die selben Beschwerden und Bauchkrämpfe kamen noch dazu. Im Moment habe ich die Wahl zwischen Nebenwirkungen hinnehmen oder Probleme beim Wasserlassen. Ich kann dieses Medikament nicht empfehlen.

Tamsulosin bei prostata vergrössert

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tamsulosinprostata vergrössert42 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang der Behandlung mit Nifurantin eingenommen. Nifurantin musste ich nach ca. 10 Tagen absetzen, gar nicht vertragen. Tamsulosin fing nach 13 Tagen Beschwerden (schwindel, übelstes unwohl sein, schwitzen, an sex war gar nicht mehr zu denken) zu machen, habe es 2Tage abgesetzt. Nebenwirkungen liessen nach, schwitzen blieb allerdings und Sexualleben null. Nach weiteren 10 Tagen die selben Beschwerden und Bauchkrämpfe kamen noch dazu. Im Moment habe ich die Wahl zwischen Nebenwirkungen hinnehmen oder Probleme beim Wasserlassen. Ich kann dieses Medikament nicht empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 61005
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie, Schwacher Harnstrahl mit Erektionsstörungen, Ejakulationsprobleme

Nehme das Zeug seit drei Wochen,da der Urinfluß lt.Urologe zu gering sein soll.Die Prostata ist vergrößert?Nach einigen Tagen kaum Erektion und geringes Ejakulat.Mach mir Sorgen,warte noch paar Wochen,dannwerd ich den Arzt.aufsuchen und darüber sprechen.Ansonst keine Nebenwirkungen

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie, Schwacher Harnstrahl

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie, Schwacher Harnstrahl3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme das Zeug seit drei Wochen,da der Urinfluß lt.Urologe zu gering sein soll.Die Prostata ist vergrößert?Nach einigen Tagen kaum Erektion und geringes Ejakulat.Mach mir Sorgen,warte noch paar Wochen,dannwerd ich den Arzt.aufsuchen und darüber sprechen.Ansonst keine Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 35544
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit retrograde Ejakulation, Erektionsstörungen, Kopfschmerzen, Augenbrennen, Inkontinenz

Inkontinenz, Samenerguss in die Blase (retrograde Ejakulation), Erektionsstörungen, Kopfschmerzen, Augenbrennen

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Inkontinenz, Samenerguss in die Blase (retrograde Ejakulation), Erektionsstörungen, Kopfschmerzen, Augenbrennen

Eingetragen am  als Datensatz 75947
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatabeschwerden mit Erektionsstörungen, Harndrang

Im Vergleich zu vorher angewendeten Präparaten schlechtere Wirkung (Blasendruck vorher 1-2 mal pro Nacht, mit Tamsulosin Basics 3-4 mal. Außerdem häufigere Erektionsstörungen.

Tamsulosin bei Prostatabeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatabeschwerden6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im Vergleich zu vorher angewendeten Präparaten schlechtere Wirkung (Blasendruck vorher 1-2 mal pro Nacht, mit Tamsulosin Basics 3-4 mal.
Außerdem häufigere Erektionsstörungen.

Eingetragen am  als Datensatz 65723
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für sehr schwacher Harnstrahl mit Erektionsstörungen

Keine Erektionen mehr möglich, da das Glied wie ein nasser Waschlappen hängt. Habe jetzt nach 6 Monaten abgesetzt, um zu sehen, ob es besser wird.

Tamsulosin bei sehr schwacher Harnstrahl

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tamsulosinsehr schwacher Harnstrahl6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Erektionen mehr möglich, da das Glied wie ein nasser Waschlappen hängt. Habe jetzt nach 6 Monaten abgesetzt, um zu sehen, ob es besser wird.

Eingetragen am  als Datensatz 60507
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1939 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Urin mit Erektionsstörungen

auf einmal habe ich keinen harten Penis

Tamsulosin bei Urin

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinUrin-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

auf einmal habe ich keinen harten Penis

Eingetragen am  als Datensatz 50811
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit Erektionsstörungen

potenzstörung

Tamsulosin0,4 bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tamsulosin0,4Prostatahyperplasie20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

potenzstörung

Eingetragen am  als Datensatz 71338
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tamsulosin0,4
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 
Größe (cm):193 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]