Gangstörung bei PYLERA 140 mg/125 mg/125 mg Hartkapseln

Nebenwirkung Gangstörung bei Medikament PYLERA 140 mg/125 mg/125 mg Hartkapseln

Insgesamt haben wir 40 Einträge zu PYLERA 140 mg/125 mg/125 mg Hartkapseln. Bei 8% ist Gangstörung aufgetreten.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Gangstörung bei PYLERA 140 mg/125 mg/125 mg Hartkapseln.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1690
Durchschnittliches Gewicht in kg650
Durchschnittliches Alter in Jahren380
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,580,00

PYLERA 140 mg/125 mg/125 mg Hartkapseln wurde von Patienten, die Gangstörung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

PYLERA 140 mg/125 mg/125 mg Hartkapseln wurde bisher von 3 sanego-Benutzern, wo Gangstörung auftrat, mit durchschnittlich 3,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Gangstörung bei PYLERA 140 mg/125 mg/125 mg Hartkapseln:

 

PYLERA 140 mg/125 mg/125 mg Hartkapseln für Helicobacter Eradikation mit Zittern, Benommenheit, Gangstörung, schwarzer Stuhl, Übelkeit mit Appetitverlust, Schwindel (Vertigo)

Es war eine furchtbare Prozedur Um die Einahme Zeiten einzuhalten bekommt man kaum Schlaf;da es einem in der übrigen Zeit miserabel geht. Übelkeit ;Schwindel Benommenheit schwarzer Stuhlgang kratzen im Hals Gangstörung kurzzeitig tauber Arm Zittern. Am schlimmsten fand ich den Benommenheitsschwindel. Ich weiss nicht wie ich das durchgehalten habe würde es nie wieder machen.

PYLERA 140 mg/125 mg/125 mg Hartkapseln bei Helicobacter Eradikation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PYLERA 140 mg/125 mg/125 mg HartkapselnHelicobacter Eradikation10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es war eine furchtbare Prozedur
Um die Einahme Zeiten einzuhalten bekommt man kaum Schlaf;da es einem in der übrigen Zeit miserabel geht.
Übelkeit ;Schwindel Benommenheit schwarzer Stuhlgang kratzen im Hals Gangstörung kurzzeitig tauber Arm Zittern.
Am schlimmsten fand ich den Benommenheitsschwindel.
Ich weiss nicht wie ich das durchgehalten habe würde es nie wieder machen.

Eingetragen am  als Datensatz 87137
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

PYLERA 140 mg/125 mg/125 mg Hartkapseln
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bismut subcitrat, Metronidazol, Tetracyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

PYLERA 140 mg/125 mg/125 mg Hartkapseln für Helicobacter-pylori-Gastritis mit Schwindel, Depressionen, Kopfschmerzen, Antriebslosigkeit, Benommenheit, Gangstörung, Gedächtnisprobleme, schwarzer Stuhl

Kurz nach der Einnahme besonders stark

PYLERA 140 mg/125 mg/125 mg Hartkapseln bei Helicobacter-pylori-Gastritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PYLERA 140 mg/125 mg/125 mg HartkapselnHelicobacter-pylori-Gastritis10 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kurz nach der Einnahme besonders stark

Eingetragen am  als Datensatz 87174
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

PYLERA 140 mg/125 mg/125 mg Hartkapseln
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bismut subcitrat, Metronidazol, Tetracyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

PYLERA 140 mg/125 mg/125 mg Hartkapseln für Helicobacter Eradikation mit Taubheitsgefühl, Gangstörung, Schlafschwierigkeiten, dunkler Urin, Übelkeit mit Appetitverlust, Rachenbeschwerden

Schwindel Benommenheit Übelkeit schwarzer Stuhl dunkler Urin Rachenbrennen Schlafstörungen Taubheitsgefühl am Arm Gangstörung

PYLERA 140 mg/125 mg/125 mg Hartkapseln bei Helicobacter Eradikation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PYLERA 140 mg/125 mg/125 mg HartkapselnHelicobacter Eradikation10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel Benommenheit Übelkeit schwarzer Stuhl dunkler Urin Rachenbrennen Schlafstörungen Taubheitsgefühl am Arm Gangstörung

Eingetragen am  als Datensatz 87140
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

PYLERA 140 mg/125 mg/125 mg Hartkapseln
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Bismut subcitrat, Metronidazol, Tetracyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]