Gereiztheit bei Diane

Nebenwirkung Gereiztheit bei Medikament Diane

Insgesamt haben wir 83 Einträge zu Diane. Bei 5% ist Gereiztheit aufgetreten.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Gereiztheit bei Diane.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1660
Durchschnittliches Gewicht in kg620
Durchschnittliches Alter in Jahren460
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,150,00

Diane wurde von Patienten, die Gereiztheit als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Diane wurde bisher von 2 sanego-Benutzern, wo Gereiztheit auftrat, mit durchschnittlich 6,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Gereiztheit bei Diane:

 

Diane für Empfängnisverhütung, Zyklusstörungen mit Libidoverlust, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Gereiztheit, Durchfall, Zwischenblutungen, Pigmentstörungen

Folgende Symptome sind nach Absetzen der Diane 35 nicht mehr aufgetreten, daher führe ich sie auf die Einnahme dieses Präparates zurück, zumal alle Symptome ununterbrochen während der Einnahme präsent waren, alle Symptome einige Wochen nach Absetzen aber verschwunden sind: Libidoverlust, Erschöpftheit, Müdigkeit,Gereiztheit, Durchfall nach Nahrungsaufnahme, Hautflecken (diese werden blasser, sind aber nicht gänzlich verschwunden), Zwischenblutungen. Leider ist mir erst nach so langer Zeit klar, dass diese Erscheinungsbilder mit dem Medikament zusammen zu hängen scheinen.

Diane 35 bei Empfängnisverhütung, Zyklusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Diane 35Empfängnisverhütung, Zyklusstörungen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Folgende Symptome sind nach Absetzen der Diane 35 nicht mehr aufgetreten, daher führe ich sie auf die Einnahme dieses Präparates zurück, zumal alle Symptome ununterbrochen während der Einnahme präsent waren, alle Symptome einige Wochen nach Absetzen aber verschwunden sind:
Libidoverlust, Erschöpftheit, Müdigkeit,Gereiztheit, Durchfall nach Nahrungsaufnahme, Hautflecken (diese werden blasser, sind aber nicht gänzlich verschwunden), Zwischenblutungen.
Leider ist mir erst nach so langer Zeit klar, dass diese Erscheinungsbilder mit dem Medikament zusammen zu hängen scheinen.

Eingetragen am  als Datensatz 5302
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Diane für Empfängnisverhütung mit Durchfall, Libidoverlust, Gewichtsverlust, Haarausfall, Aggressivität, Gereiztheit

totaler libido verlust ,ständig durchfall ,haarausfall ,agression, gereizt ,gewichtsabnahme durch entzündung im darm

Diane bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DianeEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

totaler libido verlust ,ständig durchfall ,haarausfall ,agression, gereizt ,gewichtsabnahme durch entzündung im darm

Eingetragen am  als Datensatz 125
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Diane für Empfängnisverhütung mit Gereiztheit, Libidoverlust, Blähungen, Depressionen, Aggressivität

Gegen akne ist die Pille geeignet, aber ich merkte dass ich mit der Zeit sehr gereitzt wurde, kein libido hatte, starke blähungen deshalb entschied ich es abzusetzen.Es wurde ein Katastrophe,ich bekamm stark Akne nach 5-6 Monat (Rücken, Gesicht) viel schlimmer als vor der Einahme.Jetzt nach einem jahr wird die akne weniger aber noch present. Auch: Depressionen, Libidoverlust, Aggressivität, Blähungen

Diane bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DianeEmpfängnisverhütung5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gegen akne ist die Pille geeignet, aber ich merkte dass ich mit der Zeit sehr gereitzt wurde, kein libido hatte, starke blähungen deshalb entschied ich es abzusetzen.Es wurde ein Katastrophe,ich bekamm stark Akne nach 5-6 Monat (Rücken, Gesicht) viel schlimmer als vor der Einahme.Jetzt nach einem jahr wird die akne weniger aber noch present.
Auch: Depressionen, Libidoverlust, Aggressivität, Blähungen

Eingetragen am  als Datensatz 8419
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Diane
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):150 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Diane für Verhütung mit Migräne, Übelkeit, Gereiztheit, Stimmungsschwankungen, Hautrockenheit, Trockene Vaginalschleimhaut, Pilzinfektionen, Schwindel, Weinerlichkeit, Libidoverlust, Blutdruckanstieg

Habe auch oft in der Pillenpause starkes Migräne mit Aura. Oft ist mir Übel, bin gereizt, hab unerklärliche Stimmungsschwankungen (wo mich selbst sehr nervt), tockene Haut, trockene Scheidenschleimhaut, sehr oft Pilze (was ich vorher nie hatte), Schwindel, bin sehr sensibel geworden und bin seither stark ans Wasser gebaut, Libidoverlust und auch mein Puls/Blutdruck ist höher geworden, vorher war er sehhhhr niedrig. Alles in allem hat sich sehr viel verändert. Ich nehme stark an, dass es mit der Pille zusammen hängt.

Diane bei Verhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DianeVerhütung5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe auch oft in der Pillenpause starkes Migräne mit Aura. Oft ist mir Übel, bin gereizt, hab unerklärliche Stimmungsschwankungen (wo mich selbst sehr nervt), tockene Haut, trockene Scheidenschleimhaut, sehr oft Pilze (was ich vorher nie hatte), Schwindel, bin sehr sensibel geworden und bin seither stark ans Wasser gebaut, Libidoverlust und auch mein Puls/Blutdruck ist höher geworden, vorher war er sehhhhr niedrig. Alles in allem hat sich sehr viel verändert. Ich nehme stark an, dass es mit der Pille zusammen hängt.

Eingetragen am  als Datensatz 21369
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Diane
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]