Gewichtszunahme bei Nebido

Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Medikament Nebido

Insgesamt haben wir 95 Einträge zu Nebido. Bei 6% ist Gewichtszunahme aufgetreten.

Wir haben 6 Patienten Berichte zu Gewichtszunahme bei Nebido.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0186
Durchschnittliches Gewicht in kg0103
Durchschnittliches Alter in Jahren045
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0029,72

Wo kann man Nebido kaufen?

Nebido ist in vielen Apotheken erhältlich. Hier finden Sie das Medikament zum günstigsten Preis.

Nebido wurde von Patienten, die Gewichtszunahme als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Nebido wurde bisher von 6 sanego-Benutzern, wo Gewichtszunahme auftrat, mit durchschnittlich 5,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Gewichtszunahme bei Nebido:

 

Nebido für Testosteronmangel mit Gewichtszunahme, Ganzkörperschmerzen, Schlafstörungen, Haarausfall, Depressive Verstimmungen, Thrombose, Konzentrationsschwäche

Da wir Menschen, insbesondere die Klinefelter - Syndrom Betroffenen Männer sehr individuell sind, kann ich an dieser Stelle nur von mir sprechen. Zu Anfang der Therapie war ich noch zufrieden. Dann häuften sich die Nebenwirkungen. Innerhalb von nur zwei Jahren habe ich fast 60 Kilo zugenommen. Zu den häufigsten Nebenwirkungen Ganzkörperschmerzen

Nebido bei Testosteronmangel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NebidoTestosteronmangel3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da wir Menschen, insbesondere die Klinefelter - Syndrom Betroffenen Männer sehr individuell sind, kann ich an dieser Stelle nur von mir sprechen. Zu Anfang der Therapie war ich noch zufrieden. Dann häuften sich die Nebenwirkungen. Innerhalb von nur zwei Jahren habe ich fast 60 Kilo zugenommen.
Zu den häufigsten Nebenwirkungen Ganzkörperschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 66445
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Nebido
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Testosteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):198 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):125
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Nebido für Testeronmangel aufgrund fehlender Hoden seit der Geburt mit Reizbarkeit, Unruhe, Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Schlafstörungen

Hallo Leute, ich kriege seit 2008 Nebido gespritzt. Seit ich Nebido nehme, bin ich leicht reizbar, nervös und leide unter starken Stimmungsschwankungen. Ich bin immer müde, da ich unter Schlafstörungen leide, die ich vor der Nebido-Therapie nie hatte. Mein Bartwuchs und meine Körperbehaarung haben so sehr stark zugenommen, dass ich meinen Bart jeden zweiten Tag und meine Körperbehaarung (vor allem am Rücken!) jeden Monat einmal rasieren muss. Wachsen ist leider keine Alternative, da ich durch diese Haarentfernung unangenehme entzündetet und unreine Haut bekomme, also ein Teufelskreis. Vorher habe ich Testeron Depot gespritzt bekommen. Ich war definitiv glücklicher, munterer und körperlich viel aktiver - sei es bei der Arbeit, als auch beim Sport. Durch meine "Unmotiviertheit" habe ich auch leider zugenommen. Mein Selbstbewusstsein hat dagegen stark abgenommen. Nach der Injektion fühle ich immer ein Brennen auf der Körperseite. Das Brennen verteilt sich von der Hüfte ab bis runter zum Bein. Die Injektion ist leider unangenehm und nicht immer ganz schmerzfrei.

Nebido bei Testeronmangel aufgrund fehlender Hoden seit der Geburt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NebidoTesteronmangel aufgrund fehlender Hoden seit der Geburt62 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo Leute,
ich kriege seit 2008 Nebido gespritzt. Seit ich Nebido nehme, bin ich leicht reizbar, nervös und leide unter starken Stimmungsschwankungen. Ich bin immer müde, da ich unter Schlafstörungen leide, die ich vor der Nebido-Therapie nie hatte. Mein Bartwuchs und meine Körperbehaarung haben so sehr stark zugenommen, dass ich meinen Bart jeden zweiten Tag und meine Körperbehaarung (vor allem am Rücken!) jeden Monat einmal rasieren muss. Wachsen ist leider keine Alternative, da ich durch diese Haarentfernung unangenehme entzündetet und unreine Haut bekomme, also ein Teufelskreis. Vorher habe ich Testeron Depot gespritzt bekommen. Ich war definitiv glücklicher, munterer und körperlich viel aktiver - sei es bei der Arbeit, als auch beim Sport. Durch meine "Unmotiviertheit" habe ich auch leider zugenommen. Mein Selbstbewusstsein hat dagegen stark abgenommen. Nach der Injektion fühle ich immer ein Brennen auf der Körperseite. Das Brennen verteilt sich von der Hüfte ab bis runter zum Bein. Die Injektion ist leider unangenehm und nicht immer ganz schmerzfrei.

Eingetragen am  als Datensatz 63743
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Nebido
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Testosteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Nebido für klinefelter mit Gewichtszunahme, Libidosteigerung, Wassereinlagerungen, Hodenschmerzen, Dauererektion

Klinefelter Sydrom, bin vor 3 Jahren auf Nebido gewechselt, da es eben nur alle 3 Monate die Spritze braucht. Mein Arzt spritzt es auf 2 mal, also je die Hälfte in jeden Pomuskel. Daher kein Problem mehr mit nicht mehr laufen können, etc. so nun die Nachteile: ich habe 30 kilo an Gewicht zugenommen (hatte vorher bei 1,90 aber auch nur 65 kilo). ich bin dauergeil. Das nervt! auch wenn es viele wohl toll finden. Habe Wassereinlagerungen in den Beinen, blöd! Habe Hodenschmerzen, blöd! die Dauererektionen sind auch blöd! Ich wechsele sobald es was neues gibt.

Nebido bei klinefelter

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Nebidoklinefelter3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Klinefelter Sydrom, bin vor 3 Jahren auf Nebido gewechselt, da es eben nur alle 3 Monate die Spritze braucht.
Mein Arzt spritzt es auf 2 mal, also je die Hälfte in jeden Pomuskel. Daher kein Problem mehr mit nicht mehr laufen können, etc.

so nun die Nachteile:
ich habe 30 kilo an Gewicht zugenommen (hatte vorher bei 1,90 aber auch nur 65 kilo). ich bin dauergeil. Das nervt! auch wenn es viele wohl toll finden.
Habe Wassereinlagerungen in den Beinen, blöd! Habe Hodenschmerzen, blöd! die Dauererektionen sind auch blöd!

Ich wechsele sobald es was neues gibt.

Eingetragen am  als Datensatz 34242
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Nebido
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Testosteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Nebido für Hodenunterfunktion mit Gewichtszunahme, Fettstoffwechselstörung, Libidoverlust, Gliederschmerzen, Ödeme, Müdigkeit, Reizbarkeit, Schlafstörungen

Hodenunterfunktion zufällig entdeckt bei Check Up Untersuchung 2003, beim Internisten zum 30. Lebensjahr. Anchließend zum Urologe der testierte \"Hypoganadismus\", damals auch ziemlich hohen Körperfettanteil gehabt. Unter Zugabe von Testodepot 250 alle 2 bis 3 Wochen deutliche Körperfettreduzierung. Sehr guter bis Normaler Muskelaufbau. (für mich zufriedenstellend !) Ende 2004 auf Nebido umgestiegen. Bis Dato wieder viele, viele Kilo Körperfett wieder draufbekommen. Oft Müdigkeit, starke Gliederschmerzen und leichte Ödeme (Wassereinladerungen) oberhalb der Knöchel dazubekommen ( na toll!!!) . Libidoverlust. Reizbarkeit und Durchschlafprobleme. Die Injektionen waren jedesmal der Horror. Da weg. der großen Ölmenge, sehr schmerzhafte Prozedur. Drei Jahre Qualitätsverlust im Leben gehabt. wg. dieses Medikament gehabt. Leider zu lange auf dieses \"Teufelszeug\" vertraut. Trotz angeblich gut eingstellten Testosteronwert. Habe nun das Medikament gewechselt (Testodepot 250 alle drei Wochen)und fühle nun wesentlich besser. Gott sei Dank!

Nebido bei Hodenunterfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NebidoHodenunterfunktion3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hodenunterfunktion zufällig entdeckt bei Check Up Untersuchung 2003, beim Internisten zum 30. Lebensjahr. Anchließend zum Urologe der testierte \"Hypoganadismus\", damals auch ziemlich hohen Körperfettanteil gehabt. Unter Zugabe von Testodepot 250 alle 2 bis 3 Wochen deutliche Körperfettreduzierung. Sehr guter bis Normaler Muskelaufbau. (für mich zufriedenstellend !)
Ende 2004 auf Nebido umgestiegen. Bis Dato wieder viele, viele Kilo Körperfett wieder draufbekommen. Oft Müdigkeit, starke Gliederschmerzen und leichte Ödeme (Wassereinladerungen) oberhalb der Knöchel dazubekommen ( na toll!!!) . Libidoverlust. Reizbarkeit und Durchschlafprobleme. Die Injektionen waren jedesmal der Horror. Da weg. der großen Ölmenge, sehr schmerzhafte Prozedur.
Drei Jahre Qualitätsverlust im Leben gehabt. wg. dieses Medikament gehabt. Leider zu lange auf dieses \"Teufelszeug\" vertraut. Trotz angeblich gut eingstellten Testosteronwert.
Habe nun das Medikament gewechselt (Testodepot 250 alle drei Wochen)und fühle nun wesentlich besser. Gott sei Dank!

Eingetragen am  als Datensatz 7694
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Testosteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Nebido für Transsexualität mit Gewichtszunahme, Libidosteigerung

Da ich im falschen Körper geboren wurde produziert mein Körper logischerweise nicht genug eigenes Testosteron. Nun nehme ich Lebenslänglich Nebido (Etwa alle 13 bis 14 Wochen). Als Nebenwirkung gab es bei mir eine Gewichtszunahme von etwas mehr als 10kg trotz gesunder Ernährung und Sport (3 bis 4 mal in der Woche Kampfsporttrining) und viel rumgerenne (Schule etc). :( Diese 10kg wollen nun auch nicht mehr weg... trotz aller Arbeit :( Ansonsten macht mich Nebido aber durchweg glücklich und lässt mich in mir selbst ankommen :) Positive Wirkungen: -Stimmbruch -Körper "formt sich um" -> breiteres Kreiz /Schmalere Hüften -Muskelaufbautraining ist einfacher! :D -Gesichtszüge werden kantiger Viele haben auch beschrieben, dass man durch Nebido eine gesteigerte Libido bekommt.... Auch das trat bei mir ein. Ich persönlich empfinde es nicht als störend. Würde es aber auch nicht als etwas Positives bewerten^^ Negativ anzumerken wäre da noch, dass man sich dieses Mittel leider nicht selbst spritzen kann... Also für immer alle 13 Wochen zum Arzt latschen um sich die...

Nebido bei Transsexualität

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NebidoTranssexualität-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich im falschen Körper geboren wurde produziert mein Körper logischerweise nicht genug eigenes Testosteron.
Nun nehme ich Lebenslänglich Nebido (Etwa alle 13 bis 14 Wochen).

Als Nebenwirkung gab es bei mir eine Gewichtszunahme von etwas mehr als 10kg trotz gesunder Ernährung und Sport (3 bis 4 mal in der Woche Kampfsporttrining) und viel rumgerenne (Schule etc). :(
Diese 10kg wollen nun auch nicht mehr weg... trotz aller Arbeit :(

Ansonsten macht mich Nebido aber durchweg glücklich und lässt mich in mir selbst ankommen :)

Positive Wirkungen:
-Stimmbruch
-Körper "formt sich um" -> breiteres Kreiz /Schmalere Hüften
-Muskelaufbautraining ist einfacher! :D
-Gesichtszüge werden kantiger

Viele haben auch beschrieben, dass man durch Nebido eine gesteigerte Libido bekommt....
Auch das trat bei mir ein.
Ich persönlich empfinde es nicht als störend. Würde es aber auch nicht als etwas Positives bewerten^^

Negativ anzumerken wäre da noch, dass man sich dieses Mittel leider nicht selbst spritzen kann... Also für immer alle 13 Wochen zum Arzt latschen um sich die Spritze in den Popess stechen zu lassen. (Intramuskulär)
Schmerzen habe ich danach nur manchmal. Wenn man sein Gewicht auf die rechte Seite verlagert und die linke Entspannt hat man keine Probleme. Das Spritzen selbst ist auch recht unangenehm...
Entspannung is das A und O!

Eingetragen am  als Datensatz 57465
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Nebido
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Testosteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Nebido für Klinefelter-Syndrom mit Beinschmerzen, Gewichtszunahme

Ich habe das Klinefeltersyndrom und muss somit lebenslänglich Testosteron zu mir nehmen. Seit einiger Zeit ist dieses Medikament nicht mehr kassenzulässig, deshalb musste ich auf Nebido umsteigen. Der Vorteil war dass ich dieses Depot Präparat nur noch alle 3 Monate statt alle 3 Wochen brauchte. Der Nachteil: Die Injektion darf nur der Arzt machen, das Testosterion konnte ich mir selbst in den Oberschenkel spritzen. Also höhere Kosten zudem kostet das Medikamnt das 3 Fache! Da die Menge welche intramuskulär ins Gesäss gespritzt wird auch die 3 fache vom üblichen ist, hatte ich den ganzen Tag über starke Schmerzen im Bein sodass ich kaum mehr nach Hause gekommen bin! Die Schmerzen dauerten den ganzen Tag an zudem habe ich stark an Gewicht zugenommen! Mein HA stellte nun einen Antrag bei der Kasse um wieder auf das Testosteron zurückzukehren was bewilligt wurde!

Nebido bei Klinefelter-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NebidoKlinefelter-Syndrom1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Klinefeltersyndrom und muss somit lebenslänglich Testosteron zu mir nehmen. Seit einiger Zeit ist dieses Medikament nicht mehr kassenzulässig, deshalb musste ich auf Nebido umsteigen.
Der Vorteil war dass ich dieses Depot Präparat nur noch alle 3 Monate statt alle 3 Wochen brauchte.
Der Nachteil: Die Injektion darf nur der Arzt machen, das Testosterion konnte ich mir selbst in den Oberschenkel spritzen. Also höhere Kosten zudem kostet das Medikamnt das 3 Fache!
Da die Menge welche intramuskulär ins Gesäss gespritzt wird auch die 3 fache vom üblichen ist, hatte ich den ganzen Tag über starke Schmerzen im Bein sodass ich kaum mehr nach Hause gekommen bin! Die Schmerzen dauerten den ganzen Tag an zudem habe ich stark an Gewicht zugenommen!

Mein HA stellte nun einen Antrag bei der Kasse um wieder auf das Testosteron zurückzukehren was bewilligt wurde!

Eingetragen am  als Datensatz 28715
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Nebido
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Testosteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]