Kreislaufbeschwerden bei Tramadol

Nebenwirkung Kreislaufbeschwerden bei Medikament Tramadol

Insgesamt haben wir 473 Einträge zu Tramadol. Bei 1% ist Kreislaufbeschwerden aufgetreten.

Wir haben 4 Patienten Berichte zu Kreislaufbeschwerden bei Tramadol.

Prozentualer Anteil 75%25%
Durchschnittliche Größe in cm171181
Durchschnittliches Gewicht in kg6075
Durchschnittliches Alter in Jahren5330
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,2922,89

Tramadol wurde von Patienten, die Kreislaufbeschwerden als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Tramadol wurde bisher von 4 sanego-Benutzern, wo Kreislaufbeschwerden auftrat, mit durchschnittlich 6,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Kreislaufbeschwerden bei Tramadol:

 

Tramadol für Schmerzen (Rücken) mit Übelkeit, Erbrechen, Kreislaufbeschwerden, Gedächtnisprobleme, Verwirrtheit, Juckreiz, Schlaflosigkeit, Absetzerscheinungen

Bedingt durch meine starken im Hws Bereich,habe ich Tramadol verschrieben bekommen. Bei der ersten Einnahme bin ich einfach nur ruhig und schläfrig geworden. Jedoch wurde es schon bei der zweiten Einnahme schlimmer. Ich habe mich morgens bis zum mittag hin immer wieder übergeben müssen,teilweise auch abends.Dazu kam,dass ich allein nicht mehr in der Lage gewesen bin nach draußen zu gehen,da mein Kreislauf ständig zusammengeklappt ist und ich gelaufen bin als ob ich extrem betrunken wäre. Normale Gespräche waren teilweise nicht mehr möglich,da ich Gedächnisstörungen,Kontrollverlust beim reden und meiner Gedanken, und Verwirrtheit hatte. Mir selber ist es nicht wirklich aufgefallen, es kam durch meinen Partner und Familie raus. Zudem hatte ich starken Juckreiz und Nachts konnte ich zwischenzeitlich gar nicht schlafen. Nach Beendigung der Einnahme habe ich die ersten 4 Tage schwere Entzugserscheinungen gehabt: Muskelkrämpfe,Schüttelfrost,Kreislaufzusammenbrüche,starke Stimmungssschwankungen etc.. Bis heute (6 Tage der letzten Einnahme her)habe ich zwischendurch immer noch taube...

Tramadol bei Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolSchmerzen (Rücken)5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bedingt durch meine starken im Hws Bereich,habe ich Tramadol verschrieben bekommen. Bei der ersten Einnahme bin ich einfach nur ruhig und schläfrig geworden. Jedoch wurde es schon bei der zweiten Einnahme schlimmer. Ich habe mich morgens bis zum mittag hin immer wieder übergeben müssen,teilweise auch abends.Dazu kam,dass ich allein nicht mehr in der Lage gewesen bin nach draußen zu gehen,da mein Kreislauf ständig zusammengeklappt ist und ich gelaufen bin als ob ich extrem betrunken wäre. Normale Gespräche waren teilweise nicht mehr möglich,da ich Gedächnisstörungen,Kontrollverlust beim reden und meiner Gedanken, und Verwirrtheit hatte. Mir selber ist es nicht wirklich aufgefallen, es kam durch meinen Partner und Familie raus. Zudem hatte ich starken Juckreiz und Nachts konnte ich zwischenzeitlich gar nicht schlafen.
Nach Beendigung der Einnahme habe ich die ersten 4 Tage schwere Entzugserscheinungen gehabt: Muskelkrämpfe,Schüttelfrost,Kreislaufzusammenbrüche,starke Stimmungssschwankungen etc.. Bis heute (6 Tage der letzten Einnahme her)habe ich zwischendurch immer noch taube Beine,Probleme mit meiner Konzentration,Verwirrtheit und Probleme bei Gesprächen.

Eingetragen am  als Datensatz 58338
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Verbrennung 2. Grades mit Schwindel, Juckreiz, Übelkeit, Erbrechen, Kreislaufbeschwerden

Habe Tramadol 100 mg Retardkapseln verschrieben bekommen (2 am Tag ) als ich mir den Fuß stark verbrannte und nicht gehen konnte. Als ich einmal die Tablette auf leeren Magen nahm musste ich mich übergeben, an sich wurde mir sonst nur übel, habe auch nur vor der tabletteneinnahme gegessen da mein hunger gefühl sehr geschwächt war. Regelmäßig wurde mir Schwindelig oder mal kurz richtig kalt und feucht als mein Kreislauf abgesackt ist, was aber dafür das ich die ganze Zeit über Cannabis konsumiert habe, relativ selten vor kam. Merke allerdings leichtes Suchtpotenzial, vor allem da ich nach 4 Tagen schon die Dosis um 100mg am Tag erhöhen musste um gegen die Schmerzen anzukommen ( mein körper baut generell schnell toleranzen auf, aber das war shcon zu schnell )

Tramadol 100mg Retardkapseln bei Verbrennung 2. Grades

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tramadol 100mg RetardkapselnVerbrennung 2. Grades7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Tramadol 100 mg Retardkapseln verschrieben bekommen (2 am Tag ) als ich mir den Fuß stark verbrannte und nicht gehen konnte.

Als ich einmal die Tablette auf leeren Magen nahm musste ich mich übergeben, an sich wurde mir sonst nur übel, habe auch nur vor der tabletteneinnahme gegessen da mein hunger gefühl sehr geschwächt war.

Regelmäßig wurde mir Schwindelig oder mal kurz richtig kalt und feucht als mein Kreislauf abgesackt ist, was aber dafür das ich die ganze Zeit über Cannabis konsumiert habe, relativ selten vor kam.

Merke allerdings leichtes Suchtpotenzial, vor allem da ich nach 4 Tagen schon die Dosis um 100mg am Tag erhöhen musste um gegen die Schmerzen anzukommen ( mein körper baut generell schnell toleranzen auf, aber das war shcon zu schnell )

Eingetragen am  als Datensatz 63896
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol 100mg Retardkapseln
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Schmerzen nach Gebärmutterentfernung mit Albträume, Kreislaufbeschwerden

Leider vertrage ich Tramadol überhaupt nicht, nachdem ich es eingenommen habe konnte ich zwar gut einschlafen, bekam aber die ganze Nacht Albträume, wachte von meinem eigenen Schreien auf oder wollte aus dem Traum aufwachen konnte aber nicht, weil ich total platt war.

Tramadol bei Schmerzen nach Gebärmutterentfernung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolSchmerzen nach Gebärmutterentfernung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leider vertrage ich Tramadol überhaupt nicht, nachdem ich es eingenommen habe konnte ich zwar gut einschlafen, bekam aber die ganze Nacht Albträume, wachte von meinem eigenen Schreien auf oder wollte aus dem Traum aufwachen konnte aber nicht, weil ich total platt war.

Eingetragen am  als Datensatz 52503
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tramadol für Schmerzen (akut) mit Kreislaufbeschwerden, Übelkeit, Benommenheit, Müdigkeit, Gefühl ferngesteuert zu sein

Tramadol, Tramadura kann auf den Kreislauf Auswirkungen haben, wie Schwindel, Übelkeit, Benommenheit, Müdigkeit, es hilft, aber man kommt sich vor wie Fern gesteuert!

Tramadol bei Schmerzen (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TramadolSchmerzen (akut)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tramadol, Tramadura kann auf den Kreislauf Auswirkungen haben, wie Schwindel, Übelkeit, Benommenheit, Müdigkeit, es hilft, aber man kommt sich vor wie Fern gesteuert!

Eingetragen am  als Datensatz 40831
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Tramadol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Tramadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]