RestlessLegs-Syndrom

Wir haben 3 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung RestlessLegs-Syndrom.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm174183
Durchschnittliches Gewicht in kg79150
Durchschnittliches Alter in Jahren4965
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,4044,79

Die Nebenwirkung RestlessLegs-Syndrom trat bei folgenden Medikamenten auf

Quetiapin (1/143)
0%
Novaminsulfon (1/386)
0%
Citalopram (1/1438)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung RestlessLegs-Syndrom bei Quetiapin

 

Gewichtszunahme, Mundtrockenheit, RestlessLegs-Syndrom bei Quetiapin für Psychose

Ich bin seit dem Jahr 2000 an Psychose erkrankt. Am Anfang war es schwierig ein geeignetes Medikament zu finden. Doch seit 2001 nehme ich Quetiapin ein. Gestartet mit 50mg, dann erhöht auf 200mg und heute bin ich bei einer Erhaltungsdosis von 600mg. Es braucht einige Zeit bis man sich an...

Quetiapin bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
QuetiapinPsychose18 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin seit dem Jahr 2000 an Psychose erkrankt. Am Anfang war es schwierig ein geeignetes Medikament zu finden. Doch seit 2001 nehme ich Quetiapin ein. Gestartet mit 50mg, dann erhöht auf 200mg und heute bin ich bei einer Erhaltungsdosis von 600mg.
Es braucht einige Zeit bis man sich an Quetiapin gewöhnt. Am Anfang war es sehr mit Gewichtszunahme und Müdigkeit verbunden. Und ich hatte Schmerzen beim Treppenlaufen in den Beinen. Dies ist leider heute immer noch schwach vorhanden. Mundtrockenheit ist leider auch eine Nebenwirkung, wobei ich da nachhelfe und viel trinke. Allgemein bin ich sehr zufrieden mit dem Quetiapin. Ich kann wieder am Leben in großem Maße teilhaben. Ohne das Quetiapin wäre ich gefährdet wieder zu erkranken.

Eingetragen am  als Datensatz 82564
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Quetiapin
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung RestlessLegs-Syndrom bei Novaminsulfon

 

RestlessLegs-Syndrom bei Novaminsulfon für Bandscheibenvorfall

Die schmerlindernde Wirkung ist nicht sehr stark, die Entzündungshemmung ausreichend. Nach 7 Tagen traten starke bis sehr starke Restless Legs Symptome auf trotz davor erfolgreicher Behandlung mit Targin. Die an diesem Tag sehr starken Schmerzen konnten mit Novalminsulfon nicht beeinflusst...

Novaminsulfon bei Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NovaminsulfonBandscheibenvorfall7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die schmerlindernde Wirkung ist nicht sehr stark, die Entzündungshemmung ausreichend.
Nach 7 Tagen traten starke bis sehr starke Restless Legs Symptome auf trotz davor erfolgreicher Behandlung mit Targin.
Die an diesem Tag sehr starken Schmerzen konnten mit Novalminsulfon nicht beeinflusst werden.

Eingetragen am  als Datensatz 77887
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Novaminsulfon
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):150
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung RestlessLegs-Syndrom bei Citalopram

 

Gewichtszunahme, RestlessLegs-Syndrom, Kopfschmerzen. bei Citalopram für Überlastung und Probleme

Ich bin weiblich und 50 Jahre Aufgrund extrem viel Arbeitspensum, Trennung und Krebsdiagnose des Partners empfahl meine Hausärztin citalopram 20g mit dem Hinweis, es sei unbedenklich und mache nicht abhängig und ich solle aber besser nicht die möglichen Nebenwirkungen lesen. Nun nach 6 Monaten...

Citalopram bei Überlastung und Probleme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramÜberlastung und Probleme6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin weiblich und 50 Jahre
Aufgrund extrem viel Arbeitspensum, Trennung und Krebsdiagnose des Partners empfahl meine Hausärztin citalopram 20g mit dem Hinweis, es sei unbedenklich und mache nicht abhängig und ich solle aber besser nicht die möglichen Nebenwirkungen lesen.
Nun nach 6 Monaten bin ich wieder stabil und würde gern absetzen , entgegen dem Rat der Ärztin.
Da ich Beschwerden wie restlegg legs, häufige Kopfschmerzen und trockene scheide zeitweise Antriebslosigkeit hatte, googlete ich fand die Zusammenhänge mit citalopram.
Ich werde versuchen monatlich 25% zu reduzieren und werde berichten.
Wer kann mir Empfehlungen geben
Danke und beste Grüße
Ina

Eingetragen am  als Datensatz 84756
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Citalopram
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit RestlessLegs-Syndrom aufgetreten:

Gewichtszunahme (2/3)
67%
Mundtrockenheit (1/3)
33%
Kopfschmerzen. (1/3)
33%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]