leichter Juckreiz

Wir haben 3 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung leichter Juckreiz.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1660
Durchschnittliches Gewicht in kg600
Durchschnittliches Alter in Jahren330
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,820,00

Die Nebenwirkung leichter Juckreiz trat bei folgenden Medikamenten auf

Döderlein Med (1/18)
5%
Clindasol (1/177)
0%
Zostex (1/182)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung leichter Juckreiz bei Döderlein Med

 

leichter Juckreiz bei Döderlein Med für Scheidenflorastörung, Scheidenbrennen

Nach blasenentzündung, pilz und scheidenrntzündung mit ureaplasmen und 5antibiotika später war meine flora zerstört. Aufgrund positiver internet bewertung hab ich döderlein probiert und muss sagen das ich eigentlich zufrieden bin. es brennt nicht und es fließt nicht soviel heraus wie bei...

Döderlein Med bei Scheidenflorastörung, Scheidenbrennen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Döderlein MedScheidenflorastörung, Scheidenbrennen4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach blasenentzündung, pilz und scheidenrntzündung mit ureaplasmen und 5antibiotika später war meine flora zerstört. Aufgrund positiver internet bewertung hab ich döderlein probiert und muss sagen das ich eigentlich zufrieden bin. es brennt nicht und es fließt nicht soviel heraus wie bei zäpfchen. Ich hab das gefühl das sich alles wieder normal anfühlt und nicht mehr so gereizt, wund und trocken. werde ich wieder kaufen

Eingetragen am 19.04.2017 als Datensatz 77080
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Döderlein Med
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Lactobacillus gasseri H 18 b

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung leichter Juckreiz bei Clindasol

 

Juckreiz, Magenschleimhautentzündung, leichter Juckreiz bei Clindasol für Wurzelspitzenresektion

Clindasol 600mg nach einer Wurzelspitzenresektion verschrieben bekommen. Hatte nach all den Geschichten auch ziemlich Bammel - völlig unbegründet! Die Tabletten sind für meine Begriffe mega groß und schmecken widerlich, wenn sie dann allerdings erstmal erfolgreich unten sind, war es das dann...

Clindasol bei Wurzelspitzenresektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindasolWurzelspitzenresektion7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Clindasol 600mg nach einer Wurzelspitzenresektion verschrieben bekommen. Hatte nach all den Geschichten auch ziemlich Bammel - völlig unbegründet!
Die Tabletten sind für meine Begriffe mega groß und schmecken widerlich, wenn sie dann allerdings erstmal erfolgreich unten sind, war es das dann auch mit Problemen.
Ich hatte absolut keine Nebenwirkungen, leichter Juckreiz an den Oberschenkeln, welche ich aber jetzt nicht zwingend damit in Verbindung bringen würde. Magenverträglichkeit ist super und das sage ich als Magenschleimhautentzündung-Patientin mit einem sehr empfindlichen Magen!

Eingetragen am 02.04.2019 als Datensatz 89295
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Clindasol
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung leichter Juckreiz bei Zostex

 

Fieber, Gliederschmerzen, Schweißausbrüche, rote Flecken auf der Haut, leichter Juckreiz, grippeähnliche Symptome, Lymphknotenschwellung bei Zostex für Gürtelrose, Herpes

Ich kann die Nebenwirkungen aus eigener Erfahrung nur bestätigen: Zitat: Fieber, Gliederschmerzen, Schweißausbrüche, Kopfschmerzen (=grippeähnliche Symptome). Außerdem habe ich 1 Tag nach Einnahme der letzten (7.) Tablette angeschwollene Lymphknoten, erneutes hohes Fieber sowie Schüttelfrost...

Zostex bei Gürtelrose, Herpes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZostexGürtelrose, Herpes7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich kann die Nebenwirkungen aus eigener Erfahrung nur bestätigen:
Zitat:
Fieber, Gliederschmerzen, Schweißausbrüche, Kopfschmerzen (=grippeähnliche Symptome). Außerdem habe ich 1 Tag nach Einnahme der letzten (7.) Tablette angeschwollene Lymphknoten, erneutes hohes Fieber sowie Schüttelfrost bekommen. Es kamen rote Flecken auf dem ganzen Körper hinzu mit leichtem Juckreiz (Autoimmunerkrankung = allergische Reaktion). Mir ist so etwas noch nie passiert und ich bin entsetzt, wie stark mein eigentlich sehr gesunder und fitter Körper auf dieses Medikament reagiert hat.
Zitat Ende
Nach erneute Vorstellung beim Arzt wurde ein CRP mit großem Blutbild veranlasst.
Für mich ist dieses Produkt jedenfalls gesundheitlich absolut nicht empfehlenswert.

Eingetragen am 25.10.2017 als Datensatz 79905
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zostex
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Brivudin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit leichter Juckreiz aufgetreten:

Magenschleimhautentzündung (1/3)
33%
Juckreiz (1/3)
33%
grippeähnliche Symptome (1/3)
33%
Fieber (1/3)
33%
rote Flecken auf der Haut (1/3)
33%
Gliederschmerzen (1/3)
33%
Schweißausbrüche (1/3)
33%
Lymphknotenschwellung (1/3)
33%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]