Amenorrhoe bei Zoely

Nebenwirkung Amenorrhoe bei Medikament Zoely

Insgesamt haben wir 283 Einträge zu Zoely. Bei 2% ist Amenorrhoe aufgetreten.

Wir haben 6 Patienten Berichte zu Amenorrhoe bei Zoely.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1720
Durchschnittliches Gewicht in kg620
Durchschnittliches Alter in Jahren300
Durchschnittlicher BMIin kg/m221,060,00

Zoely wurde von Patienten, die Amenorrhoe als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Zoely wurde bisher von 6 sanego-Benutzern, wo Amenorrhoe auftrat, mit durchschnittlich 6,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Amenorrhoe bei Zoely:

 

Zoely für Empfängnisverhütung mit Stimmungsschwankungen, Übelkeit, Kopfschmerzen, Unterleibskrämpfe, Akne, Reizbarkeit, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Scheidentrockenheit, Amenorrhoe, Müdigkeit, Libidoverlust

Meine Erfahrungen mit der Zoely waren leider auch nicht berauschend. Als Empfängsnisverhütung wirkt sie auf alle Fälle. Ich hatte schon vor der Einnahme von Zoely oftmals Kopfschmerzen und hatte gehofft, dass sie mit einer anderen Pille weggehen. Leider sind sie durch Zoely schlimmer geworden. Im ersten Anwendungsmonat hatte ich einen halben Tag noch eine Schmierblutung, seither habe ich allerdings meine Periode nicht mehr bekommen (seit vier Monaten). Ich leide seitdem unter Scheidentrockenheit und habe daher auch Schmerzen beim Sex, da vergeht einem so manches. Vor der Einnahme hatte ich nie Probleme mit Pickeln und dank Zoely ist mein ganzer Schulterbereich voll damit und es geht einfach nicht weg. Oftmals bin ich auch sehr müde, antriebslos, schnell gereizt, habe starke Stimmungsschwankungen und leichtsam Übelkeit. Zuvor hatte ich auch nur sehr selten mal Menstruationsschmerzen und obwohl ich meine Periode nicht mehr habe, habe ich sehr häufig Unterleibskrämpfe. Für mich ist Zoely leider nicht geeignet. Werde mir noch diese Woche eine andere verschreiben lassen.

Zoely bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoelyEmpfängnisverhütung4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Erfahrungen mit der Zoely waren leider auch nicht berauschend. Als Empfängsnisverhütung wirkt sie auf alle Fälle. Ich hatte schon vor der Einnahme von Zoely oftmals Kopfschmerzen und hatte gehofft, dass sie mit einer anderen Pille weggehen. Leider sind sie durch Zoely schlimmer geworden. Im ersten Anwendungsmonat hatte ich einen halben Tag noch eine Schmierblutung, seither habe ich allerdings meine Periode nicht mehr bekommen (seit vier Monaten). Ich leide seitdem unter Scheidentrockenheit und habe daher auch Schmerzen beim Sex, da vergeht einem so manches. Vor der Einnahme hatte ich nie Probleme mit Pickeln und dank Zoely ist mein ganzer Schulterbereich voll damit und es geht einfach nicht weg. Oftmals bin ich auch sehr müde, antriebslos, schnell gereizt, habe starke Stimmungsschwankungen und leichtsam Übelkeit. Zuvor hatte ich auch nur sehr selten mal Menstruationsschmerzen und obwohl ich meine Periode nicht mehr habe, habe ich sehr häufig Unterleibskrämpfe.
Für mich ist Zoely leider nicht geeignet. Werde mir noch diese Woche eine andere verschreiben lassen.

Eingetragen am  als Datensatz 49707
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zoely
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nomegestrolacetat, Estradiol (als Hemihydrat)

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zoely für Empfängnisverhütung mit Haarausfall, Amenorrhoe

Nach ungefähr 3-4 Monaten begann ein starker Haarausfall, und das komplette Ausbleiben der Blutungen. Ich kann nur von einer Einnahme der Zoley abraten. Habe die Pille nach 6 Monasten wieder abgesetzt, der Haarausfall wird zum Glück weniger und pendelt sich wieder auf Normalmaß ein.

Zoely bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoelyEmpfängnisverhütung6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach ungefähr 3-4 Monaten begann ein starker Haarausfall, und das komplette Ausbleiben der Blutungen. Ich kann nur von einer Einnahme der Zoley abraten.
Habe die Pille nach 6 Monasten wieder abgesetzt, der Haarausfall wird zum Glück weniger und pendelt sich wieder auf Normalmaß ein.

Eingetragen am  als Datensatz 71092
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zoely
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nomegestrolacetat, Estradiol (als Hemihydrat)

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zoely für Empfängnisverhütung mit Amenorrhoe, Akne

Akne Ausbleiben der Periode

Zoely bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoelyEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Akne
Ausbleiben der Periode

Eingetragen am  als Datensatz 70077
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zoely
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nomegestrolacetat, Estradiol (als Hemihydrat)

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zoely für Empfängnisverhütung mit Brustschmerzen, Hautunreinheiten, Amenorrhoe

Ich habe die Zoely vor 5 Monaten wegen Scheidentrockenheit durch eine andere Pille (Belara) verschrieben bekommen. Nach 3 Monaten Einnahme der Zoely blieb meine Blutung aus und meine Brust schmerzte stark. Außerdem litt ich unter Haarwurzelentzündungen, die bis jetzt nicht nachlassen. Ich hatte schon in der Pubertät immer leichte Akne. Diese war mit der Einnahme der Belara komplett verschwunden. Seit ich die Zoely nehme ist meine Haut zunehmend schlechter geworden. Selbst an Rücken, Hals und Dekoltee, wo ich zuvor nie mit Hautunreinheiten zu kämpfen hatte, tauchen nun solche auf. Ich werde die Pille nun absetzten.

Zoely bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoelyEmpfängnisverhütung5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Zoely vor 5 Monaten wegen Scheidentrockenheit durch eine andere Pille (Belara) verschrieben bekommen. Nach 3 Monaten Einnahme der Zoely blieb meine Blutung aus und meine Brust schmerzte stark. Außerdem litt ich unter Haarwurzelentzündungen, die bis jetzt nicht nachlassen.
Ich hatte schon in der Pubertät immer leichte Akne. Diese war mit der Einnahme der Belara komplett verschwunden. Seit ich die Zoely nehme ist meine Haut zunehmend schlechter geworden. Selbst an Rücken, Hals und Dekoltee, wo ich zuvor nie mit Hautunreinheiten zu kämpfen hatte, tauchen nun solche auf.
Ich werde die Pille nun absetzten.

Eingetragen am  als Datensatz 66529
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zoely
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nomegestrolacetat, Estradiol (als Hemihydrat)

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zoely für Empfängnisverhütung mit Amenorrhoe

Hallo, Ich habe Zoely von meiner Frauenärztin als "letzt Lösung" verschrieben bekommen. Ich hatte vorher unzählige Pillen jedoch haben bei jeder nach einer Weile Zwischenblutungen angefangen -> Pille war nicht ausreichend stark genug. Seit ca. 2 Monaten nehme ich jetzt Zoely und muss sagen ich will wieder wechseln! auch diesen Monat habe ich meine Regel nach der 4 Wirkstofffreien Tablette Nicht bekommen! Ich habe bereits unzählige Test`s gemacht die aber negativ waren. Ich kann die Pille wirklich nicht weiterempfehlen trotz "leichter" Anwendung.

Zoely bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoelyEmpfängnisverhütung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
Ich habe Zoely von meiner Frauenärztin als "letzt Lösung" verschrieben bekommen. Ich hatte vorher unzählige Pillen jedoch haben bei jeder nach einer Weile Zwischenblutungen angefangen -> Pille war nicht ausreichend stark genug. Seit ca. 2 Monaten nehme ich jetzt Zoely und muss sagen ich will wieder wechseln! auch diesen Monat habe ich meine Regel nach der 4 Wirkstofffreien Tablette Nicht bekommen! Ich habe bereits unzählige Test`s gemacht die aber negativ waren.
Ich kann die Pille wirklich nicht weiterempfehlen trotz "leichter" Anwendung.

Eingetragen am  als Datensatz 62539
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zoely
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nomegestrolacetat, Estradiol (als Hemihydrat)

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zoely für Empfängnisverhütung mit Sehstörungen, Lichtempfindlichkeit, Amenorrhoe

Schon nach kurzer Einnahme von Zoely hatte ich extreme Sehstörungen, wie ich zuvor noch nie hatte. Meine Augen waren sehr unruhig und ich hatte immer das Gefühl dass ich nicht lange auf einen Punkt schauen kann und ich wurde ständig "geblendet". Meine Augen waren also extrem empfindlich geworden. Außerdem bleiben meine Tage bei dieser Pille komplett aus, was ich als nicht gut empfinde. Ansonsten finde ich das 24vier-Schema eine sehr gute Idee, da ja angeblich ein höherer Verhütungsschutz besteht und die Tage (die ich ja leider nicht bekomme) auch um 1-2 Tage kürzer sein sollen.

Zoely bei Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoelyEmpfängnisverhütung56 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon nach kurzer Einnahme von Zoely hatte ich extreme Sehstörungen, wie ich zuvor noch nie hatte. Meine Augen waren sehr unruhig und ich hatte immer das Gefühl dass ich nicht lange auf einen Punkt schauen kann und ich wurde ständig "geblendet". Meine Augen waren also extrem empfindlich geworden. Außerdem bleiben meine Tage bei dieser Pille komplett aus, was ich als nicht gut empfinde. Ansonsten finde ich das 24vier-Schema eine sehr gute Idee, da ja angeblich ein höherer Verhütungsschutz besteht und die Tage (die ich ja leider nicht bekomme) auch um 1-2 Tage kürzer sein sollen.

Eingetragen am  als Datensatz 43880
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Bewertung der Medikamente durch den Eintragenden:

Zoely
Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Wirkstoffe der Medikamente:

Nomegestrolacetat, Estradiol (als Hemihydrat)

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]